Alles zum Thema Bilder aus Miltenberg

Beiträge zum Thema Bilder aus Miltenberg

Kultur
Viel Applaus erhielten Sylvia Ackermann (links) und  Lauriane Follonier für ihre gelungenen Beiträge im Konzert.
60 Bilder

Alles Mozart oder was?
Miltenberger Mozartfestival 2019 erfolgreich gestartet

Mozartkonzert-Impressionen vom 13. April 2019 aus dem Alten Rathaus in Miltenberg. Als ein gelungener Auftakt des Miltenberger Mozart-Festivals 2019 gestaltete sich am Samstagabend das Konzert mit den brilliant spielenden Pianistinnen Sylvia Ackermann und Laurianne Follonier. Im sehr gut besuchten Saal des Alten Rathauses bekamen die Gäste aus nah und fern exzellente, klangvolle Musikstücke auf dem Hammerflügel präsentiert: beispielsweise die Ouvertüre aus Wolfgang Amadeus...

  • Miltenberg
  • 14.04.19
  • 202× gelesen
  •  1
Sport
200 Bilder

Bildergalerie
17. Engelberglauf am 13. April 2019 - Großheubach - Neuer Rekord

Am Samstagnachmittag den 13.04.2019 gab es am Engelberg in Großheubach den "17. Engelberglauf  2019" Beim diesjährigen Lauf sind 603 Teilnehmer gestartet, Über den Minilauf, Schülerlauf bis zum Halbmarathon gab es für jeden Läufer das richtige.  Schnellster beim Halbmarathon wurde Matthias Krah mit mit 1:18: 10 Stunden, schnellste Frau wurde PFALZGRAF Carolyn 01:28:56. Alle Ergebnisse finden Sie hier Diese Bildergalerie wird präsentiert von "Spielwaren Hegmann" in...

  • Großheubach
  • 13.04.19
  • 1.707× gelesen
  •  1
Kultur

Bürgermeister Helmut Demel: "Leider müssen wir unseren Polizeichef Herrn Bernhard Wenzel nach Obernburg ziehen lassen. Ich danke Ihnen auch im Namen der Mitarbeiter der Stadtverwaltung für Ihr stets umsichtiges und vor allem auch kameradschaftliches Miteinander, wenn es um die Sicherheit in unserer Stadt ging."
52 Bilder

Dank für Engagement, Ehrungen, Rück- und Ausblick von Bürgermeister Helmut Demel
Gut besuchter Neujahrsempfang der Stadt Miltenberg im Alten Rathaus am 13. Januar 2019

„Achtsamerer Umgang mit uns selbst und unseren Mitmenschen“ Imposanter Neujahrs-Empfang der Stadt Miltenberg 2019 im Alten Rathaus Lob für vielfältiges Engagement, Rück- und Ausblick MILTENBERG. Sehr gut besucht war der Neujahrsempfang im Alten Rathaus, zu dem die Stadt Miltenberg am vergangenen Sonntag Ehrengäste, Vereinsvorstände sowie engagierte Bürgerinnen und Bürger eingeladen hatte. Das Wetter präsentierte sich diesmal nicht mit Schnee wie 2017 oder fast frühlingshaft...

  • Miltenberg
  • 13.01.19
  • 436× gelesen
Kultur
Am Fest der Erscheinung des Herrn, am Dreikönigstag, haben zwei Vereine - die Miltenberger Fünfwundenbruderschaft sowie die Fischer- und Schifferzunft - ihren besonderen Tag, Jahrtag genannt.
60 Bilder

Traditionelles Treffen am Dreikönigstag 2019
Miltenberger Fünfwundenbruderschaft sowie Fischer- und Schifferzunft begehen nach alter Überlieferung ihren festlichen Jahrtag

Traditionelles Treffen am Dreikönigstag 2019 Miltenberger Fünfwundenbruderschaft sowie Fischer- und Schifferzunft begingen nach alter Überlieferung ihren festlichen Jahrtag MILTENBERG. Es gab kein Schneechaos wie in Südbayern. Dagegen dominierten leichter Nieselregen und relativ milde Temperaturen um die acht Grad Celsius als nicht gerade einladendes Wetter am frühen Dreikönigsmorgen in und um Miltenberg am Main. Die Straßen waren frei, spärlich zeigte sich der Verkehr in der Stadt...

  • Miltenberg
  • 06.01.19
  • 196× gelesen
Kultur
Der engere Weihnachtsfestkreis geht mit dem Dreikönigstag nun zu Ende. Bei vielen Gläubigen wird zuhause nach dem Sternsinger-Besuch auch der Christbaum geleert. "Es geht wieder nauswärts!" - sagen nicht nur die Landleute: der Alltag startet und die Tageslicht-Länge nimmt zu. Doch vorher freut man sich an den nachweihnachtlichen Kirchengesängen und ist - nicht nur bei traditionellen Jahrtags- und Vereinstreffen sowie Neujahrsempfängen gerne mit Gleichgesinnten zusammen.
90 Bilder

Jahrtag am Dreikönigstag - Sternsinger werden ausgesandt - Stärke antrinken
Fünfwundenbruderschaft sowie Fischer- und Schifferzunft begehen traditionellen Jahrtag

KREIS MILTENBERG. Die Après-Ski-Party-Besucher in der Region dürften am frühen Sonntagsmorgen noch auf dem Heimweg sein, wenn ihnen die ersten Kirchgänger zum Fest der Erscheinung des Herrn begegnen. In der altehrwürdigen Klosterkirche in Miltenberg unweit vom Engelplatz beginnt am Dreikönigstag ein besonderer Gottesdienst ab 8.30 Uhr, der im Allgemeinen von vielen Gläubigen recht gut besucht wird. Einfinden werden sich auch heuer wieder viele Mitglieder der Miltenberger...

  • Miltenberg
  • 05.01.19
  • 170× gelesen
Kultur
Die Landwirte beobachteten früher das Dezember-Wetter mit großer Aufmerksamkeit und wünschten sich einen schneereichen Winter, der die Saaten nicht in Gefahr bringt, sondern wärmend schützt. Dabei dachten sie schon - so verraten es die bäuerlichen Wetterregeln“ schon ans nächste Frühjahr oder an die herbstliche Ernte.

Ganz so weit schauen die heutigen Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen wohl nicht: aber Weihnachtsferien, Winterurlaub, Heiligabend und nachfolgende Feiertage im Schnee, also weiße Weihnachten vor allem, das schwebt doch allen vor Augen und wünscht sich jeder.
30 Bilder

Bauernregeln im Dezember
"Ist’s zur Weihnacht warm und lind, kommt zu Ostern Schnee und Wind!"

Frost, Kälte, Regen, Wintergewitter, Wärme und nächtliche, klare Sicht im zwölften Monat haben eine Vorbedeutung für das kommende Jahr - meinten unsere Altvorderen. Vielleicht wird es segensreich oder es bahnen sich bereits im Dezember Wetter-Unbill und schlechte Ernte an? Wer weiß? Der Frost soll im Dezember klirren, dann macht der Sommer keine Wirren. Ist der Dezember wild mit Regen, dann hat das nächste Jahr wenig Segen. Donnert’s im Dezember gar, bringt viel Wind das nächste...

  • Miltenberg
  • 22.12.18
  • 54× gelesen
Kultur
Die Advents- und Weihnachtszeit war früher für alle eine besondere Zeit. Begeistert pflegte man in der Familie, in der Schule, in Stadt und Land winterliche Bräuche und christlicheTraditionen, die unvergesslich blieben.
32 Bilder

Kindheitserinnerungen
Advent und Weihnachten in den 1960erJahren

Wenn Ende November das alte Kirchenjahr zu Ende ging, freute sich jeder auf die kommende Advents- und Weihnachtszeit. Der trist anmutende, oft nebelige Allerseelenmonat war nun bald vorbei und die angezündeten Kerzen und Laternen erhellten zuhause im Flur und in der Wohnung mit einem besonderen vorweihnachtlichen Glanz manche Räume - und auch die Herzen. Noch klang ein wenig das Evangelium des letzten Sonntags im alten Kirchenjahr nach, wo die Rede war von Endzeit, Weltuntergang und...

  • Miltenberg
  • 22.12.18
  • 109× gelesen
Kultur
Viel Betriebsamkeit herrschte am ersten Adventswochenende überall im Miltenberger Landkreis und darüber hinaus.
63 Bilder

Faszinierender Start in die Vorweihnachtszeit
Adventliche Impressionen aus Miltenberg vom 1.12. / 2.12. 2018

"Alle Jahre wieder" - so beginnt ein bekanntes Kinderlied zur (Vor-) Weihnachtszeit. Alle Jahre wieder freuen sich jung und alt auf den neuen Weihnachtsfestkreis, auf stille und belebende Momente in Stadt und Land - in Gemeinschaft, in der Familie, in der Schule, im Berufsleben, in Vereinen, beim Besuch von Feiern und Märkten. Viel Betriebsamkeit herrschte am ersten Adventswochenende überall im Miltenberger Landkreis und darüber hinaus. Besondere Attraktionen waren Basare, Märkte...

  • Miltenberg
  • 02.12.18
  • 205× gelesen
Kultur
Vera Dembski M.A. erläuterte die Exponate: "Weihnachtsschmuck vom Prestrigeobjekt zum Industrieprodukt".  Die Veranstaltung fand im Rahmen  von "Geschichte statt Stammtisch" statt.  Die Ausstellung dauert bis zum 13. Januar 2019.
30 Bilder

Es glitzert, funkelt und nieselt
Eindrücke aus Miltenberg vom ersten Adventssonntag 2018

Obwohl es am Sonntag fast ständig Nieselregen gab, zogen viele Besucher zum Miltenberger Adventsmarkt zwischen Engelplatz und Schwarzviertel.  Um zehn Uhr gab es eine Führung durch die aktuelle Sonderausstellung "Es glitzert und funkelt" im Museum der Stadt Miltenberg. Vera Dembski M.A. erläuterte die Exponate: "Weihnachtsschmuck vom Prestigeobjekt zum Industrieprodukt".  Die Veranstaltung fand im Rahmen  von "Geschichte statt Stammtisch" statt.  Die sehenswerte, bestens vorbereitete...

  • Miltenberg
  • 02.12.18
  • 236× gelesen
Kultur
Am Engelplatz in Miltenberg
50 Bilder

Faszinierender Start in den ersten Advent 2018
Erste Impressionen aus Miltenberg und Elsenfeld

Das Wetter war ideal: fast milde Temperaturen sowie kein Regen und auch kein Schnee!  Jung und alt zogen am Samstag, dem 1. Dezember  2018,  zu den Adventsmärkten und - basaren, beispielsweise nach Elsenfeld zur Richard-Galmbacher-Schule oder nach Miltenberg. Für alle Besucher aus Stadt und Land -  vornehmlich aus dem Dreiländereck Bayern, Baden-Württemberg und Hessen -  waren die verlockenden Advents-Angebote, die besinnlich-temperamentvollen Musikdarbietungen und auch die...

  • Miltenberg
  • 02.12.18
  • 218× gelesen
Kultur
Der Novemberstart sollte eine Motivation sein, viel zu unternehmen. Kulturelle und sportliche Angebote in Stadt und Land helfen gegen individuelle Antriebslosigkeit und optimieren die Lebensqualität in der beginnenden kalten, lichtärmeren Jahreszeit. - Cellistin Monika Klüpfel beim Benefizkonzert der Lebenshilfe Miltenberg e.V. im Bürgerzentrum  Elsenfeld, Gastmusikerin der Band "Gegenlicht"
100 Bilder

Kunst, Kultur und Kommunikation stehen jetzt hoch im Kurs

Kontakte, Konzerte und Aufenthalte in der Natur helfen gegen die kommende Winterdepression Der Herbst hat jetzt seinen Einzug gehalten. “Bunt sind schon die Wälder“ heißt es nicht nur in einem bekannten Volkslied. In der Tat lässt sich die neue Jahreszeit in vielfältiger Hinsicht wahrnehmen: mit allen Sinnen. Das Farbenspiel im Freien macht ebenso Spaß, wie das Einatmen der frischen, würzigen Luft. Es riecht nach säuerlichen Mostäpfeln und auf den aktuellen Herbstmärkten schmeckt...

  • Miltenberg
  • 04.11.18
  • 268× gelesen
Kultur
Bitte zugreifen! - Schnappschuss bei der Vernissage am Samstag, dem 20. 10. 2018: Spezialitäten gab es beim großen Jubiläumsfest des Miltenberger Fotoclubs nicht nur auf dem kulinarischen Sektor, sondern in Form einer sehenswerten Fotoausstellung (geöffnet bis 28.10.2018) im Bürgersaal mit mehr als zwei Dutzend hiesigen Amateurfotografen.
120 Bilder

60 Jahre Fotoclub Miltenberg e.V - Das große Jubiläumsfest

ERSTE IMPRESSIONEN VOM SAMSTAG, DEM 20.OKTOBER 2018 : Fotoclub Miltenberg feiert 60-jähriges Bestehen Ausstellung im Bürgersaal des Alten Rathauses dauert noch bis 28. Oktober 2018  -  Lofoten-Reisevortrag am 27.10.2018, 19.30 Uhr in der Säulenhalle "Ein Ohr für die Vergangenheit, ein Blick für die Zukunft und ein Lächeln für den Augenblick!" - so begann Bernd Ullrich, der erste Vorsitzende des Fotoclubs Miltenberg e. V., seine Begrüßung der Jubiläumsgäste im Alten Rathaus am...

  • Miltenberg
  • 21.10.18
  • 438× gelesen
  • 1
  • 2