Ökumene

Beiträge zum Thema Ökumene

Kultur
5 Bilder

Ökumenische Andacht im Freien und Outdoor-Restaurantbesuch

Bei herrlichem Wetter (zuvor hatte es tagelang geregnet) kamen viele Obernburger-Senioren/innen der evangelischen und kath. Kirchengemeinden, um an der Wendelinuskapelle im Freien die Andacht zu feiern. Pastor Stefan Meyer und Pastoralreferent Benjamin Riebel gestalteten die Andacht mit vielen fröhlichen und ermutigenden Gedanken! Das Motto war: „ Gott danke sagen, daß wir gesund oder wieder genesen sind“, was in Zeiten der Pandemie nicht selbstverständlich ist. Organisiert wurde die...

  • Obernburg am Main
  • 13.06.21
  • 28× gelesen
Kultur
3 Bilder

Open-Air Gottesdienst
"schaut hin": Kreidebilder zum ökumenischen Kirchentag

Am Himmelfahrtstag wurde der 3. ökumenische Kirchentag in Frankfurt eröffnet. Dazu feierte die evangelische Kirchengemeinde Miltenberg einen Gottesdienst unter freiem Himmel. Gleichzeitig mit der katholischen Gemeinde in St. Jakobus, verbunden durch Gebet und Lesung. „schaut hin“ – kleingeschrieben und ohne Satzzeichen ist das Motto formuliert. Man kann es als Aufforderung verstehen: Geht los, schaut hin: wo werdet ihr gebraucht? Wo könnt ihr etwas tun? Wo warten Menschen auf eure Hilfe? Wie...

  • Miltenberg
  • 16.05.21
  • 24× gelesen
Mann, Frau & Familie
4 Bilder

Segensgottesdienst für Liebende
"Melodien unserer Liebe"

Liebende lädt die evangelische Gemeinde und die katholische Pfarrei Miltenberg am Sonntag, 16. Mai, um 19:30 Uhr zu einem Segensgottesdienst in den Garten des Jugendhauses St. Kilian ein. Das Moya-Quartett wird die Feier musikalisch gestalten, aber auch inhaltlich geht es um „Melodien der Liebe“: um gemeinsame Songs von Paaren, um die harmonischen und manchmal disharmonischen Töne einer Partnerschaft und um die Suche nach der Melodie Gottes, die in der Liebe zum klingen kommt. Das ökumenische...

  • Miltenberg
  • 30.04.21
  • 50× gelesen
Kultur
2 Bilder

Präsenzgottesdienst zum Weltgebetstag am 5.3.2021 in Freudenberg
"Worauf wir bauen"

Wie schön, dass der diesjährige ökumenische Gottesdienst zum Weltgebetstag am 05.03.2021 auch in Freudenberg/Main in der katholischen Neuen Kirche St. Laurentius trotz der Corona-Situation als Präsenz-Gottesdienst stattfinden konnte. Gebete, Lieder und Texte haben Frauen aus dem Land Vanuatu zusammengestellt, ein Land, dessen Existenz nur wenigen bekannt war. Das auch für uns stets aktuelle Thema des Weltgebetstages „Worauf bauen wir?“, nahm uns mit in die Lebenssituation dieses Landes. Vanuatu...

  • Freudenberg
  • 12.03.21
  • 15× gelesen
Vereine

Die Evangelische und Katholische Kirchengemeinde Wertheim laden herzlich ein zu:
In Bewegung - in Begegnung * Ökumenische Bibelwoche 2021

Kaffee und Bibel Online-Treffen mit Kaffee oder Tee, Impuls & Austausch - Am Do. 25.2.2021 - 16.00 Uhr : Begegnung mit der Bibel, dem Buch der Bücher Mit Pastoralreferentin Ute Zeilmann Fr. 26.2.2021 - 16.00 Uhr : Begegnung mit Gott in dieser Zeit Mit Pfarrerin Verena Mätzke Sa. 27.2.2021 - 16.00 Uhr : Begegnung mit biblischen Figuren: Lieblingsgeschichten aus der Bibel Mit Pfrin Carolin Knapp Kaffee und Bibel (oder Tee und Bibel...) dauert etwa so lange, wie man zu einer guten Tasse Kaffee...

  • Wertheim
  • 23.02.21
  • 32× gelesen
Kultur

Evang.-Luth. Kirchengemeinde Eschau
Weltgebetstag 2021 aus Vanuatu - Worauf bauen wir?

Felsenfester Grund für alles Handeln sollten Jesu Worte sein. Dazu wollen die Frauen aus Vanuatu in ihrem Gottesdienst zum Weltgebetstag 2021 ermutigen. „Worauf bauen wir?“, ist das Motto des Weltgebetstags aus Vanuatu, in dessen Mittelpunkt das Gleichnis von Hausbar steht. Denn nur das Haus, das auf festem Grund stehe, würden Stürme nicht einreißen, heißt es in der Bibelstelle. Dabei gilt es Hören und Handeln in Einklang zu bringen: „Wo wir Gottes Wort hören und danach handeln, wird das Reich...

  • Eschau
  • 16.02.21
  • 31× gelesen
Kultur
Bunt verkleidete Besucherinnen und Besucher im Gottesdienst
5 Bilder

Evang. Kirchengemeinde Kleinheubach
Ökumenischer Faschingsgottesdienst in Kleinheubach

Selten war eine Kirche so bunt gefüllt, wie die evangelische Pfarrkirche St. Martin in Kleinheubach am Samstag des Faschingswochenendes. Katholische und evangelische Kirchengemeinde hatten zusammen mit dem Kleinheubacher Faschingsverein CCK zu einem „Faschingsgottesdienst“ eingeladen. Die Besucher waren kostümiert erschienen, so saßen an diesem Abend Einhörner neben Hippies und Gardemädchen. „Fasching ist ein Fest des Lebens“, stellten Pastoralreferentin Kerstin Gerlach und Pfarrer Sebastian...

  • Kleinheubach
  • 25.02.20
  • 198× gelesen
  • 1
Kultur

Ökumenische Kinder- und Jugendkantorei
Sunny - der Jugendchor 'in concert'

„Sweeter than a candy on a stick!“ – so ist auch die Musik, die Sie am 15. Februar 2020 um 19 Uhr in der evangelisch-freikirchlichen Kirche in Miltenberg-Nord (Von-Stein-Str. 18) zu hören bekommen. Und das Lied, das dieses Zitat beinhaltet, ist nur ein kleiner Teil des Programms, an dem der Jugendchor II der Ökumenischen Kinder- und Jugendkantorei Miltenberg schon seit Monaten arbeitet. Gesungen wird einmal quer durch alle Musikgenres und zurück. Von Gospelsongs zum Mitschnipsen zu Chart-Hits...

  • Miltenberg
  • 12.02.20
  • 316× gelesen
  • 1
  • 1
Kultur
3 Bilder

Buntes Fest in Kleinheubach
30. Sommerfest der Evangelischen Kirchengemeinde

Bunt und fröhlich ging es zu beim 30. Sommerfest der Evangelischen Kirchengemeinde Kleinheubach am 13. und 14. Juli im Kirchhof in der Marktstraße. Die vielen Ehrenamtlichen hatten wieder ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt. Den Anfang machte am Samstagabend die Trommelgruppe „Sinikan“, die mit afrikanischen Rhythmen das Publikum begeisterte. Danach lud der gemischte Chor „Canta Nova“ zum „Rudelsingen“ ein. Unter den Bäumen im Kirchhof sangen die Leute Schlager und...

  • Kleinheubach
  • 17.07.19
  • 137× gelesen
Vereine
von links nach rechts:
Herr Zimmermann, Frau Danninger, Bürgermeister Stefan Danninger, Herr Beckert, Kassier Jürgen Gunkelmann, 1. Vorsitzender Pfarrer Sebastian Geisslinger, 2. Vorsitzende Pastoralreferentin Kerstin Gerlach, Kassenprüfer Michael Böhme, Frau Gunkelmann
3 Bilder

Ökumene lebendig halten
Mitgliederversammlung des ökumenischen Diakonievereins Kleinheubach

Mitgliederversammlung ökumenischer Diakonieverein (Bild+Text: Sabine Kirchmann) Im Saal des Evangelischen Gemeindezentrums „St. Martin“, begrüßte am Mittwoch, den 5. Juni um 19.30 Uhr der 1. Vorsitzende des ökumenischen Diakonievereins Kleinheubach, Herr Pfarrer Sebastian Geißlinger alle Anwesenden recht herzlich zur ordentlichen Mitgliederversammlung.  Nach dem Totengedenken durch die 2. Vorsitzende, Pastoralreferentin Kerstin Gerlach, verlas die Schriftführerin, Ruth Dosch das Protokoll vom...

  • Kleinheubach
  • 09.06.19
  • 230× gelesen
Vereine
Gruppenfoto mit Pastoralreferentin Kerstin Gerlach und Regionalaltenheimseelsorgerin Gabriele Spahn-Sauer.

Gelebte Ökumene und „Entdecke den Engel in Dir im anderen“

(Bild + Text: Sabine Kirchmann) Am Freitag, den 16. Nov. 2018 veranstalteten die kath. Pastoralreferentin, Kerstin Gerlach und die ev. Pfarrerin, Judith Haar-Geißlinger ein DANKESCHÖN-Treffen im „Pallottisaal“. Über die Vorsitzenden wurden Personen angesprochen, die Kontakt zu alten und kranken Menschen halten. Egal ob sie diese wertvolle Aufgabe als Einzelperson oder in Gruppen, in den Altenheimen, Krankenhäusern oder zu Hause erfüllen, alle, die sich in den Besuchs- und Kontaktdiensten der...

  • Kleinheubach
  • 19.11.18
  • 137× gelesen
Vereine
Lektoren Ehepaar Ehras, evangelische Pfarrerin Judith Haar-Geisslinger, Pastoralreferentin Kerstin Gerlach, Lektoren: Gerlinde Lungavita + Alexander Hornich
7 Bilder

Ökumenischer Kreuzweg in Kleinheubach

ÖKUMENE: Ökumenischer Kreuzweg in Kleinheubach (Bild und Text: Sabine Kirchmann) Für Freitag, 23.03.2018 ab 18.00 Uhr hatten die katholische und die evangelische Kirchengemeinde Kleinheubach zu einem meditativen Gebetsspaziergang eingeladen. Treffpunkt war die kath. Kirche in der Hauptstraße, wo sich über 30 Teilnehmer versammelten. Pastoralreferentin Kerstin Gerlach freute sich besonders, dass sich einige ihrer Firmlinge aus den vier Gemeinden der Pfarreiengemeinschaft "Am Engelberg"...

  • Kleinheubach
  • 03.04.18
  • 180× gelesen
Kultur
Ein wunderschönes Ambiente zwischen Klosterkirche und Mainstraße bereicherte mit viel Grün und farbenprächtigen Sommerblumen im Klostergarten das zweitägige Fest zusätzlich.
30 Bilder

Kreatives Gestalten, Musik, Gesang und gemütliches Beisammensein: Ökumenisches Pfarrfest im Miltenberger Klostergarten fand viel Anklang

Impressionen, u.a. vom Main und im Klostergarten in Miltenberg. Sehr gut besucht wurde das ökumenische Pfarrfest am vergangenen Wochenende. Im Klostergarten gab es ein vielseitiges Angebot der Miltenberger Kindergärten und der christlichen Kirchengemeinden für jung und alt, so dass man länger blieb, als man ursprünglich vorhatte. Faszinierend waren die musikalischen, gesanglichen und spielerischen Beiträge. Ein wunderschönes Ambiente zwischen Klosterkirche und Mainstraße bereicherte mit viel...

  • Miltenberg
  • 22.07.17
  • 268× gelesen
Vereine
Die Prozession mit der Kirche St. Maria Magdalena
3 Bilder

Fronleichnamsprozession der Pfarreiengemeinschaft St. Christophorus

Bei strahlendem Sonnenschein zogen am letzten Donnerstag die Gläubigen der Pfarreiengemeinschaft St. Christophorus Sulzbach durch Soden und demonstrierten mit Gesang und Gebet für einen frohen und heilenden Glauben an Christus. Zwei Dutzend Ministranten mit leuchtend roten Gewändern und Vertreter der politischen Gemeinde als Kerzenträger eskortierten – gesichert und begleitet von der Feuerwehr - den goldenen Baldachin, unter dem Pfarrer Geiger die blumengeschmückte Monstranz trug. Viele junge...

  • Sulzbach a.Main
  • 16.06.17
  • 46× gelesen
Vereine
5 Bilder

Weltgebetstag mit dem Motto „Was ist denn fair?“

Weltgebetstag mit dem Motto „Was ist denn fair?“ (Foto+Text: Sabine Kirchmann) Frauen aller Konfessionen luden für Freitag, den 03.03.2017 zum Gottesdienst ein. Heuer ging es um die Philippinen mit der „Gerechtigkeit“ im Fokus. Unter Bezug auf das biblische Gleichnis der Arbeiter im Weinberg (Mt 20,1-16) wurde von den Folgen nationaler und globaler Ungerechtigkeiten erzählt. Im anschließenden Wortgottesdienst nach dem speziellen Gebetsheft für den WGT erfuhr man von den Traditionen der...

  • Kleinheubach
  • 05.03.17
  • 263× gelesen
Vereine
Die Bücherei-Mitarbeiterin Kerstin Dietrich verteilt die "eliport-Schultüte"
5 Bilder

Aktion für Einschulkinder in Kleinheubach: Kirchengemeinde und Bücherei verteilen die "eliport-Schultüte"

Die Evang. Öffentlichen Bücherei Kleinheubach beteiligt sich an der Aktion "Lesen in Gottes Welt" des Evang. Literaturportals (eliport) in Göttingen. Wie schon im letzten Jahr gibt es wieder die eliport-Schultüte „Lesen in Gottes Welt“. In dieser Tasche steckt das Kinderbuch „Halte zu mir, guter Gott“ zum ersten selbständigen Lesen, eine CD mit Kinderliedern sowie eine Elternbroschüre zur Ermutigung der Eltern in der neuen Situation „Mein Kind kommt in die Schule“ und zur Förderung des Lesens...

  • Kleinheubach
  • 23.09.15
  • 108× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.