Kommissar Dupins ermittelt wieder
Buchtipp: Bretonische Spezialitäten

Der Krimi macht Lust auf die Betagne...
  • Der Krimi macht Lust auf die Betagne...
  • Foto: Verlag Kiepenheuer & Witsch
  • hochgeladen von Hanne Rüttiger

Die traumhafte Landschaft rund um die bretonische Smaragdküste erwartet uns mit diesem neuen Krimi von Jean-Luc Bannalec. Die Liebe zu seiner Zweitheimat und die Beschreibung der einzigartigen Landschaften prägen die Krimis des Wahlfranzosen. Er bringt die Lebensart der Franzosen so gelungen auf den Punkt, dass man sofort die Koffer packen möchte. Der ideale Lesestoff für einen Urlaub (auch für Daheimgebliebene - man kann sich hiermit an die französische Küste beamen...).
Diese ersten schönen Sommertage im Juni wären perfekt für einen heiteren Ausflug nach Saint-Malo. Aber zu seinem Leidwesen muss Kommissar Dupin dort ein Polizeiseminar besuchen, es geht um die engere Zusammenarbeit zwischen den bretonischen Départements.
Als Dupin in einer Pause durch die Markthallen der Altstadt schlendert, ereignet sich unmittelbar vor seinen Augen ein Mord. Die Täterin flieht. Sie ist die Schwester des Opfers, beide Frauen sind berühmte Küchenchefinnen der Region. Schnell stellt sich heraus: Das war bloß der Anfang einer heimtückischen Mordserie. Gemeinsam mit den Kommissaren der anderen Départements ermittelt Dupin in einem Wettlauf gegen die Zeit. In der Austernstadt Cancale, im hochherrschaftlichen Seebad Dinard und in der einzigartigen Restaurantszene Saint-Malos stoßen sie dabei auf haarsträubende Familiengeheimnisse, tragische Verwerfungen und unglaubliche Geschichten.
Der neue Krimi von Jean-Luc Bannalec ist im Kiepenheuer & Witsch Verlag (ISBN 978-3-462-05401-9) erschienen und kostet 16 € (auch als eBook erhältlich). Kaufen Sie das Buch in Ihrer Buchhandlung in der Nähe! Klicken Sie hier!

Autor:

Hanne Rüttiger aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen