Anstoß

Beiträge zum Thema Anstoß

Blaulicht

Polizeibericht
Mömbris-Niedersteinbach/Krombach-Oberschur | Falschen Gang eingelegt, Alkohol aus Keller gestohlen

Pressebericht der PI Alzenau für Dienstag, 29.12.2020 Verkehrsunfälle Falschen Gang eingelegt Mömbris-Niedersteinbach, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall in Niedersteinbach entstand am Montagmorgen ein Schaden von 1.500 Euro. Um 11 Uhr hielt eine 35-jährige Opel-Fahrerin auf dem Gelände einer Tankstelle in der Alzenauer Straße. Beim Anfahren legte sie versehentlich den Rückwärtsgang ein und stieß gegen den hinter ihr stehenden Honda eines 36-jährigen Mannes. Kriminalitätsgeschehen...

  • Niedersteinbach
  • 29.12.20
  • 172× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mömbris-Niedersteinbach/Westerngrund | Gegen zwei geparkte Pkw gefahren, Spiegelberührung

Pressebericht der PI Alzenau für Montag, 28.12.2020 Verkehrsunfälle Gegen zwei geparkte Pkw gefahren Mömbris-Niedersteinbach, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall in der Alzenauer Straße entstand am frühen Montag ein Gesamtschaden von 12.000 Euro. Um kurz nach Mitternacht geriet ein 54-jähriger Mercedes-Fahrer beim Beschleunigen seines Fahrzeugs ins Schleudern. Er fuhr deshalb gegen einen am Fahrbahnrad geparkten Opel, der durch den Anstoß leicht auf einen abgestellten Jaguar geschoben...

  • Niedersteinbach
  • 28.12.20
  • 159× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 15.11.2020
Raum Marktheidenfeld | Verkehrsunfallflucht geklärt, Tresor gefunden

Pressebericht der Polizeiinspektion Marktheidenfeld vom 15.11.2020 Verkehrsunfallflucht dank Zeugen geklärt. Marktheidenfeld, LKR. Main-Spessart. Mit Schreibarbeiten im Führerhaus seines geparkten Lkw beschäftigt, bemerkte ein 53-jähriger Lkw-Fahrer plötzlich einen Anstoß an seinem Fahrzeug. Als er aufsah, stellte er fest, dass der Fahrer eines Kleintransporters mit seinem Außenspiegel, am Spiegel des Lkw hängen geblieben war und diesen beschädigte. Trotz Hupen und Lichthupe fuhr der Fahrer des...

  • Main-Spessart
  • 15.11.20
  • 137× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Eichenbühl/Miltenberg | Unfallfucht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 14.11.20 Verkehrsgeschehen Eichenbühl. Am gestrigen Abend gegen 23:00 Uhr fuhr ein 24jähriger Kraftfahrzeugführer mit seinem PKW BMW im Schulweg gegen einen schmiedeeisernen Zaun. Da er zunächst flüchtig war, konnte er einige Zeit später an seiner Wohnanschrift angetroffen werden. Ein Atemalkoholvortest ergab einen Wert von 1,13mg/l, weshalb im Anschluss eine Blutentnahme durchgeführt wurde. Den Fahrer erwartet nun ein Strafverfahren aufgrund der Gefährdung...

  • Eichenbühl
  • 14.11.20
  • 457× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld/Erlenbach | Kran an Brücke hängengeblieben, Brennender Müll

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 09.09.2020 Mit Kran an Brücke hängen geblieben - hoher Sachschaden Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Zu einem Unfall mit 33.000 € Sachschaden und zum Glück ohne Verletzte kam es am Dienstag, gegen 12:30 Uhr. Der 63-jährige Fahrer eines Lkws mit Kranaufbau fuhr von der Bahnhofstraße kommen auf der Bundesstraße 8 durch die Unterführung der Staatsstraße 2315. Da der Kran nicht vollständig eingefahren war, blieb er an der Brücke hängen. Durch die Wucht des...

  • Marktheidenfeld
  • 09.09.20
  • 175× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Damenfahrrad gestohlen, Geparkter Pkw beschädigt

Pressebericht der PI Lohr am Main vom 11.07.2020 Damenfahrrad gestohlen Ein Fahrraddiebstahl wurde PI Lohr am Main am 10.07.2020 gemeldet. Die Eigentümerin hatte ihr blaues Damenrad der Marke „Silvretta“ am Donnerstag gegen 16.00 Uhr am Fahrradständer am Lohrer Krankenhaus in der Grafen-von-Rieneck-Straße abgestellt und verschlossen. Am Freitag bemerkte sie gegen 07.00 Uhr den Diebstahl ihres Fahrzeuges. Der Wert des Fahrrades konnte nicht beziffert werden. Hinweise auf den Täter nimmt die...

  • Lohr a.Main
  • 11.07.20
  • 134× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Verletzte bei Auffahrunfall

Pressebericht der PI Miltenberg vom 19.04.2019 Miltenberg - Am Donnerstagnachmittag kam es im Bereich der Mainstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 34-Jähriger das Abbremsen eines vorausfahrenden VWs zu spät bemerkte. Der BMW-Fahrer fuhr somit auf das Heck des VWs auf, welcher durch den Anstoß auf den vorausfahrenden BMW eines 19-Jährigen geschoben wurde. Bei dem Verkehrsunfall wurden die Fahrzeugführerin des VWs und der 19-jährige Fahrer und 17-jähriger Beifahrer des BMWs leicht...

  • Miltenberg
  • 19.04.19
  • 635× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.