Alles zum Thema Betrügerischer Anruf

Beiträge zum Thema Betrügerischer Anruf

Blaulicht

Vorsicht vor betrügerischen Telefonanrufen - Aktuell Anrufe von falschen Polizeibeamten

Pressebericht des PP Unterfranken vom 26.11.2018 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Aktuell sind im Raum Würzburg, Schweinfurt und Aschaffenburg wieder Telefonbetrüger aktiv. Die Anrufer geben sich als falsche Polizeibeamte aus und erfragen die verfügbaren Vermögenswerte der Angerufenen. Informieren Sie bitte Ihre Angehörigen! Seit etwa 10.00 Uhr gingen bei der Polizeieinsatzzentrale Unterfranken, insbesondere aus dem Raum Würzburg, rund 20 Mitteilungen über Anrufe falscher...

  • Miltenberg
  • 26.11.18
  • 186× gelesen
Blaulicht

Berechtigtes Misstrauen verhinderte großen Schaden

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 29.05.2018 Adelsheim: Gerade noch rechtzeitig eingetretene Skepsis schützte ein Ehepaar aus Adelsheim am Freitag vor einem hohen Schaden. Die 81 und 79 Jahre alten Senioren wurde von einem Mann angerufen, der sich als ihr Enkel ausgab und vorgab in Schwierigkeiten zu stecken. Das Telefongespräch wurde von einem angeblichen Anwalt übernommen, der dem Ehepaar zusicherte, dass diese Schwierigkeiten durch die Zahlung eines Betrages in Höhe...

  • Adelsheim
  • 29.05.18
  • 26× gelesen
Blaulicht

Falscher Microsoft-Mitarbeiter und falscher Enkel

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.02.2018 Mudau/Walldürn: Ein sehr schlecht englisch sprechender Mann rief am Samstagnachmittag bei einem 76-Jährigen in Mudau an. Er gab sich als Mitarbeiter der Firma Microsoft aus und erklärte, dass am PC des Angerufenen ein Sicherheitsproblem bestehe. Der 76-Jährige fackelte nicht lange. Er beendete das Gespräch und informierte die Polizei. So kam es auch zu keinem Schaden. Die Polizei weist darauf hin, dass die Firma Microsoft...

  • Mudau
  • 18.02.18
  • 25× gelesen
Blaulicht

Kommissarin Sybille Lange am Telefon – Vorsicht, Trickbetrug!

Pressebericht des PP Unterfranken vom 28.12.2017 - Bereich Untermain SULZBACH AM MAIN, LKR. MILTENBERG. Eine Telefonbetrügerin hat sich Weihnachten als „Kommissarin Sybille Lange“ ausgegeben, um an die Wertgegenstände der Bürgerinnen und Bürger zu gelangen. Insgesamt 16 Fälle wurden bei der Obernburger Polizei bekannt. Die Angerufenen ließen sich glücklicherweise nicht täuschen. In den Abendstunden des 1. Weihnachtsfeiertags läuteten die Telefone von zahlreichen Seniorinnen und Senioren...

  • Sulzbach a.Main
  • 28.12.17
  • 37× gelesen
Blaulicht

Masche der telefonischen Betrüger reißt nicht ab

Pressebericht der PI Miltenberg vom 21.09.2017 Miltenberg. Am Dienstagnachmittag bekam eine 75-jährige Bürgerin einen Telefonanruf mit folgendem Hintergrund: Die Miltenbergerin hätte 45.000 Euro an Bargeld gewonnen, welches ihr am nächsten Vormittag persönlich überreicht werden sollte. Allerdings, für Werttransport und Notarkosten müsste sie bei der Übergabe 900 Euro in bar bezahlen. Am nächsten Tag rief der Anrufer erneut an und teilte der Frau mit, dass sie zu einem Verbrauchermarkt in...

  • Miltenberg
  • 21.09.17
  • 120× gelesen
Blaulicht

Vorsicht vor betrügerischen Telefonanrufen - Aktuell Anrufe im Raum Miltenberg

Pressebericht des PP Unterfranken vom 28.08.2017 - Bereich Untermain  MILTENBERG. Aktuell sind im Raum Miltenberg wieder Telefonbetrüger aktiv. Die Anrufer geben sich als falsche Polizeibeamte aus und erfragen die verfügbaren Vermögenswerte, der Angerufenen. Informieren Sie bitte Ihre Angehörigen!Seit etwa 11:30 Uhr gehen beider Polizeieinsatzzentrale Unterfranken mehrere Mitteilungen über Polizisten ein, die vorgeblich der Polizeiinspektion Miltenberg angehörig seien. Diese falschen...

  • Miltenberg
  • 28.08.17
  • 50× gelesen
Blaulicht

Schockanrufer aktiv - Frau übergibt 3.000 Euro an Unbekannte - Russischsprechende Opfer im Visier - Polizei warnt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 26.04.2017 UNTERFRANKEN/UNTERMAIN. Mit einer der Polizei nicht unbekannten, aber in den vergangenen Monaten nicht mehr aufgetretenen Masche des Telefonbetruges sahen sich die Ermittler am Dienstag konfrontiert. In mindestens vier russischsprachigen Haushalten am Bayerischen Untermain klingelten die Telefone und die Anrufer forderten Geld. In einem Fall übergab eine Seniorin 3.000 Euro. Die Kripo warnt. Am Mittag läuteten die Telefone bei...

  • Miltenberg
  • 26.04.17
  • 83× gelesen
Blaulicht

Aufmerksame Bankangestellte verhindert Überweisungsbetrug

Pressebericht der PI Miltenberg vom 28.01.2017 Stadtprozelten - Eine aufmerksame Bankangestellte stellte am Freitagvormittag fest, dass es sich bei dem Anrufer, der sich als Kunde der Bank ausgab und versuchte, eine Blitzüberweisung von fast 5000 Euro auf ein Konto bei einer anderen Bank zu veranlassen, nicht um den tatsächlichen Kontoinhaber handelte. Nachdem durch einen Rückruf beim Kontoinhaber der Betrug aufgedeckt werden konnte laufen nunmehr polizeiliche Ermittlungen gegen den noch...

  • Stadtprozelten
  • 28.01.17
  • 46× gelesen
Blaulicht

Warnmeldung: Betrügereien durch angebliche Microsoft-Mitarbeiter

Pressebericht der PI Miltenberg vom 31.10.2016 Derzeit häufen sich wieder Anrufe von angeblichen Microsoft-Mitarbeitern bei Bürgern im hiesigen Dienstbereich. Hier handelt es sich um eine bekannte Betrugsmasche. Die Anrufer sprechen meist englisch und geben vor, von Microsoft zu sein. Der Computer der Angerufenen würde Warnmeldungen absetzen, die Software-Lizenz sei defekt oder abgelaufen. Zur „Reinigung“ bzw. Fehlerbehebung verlangen die Anrufer, dass Ihnen per zuvor online übersandter...

  • Miltenberg
  • 31.10.16
  • 42× gelesen
Blaulicht

Betrügerischen Anruf erhalten und richtig reagiert

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Samstag, 23. Juli 2016 Obernburg a.Main, Lkr. Miltenberg Bereits am 21.07.2016 bekam ein Obernburger Bürger gegen 12:30 Uhr einen Anruf von einem angeblichen Richter aus Frankfurt. Dieser äußerte, dass der Geschädigte sofort 10.000 € überweisen solle, sonst werde sein Bankkonto gesperrt. Als der Geschädigte stutzig wurde und nicht auf die Forderung einging, wurde ihm noch ein geringer Betrag zur Abwendung der Sperre angeboten. Da der...

  • Obernburg am Main
  • 23.07.16
  • 35× gelesen