Landratsamt lädt Ehrenamtliche zu einem Kinoabend ein
„Enkel für Anfänger“ für BesitzerInnen der Goldehrenkarten

Die Besitzer einer Goldehrenamtskarte verbrachten in der Erlenbacher Kino Passage einen gelungenen Abend.
5Bilder
  • Die Besitzer einer Goldehrenamtskarte verbrachten in der Erlenbacher Kino Passage einen gelungenen Abend.
  • hochgeladen von Liane Schwab

Wer sich seit mindestens 25 Jahren mindestens 5 Stunden pro Woche oder 250 Stunden pro Jahr ehrenamtlich betätigt, kann die goldene Ehrenamtskarte des Landkreises Miltenberg erhalten. So viel Engagement ist es schon wert, dass man es besonders ehrt. Darum lud Landrat Jens Marco Scherf die engagierten Bürger und Bürgerinnen mit ihren Partnern zu einem kurzweiligen Kinoabend in die Kino Passage Erlenbach ein.

Susanne Seidel, Bereichsleiterin beim Landratsamt Miltenberg begrüßte als Vertretung von Landrat Jens Marco Scherf die Gäste und gab das Programm des Abends bekannt. Schon vor der Vorstellung wurden die GoldehrenkartenbesitzerInnen mit Getränken und Popcorn versorgt, denn das gehört zu einem ordentlichen Kinoabend. In ihrer kurzen Dankesrede für das große Engagement der Anwesenden stellte sie auch Bereichsdirektor Matthias Dick vor, der die Sparkasse Miltenberg Obernburg als Sponsor für die Vergünstigungen der EhrenamtskartenbesitzerInnen vertrat.

Nach ein paar kurzen Vorfilmen gegen den Krieg und als Danke schön für die Arbeit der Ehrenamtlichen begann der neue Film von Regisseur Wolfang Groos „Enkel für Anfänger“. Mit der Starbesetzung Heiner Lauterbach, Maren Kroymann und Barbara Sukowa verstand es Wolfgang Groos in seiner Komödie auch die leisen Töne zu zeigen. Das Publikum war sichtlich begeistert und viele bedauerten es, als nach ca. 2 Stunden der Vorhang fiel. Nach diesem kurzweiligen Film war der Abend aber noch nicht zu Ende, sondern im Bistro warteten nochmals Getränke und kleine Leckereien auf die BesucherInnen und einem gemütlichen Beisammen sein (natürlich Corona konform) stand nichts mehr im Wege.

Autor:

Liane Schwab aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen