Arbeitsgruppe Umwelt

Beiträge zum Thema Arbeitsgruppe Umwelt

Politik

80 Teilnehmende konnte Vorsitzender Christian Schreck an den Bildschirmen zuhause begrüßen
CSU (AG) Umwelt: Online Diskussion mit Bayerns Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber

CSU (AG) Umwelt: Online Diskussion mit Bayerns Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber „Dass die Themen Landwirtschaft und Forsten in der Region Untermain viele Interessierte und auch zahlreiche unmittelbar Betroffene haben, bestätigte eindrucksvoll die 90-minütige Online-Veranstaltung der Arbeitsgruppe Umwelt der Kreis-CSU Miltenberg mit Bayerns Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber: rund 80 Teilnehmende konnte Vorsitzender Christian Schreck an den Bildschirmen zuhause begrüßen....

  • Eschau
  • 22.04.21
  • 132× gelesen
  • 1
Politik

Mit Dr. Martin Huber - Landesvorsitzender des Arbeitskreises Umweltsicherung und Landesentwicklung & erfolgreichen Initiator der Wasserstoff-Initiative im Bayerischen Chemiedreieck
CSU (AG) Umwelt: Wasserstoff-Konferenz im Landkreis Miltenberg

Wasserstoff gilt als Hoffnungsträger um die Ziele der Klimapolitik zu erreichen. Sowohl die Europäische Union als auch Deutschland und Bayern setzen auf dieses Element. „Die Region Bayerischer Untermain hat ein großes Potential. Aus diesem Grund werden wir im März eine Wasserstoff-Konferenz einberufen. Hier sollen Ideen, Anregungen zur Herstellung und Nutzung von Wasserstoff ausgetauscht werden“, erklärte Christian Schreck. Zukunftsmobilität benötigt einen gesunden Mix aus Wasserstoff- und...

  • Eschau
  • 23.02.21
  • 47× gelesen
  • 1
Politik

Die Arbeitsgruppe Umwelt im CSU-Kreisverband Miltenberg möchte auf die App stocky aufmerksam machen, welche eine mögliche digitale Unterstützung in der nachhaltigen Essenplanung bietet.
CSU (AG) Umwelt: Wertvolle Lebensmittel gehören nicht in die Tonne

CSU (AG) Umwelt: Wertvolle Lebensmittel gehören nicht in die Tonne Die Arbeitsgruppe Umwelt im CSU-Kreisverband Miltenberg möchte auf die App stocky aufmerksam machen, welche eine mögliche digitale Unterstützung in der nachhaltigen Essenplanung bietet. „Gerade in Zeiten von Corona – in der wir unsere sozialen Kontakte auf ein Minimum reduzieren müssen – hat sich gezeigt, dass viele digitale Tools das Leben vereinfachen können. Dies gilt auch im Bereich der Reduzierung von unnötigen...

  • Eschau
  • 17.01.21
  • 49× gelesen
Politik

Die Arbeitsgruppe Umwelt im CSU-Kreisverband Miltenberg lädt zum virtuellen Wunschzettel-Schreiben ein.
CSU (AG) Umwelt: Wünsche für unsere Heimat - #wunschzettelMIL

CSU (AG) Umwelt: Wünsche für unsere Heimat - #wunschzettelMIL Videokonferenz – Die Arbeitsgruppe Umwelt im CSU-Kreisverband Miltenberg lädt zum virtuellen Wunschzettel-Schreiben ein. Normalerweise könnten wir in diesen Tagen Weihnachtsmärkte im Landkreis Miltenberg besuchen, viele Freunde treffen, uns gegenseitig austauschen und wichteln. Ganz ohne dieses Weihnachtsgefühl wollen wir auch dieses Jahr nicht sein, so die Überzeugung aller Mitglieder. Damit dies gelingt, wollen wir alle Bürgerinnen...

  • Eschau
  • 07.12.20
  • 57× gelesen
Politik

Regelmäßiger Austausch zwischen Jagd-, Land- und Forstwirtschaft geplant!
CSU (AG) Umwelt: Jagd, Wild & Wald

Die Arbeitsgruppe Umwelt im CSU-Kreisverband Miltenberg und die BJV-Kreisgruppe Obernburg, mit dem Vorsitzenden Klaus-Peter Gerhart, hatten alle Jagdinteressierte zu einer Videokonferenz eingeladen. In der zweistündigen Konferenz konnten viele Themen aus der Praxis – u.a. Wildschäden und deren Behebungen, Käferbefall und deren Auswirkungen bis hin zum Freizeitdruck - besprochen und neue Ideen ausgetauscht werden. Besonders im Fokus stand der Entwurf zur Novellierung des Bundesjagdgesetz. Mit...

  • Eschau
  • 23.11.20
  • 88× gelesen
Politik

Informationen zum Bahnverkehr im Landkreis Miltenberg
AG Umwelt (CSU): Statement zum zweigleisigen Ausbau

Kreis Miltenberg: Nach dem Presseartikel vom Stammtisch des Alternativen Verkehrsclubs Deutschland unter der Überschrift „Verkehrsclub drängt auf zweigleisigen Ausbau“ hat Vorsitzender Christian Schreck die CSU-Arbeitsgruppe Umwelt zu einer virtuellen Sondersitzung eingeladen. Denn es treffe nicht zu, wie vom Vorsitzenden des Verkehrsclubs, Hans-Jürgen Fahn, behauptet, dass der Landkreis Miltenberg schon eine Studie in Auftrag gegeben habe, mit dem Ziel, mehr Güter auf die Schiene zu verlagern....

  • Eschau
  • 08.11.20
  • 92× gelesen
Politik

Regionalität eine echte Herzensangelegenheit
CSU (AG) Umwelt: Einkaufsführer bio.regional.fair ist verfügbar

Die Neuauflage der Broschüre „Einkaufen und Genießen – regional – bio – fair“ zeigt, wo es in der Stadt Aschaffenburg sowie den Landkreisen Aschaffenburg und Miltenberg biologische, regional erzeugte und fair gehandelte Lebensmittel gibt.  „Wir haben flächendeckend regionale Anbieter, die für uns da sind, oft mit einem sehr kurzen Anfahrtsweg. Das Bewusstsein für unsere Kulturlandschaft in der Heimatregion ist eine echte Herzensangelegenheit. In guten wie in schwierigen Zeiten nehmen viele die...

  • Eschau
  • 25.10.20
  • 161× gelesen
Politik

Informationsbesuch und Gedankenaustausch über das Thema Energieerzeugung und Umweltschutz
AG Umwelt (CSU): Versorgungssicherheit und Nachhaltigkeit am Industriestandort ICO

Zu einem Informationsbesuch und Gedankenaustausch über das Thema Energieerzeugung kam am 24. September die Arbeitsgruppe Umwelt des CSU-Kreisverbandes Miltenberg unter Leitung des Vorsitzenden Christian Schreck ins Industrie Center Obernburg. Nach einer kurzen Vorstellung des Standortes gab Dr. Jörg Beugholt, Geschäftsführer des standorteigenen Kraftwerks (KWO), einen Überblick über die Energieversorgungseinrichtungen des ICO. Die zu erfüllenden Aufgaben sind vielfältig. Sie umfassen neben der...

  • Eschau
  • 28.09.20
  • 170× gelesen
Politik

Unterstützung für die Nachbarschaftshilfe während der COVID-19-Pandemie - MdB Alexander Hoffmann berichtet der Arbeitsgruppe Umwelt in einer Videokonferenz
Sondermaßnahme: „Ehrenamt stärken, Versorgung sichern“

Die Corona-Pandemie trifft besonders auch Hilfsbedürftige, Ältere, Menschen mit Vorerkrankungen oder Behinderungen, die sich in sozial schwierigen Lebensverhältnissen befinden, in Armut leben oder obdachlos sind. Gerade in ländlichen Räumen ist es für diese besonders schutzbedürftigen Gruppen schwierig, sich mit Lebensmitteln zu versorgen. Die ehrenamtlich getragene Nahversorgung steht hier vor neuen Herausforderungen. Hilfsangebote, insbesondere zur Lebensmittelversorgung, sind existenziell....

  • Eschau
  • 26.06.20
  • 90× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.