Allergie

Beiträge zum Thema Allergie

meine-news.TV Firmen-PortraitsAnzeige
Ines und Johannes Balles vor ihrer Naturheilpraxis in Bürgstadt. Die beiden Heilpraktiker haben sich spezialisiert auf die Bereiche Frauen- und Männerheilkunde, Darmgesundheit, Ernährungsmedizin, Allergietherapie, Schmerztherapie, traditionelle Chinesische Medizin und Massagen.
Video

VIDEO
Die Naturheilpraxis Ines und Johannes Balles in Bürgstadt

Verdauungsprobleme? Schmerzen? Allergien? Gesundheit ist kein Hexenwerk. Es gilt, die richtigen Weichen zu stellen. Willkommen in der Naturheilpraxis von Ines und Johannes Balles. Die beiden Heilpraktiker stellen sich und ihre Leistungen in diesem Video vor. Wer die Praxis in Bürgstadt am Main aufsuchen möchte, der vereinbare gerne einen Termin. Weitere Informationen finden Sie unter www.naturheilpraxis-johannes-balles.de www.naturheilpraxis-ines-balles.de

  • Bürgstadt
  • 30.10.20
  • 305× gelesen
Garten

BUND Ökotipp
Wespen im Spätsommer: Am besten beobachten und gewähren lassen

Berlin. Die letzten Sommerwochen des Jahres brechen an. Gerade in Zeiten von Corona halten sich viele Menschen mit Freunden oder Familie im Freien auf. Wir Menschen nutzen die verbleibenden warmen Sommertage für ein Kaffeekränzchen im Garten, auf dem Balkon oder auch für ein Picknick im Park oder einen Ausflug an den See. Neben Freunden und Verwandten locken wir mit Zucker und Fleisch aber auch ungebetene Gäste an unseren Tisch: die Wespen. Was manchmal wie eine Invasion wirkt, ist in...

  • Miltenberg
  • 12.08.20
  • 276× gelesen
Gesundheit & Wellness
Das Prinzip der Osteopathie: die Selbstheilungskräfte des Gewebes aktivieren.

Verband der Osteopathen Deutschland e.V. -
Interview mit Peter Wührl, D.O.: Das Immunsystem aus osteopathischer Sicht

Osteopath Peter Wührl gilt in Deutschland als Experte für den Bereich der so genannten viszeralen Osteopathie, jenen Teil der ganzheitlich manuellen Medizin, der sich der Behandlung der inneren Organe widmet.Er ist Mitherausgeber der „DO. Deutsche Zeitschrift für Osteopathie“ und unterrichtet und praktiziert in Rhode Island, USA, und in Hamburg. Viele Allergiker fürchten den Heuschnupfen. Wieso lösen Pollen bei Allergikern Heuschnupfen aus?Das liegt nicht nur an den Pollen. Wenn Leute...

  • Miltenberg
  • 28.05.20
  • 176× gelesen
Gesundheit & Wellness
8 Bilder

Corona und Allergien
Leser fragen – Experten antworten: Allergie, allergisches Asthma und Corona - was ist zu beachten?

Für Pollenallergiker und Menschen mit allergischem Asthma sind Atemwegsbeschwerden Teil ihrer Erkrankung. Doch die Corona-Pandemie sorgt für große Verunsicherung, wenn Symptome wie Husten, Heiserkeit, Schnupfen oder Kurzatmigkeit auftreten. Sofort steht der Gedanke im Raum, es können sich womöglich um Anzeichen einer Corona-Infektion handeln. Doch lassen sich Beschwerden selbst sicher einordnen? Besteht ein erhöhtes Risiko für eine Ansteckung oder einen schweren Krankheitsverlauf? Und worauf...

  • Miltenberg
  • 22.05.20
  • 509× gelesen
Gesundheit & Wellness
Im Frühjahr ist der Pollenflug auf dem Höhepunkt und etliche Allergiker leiden unter Niesattacken, Fließschnupfen oder geröteten, brennenden und tränenden Augen.
6 Bilder

Pollenallergie, Asthma und Corona
Expertentelefon am Mittwoch, 20. Mai 2020 von 16 bis 19 Uhr - Kostenfreie Rufnummer: 0800 – 060 4000

Worauf müssen Betroffene jetzt besonders achten? - Expertentelefon in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Allergie- und Asthmabund e.V. (DAAB) - Mittwoch, 20. Mai 2020 von 16 bis 19 Uhr - Kostenfreie Rufnummer: 0800 – 060 4000 Für Menschen mit einer Pollenallergie oder einem allergischen Asthma ist das Frühjahr ohnehin eine besondere Herausforderung. Der Pollenflug ist auf dem Höhepunkt, der Aufenthalt im Freien mit tränenden Augen, Niesen und laufender Nase verbunden. Bei Patienten mit allergisch...

  • Miltenberg
  • 12.05.20
  • 431× gelesen
Gesundheit & Wellness

Genießen mit Vorsicht
Wellness bei Krebs

Es regnet und schneit und der Wind bläst eiskalt. Vor allem in der dunklen Jahreszeit haben Wellness-Oasen mit Angeboten aller Art Hochkonjunktur. Es regnet und schneit und der Wind bläst eiskalt. Vor allem in der dunklen Jahreszeit haben Wellness-Oasen mit Angeboten aller Art Hochkonjunktur. Der Körper fühlt sich nach Massagen oder Packungen entspannt und wohlig warm an. Auch viele Krebspatienten wünschen sich diese Behaglichkeit, sind aber häufig unsicher, ob dies in ihrer Situation ratsam...

  • Miltenberg
  • 25.01.19
  • 41× gelesen
Energie & Umwelt

Zahl der Hausstaub-Allergiker steigt an

Die Empfindlichkeit gegen Staub und Milben hat in Deutschland deutlich zu genommen. Die Zahlen lassen den Schluss zu, dass durch falsches Reinigungsverhalten der Personen solche allergische Reaktionen verursacht werden. So ist das tägliche klinische und schon fast zwanghaft Putzen von Böden und Oberflächen nicht gut für das Immunsystem. Da das dies immer weniger zu tun hat, kommt es zu Überreaktionen, bei Kontakt mit Rückständen von Milben. Das Problem mit Sprüh-und Pumpflaschen Für einen...

  • Bad König
  • 02.07.18
  • 19× gelesen
Natur & Tiere

Juckreiz beim Hund: wenn sich der Hund ständig kratzt - Ratgeber Hund

Die Ursache für häufiges jucken, kratzen und knabbern bei Hunden ist oft sehr schwierig herauszufinden. Dieser Ratgeber soll Ihnen einen Überblick über die möglichen Auslöser geben.Futtermittelunverträglichkeit oder Parasitenbefall? Einer der häufigsten Auslöser für den Juckreiz sind Parasiten wie etwa Flöhe oder Grasmilben. Hier gilt es schnell Abhilfe zu verschaffen – Ihr Tierarzt weiß Rat! Aber auch ein Zeckenbiss oder Insektenstich kann Juckreiz verursachen. Zecken sollten möglichst nah an...

  • Kleinheubach
  • 12.12.17
  • 92× gelesen
Auto & Co.
Ein neuer Filter soll bis zu 99 Prozent der in der Luft enthaltenen chemischen Verunreinigungen sowie Partikel und Allergene bis zu 0,3 μm Mikrometer Größe, die Altemwegsallergien verursachen, beseitigen. Er wird automatisch beim Fahrzeugstart aktiviert und reinigt die gesamte Innenluft während der Fahrt drei Mal pro Stunde.

Viele Luftschadstoffe im Innenraum eines Fahrzeuges bleiben oft ungefiltert

(TRD) Nicht nur in der Pollensaison leiden die Nasen von Millionen Allergikern. Das ist für die Betroffenen nicht nur stressig, sondern insbesondere beim Autofahren auch gefährlich. Durch die Überempfindlichkeit wird häufig zusätzlich noch das Seh- und Reaktionsvermögen beeinträchtigt, was bis zur Fahruntauglichkeit führen kann. Auf der Landstraße oder bei einer Autobahnfahrt kann eine Nieß-Attacke durchaus über 50 Meter „Blindflug“ bedeuten, warnt ein Automobilclub. Auch innerhalb des...

  • Aschaffenburg
  • 05.06.17
  • 33× gelesen
Gesundheit & Wellness
Getreide ist ein wertvolles Lebensmittel, aber nicht jeder verträgt z. B. Weizen.

Weizen-Unverträglichkeit: Was steckt dahinter?

Wenn der Verzehr von Weizen zu Unverträglichkeitsreaktionen führt, kann dies auf verschiedene Ursachen zurückführen sein. Im Folgenden finden Sie einen „Steckbrief“ zu den drei relevanten Krankheitsbildern. Allergie Begriff: „Echte“ Allergien im medizinischen Sinn sind immunvermittelt, Nachweis eiweißspezifischer Antikörper der IgE-Klasse im Blutserum, bei Weizen meist gegen Gliadine. Häufigkeit: Allergien auf Weizen sind ausgesprochen selten (0,1 – 0,5 % der Bevölkerung). Symptome:Schnell...

  • Miltenberg
  • 10.06.14
  • 573× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.