Enkeltrickmasche

Beiträge zum Thema Enkeltrickmasche

Blaulicht

Polizeibericht
Raum Lohr a. Main | Zwei Enkeltrick-Anrufe im Bereich der PI Lohr am Main

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 13.11.2020 Im Dienstbereich der PI Lohr am Main wurden am Donnerstag zwei Fälle von sog. Enkeltrick-Anrufen mitgeteilt. In Rechtenbach und in Lohr-Pflochsbach wurden zwei ältere Frauen von einer unbekannten Anruferin kontaktiert, die sich jeweils als ihre Enkelin ausgab und um mehrere Tausend Euro Unterstützung für Notarkosten bat. Die beiden älteren Frauen durchschauten den Betrugsversuch jedoch sofort und beendeten das Gespräch. Die Vorgehensweise...

  • Main-Spessart
  • 13.11.20
  • 51× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 12.11.2020
Unterfranken | Vorsicht „falsche Polizeibeamte“ und Enkeltrickbetrüger aktiv!

Aktueller Warnhinweis des PP Unterfranken - Welle von Telefonanrufen: Enkeltrickbetrüger und falsche Polizeibeamte aktiv Aktuell sind in ganz Unterfranken wieder Betrüger aktiv. Die Anrufer geben sich unter anderem bei den Geschädigten als angebliche Polizeibeamte aus, die nach einem Einbruch in der Nachbarschaft sicherheitshalber Wertsachen oder auch Bargeld in Verwahrung nehmen möchten. Es ist mit weiteren Anrufen, bei denen sich die Täter auch als Enkel ausgeben können, zu rechnen....

  • Kreis Miltenberg
  • 12.11.20
  • 190× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Unterfranken | Falsche Polizeibeamte und Enkeltrickbetrüger aktiv

Aktuell sind in ganz Unterfranken wieder Betrüger aktiv. Die Anrufer geben sich unter anderem bei den Geschädigten als angebliche Polizeibeamte aus, die nach einem Einbruch in der Nachbarschaft sicherheitshalber Wertsachen oder auch Bargeld in Verwahrung nehmen möchten. Es ist mit weiteren Anrufen, bei denen sich die Täter auch als Enkel ausgeben können, zu rechnen. Informieren Sie daher bitte auch Ihre Angehörigen! Das Polizeipräsidium Unterfranken rät: Ø Legen Sie auf. Wählen Sie selbst...

  • Kreis Miltenberg
  • 28.10.20
  • 263× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 01.07.2020
Unterfranken | Polizei warnt vor Telefonbetrügern – Aktuell Vielzahl von Anrufen

Pressebericht des PP Unterfranken - Bereich Unterfranken vom 01.07.2020 Die Polizei warnt vor Telefonbetrügern, die aktuell in Unterfranken aktiv sind. Der Schwerpunkt liegt derzeit in den Landkreisen Würzburg, Main-Spessart und Kitzingen. Die Täter versuchen mit der sogenannten „Enkeltrick-Masche“, Seniorinnen und Senioren um ihr Erspartes zu bringen. Bitte informieren Sie auch Ihre Angehörigen! Seit dem späten Vormittag erreichen die Polizeieinsatzzentrale Mitteilungen über...

  • Main-Spessart
  • 01.07.20
  • 271× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erfolgreicher Callcenterbetrug - Seniorin um Erspartes gebracht

LKR. ASCHAFFENBURG. Im Laufe des Sonntagnachmittags versuchten erneut sogenannte Callcenteragenten ihr Glück und riefen in betrügerischer Absicht zahlreiche Landkreisbewohner an. Eine Seniorin schenkte den Betrügern Glauben und übergab ihre gesamten Ersparnisse in sechstelliger Höhe. Die Kripo ermittelt und warnt eindringlich vor derartigen Betrugsmaschen. Ab dem Sonntagnachmittag ergingen bei der Polizei knapp zwanzig Anzeigen zu versuchten Betrugsversuchen. Sogenannte Callcenteragenten...

  • Aschaffenburg
  • 13.01.20
  • 285× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Vorsicht „Callcenter-Betrug“! Aktuelle Anrufe in ganz Unterfranken

Pressebericht des PP Unterfranken vom 28.11.2019 UNTERFRANKEN. Aktuell sind im Raum Unterfranken wieder Betrüger aktiv. Die Anrufer geben sich bei den Geschädigten meist als angebliche Polizeibeamte aus, die nach einem Einbruch in der Nachbarschaft sicherheitshalber Wertsachen oder auch Bargeld in Verwahrung nehmen möchten. Auch rufen vermeintliche Verwandte an und bitten um Hilfe bei einer finanziellen Notlage. Es ist mit weiteren Anrufen zu rechnen. Informieren Sie daher bitte auch Ihre...

  • Miltenberg
  • 28.11.19
  • 1.622× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Vorsicht vor Enkeltrick-Betrügern - Seniorin übergibt Ersparnisse

Pressebericht des PP Unterfranken vom 25.11.2019 - Bereich Untermain ESCHAU, LKR. MILTENBERG. Eine Seniorin hat am vergangenen Freitag ihre Ersparnisse an eine Betrügerin übergeben. Die Täter hatten die Geschädigte getäuscht und sich als deren Verwandte ausgegeben. Die Kripo ermittelt und warnt vor weiteren Fällen. Am Freitag hatte die 75-Jährige Anrufe ihres angeblichen Schwiegersohns erhalten, der aufgrund einer Notsituation um Geld gebeten hatte. Die ältere Dame hob daraufhin bei einer...

  • Eschau
  • 25.11.19
  • 287× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Ehepaar um Erspartes gebracht

Pressebericht des PP Unterfranken vom 13.08.2019 KAHL AM MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Am Montagnachmittag wurde ein Rentnerehepaar Opfer von Enkeltrickbetrügern und übergab völlig arglos einer bislang unbekannten Person Bargeld in fünfstelliger Höhe. Erst Stunden später flog der Schwindel auf. Die Kripo ermittelt und mahnt erneut zur Vorsicht. Gegen 14:30 Uhr rief eine bislang unbekannte Frau bei einer 88-jährigen Dame an und erweckte bei dieser durch geschickte Gesprächsführung den...

  • Kahl a.Main
  • 13.08.19
  • 2.002× gelesen
Blaulicht

WARNUNG - Trickbetrüger schlagen wieder zu

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 14.12.2018 Mosbach/Walldürn/Wertheim: Leider kommt es immer wieder zu dem sogenannten "Enkel-Trick", bei dem sich Betrüger als vermeintliche Verwandte das Vertrauen älterer Personen erschleichen und diese um Geld bitten. Die Lage wird meist äußerst dringlich dargestellt und die Betroffenen durch wiederholte Anrufe unter Druck gesetzt. In dieser Woche sind mehrere Fälle im Bereich des Polizeipräsidiums Heilbronn bekannt geworden....

  • Mosbach
  • 14.12.18
  • 156× gelesen
Blaulicht

Enkeltrickbetrüger am ganzen Untermain aktiv – zahlreiche Versuche – Täter ohne Beute

Pressebericht des PP Unterfranken vom 17.08.2018 - Bereich Bayer. Untermain BAYER. UNTERMAIN. Nahezu den gesamten Bayerischen Untermain haben Enkeltrickbetrüger am Donnerstag mit Anrufen abgedeckt. Mindestens 11 derartiger Fälle wurden der Polizei von Aschaffenburg bis Obernburg gemeldet. Die gute Nachricht ist, dass die Täter wohl erfolglos blieben. Die Bandbreite der Geschichten, die die angeblichen Enkel, Neffen oder Nichten den Angerufenen auftischten, reichten von einem...

  • Miltenberg
  • 17.08.18
  • 117× gelesen
Blaulicht

Enkeltrickversuche am laufenden Band – Wie kann man sich schützen?

Pressebericht des PP Unterfranken vom 25.08.2017 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Auch in dieser Woche waren unterfrankenweit wieder Telefonbetrüger aktiv. Potentielle Opfer werden nicht zufällig gewählt. Gerade Seniorinnen und Senioren mit Vornamen wie Hannelore, Anna, Hans, Erwin usw. laufen besondere Gefahr, von den Trickbetrügern angerufen zu werden. Es gibt durchaus Möglichkeiten, sich davor zu schützen - zum Beispiel durch eine Änderung des Telefonbucheintrags. „Hallo – rate...

  • Miltenberg
  • 25.08.17
  • 55× gelesen
Blaulicht

Enkeltrickversuche am laufenden Band – Wie kann man sich schützen?

Pressebericht des PP Unterfranken vom 07.07.2017 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Auch in dieser Woche waren unterfrankenweit wieder Telefonbetrüger aktiv. Potentielle Opfer werden nicht zufällig gewählt. Gerade Seniorinnen und Senioren mit Vornamen wie Hannelore, Anna, Hans, Erwin usw. laufen besondere Gefahr, von den Trickbetrügern angerufen zu werden. Es gibt durchaus Möglichkeiten, sich davor zu schützen - zum Beispiel durch eine Änderung des Telefonbucheintrags. „Hallo – rate...

  • Miltenberg
  • 07.07.17
  • 49× gelesen
Blaulicht

„Blödquatscher!“ - Enkeltrickbetrüger blitzen ab

Pressebericht des PP Unterfranken vom 27.06.2017 - Bereich Bayer. Untermain BAYER. UNTERMAIN. Enkeltrickbetrüger haben im Laufe des Montags am Bayer. Untermain vergeblich versucht Seniorinnen und Senioren um ihr Erspartes zu bringen. In allen Fällen reagierten die Angerufenen richtig und verständigten die Polizei. Eine Seniorin nannte den Anrufer „Blödquatscher!“ und legte auf. Insgesamt sieben Fälle zwischen Haibach, Alzenau und Waldaschaff und Sulzbach registrierte die Kripo...

  • Miltenberg
  • 27.06.17
  • 83× gelesen
Blaulicht

Falscher Enkel erbeutet 20.000 Euro - Falsche Enkelin scheitert

Pressebericht des PP Unterfranken vom 04.03.2017 - Bereich Unterfranken WÜRZBURG, OCHSENFURT UND MARKTBREIT LKR. WÜRZBURG, ELSENFELD, LKR. MILTENBERG. Nachdem es am Donnerstagvormittag einem falschen Enkel in Würzburg bedauerlicherweise gelungen war eine Seniorin um 20.000 Euro zu betrügen, scheiterte eine falsche Enkelin in Ochsenfurt glücklicherweise mit demselben Vorhaben. Die Polizei warnt weiterhin vor den dreisten Straftätern, die nach wie vor aktiv sind - so auch in...

  • Miltenberg
  • 04.03.17
  • 61× gelesen
Blaulicht

Enkeltrickbetrüger am ganzen Untermain – mindestens 14 Versuche – Geldforderungen bis 85.000 Euro

Pressebericht des PP Unterfranken vom 26.08.2016 - Bayer. Untermain BAYER. UNTERMAIN. Den gesamten Bayerischen Untermain haben Enkeltrickbetrüger am Donnerstag mit Anrufen abgedeckt. Mindestens 14 derartiger Fälle wurden der Polizei von Alzenau über Aschaffenburg bis Obernburg gemeldet. Die gute Nachricht ist, dass die Täter wohl erfolglos blieben. Nachdem am Dienstag im Raum Würzburg zahlreiche Anrufe bei Seniorinnen und Senioren eingegangen waren, versuchten die Täter am Donnerstag...

  • Obernburg am Main
  • 26.08.16
  • 35× gelesen
Blaulicht

Achtung! Enkeltrickbetrüger telefonisch aktiv!

REGION UNTERMAIN / ASCHAFFENBURG. Seit etwa 12:00 Uhr erreichten die Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Unterfranken mehrere Anrufe mit Hinweisen auf aktuelle „Enkeltrick“-Versuche. Bislang versuchten es die Täter in neun Fällen in der Region Bayerischer Untermain. Die Schwerpunkte liegen im Stadtgebiet und im Landkreis Aschaffenburg. Unter Vorspiegelung eines Verwandtschaftsverhältnisses versuchen Unbekannte an Geld zu kommen. Das Polizeipräsidium Unterfranken warnt dringend vor solchen...

  • Miltenberg
  • 24.06.16
  • 48× gelesen
Blaulicht

Enkeltrickbetrüger doch erfolgreich – Senior um 15.000 Euro gebracht

Pressebericht des PP Unterfranken vom 09.06.2016 - Bereich Unterfranken Nachdem es im Laufe des Dienstags im Raum Würzburg und Schweinfurt zu einer Serie von Enkeltrick-Versuchen gekommen war, wurde der Polizei ein weiterer Fall bekannt, bei dem die Täter nun doch erfolgreich waren. Die Betrüger brachten einen Rentner aus Schweinfurt um 15.000 Euro. Am Mittwoch setzte sich die Serie im Raum Aschaffenburg fort, wobei es nach bisherigen Erkenntnissen zu keinen Geldübergaben kam. Am...

  • Aschaffenburg
  • 09.06.16
  • 55× gelesen
Blaulicht

Nach Enkeltrickanrufen in der Region Untermain – Betrüger gehen leer aus

Pressebericht des PP Unterfranken vom 11.03.2016 - Bereich Untermain REGION UNTERMAIN. Am Donnerstag waren Enkeltrickbetrüger in der Region aktiv waren und haben mit zahlreichen Anrufen bei Senioren versucht an Bargeld zu kommen. Hierbei täuschten sie immer ein Verwandtschaftsverhältnis vor und baten um Geld. Glücklicherweise ist es in keinem der Fälle zu einer Geldübergabe gekommen. Wie bereits berichtet, war gegen 10:10 Uhr ein Anruf bei einer Seniorin in Hörstein eingegangen. Der...

  • Miltenberg
  • 11.03.16
  • 27× gelesen
Blaulicht

Achtung! Enkeltrickbetrüger telefonisch aktiv!

Pressebericht des PP Unterfranken vom 10.03.2016 - Bereich Untermain REGION UNTERMAIN. Seit Donnerstagvormittag sind sogenannte Enkeltrickbetrüger in der Region aktiv. Unter Vorspiegelung eines Verwandtschaftsverhältnisses versuchen die Unbekannten an Geld zu kommen. Das Polizeipräsidium Unterfranken warnt vor solchen Anrufern. Gegen 10:10 Uhr hatte das Telefon bei einer Seniorin in Hörstein geklingelt. Der Anrufer stieg mit der Frage „rate mal, wer ich bin“ in das Gespräch ein und...

  • Miltenberg
  • 10.03.16
  • 37× gelesen
Blaulicht

Zahlreiche Enkeltrickversuche im Bereich Mainfranken – 17-jähriger Tatverdächtiger festgenommen – Lob an Seniorin

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Würzburg vom 15.01.2016 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Zahlreiche Enkeltrickversuche haben am Donnerstag im Bereich Mainfranken und zum Teil auch im Bereich Main-Rhön stattgefunden. Würzburger Kripobeamte haben in einem Fall im Kitzinger Landkreis Dettelbach einen Tatverdächtigen nach einer vermeintlichen Geldübergabe festgenommen. Er muss sich jetzt wegen Betrugs verantworten. In der Zeit von 10:30 Uhr bis...

  • Miltenberg
  • 16.01.16
  • 66× gelesen
Blaulicht

Enkeltrickversuch – Unbekannter versucht an Bargeld zu kommen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 05.12.2015 - Bereich Untermain WEIBERSBRUNN, LKR. ASCHAFFENBURG. Ein Unbekannter hat am Freitagvormittag mit der bekannten Enkeltrickmasche versucht, eine Seniorin um Bargeld zu bringen. Der Sohn der Angerufenen fand aber schnell heraus, dass es sich bei dem vermeintlichen Enkel nicht um den wirklichen Enkel handelte. Die Kripo Aschaffenburg ermittelt wegen versuchten Betrugs. Gegen 10:45 Uhr hatte das Telefon bei der Rentnerin in der...

  • Weibersbrunn
  • 05.12.15
  • 39× gelesen
Blaulicht

Weiterer Versuch der Enkeltrickbetrüger – Polizei warnt weiterhin vor der Masche

Pressebericht des PP Unterfranken vom 23.10.2015 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG. Nach den registrierten Enkeltrickanrufen am Dienstag und Mittwoch, bei denen in einem Fall ein hoher Beuteschaden entstanden war, haben Unbekannte am Donnerstagmittag erneut telefonisch versucht, an Geld zu kommen. Der Betrugsversuch lief glücklicherweise ins Leere. Das Polizeipräsidium warnt weiter vor den Anrufen der Betrüger. Wie bereits berichtet war es am Dienstag und Mittwoch zur Übergabe von...

  • Aschaffenburg
  • 23.10.15
  • 33× gelesen
Blaulicht

Enkeltrickbetrüger aktiv – Seniorin um mehr als 100.000 Euro gebracht

Pressebericht des PP Unterfranken vom 22.10.2015 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG. Am Dienstag und Mittwoch waren Enkeltrickbetrüger in insgesamt neun Fällen aktiv. Eine Seniorin übergab nach Anruf eines falschen Verwandten Beute im Wert von über 100.000 Euro an vermeintliche Notarangestellte. Die Kripo Aschaffenburg führt die Ermittlungen und hofft jetzt auch auf Zeugenhinweise. Bereits am Dienstagvormittag hatte eine Seniorin, die im Bereich der Bismarkallee wohnhaft ist, einen Anruf...

  • Aschaffenburg
  • 22.10.15
  • 43× gelesen
Blaulicht

Enkeltrickbetrüger weiterhin aktiv – Bankangestellter reagiert vorbildlich – Täter gehen leer aus

Pressebericht des PP Unterfranken vom 20.10.2015 - Bereich Unterfranken WÜRZBURG UND SCHWEINFURT. Erneut haben im Laufe des Montags dreiste Betrüger versucht, mit der sogenannten „Enkeltrick-Masche“ Seniorinnen und Senioren um ihr Erspartes zu bringen. Glücklicherweise gingen die Täter in allen Fällen leer aus. Dies ist insbesondere einem Bankangestellten zu verdanken, der in einem Fall vorbildlich reagierte. Am Montagmittag, gegen 12.00 Uhr, läutete beispielsweise das Telefon einer...

  • Miltenberg
  • 20.10.15
  • 38× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.