Seminar

Beiträge zum Thema Seminar

Politik
Sabine Farrenkopf und Dr. Hiltrud Höreth (von rechts) informierten neun Frauen vor dem Hintergrund der nächsten Kommunalwahlen über die Gemeindeverwaltung und ihre Aufgaben.

Seminar aus der Reihe Politik braucht Frauen

Mit der Gemeindeverwaltung und ihren Aufgaben befassten sich am vergangenen Samstag neun politisch aktive und interessierte Frauen im Landratsamt Miltenberg. Das Seminar basiert auf einer Initiative der unterfränkischen kommunalen Gleichstellungsbeauftragten unter dem Titel „Politik braucht Frauen“. Hintergrund des Seminars, das Gleichstellungsbeauftragte Sabine Farrenkopf mit Dr. Hiltrud Höreth, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Aschaffenburg in Miltenberg abhielt, ist die Tatsache,...

  • Miltenberg
  • 14.10.19
  • 33× gelesen
Beruf & Ausbildung
Leitz Working Moms Day Team: (v.l.n.r.) Anett Szigeti (Diplom-Psychologin), Annette Rompel (Chefredakteurin Working at Office), Wendela Freiesleben (Marketing Director Central Europe), Ard-Jen Spijkveret (Vice President Central Europe), Annett Möller (TV-Moderatorin und Schirmherrin).

TRD Pressedienst Blog News Podcast Portal26. September 2019
Berufstätige Mütter nehmen im Alltag ständig neue Herausforderungen an

Workshop zum Working Moms Day von Leitz mit Tipps und Tricks zeigt, wie man den Alltag effizient gestalten kann (TRD) In ihrem Job sind sie top: Dabei handelt es sich oftmals um einen 7-Tage-Job. Dabei balancieren sie zwischen Arbeitsalltag und Familie hin und her und versuchen gleichzeitig auch Zeit für den Partner, die Kinder und sich selbst zu finden „In vielen Lebens­bereichen werden insbesondere berufstätige Mütter im Alltag noch nicht optimal unterstützt. Häufig bleiben Bedürfnisse...

  • Aschaffenburg
  • 26.09.19
  • 45× gelesen
Gesundheit & Wellness

Heilmittelerbringer wollen berufliche Zukunft aktiv mitgestalten

Die Heilmittelerbringer aus dem Landkreis Miltenberg haben bei ihrem vierten Treffen am Dienstag im Landratsamt unter Vorsitz von Landrat Jens Marco Scherf berufspolitische Veränderungen diskutiert und die Werbung für diese Berufe thematisiert. Uwe Eisner, Physiotherapeut, Vorstandsvorsitzender des baden-württembergischen Landesverbands von Physio Deutschland und Leiter der Arbeitsgruppe „Gesundheitsförderung und Prävention“ der Gesundheitsregion plus, berichtete über berufspolitische...

  • Miltenberg
  • 23.09.19
  • 26× gelesen
Politik

Seminar
Die Gemeindeverwaltung und ihre Aufgaben

"Die Gemeindeverwaltung und ihre Aufgaben", so lautet der Titel eines Seminars, das die Gleichstellungsstellen der Stadt Aschaffenburg und des Landkreises Miltenberg am Samstag, 12. Oktober 2019 von 10 – 13 Uhr im Landratsamt Miltenberg anbieten. Beantwortet werden unter anderem Fragen wie „Welche Aufgaben hat eine Gemeindeverwaltung?“ oder auch „Wie kann ich Anträge stellen und wie funktioniert das Zusammenspiel mit der Verwaltung?“. Die Veranstaltung richtet sich sowohl an...

  • Miltenberg
  • 02.09.19
  • 33× gelesen
  •  2
  •  1
Gesundheit & WellnessAnzeige

Brigitte Miltenberger - Coach für Mensch und Tier, Mentorin
"Innertouch" - Über mich, Brigitte Miltenberger, Mönchberg

Wer andere auf ihrem Weg begleiten möchte, muss zuerst bei sich selbst ankommenIch bin Ich! Ich bin Frau – Partnerin – Freundin – Tante – Musikerin – Texte-Schreiberin – Gärtnerin – Gestalterin und fühle mich mit den Tieren verbunden. Zu mir gehören schon immer Katzen. Ich liebe das Leben und bin stets neugierig um zu entdecken und zu lernen. Ganz wichtig ist mir, mit Menschen, Tieren, allem was lebt und allem was mich berührt, achtsam, klar, ehrlich und liebevoll umzugehen. Auf meiner...

  • Mönchberg
  • 27.08.19
  • 311× gelesen
  •  2
Vereine

Fortbildung „Fit fürs Ehrenamt“

Im Rahmen der Seminarreihe „Fit fürs Ehrenamt“ finden im Mai und Juni drei Veranstaltungen für ehrenamtlich und bürgerschaftlich engagierte Menschen statt. Beim Seminar „Arbeitstreffen und Sitzungen – mit Gewinn und pünktlichem Ende“ am Samstag, 25. Mai, von 9.30 bis 12.30 Uhr im Seniorentreff Mittendrin (Marktplatz. 1, Elsenfeld) erwarten die Gäste Kurzreferate zu Vorbereitung, Leitung, Moderation und Ergebnissicherung von Sitzungen und Besprechungen. Referent Dr. Albert Brendle...

  • Miltenberg
  • 25.03.19
  • 62× gelesen
  •  1
meine-news.TV Firmen-NewsAnzeige
Blick aus einem der 50 Zimmer im neuen EMICH´s Hotel in Amorbach.

Ab Mai 2019
EMICH´S Hotel in Amorbach. Urlaub vor historischer Kulisse.

Willkommen im EMICH´S, dem neuen Stadthotel in Amorbach. Das Hotel liegt am Rande des Odenwaldes, mitten im romantischen Städtchen Amorbach. Geprägt von der lebendigen, barocken Welt des Ortes mit seinen kleinen Gässchen, hübschen Fachwerkhäusern und der bekannten ehemaligen Benediktinerabtei, verbindet das EMICH´S das Beste von Damals und Heute. Von Altem und Neuem. Hier trifft Tradition auf Zeitgeist. 50 Zimmer geben Einblicke in die Geschichte Amorbachs und herrliche Ausblicke in die...

  • Amorbach
  • 28.02.19
  • 720× gelesen
  •  2
Mann, Frau & Familie
Nach einer Woche werden Sie nicht mehr der gleiche Mensch sein!

Eine Woche im Paradies
Buchtipp: Paradies von Amelie Fried

Petra freut sich auf eine Auszeit ganz für sich, ohne Haushalt, Kinder, Mann und Job. Ihren Sehnsuchtsort findet sie auf einer spanischen Insel, bei einer Seminarwoche im herrlich gelegenen Hotel Paraíso mit Selbsterfahrung, Körperarbeit, Meditation und Yoga. Dort trifft sie auf die anderen Teilnehmer der Gruppenreise, darunter Anka, Suse und Jenny, die unterschiedlicher nicht sein könnten – und Geheimnisse haben, die nicht nur Petras Leben aus den Fugen heben. Als auch noch ein Sturm die...

  • Miltenberg
  • 06.01.19
  • 114× gelesen
  •  2
Hobby & Freizeit

Kostenloses Sportplatzpflegeseminar „Bedarfsgerechte und nachhaltige Rasenpflege von Sportplätzen“

Sportanlagen stellen einen erheblichen Wert dar, den es nicht nur aus sportlicher Sicht zu erhalten gilt. Das Landratsamt Miltenberg lädt daher gemeinsam mit dem Bayerischen Fußballverband und der Firma EUROGREEN zu einem Rasenseminar ins Vereinsheim des FV Kickers Laudenbach ein. Sportplatzexperte und Vorsitzender der Deutschen Rasengesellschaft (DRG) Dr. agr. Harald Nonn wird dort in einem ca. 3-stündigen Programm über Themen rund um die Sportplatzpflege informieren. Die Veranstaltung...

  • Miltenberg
  • 20.07.18
  • 23× gelesen
  •  1
Vereine

Seminar zu Erlebnispädagogik

Die Veranstaltungsreihe „Fachdialog und Fachpraxis Jugend“ der kommunalen Jugendarbeiten des Landkreises Miltenberg und der Stadt Aschaffenburg geht weiter: Auf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Jugendarbeit, der Schule und im Kindergarten wartet ein Fortbildungsseminar zur Spiel- und Erlebnispädagogik. Auf dem Programm stehen am Donnerstag, 28. Juni, von 18 bis 22 Uhr auf dem Abenteuergelände Buntberg in Aschaffenburg Problemlösungsaufgaben und unterschiedliche Spielformen der...

  • Miltenberg
  • 18.05.18
  • 27× gelesen
  •  2
Vereine

Fachdialog Jugend zu Werten und Lebenswelten der Jugend

Der Fachdialog Jugend, eine Veranstaltungsreihe der Kommunalen Jugendarbeit, beschäftigt sich am Samstag, 3. März, von 9 bis 13 Uhr im JUKUZ (Kirchhofweg 2, 63739 Aschaffenburg) mit dem Thema „Jugend im Spannungsfeld zwischen Werteverfall und Optimismus – Zukunftsangst, Zuversicht oder Zerfall?“ Von 9 bis 13 Uhr wollen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit den sich ständig verändernden Lebenswelten und Wertvorstellungen befassen, die den Alltag der Kinder und Jugendlichen bestimmen....

  • Miltenberg
  • 31.01.18
  • 6× gelesen
  •  1
Vereine

Fortbildung für Ehrenamtliche

Der BLSV-Sportkreis Miltenberg bietet am 12.05.2018 ein Intensivseminar zum Thema „DAS 1X1 DER FINANZEN“ an. Neben der Erläuterung von Rechnungslegungssystemen geht es um vielfältige Aspekte im Bereich Finanzen - Von der Darstellung steuerlicher Anforderungen über den sinnvoller Aufbau von Kontenrahmen und die Gestaltung der Jahresrechnung bis hin zur Haushaltsplanung und dem Controlling. Für dieses Seminar können sich auch Nichtmitglieder anmelden. Veranstaltungsort: TV Großwallstadt...

  • Miltenberg
  • 31.01.18
  • 12× gelesen
  •  1
Vereine
Im Kreis der Seminarteilnehmerinnen und Seminarteilnehmer und Moderator Joachim Schmitt wurde stellvertretender Landrat Thorsten Meyerer (links am Tisch) mit mehreren Anliegen konfrontiert, die die jungen Leute an die Politik haben.

Viele Fragen zum Zusammenleben von Flüchtlingen und Deutschen

Ein Wochenende lang haben sich 22 junge Flüchtlinge im Jugendhaus St. Kilian in Miltenberg getroffen, um Fragen des Zusammenlebens in Deutschland zu diskutieren. Die Veranstaltung wurde von der Bundeszentrale für politische Bildung gefördert und vom Jugendamt sowie Jugendhaus St. Kilian unterstützt. Auch Thorsten Meyerer, einer der Stellvertreter von Landrat Jens Marco Scherf, stellte sich den Fragen der jungen Migrantinnen und Migranten. Die jungen Menschen, größtenteils aus Afghanistan,...

  • Miltenberg
  • 11.12.17
  • 46× gelesen
  •  1
Energie & Umwelt
Für die wichtigsten Förderprogramme sind Energieeffizienzexperten notwendig, um die Hausbesitzer und Sanierungswilligen zu unterstützen.  Foto: EAN

10. Energieforum Zukunft der EAN: Expertenwissen für KfW-Sachverständige

Fachseminar der Energieagentur Neckar-Odenwald-Kreis (ean) am 14.12.2017 in Mosbach, Alte Mälzerei Für die wichtigsten Förderprogramme der energetischen Gebäudesanierung benötigen die Hausbesitzer einen Energieeffizienzexperten, der die Sanierungswilligen bei Antragstellung, während der Sanierung und beim Verwendungsnachweis unterstützt. Die Effizienzexperten sehen sich dabei umfangreichen Anforderungen ausgesetzt. Besonders die zu erbringenden Leistungen im Rahmen der energetischen...

  • Buchen (Odenwald)
  • 10.11.17
  • 24× gelesen
  •  1
Mann, Frau & Familie

Seminar für Eltern mit 3 bis 5-jährigen Kindern am 18. November 2017

Eltern müssen sich in den verschiedenen Lebensaltern ihrer Kinder mit immer neuen Themen auseinandersetzen. Die Anforderungen werden vielschichtiger und nehmen zu. Deshalb ist es gut, sich rechtzeitig zu informieren. Das Landratsamt Miltenberg möchte Eltern bei dieser wertvollen Arbeit unterstützen. Das kostenfreie Seminar mit Themen speziell für Eltern von Kindern im Alter zwischen 3 und 5 Jahren findet am Samstag, 18. November 2017 von 09.15 – 14.45 Uhr in der Stadtbücherei Obernburg statt....

  • Miltenberg
  • 20.10.17
  • 7× gelesen
  •  1
Schule & Bildung
Die erfolgreichen Teilnehmerinnen des Programms „Talent und Verantwortung“ (vordere Reihe) mit den Mitgliedern des Arbeitskreises Schule-Wirtschaft (hintere Reihe).

Neun junge Frauen absolvieren „Talent und Verantwortung“

Die Förderung von guten Mittel- und Realschülern hat sich der Arbeitskreis Schule-Wirtschaft mit seinem Programm „Talent und Verantwortung“ auf die Fahnen geschrieben. Bereits zum fünften Mal konnten die Arbeitskreismitglieder und Landrat Jens Marco Scherf am Montag neun jungen Damen die Teilnahmeurkunden überreichen. Im fast vollständig gefüllten großen Sitzungssaal konnten die Arbeitskreismitglieder zur Auszeichnungsfeier nicht nur die Schülerinnen begrüßen, sondern auch zahlreiche Eltern...

  • Miltenberg
  • 14.03.17
  • 215× gelesen
  •  1
Mann, Frau & Familie

Seminar für Eltern mit 3 bis 5-jährigen Kindern

Ein Seminar mit Themen speziell für Eltern von Kindern im Alter zwischen 3 und 5 Jahren bietet das Landratsamt Miltenberg am Samstag, 19. November 2016 von 09.15 – 16.00 Uhr in der Stadtbücherei Obernburg. Mitenthalten ist ein Mittagessen und auf Anfrage Kinderbetreuung. Programm: • Halt geben und wachsen lassen – welche Unterstützung brauchen Kinder durch ihre Eltern? • Rund um die Ernährung • Auf dem Weg zum Schulkind – wie kann ich mein Kind gut auf die Schule...

  • Miltenberg
  • 02.11.16
  • 15× gelesen
  •  2
Essen & TrinkenAnzeige
Auf den Suntory Yamazaki ist Whiskykenner Manfred Kuhn besonders stolz.
9 Bilder

KUHNs Getränkemarkt ist der Himmel für Whisky-Liebhaber

Seit 2004 finden in KUHNs Getränkemarkt regelmäßig drei- bis viermal jährlich Whisky-Seminare statt. Leider sind alle Seminare für dieses Jahr schon ausgebucht. Das enorm wachsende Interesse und die Liebe zu gutem Whisky veranlasste Manfred Kuhn, das Whisky-Sortiment stetig auszubauen. Mittlerweile hat er 1300 Sorten Whisky vorrätig, darunter auch absolute Raritäten wie den 60 Jahre alten Schottisch Single Malt Glenfarclas für 14.900 Euro die Flasche. Sogar einen der weltbesten Whiskys...

  • Elsenfeld
  • 14.07.16
  • 695× gelesen
  •  2
Vereine

Alphorn für Fortgeschrittene

Ein Wochenende mit dem Alphorn für Fortgeschrittene bietet der Nordbayerische Musikbund von 2. bis 4. September in der Bayerischen Musikakademie in Hammelburg an. Es wendet sich an Blasmusiker, die ihr Alphornspiel weiter verbessern möchten, um eine bessere Tiefe und Höhe, Ausdauer und Treffsicherheit zu erzielen. Ralf Denninger, Mitglied der Unterländer Alphornbläser und Dozent an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg bietet Einspielübungen in der Gruppe zu Intonation und Rhythmik, Training...

  • Sulzbach a.Main
  • 30.06.16
  • 20× gelesen
  •  1
Essen & TrinkenAnzeige
Diese Gins können Sie verkosten
3 Bilder

Großes Gin - Tasting bei KUHNs Getränkemarkt

Entdecken Sie die vielfältige Welt des Gins bei unserem 1. Gin - Tasting am 18. Juni 2016! Erleben Sie eine Einführung in die Aromen- und Geschmackswelt des Gins. Lernen Sie die unterschiedlichen Herstellungsmethoden kennen. Barbetreiber Branimir Hrkac aus Frankfurt wird Ihnen beim Tasting folgende Gins vorstellen: > Tanqueray London Dry Gin > Tanqueray No. 10 > Tanqueray Rangpur > Jinzu und > Gordon‘s Gin Zusätzlich werden Ihnen verschiedene Botanicals vorgestellt. Sie erfahren...

  • Elsenfeld
  • 14.06.16
  • 227× gelesen
  •  1
Beruf & Ausbildung

Frauen gründen anders – Seminar für Gründerinnen bei der Zentec

Die Beweggründe für den Schritt in die Selbstständigkeit sind bei Frauen meist anders. Auch die Voraussetzungen einer Gründung unterscheiden sich von denen der Männer. Gründerinnen haben ein anderes Risikobewusstsein und gründen oft zunächst in Teilzeit. Das Seminar für Gründerinnen geht daher nicht nur auf das Basiswissen für eine Existenzgründung ein, sondern auch auf die besondere Situation von Gründerinnen. Das Seminar wird zwei Mal jährlich von Ilona Bredfeldt, Zentec GmbH, organisiert....

  • Miltenberg
  • 15.04.16
  • 70× gelesen
  •  1
Senioren
Die Vorlesestunden im Seniorenwohnstift Erlenbach mit Claudia Schüssler-Volz (hinten links) sind stets gut besucht.
6 Bilder

Vorlesepaten: Vorlesen macht Freu(n)de

Es ist ein grauer Mittwochnachmittag im Januar. Gebannt sitzen einige Zuhörer um den Tisch in der Cafeteria des Seniorenwohnstifts Erlenbach. Sie lauschen. Sie hören ganz genau zu. In ihrem Kreis sitzt Claudia Schüssler-Volz, die mit ruhiger Stimme, aber klar und betont einen aktuellen Beitrag aus der Tageszeitung vorliest. Es ist wieder Zeit für die Vorlesestunde mit den Vorlesepaten. Seit rund 5 Jahren gibt es jetzt das Projekt der Vorlesepaten im Landkreis Miltenberg, von dem Seniorinnen...

  • Miltenberg
  • 02.02.16
  • 174× gelesen
  •  1
Vereine

„Let’s do Fränkisch“ für Blasmusiker

Fränkische Melodien und Tanzmusik stehen beim Wochenendseminar „Let’s do Fränkisch – Volksmusik für Anhänger und Hergeschrittene“ von 4. bis 6. März in der Bayerische Musik-akademie in Hammelburg im Mittelpunkt. Nach dem großen Erfolg der Vorjahre verbinden der Nordbayerische Musikbund (NBMB) und der Bayerische Rundfunk, Studio Franken in Nürnberg, erneut Tradition und Moderne, Theorie und Praxis, Lehrreiches und Geselligkeit sowie Musik und Tanz. Teilnehmen können Holz- und Blechbläser sowie...

  • Sulzbach a.Main
  • 03.01.16
  • 32× gelesen
  •  1
Vereine

Alphorn für Anfänger

Ein Wochenende mit dem Alphorn bietet der Nordbayerische Musikbund von 29. bis 31. Januar in der Bayerischen Musikakademie in Hammelburg an. Der Kurs ist sowohl für Einsteiger als auch für Blasmusiker gedacht, die ihr Alphornspiel verbessern möchten. Ralf Denninger und weitere namhafte Referenten bringen den Teilnehmern Grundlagen des Alphornspiels bei, bieten Einspielübungen in der Gruppe zu Intonation und Rhythmik, trainieren die bläserischen Grundlagen Ansatz, Atmung und Stütze und helfen...

  • Sulzbach a.Main
  • 02.12.15
  • 18× gelesen
  •  1
Vereine

„Let’s do Fränkisch“ für Blasmusiker

Fränkische Musik – gespielt und getanzt – steht beim Wochenendseminar „Let’s do Fränkisch – Volksmusik für Anhänger und Hergeschrittene“ im Mittelpunkt. Bereits zum dritten Mal laden der Nordbayerische Musikbund (NBMB) und der Bayerische Rundfunk, Studio Franken in Nürnberg, von 27. Februar bis 1. März in die Bayerische Musikakademie in Hammelburg ein. Teilnehmen können Holz- und Blechbläser sowie bereits bestehende Musikformationen, die sich mit Ihrem Instrument, mit Fränkischen Rundtänzen...

  • Sulzbach a.Main
  • 13.01.15
  • 31× gelesen
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.