Bahnübergang

Beiträge zum Thema Bahnübergang

Blaulicht

Polizeibericht
Kahl/Karlstein | Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort, Sachbeschädigungsserie durch Farbschmierereien

Pressebericht der PI Alzenau vom 27.02.2021 Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort Karlstein am Main - Am Freitag gegen 10:27 Uhr fuhr im Hörsteiner Weg ein Sattelzug mit bulgarischen Kennzeichen trotz roter Lichtzeichen über den Bahnübergang. Hierbei senkten sich bereits die Schranken und touchierten beim Herablassen mit dem Sattelanhänger. Der Lkw-Fahrer fuhr im Anschluss weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Durch den Kontakt mit dem Sattelzug brach die Schranke des...

  • Kahl a.Main
  • 27.02.21
  • 63× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Sulzbach | Fahrradfahrer von Zug erfasst

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom 28.11.2020 Sulzbach a. Main, Lkr. Miltenberg. Unglaubliches Glück hatte ein Radfahrer am Freitag in Sulzbach. Obwohl er von einem Zug erfasst worden war, wurde er nur leicht verletzt. Unfallort war der Bahnübergang am Ortsausgang in Richtung Kleinwallstadt. Zu dem Unfall war es gekommen, als der Radfahrer trotz geschlossener Schranke und rotem Signallicht versuchte, mit seinem Fahrrad die Gleise zu überqueren. Der Zugführer hatte beim Erblicken...

  • Sulzbach a.Main
  • 28.11.20
  • 1.541× gelesen
Blaulicht

Staatliches Bauamt Aschaffenburg
Staatsstraße 3308 Kahl wegen Baumfällarbeiten gesperrt

Baumfällarbeiten auf der St 3308 zwischen Kahl und den Freigerichtseen von Montag, den 21.09.2020 bis Freitag, den 25.09.2020 unter Vollsperrung Ab Montag, den 21.09.2020 beginnen täglich um 08:00 Uhr Baumfällarbeiten auf der St 3308 zwischen Kahl und den Freigerichtseen. Um die Verkehrssicherheit zu gewährleisten sind diese Arbeiten dringend erforderlich und werden unter Vollsperrung durchgeführt. Die Vollsperrung wird täglich gegen 16:00 Uhr aufgehoben. Bedingt durch die geringe...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 18.09.20
  • 198× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Rosenberg | Lkw beschädigt Bahnschranke

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 31.07.2020 Am Donnerstagmorgen riss ein Lkw eine der Schranken eines Bahnübergangs in Rosenberg ab. Gegen 08.15 Uhr befuhr der 45-Jährige mit seinem Sattelzug den Bahnübergang in der Hauptstraße. Hierbei blieb er mit seinem Anhänger an einer Schranke hängen und beschädigte diese. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 10.000 Euro. Weshalb der Lkw an der Schranke hängen blieb ist Bestandteil der Unfallermittlung. Zeugen, die Angaben zu dem...

  • Rosenberg
  • 31.07.20
  • 113× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 26.04.2020
Stadt-Kreis Aschaffenburg | Unfallflucht und Betrunkener auf Fahrbahn

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 26.04.2020 Stadt AschaffenburgVerkehrsgeschehen Unfallflucht am Brentanoplatz Im Laufe des Samstags wurde am Brentanoplatz / Stadelmannstraße ein schwarzer Opel von einem Unbekannten angefahren. Der Unfall muss sich sich zwischen 06.45 Uhr und 16.20 Uhr ereignet haben. An dem Opel wurden die vordere Stoßstange und die vordere linke Fahrzeugseite beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf ca. 5000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der PI...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 26.04.20
  • 339× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Weilbach | Verkehrsunfall auf der Gegenfahrbahn

Pressebericht der PI Miltenberg vom 16.04.2020 Weilbach. Am Mittwoch, gegen 16.45 Uhr, befuhr eine Citroen-Fahrerin die Hauptstraße in Richtung Bahnübergang. Aus bisher nicht geklärter Ursache kam sie dabei auf die linke Fahrbahnseite und stieß dort mit einem Pkw Ford zusammen. Die Insassen blieben glücklicherweise unverletzt; der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 6000 Euro. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen...

  • Weilbach
  • 16.04.20
  • 483× gelesen
Politik
Teilnehmer beim Stadtspaziergang Miltenberg Nord

Bürgerliste Miltenberg nah am Bürger
Erster Stadtspaziergang in Miltenberg Nord mit großer Resonanz

Bürger haben viele Fragen und Anregungen - Am besten kann man diese direkt vor Ort besprechen. Großes Interesse am ersten Stadtsparziergang der Bürgerliste in Miltenberg Nord. Danke an die engagierten Teilnehmer. Wieder einmal die ernüchternde Erkenntnis: es fehlt einfach an Informationen es fehlt an Möglichkeiten, wo Bürger sich einbringen können es fehlt daran, dass Bürger keine Ansprechparter finden, die sich um ihre Anliegen oder Vorschläge kümmernMehr Information durch die Stadt wäre also...

  • Miltenberg
  • 01.03.20
  • 187× gelesen
Auto & Co.

Ja zur Ausbauvereinbarung am Bahnübergang in Richtung Dornau

Die Bahnübergangssicherungsanlage in Kleinwallstadt war bereits mehrfach Thema im Ausschuss für Bau und Verkehr – am Dienstag nun fasste das Gremium einen Beschluss: Mit elf Ja- und vier Nein-Stimmen beschloss der Ausschuss der Ausbauvereinbarung für den Bahnübergang zu. Demnach wird nun die sicherste und kostengünstigste Lösung, eine Lichtsignalanlage, gebaut. An den Kosten von rund einer Million Euro für den kompletten Umbau des Bahnübergangs wird sich der Landkreis mit geschätzt rund 38.500...

  • Miltenberg
  • 17.02.20
  • 61× gelesen
Energie & Umwelt

Madonnenlandbahn muss schneller werden

Es gibt Möglichkeiten, die Madonnenlandbahn zu ertüchtigen und somit für die Fahrgäste attraktiver zu gestalten. Das geht aus der Potenzialanalyse hervor, die das Beratungs- und Softwareunternehmen SMA am Montag dem Kreisausschuss vorlegte. Bezahlt vom Freistaat Bayern, der Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg sowie den Landkreisen Neckar-Odenwald und Miltenberg, legt die Untersuchung dar, welche Möglichkeiten sich anbieten. Marten Maier (SMA) stellte zunächst die Ausgangslage, die...

  • Miltenberg
  • 16.12.19
  • 467× gelesen
Wirtschaft

Bahnübergang in Kleinwallstadt soll sicherer werden

Wie kann die Sicherungsanlage am Bahnübergang an der Kreisstraße MIL31 in Kleinwallstadt, Abzweigung nach Dornau, so gestaltet werden, dass die Sicherheit gewährleistet ist, der Verkehr flüssig läuft und die Durchfahrtsbeschränkung für Lastwagen von mehr als zwölf Meter Länge aufgehoben werden kann? Im Ausschuss für Bau und Verkehr entspann sich am Dienstag hierzu eine lange Diskussion. Das Staatliche Bauamt, das in die Baumaßnahme der Westfrankenbahn eingebunden ist, hatte André Zinke in die...

  • Miltenberg
  • 15.07.19
  • 153× gelesen
Blaulicht
5 Bilder

Bahnunfall in Faulbach am 19.10.2018

Ein 78-jähriger Landkreisbewohner wollte am späten Abend, gegen 22 Uhr, mit seinem Pkw den unbeschrankten Bahnübergang in der Hauptstraße überfahren. Hierbei übersah er die in Richtung Aschaffenburg fahrende Regionalbahn. Als er diese bemerkte, befand er sich mit seiner Fahrzeugfront bereits auf den Gleisen. Der Versuch rückwärts zu fahren, um den Zusammenstoß zu verhindern, schlug fehl. Der Fahrer konnte seinen Pkw noch rechtzeitig verlassen, dennoch kam es zum Zusammenstoß zwischen der...

  • Faulbach
  • 20.10.18
  • 1.478× gelesen
Blaulicht
4 Bilder

Tödlicher Bahnunfall in Wörth am Main am 09.11.2017

Beim Überqueren eines Bahnübergangs ist am Donnerstagnachmittag ein Fahrradfahrer von einem Zug erfasst worden. Der Mann erlitt dabei tödliche Verletzungen. Für die Dauer der Unfallaufnahme durch die Polizeiinspektion Obernburg am Main blieb die Bahnstrecke zwischen Aschaffenburg und Miltenberg gesperrt. Kurz vor 13.30 Uhr hat sich der Verkehrsunfall am Bahnübergang an der Landstraße ereignet. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen hat der 76-jährige Radfahrer, der aus dem Landkreis...

  • Wörth a.Main
  • 09.11.17
  • 1.396× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.