Polizeibericht
Verletzte bei Auffahrunfall

Pressebericht der PI Miltenberg vom 19.04.2019

Miltenberg - Am Donnerstagnachmittag kam es im Bereich der Mainstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 34-Jähriger das Abbremsen eines vorausfahrenden VWs zu spät bemerkte. Der BMW-Fahrer fuhr somit auf das Heck des VWs auf, welcher durch den Anstoß auf den vorausfahrenden BMW eines 19-Jährigen geschoben wurde. Bei dem Verkehrsunfall wurden die Fahrzeugführerin des VWs und der 19-jährige Fahrer und 17-jähriger Beifahrer des BMWs leicht verletzt. An den drei beteiligten Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von ca. 7000 Euro.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen