Bürgerpreis geht in die zweite Runde

Auch in diesem Jahr loben der Landkreis Miltenberg und die gemeinnützige Stiftung der Sparkasse Miltenberg-Obernburg gemeinsam den Bürgerpreis für Projekte und Maßnahmen des bürgerschaftlichen Engagements aus. Noch bis 31. Mai werden Bewerbungen und Vorschläge entgegen genommen für preiswürdige ehrenamtliche Initiativen, die den Landkreis Miltenberg besonders lebens- und liebenswert machen.

Landkreis und Sparkassenstiftung wollen mit dem Preis, der 2016 erstmals vergeben wurde – an die Gemeindeschwestern Mönchberg, den ehrenamtlichen Helferkreis Richelbach und die Niedernberger Rentnerband –, das vorbildliche bürgerschaftliche Engagement außerhalb der klassischen Vereinsarbeit auszeichnen. Gesucht werden ehrenamtliche Gruppen, Teams und Vereinigungen, die sich an den Herausforderungen der Gesellschaft orientieren und vorbildlich agieren. Herausgestellt werden sollen bürgerschaftlich engagierte Menschen, die anregen und anpacken, die Zukunft aktiv gestalten, vor Ort die Weichen stellen und somit einen wichtigen Beitrag für die Lebensqualität und das Zusammenleben in der Region leisten.

Ob ein Projekt auszeichnungswürdig ist, beurteilt die Jury anhand folgender Kriterien:
• Ist das Projekt gut und nachahmenswert?
• Orientiert sich das Projekt an den Herausforderungen der Gesellschaft?
• Ist das Engagement auch für andere Bereiche des Ehrenamts nützlich und übertragbar?
• Welchen Beitrag leistet das Projekt zur Verbesserung der Lebensqualität?
• Fördert das Projekt die Chancen auf gesellschaftliche Teilhabe?
• Wie wirkungsvoll und nachhaltig ist das Projekt?

Bewerbungen sind bis Mittwoch, 31. Mai, unter folgender Adresse möglich: Landratsamt Miltenberg, Fachstelle bürgerschaftliches Engagement, Helmut Platz, Brückenstraße 2, 63897 Miltenberg. Weitere Informationen sind im Internet unter www.landkreis-miltenberg.de, Rubrik „Bildung, Soziales & Gesundheit“, „Ehrenamt“ sowie unter www.s-mil.de/buergerpreis zu finden. Fragen zum Bürgerpreis beantwortet Helmut Platz unter Telefon 09371/501-142.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen