Bildergalerie und Bericht
Lob, Dank, Anerkennung und Adé

Blick auf Miltenberg und das Maintal - vom Greinberg aus
40Bilder

Verabschiedung von Bürgermeister und acht Stadträten

Miltenberg. 
Adé sagten am vergangenen Mittwochabend (22. 04.2020) acht Stadträte und Bürgermeister Helmut Demel bei der letzten Stadtrats-Sitzung, die diesmal in der Dreifachturnhalle stattfand.

Das derzeitige Stadtoberhaupt Helmut Demel stand aus Altersgründen nicht mehr zur Wahl. Ausgeschieden sind acht Kommunalpolitiker: Christine Druckmiller (CSU), Jürgen Funk (MWG), Klaus Huhn (CSU), Ursula Leers (CSU) , Claudia Radzun-Polk (SPD), Dietmar Schlegel( CSU), Günther Vogt (ÖDP) und Rainer Zeller (CSU).

Zweiter Bürgermeister und Stadtrat Klaus Huhn sowie Cornelius Faust von der Fraktion der Liberalen lobten das Engagement des Bürgermeisters und Trägers der Bürgermedaille Helmut Demel, insbesondere die organisatorischen Leistungen beim Stadtjubiläum und bei der Millennium-Feier.

Helmut Demel dankte für die gute Zusammenarbeit während seiner politischen Tätigkeit als Stadtrat (30 Jahre) und Bürgermeister (sechs Jahre).

Die Corona-Krise mit ihren Beschränkungen
konnte man deutlich auch in der Churfranken-Halle registrieren: es gab nur rund ein Dutzend Zuhörer bei der öffentlichen Stadtratssitzung und die Räte hielten die vorgeschriebene Distanz ein.

Es war sozusagen ein Abschied mit Abstand, ein Adé auf Distanz.

Weitere Bilder und Informationen folgen!

Autor:

Roland Schönmüller aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen