Arbeitsgruppe

Beiträge zum Thema Arbeitsgruppe

Gesundheit & Wellness

Handlungsempfehlungen zur gesundheitlichen Chancengleichheit priorisiert

Kreis Miltenberg. Die Arbeitsgruppe Gesundheitsförderung und Prävention der Gesundheitsregion plus Miltenberg setzte am Mittwochabend unter Vorsitz von Landrat Jens Marco Scherf ihre Arbeit zur gesundheitlichen Chancengleichheit fort. Nachdem das Gremium bei seinem letzten Treffen Mitte März zunächst die Lebensphase „Kinder und Jugendliche im Schulalter“ bearbeitet hatte, wurden am Mittwochabend sehr eingehend die Lebensphasen der „Jungen Erwachsenen und Familien mit kleinen Kindern“ sowie...

  • Miltenberg
  • 11.06.19
  • 32× gelesen
Gesundheit & Wellness

Digitalisierung gelingt nur gemeinsam

Kreis Miltenberg. Unter Vorsitz von Landrat Jens Marco Scherf traf sich am vergangenen Mittwoch zum 13. Mal die Arbeitsgruppe Gesundheitsversorgung der Gesundheitsregion plus Miltenberg, um am Thema „Integrierte Gesundheitsversorgung“ weiterzuarbeiten. Die Übergänge und Wechsel der Patienten von einem Leistungserbringer und -bereich zum anderen sollen durch eine stärkere digitale Vernetzung aller Akteure und Sektoren in der Gesundheitsversorgung verbessert werden. Das Gremium nahm hierfür...

  • Miltenberg
  • 18.04.19
  • 29× gelesen
Gesundheit & Wellness

Präventionsprojekt „Klasse 2000“ soll ausgebaut werden

Unter Vorsitz von Landrat Jens Marco Scherf hat die Arbeitsgruppe Gesundheitsförderung und Prävention der Gesundheitsregion plus Miltenberg am vergangenen Dienstag erste Handlungsempfehlungen zur gesundheitlichen Chancengleichheit erarbeitet. Grundlage hierfür waren die Ergebnisse der Fachtagung zur gesundheitlichen Chancengleichheit im Landkreis Miltenberg am 14. November letzten Jahres. Lena Ullrich, Geschäftsstellenleiterin der Gesundheitsregion plus, stellte zunächst noch einmal die...

  • Miltenberg
  • 18.03.19
  • 29× gelesen
Gesundheit & Wellness

Landärzte für den Landkreis Miltenberg gewinnen - Regionales Konzept zur Hausarztgewinnung schreitet voran

Kreis Miltenberg. Unter Vorsitz von Landrat Jens Marco Scherf fand in der vergangenen Woche das zehnte Treffen der Arbeitsgruppe Gesundheitsversorgung der Gesundheitsregion plus Landkreis Miltenberg statt. Die großen Herausforderungen in der haus- und kinderärztlichen Versorgung sieht das Gremium nach wie vor als wichtigstes Handlungsfeld an. Seit dem Wegfall von insgesamt neun Hausärztinnen und Hausärzten seit August 2016 ist es bislang zu keinen Neu-Niederlassungen gekommen. Zurzeit...

  • Miltenberg
  • 04.07.18
  • 15× gelesen
Gesundheit & Wellness

Aufbau von integrierten kommunalen Gesundheitsstrategien geplant

Kreis Miltenberg. Unter dem Vorsitz von Landrat Jens Marco Scherf tagte am Mittwochabend, 21. Februar 2018, zum achten Mal die Arbeitsgruppe Gesundheitsförderung und Prävention der Gesundheitsregion plus Miltenberg. Susanne Hembt vom Gesundheitsamt stellte zunächst den Planungsstand des 27. Gesundheitstages vor. Dieser werde am ersten Sonntag im Oktober in der Mittelmühle in Bürgstadt stattfinden und sich nochmals an das Jahresschwerpunktthema „Gesund älter werden – Seniorengesundheit“...

  • Miltenberg
  • 26.02.18
  • 14× gelesen
Gesundheit & Wellness

Gesundheitliche Chancengleichheit für alle

In ihrer Sitzung am Mittwoch, 29. November 2017, hat sich die Arbeitsgruppe Gesundheitsförderung und Prävention im Rahmen der Gesundheitsregion plus unter anderem mit dem Einstieg in das neue Arbeitsfeld „Gesundheitliche Chancengleichheit“ beschäftigt. Dr. Hubert Hortig (Gesundheitsamt) fasste zunächst den sehr gut besuchten und gelungenen 26. Gesundheitstag zum Jahresschwerpunktthema des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege, „Gesundheit im Alter“, zusammen. Gemeinsam mit...

  • Miltenberg
  • 11.12.17
  • 26× gelesen
Gesundheit & Wellness

Gesundheitsregionplus: Entwicklung weiterer Bausteine zur Hausarztgewinnung

Arbeitsgruppe Gesundheitsversorgung will Aktivitäten zur Hausarztgewinnung steigern und kritisiert den geplanten Fahrdienst während des Bereitschaftsdienstes Kreis Miltenberg. Seit August 2016 bis heute sind im Landkreis Miltenberg wegen Wegzugs, Ruhestand oder Tod insgesamt neun Hausärztinnen und Hausärzte weggebrochen. Ein Großteil von ihnen konnte noch nicht wiederbesetzt werden. Dieser deutschlandweite Trend wird sich durch den Mangel an ausgebildeten Allgemeinmedizinerinnen/-medizinern...

  • Miltenberg
  • 16.10.17
  • 12× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.