Bildergalerie
Der November ist da!

Friedhofsgänge fanden bereits am ersten November - an Allerheiligen - statt:
Allerseelen war früher ebenfalls ein Feiertag,
Der zweite November und weitere Gedenktage im November rücken den Tod vor allem jetzt im Totenmonat in den Fokus  der Angehörigen von Verstorbenen.
 Die Gräber in den Gottesäckern von Stadt und Land werden geschmückt, winterfest gemacht und gerne besucht.
50Bilder
  • Friedhofsgänge fanden bereits am ersten November - an Allerheiligen - statt:
    Allerseelen war früher ebenfalls ein Feiertag,
    Der zweite November und weitere Gedenktage im November rücken den Tod vor allem jetzt im Totenmonat in den Fokus der Angehörigen von Verstorbenen.
    Die Gräber in den Gottesäckern von Stadt und Land werden geschmückt, winterfest gemacht und gerne besucht.
  • hochgeladen von Roland Schönmüller

Erste Impressionen vom Nebel-Monat und seinen besonderen Reizen!

Die letzten Oktobertage 2019 waren noch sonnig und farbenprächtig.

Mit dem ersten November 2019 kam der Wetterumschwung und der Szenenwechsel: 

  • Nebel,
  • Nieselregen,
  • Kälte und
  • der Drang nach Cocooning, dem Rückzug in wärmere Gefilde.

Doch auch draußen in der Natur hat ein Spaziergang mit aufgespanntem Regenschirm seine speziellen und guten Seiten:

  • Man kommt in Schwung,
  • atmet frische Luft und
  • entdeckt in Feld und Flur, in Stadt und Land so manche Überraschungen.


Friedhofsgänge
finden bereits am ersten November - an Allerheiligen - statt:

  • Allerseelen war früher ebenfalls ein Feiertag,
  • Der zweite November und weitere Gedenktage im November - rücken den Tod vor allem jetzt im Totenmonat in den Fokus  der Angehörigen von Verstorbenen.
  • Die Gräber in den Gottesäckern von Stadt und Land werden geschmückt, winterfest gemacht und gerne besucht.

Weitere Bilder und Infos folgen!

Autor:

Roland Schönmüller aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.