Buchtipp: Eiskalter Hund

Fellingers erster Fall (Foto: Heyne Verlag)
Der erste Fall des extrem stoischen Lebensmittelkontrolleurs aus dem Bayerischen Wald. Ein scharfer Ermittler, der eigentlich keiner ist.
Fellinger ist ein kerniger Typ: Grantelig und geradeaus. So, wie die Leute eben sind. Dort, wo er lebt. In einer Kleinstadt im Bayerischen Wald. Fel-linger wollte immer Polizist werden. Hat nicht geklappt. Sein Knie. Und überhaupt. Jetzt ist er Lebensmittelkontrolleur. Eines Tages beschwert sich ein anonymer Anrufer über das chinesische Restaurant im Bezirk. Vor Ort stellt Fellinger fest, dass die schwarze Soße eklig, aber unbedenklich ist.

Ganz anders sieht es da im Kühlhaus aus. Dort hängt ein toter Hund am Haken. Heikel wird die Sache, als sich herausstellt, dass die Halterin ver-schwunden ist. Fellinger fängt an zu ermitteln … und hört nicht mehr auf!
Der Krimi von Oliver Kern ist im Heyne Verlag (ISBN 978-3-453-43869-9) erschienen und kostet 9,99 € (auch als eBook und Hörbuch erhältlich)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.