Polizeiwarnung

Beiträge zum Thema Polizeiwarnung

Blaulicht

Polizeibericht
Odenwald Bergstraße: Dieben leicht gemacht - Polizei informiert

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 01.06.2022 Täglich melden sich Autobesitzer bei der südhessischen Polizei, die bestohlen worden sind. Dabei häufen sich die Fälle, bei denen die Fahrzeuge unverschlossen waren. Anfang der Woche (30.-31.05.) haben Diebe auf diese Art und Weise wieder einmal leichtes Spiel gehabt und zwei Autos in der Gerhart-Hauptmann-Straße und Uhlandstraße in Rimbach ausgeräumt. Auch andere Städte und Gemeinden, wie Viernheim und Mörlenbach waren...

  • Odenwald Bergstraße
  • 01.06.22
  • 41× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Betrug durch Callcenter

Pressebericht der PI Lohr am Main vom 11.04.2022 Bereits am 06.04.2022 bekam der Geschädigte durch eine ihm unbekannte Nummer per WhatsApp eine Mitteilung, dass es sich angeblich um seinen Sohn handeln würde und dieser in einer finanziellen Notlage sei. Der Geschädigte wurde im weiteren Verlauf der Unterhaltung gebeten Geld zu überweisen. Der Betrug fiel erst auf, als sich Vater und Sohn wenige Tage später persönlich trafen. Der finanzielle Schaden belief sich auf fast 2.000 Euro. Diesbezüglich...

  • Lohr a.Main
  • 11.04.22
  • 107× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Brensbach/Bensheim | Enkeltrick 2.0 - Polizei informiert über Soziale Medien und hessenWARN

Polizeipräsidium Südhessen, POL-DA, vom 11.03.2022 Südhessen Nachdem am Donnerstag (10.03.) Betrüger über WhatsApp-Nachrichten mehrere Tausend Euro in Bensheim und Brensbach ergaunern konnten, warnt die Polizei auch über die Sozialen Medien und hessenWARN vor der neuen Betrugsmasche "Enkeltrick 2.0". Was ist neu? Über WhatsApp oder einem anderen Messenger-Dienst werden Personen angeschrieben, wie z.B. "Hallo Mama, mein Handy ist kaputt. Das ist meine neue Nummer.....muss Geld...

  • Odenwald Bergstraße
  • 11.03.22
  • 34× gelesen
Blaulicht
Beispielnachricht

Polizeibericht
Südhessen | Kriminelle melden sich über Messengerdienste und fordern Geld - Polizei warnt vor neuer Betrugsmasche und gibt Verhaltenstipps

Polizeipräsidium Südhessen, POL-DA, vom 07.03.2022 Mehrere Meldungen über versuchte und bereits leider vereinzelt vollendete Betrügereien, haben die Polizei in Südhessen in den letzten Tagen vermehrt erreicht. Vor diesem Hintergrund möchten die Beamtinnen und Beamten das Geschehen nutzen, um eindringlich vor der neuen Betrugsmasche zu warnen. Mit ihrer Warnung verbinden sie wichtige Verhaltenstipps, wie man sich davor schützen kann. Die aktuelle Masche basiert auf dem Enkeltrick, der bislang...

  • Odenwald Bergstraße
  • 07.03.22
  • 111× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Unterfranken | Callcenterbetrugsversuche per WhatsApp

Pressebericht des PP Unterfranken vom 27.02.2022 Das Polizeipräsidium Unterfranken warnt vor einer neuen Variante des sogenannten Callcenterbetrugs. Unbekannte Täter wenden sich neuestens mittels Textnachrichten per WhatsApp an potentielle Opfer und versuchen diese zu Überweisungen von Geldbeträgen zu veranlassen. Sprechen Sie bitte mit Ihren Angehörigen über dieses Phänomen! Erste Fälle in Unterfranken In jüngster Vergangenheit meldeten sich zahlreiche Bundesbürger bei deren zuständigen...

  • Kreis Miltenberg
  • 27.02.22
  • 1.672× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kleinostheim | Telefonbetrüger erbeuten eine hohe Summe Bargeld - Die Polizei warnt vor bekannter Betrugsmasche

Pressebericht des P Unterfranken vom 31.01.2022 Am Donnerstagabend hat eine Rentnerin einen fünfstelligen Betrag an bislang unbekannte Telefonbetrüger übergeben. Die Täter hatten der Frau am Telefon zuvor glaubhaft gemacht, dass sie Polizeibeamte seien und ihre Enkelin sich in einer Notsituation befinde. Die Kriminalpolizei ermittelt in der Sache und warnt erneut vor der bekannten Betrugsmasche. Am Donnerstagnachmittag erhielt eine Rentnerin gegen 16.00 Uhr Anrufe von Betrügern, die vorgaben...

  • Kleinostheim
  • 31.01.22
  • 197× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Warnhinweis - Betrüger am Telefon

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 27.01.2022 Im Main-Tauber-Kreis und vermehrt im Bereich Bad Mergentheim sowie Umgebung kommt es aktuell zu zahlreichen Schockanrufen von Betrügern, die sich als Polizeibeamte oder Verwandte der angerufenen Person ausgeben. Aus diesem Grund gibt das Polizeipräsidium Heilbronn nochmals folgende Sicherheitshinweise: - Lassen Sie sich am Telefon nicht unter Druck setzen. - Sprechen Sie mit Unbekannten nie über Ihre persönlichen und finanziellen...

  • Main-Tauber
  • 27.01.22
  • 282× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kreis Miltenberg | Erneute Warnmeldung der Polizei Miltenberg zu massenhaft betrügerischen Inkasso-Schreiben

Pressebericht der PI Miltenberg vom 14.10.2021 Derzeit befinden sich zahlreiche Schreiben vermeintlicher Inkasso-Unternehmen im Umlauf, die zur Überweisung angeblich offener Forderungen aus Gewinnspielen “Deutsche Jackpot 6-49 Lotto GmbH“ auffordern. Um dieser Forderung Nachdruck zu verleihen werden diesen Schreiben ein „Zahlungsbefehl“ oder „Beschluss in der Zwangsvollstreckungssache“ angehängt. In den vergangenen Tagen meldeten erneut zahlreiche Bürgerinnen und Bürger den Erhalt...

  • Kreis Miltenberg
  • 14.10.21
  • 6.181× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Unterfranken | Vorsicht Betrüger – Schockanrufe - Wenn Betrüger die Sorge um Angehörige ausnutzen

Aktuelle Warnmeldung des PP Unterfranken vom 24.02.2021 UNTERFRANKEN. Aktuell sind in ganz Unterfranken wieder Betrüger aktiv. Die Anrufer geben sich unter anderem bei den Geschädigten als angeblicher Polizeibeamter, als Staatsanwalt oder Verwandter aus und schildern, dass ein Angehöriger bei einem Unfall schwer verletzt wurde und z.B. für hohe Kosten operiert werden müsse. Die Polizei warnt eindringlich vor der Masche und rät: „Auflegen!“. Leg‘ auf! Die Präventionskampagne des...

  • Kreis Miltenberg
  • 10.09.21
  • 305× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neckar-Odenwald-Kreis | Betrüger am Telefon, Motorradfahrer von der Straße gedrängt, Illegale Müllentsorgung, Hochsitze angezündet, Beschädigungen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 08.09.2021 Neckar-Odenwald-Kreis: Warnhinweis - Betrüger am Telefon Im Bereich Buchen und Umgebung kommt es in den letzten Tagen zu zahlreichen Telefonanrufen von Betrügern, die sich als Kriminal-, bzw. LKA-Beamte oder Verwandte der angerufenen Person ausgeben. Aus diesem Grund gibt das Polizeipräsidium Heilbronn nochmals folgende Sicherheitshinweise: - Lassen Sie sich am Telefon nicht unter Druck setzen. - Sprechen Sie mit Unbekannten nie...

  • Neckar-Odenwald
  • 08.09.21
  • 233× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neckar-Odenwald-Kreis | Warnhinweis - Betrüger am Telefon

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 25.08.2021 Im Bereich Mosbach und Umgebung kommt es aktuell zu zahlreichen Telefonanrufen von Betrügern, die sich als Polizeibeamte oder Verwandte der angerufenen Person ausgeben. Aus diesem Grund gibt das Polizeipräsidium Heilbronn nochmals folgende Sicherheitshinweise: - Lassen sie sich am Telefon nicht unter Druck setzen. - Sprechen sie mit Unbekannten nie über ihre persönlichen und finanziellen Verhältnisse - Verständigen Sie, wenn sie...

  • Neckar-Odenwald
  • 25.08.21
  • 134× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Unterfranken | Anlagebetrug mit Kryptowährungen - Opfer um mehrere hunderttausend Euro betrogen - die Polizei warnt

Ein Anleger aus dem Raum Aschaffenburg wurde über eine trickreiche Betrugsmasche von Anlagebetrügern aus dem Ausland um mehrere hunderttausend Euro gebracht. Die Betrugsmasche ist zwar bekannt, jedoch weiterhin erfolgreich. Die unterfränkische Polizei warnt daher vor unseriösen Angeboten mit hohen Renditen im Internet und angeblichen „Helfern in der Not“. Ein 67-jähriger Mann, aus dem Raum Aschaffenburg, ist einer gleichermaßen wirkungsvollen wie perfiden Vorgehensweise von Anlagebetrügern...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 24.08.21
  • 351× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Angebliche Einbrecher und falsche Überweisungen, Trickbetrüger am Telefon

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 19.08.2021 Mit dreisten Lügengeschichten haben Trickbetrüger am Mittwoch erneut versucht, telefonisch das Vertrauen älterer Menschen aus dem Main-Tauber-Kreis zu gewinnen und zur Herausgabe persönlicher Daten und Informationen über die finanziellen Verhältnisse zu bewegen. In den betreffenden Fällen hatten Unbekannte bei Seniorinnen und Senioren angerufen. Sie behaupteten beispielsweise, dass die Wohnungen der Personen Ziel von zukünftigen...

  • Main-Tauber
  • 19.08.21
  • 316× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Untermain | Betrügerische Inkasso-Schreiben im Umlauf

Pressebericht des PP Unterfranken vom 19.08.2021 Derzeit befinden sich zahlreiche Schreiben vermeintlicher Inkasso-Unternehmen im Umlauf, die zur Überweisung angeblich offener Forderungen aus Gewinnspielen auffordern. Die Polizei warnt vor dieser Betrugsmasche und rät zur Vorsicht. In den vergangenen Tagen meldeten erneut zahlreiche Bürgerinnen und Bürger den Erhalt betrügerischer Post bei ihrer örtlichen Polizeiinspektion. Eine Vielzahl von Haushalten am Untermain erhielt Briefe...

  • Kreis Miltenberg
  • 19.08.21
  • 850× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Niedernberg/Obernburg | Auffahrunfall, Während dem Baden beklaut worden

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Sonntag, 15. August 2021 Haltenden Pkw übersehen und aufgefahren Obernburg a.Main Nachdem zwei Verkehrsteilnehmer von der B469 in Fahrtrichtung Miltenberg, an der Anschlussstelle Obernburg Süd hintereinander abgefahren waren, wollte die vorausfahrende Pkw-Fahrerin nach rechts in Richtung Mömlingen abbiegen. Aufgrund der Verkehrssituation musste sie mit ihrem Pkw bis zum Stand abbremsen. Der hinter ihr fahrende Pkw-Führer übersah dies und fuhr...

  • Niedernberg
  • 15.08.21
  • 465× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Seniorin bestohlen - Kripo sucht Zeugen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 12.08.2021 ASCHAFFENBURG/INNENSTADT. Am Dienstagabend entwendeten Trickdiebe einen dreistelligen Bargeldbetrag aus der Wohnung einer Seniorin. Die Kripo übernahm die Ermittlungen und sucht Zeugen. Gegen 17:50 Uhr klingelte eine bislang unbekannte Frau an der Wohnungstüre einer Seniorin in einer Wohneinrichtung in der St-Martinsgasse. Die Seniorin öffnete und ließ die Unbekannte eintreten, die sofort damit begann, die 93-Jährige abzulenken. Durch die noch...

  • Aschaffenburg
  • 12.08.21
  • 100× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Untermain | „Suche Pelze, Nähmaschinen, Schreibmaschinen, alles aus Oma's Zeiten“ - Vorsicht bei diesen Annoncen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 07.08.2021 „Suche Pelze, Nähmaschinen, Schreibmaschinen, alles aus Oma's Zeiten“, wer kennt sie nicht diese oder ähnliche Anzeigen in Tageszeitungen und Werbezeitschriften. Die Polizei rät jedoch zur Vorsicht. In letzter Zeit häufen sich die Fälle, in denen Trickbetrüger versuchen, über diese Anzeigen in die Wohnungen und Häuser der Menschen zu kommen. Betrüger an der Haustür haben zumeist das Ziel, in die Wohnung ihrer Opfer zu gelangen, um dort nach...

  • Kreis Miltenberg
  • 07.08.21
  • 750× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 19.07.2021
Unterfranken | Vorsicht vor Fake-SMS

Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken vom 19.07.2021 Gegenwärtig erstattet eine Vielzahl von Geschädigten Anzeige bei der unterfränkischen Polizei. Teilweise entstehen abhängig von dem jeweiligen Tarifvertrag Kosten im vierstelligen Bereich für das Versenden der SMS. Die Kripo führt in diesen Fällen Ermittlungen wegen Ausspähens von Daten und Datenveränderung. Die polizeiliche Kriminalberatung gibt folgende Hinweise...

  • Kreis Miltenberg
  • 19.07.21
  • 684× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn/Schefflenz | Vorfahrt missachtet, Weitergeleitete Nachricht führt zu Schaden bei Smartphone-Nutzern

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.05.2021 Walldürn: Vorfahrt missachtet - 8.000 Euro Sachschaden Ohne auf einen von rechts kommenden Fiat-Fahrer zu achten, bog der 27-jährige Lenker eines Opels am Donnerstag, kurz nach 7 Uhr, von der Kreisstraße aus Hettingen kommend auf die Landstraße zwischen Altheim und Walldürn ein. Im Einmündungsbereich kollidierten die Fahrzeuge. Sowohl der Opel-Fahrer als auch der 21-Jährige am Steuer des Fiat blieben unverletzt. Es entstand...

  • Walldürn
  • 06.05.21
  • 175× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 06.05.2021
Unterfranken | Vorsicht Anlagebetrug! - Das Bayerische Landeskriminalamt warnt vor Werbung für vielversprechende Investitionen

München – Mit kleinen Beträgen satte Gewinne machen – dieses Versprechen machen derzeit prominent platzierte Werbeanzeigen im Internet und in Fachzeitschriften zu digitalen Themen. Sie sollen den Leser animieren, Geld in Finanzprodukte wie Bitcoins und Aktien zu investieren, und locken mit gigantischen Gewinnen und Renditen von bis zu 1000 Prozent. Doch Vorsicht – hinter diesen Anzeigen lauert oft Betrug! Wer auf ein solches Angebot eingeht und auf der entsprechen Internetseite anmeldet,...

  • Kreis Miltenberg
  • 06.05.21
  • 309× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 06.05.2021
Unterfranken | Mangelhafte Dienstleistungen und überteuerte Rechnungen - Polizei warnt vor unseriösen Handwerkern

Pressebericht des PP Unterfranken vom 06.05.2021 Die unterfränkische Polizei warnt vor unseriösen Handwerkern, die erfahrungsgemäß gerade in den Frühjahrs- und Sommermonaten vermehrt in Erscheinung treten. Insbesondere für Reinigungsarbeiten am Dach oder auf dem Grundstück werden teils völlig überteuerte Preise verlangt. Die Polizei rät daher zur Vorsicht! Unseriöse Handwerkerleistungen werden erfahrungsgemäß auf unterschiedliche Weise angeboten. Im vergangenen Jahr hatte die unterfränkische...

  • Kreis Miltenberg
  • 06.05.21
  • 420× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bensheim/ Lautertal | Polizei warnt: Betrüger treiben ihr Unwesen - Aktuell werden zahlreiche "Schockanrufe" getätigt

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 21.04.2021 Aktuell gehen bei der Polizei in Bensheim zahlreiche Anrufe von Bürgerinnen und Bürgern aus dem Bereich Bensheim und Lautertal ein, die davon berichten, betrügerische "Schockanrufe" bekommen zu haben. Mit Stand jetzt erreichten die Ordnungshüter 10 dieser Meldungen. In Kenntnis dieser Meldungen möchten die Beamten keine Zeit verstreichen lassen und diese zum Anlass nehmen vor den betrügerischen Anrufen zu warnen. Derzeit...

  • Lautertal
  • 21.04.21
  • 89× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 09.04.2021
Neckar-Odenwald-Kreis | Zahlreiche Smishing-Versuche angezeigt, Kellerbrand, Autos beschädigt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 09.04.2021 Polizeipräsidiumsbereich Heilbronn: Zahlreiche Smishing-Versuche angezeigt Am Donnerstag wurden im gesamten Bereich des Polizeipräsidiums Heilbronn zahlreiche sogenannte Smishing-SMS angezeigt. Dabei verschicken Kriminelle SMS-Nachrichten an Bürger, in denen beispielsweise die Zustellung eines Paketes angekündigt oder auch davor gewarnt wird, dass der eigene Social-Media-Account bedroht sei. Die SMS beinhaltet außerdem jedes Mal...

  • Neckar-Odenwald
  • 09.04.21
  • 213× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 09.04.2021
Main-Tauber-Kreis | Zahlreiche Smishing-Versuche angezeigt, 100.000 Euro bei Verkehrskontrolle gefunden, Arbeitsunfall, Schlauchboot geklaut

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 09.04.2021 Polizeipräsidiumsbereich Heilbronn: Zahlreiche Smishing-Versuche angezeigt Am Donnerstag wurden im gesamten Bereich des Polizeipräsidiums Heilbronn zahlreiche sogenannte Smishing-SMS angezeigt. Dabei verschicken Kriminelle SMS-Nachrichten an Bürger, in denen beispielsweise die Zustellung eines Paketes angekündigt oder auch davor gewarnt wird, dass der eigene Social-Media-Account bedroht sei. Die SMS beinhaltet außerdem jedes Mal...

  • Main-Tauber
  • 09.04.21
  • 387× gelesen
Blaulicht

Unterfranken | SMS mit falscher Paketbenachrichtigung

PP Unterfranken vom 07.04.2021 In den letzten Tagen ist es in Unterfranken wieder vermehrt zum Versand entsprechender SMS gekommen! Bitte beachtet die Tipps des LKA-Bayern ⚠️ Vorsicht vor dieser SMS! 👉 Es handelt sich um eine falsche Paketbenachrichtigung! Diese werden zurzeit massenhaft versendet. 👉 Wer den Link darin anklickt, lädt sich eine Schadsoftware auf sein Android-Smartphone, welches dann weitere SMS verschickt. Außerdem kann das Handy dann ausspioniert und ferngesteuert werden. 👆...

  • Kreis Miltenberg
  • 07.04.21
  • 1.306× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 30.03.2021
Unterfranken | Vorsicht „falsche Polizeibeamte“ aktiv!

Warnmeldung des PP Unterfranken vom 30.03.2021 - Bereich Untermain Aktuell sind insbesondere im Raum Aschaffenburg wieder Betrüger aktiv. Die Anrufer geben sich unter anderem bei den Geschädigten als angebliche Polizeibeamte aus, die nach einem Einbruch in der Nachbarschaft sicherheitshalber Wertsachen oder auch Bargeld in Verwahrung nehmen möchten. Es ist mit weiteren Anrufen zu rechnen. Informieren Sie daher bitte auch Ihre Angehörigen! Das Polizeipräsidium Unterfranken rät: - Legen Sie auf....

  • Kreis Miltenberg
  • 30.03.21
  • 404× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erlenbach | Jugendliche finden Handgranate - Kontrollierte Sprengung durch Spezialkräfte

Pressebericht des PP Unterfranken vom 11.03.2021 - Bereich Untermain Erhebliches Glück hatten am Mittwochnachmittag zwei 14-Jährige, welche mit einem Metalldetektor im Wald unterwegs waren. Obwohl der Sicherungsstift der Handgranate sich beim Ausgraben gelockert hat und abgebrochen ist, detonierte diese nicht. Das Polizeipräsidium Unterfranken weist in diesem Zusammenhang ausdrücklich auf die Gefahren von Fundmunition hin! Gegen 17:00 Uhr ging bei der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums die...

  • Erlenbach a.Main
  • 11.03.21
  • 866× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Haibach | Mehrere Tausend Euro Schaden - die Polizei warnt vor Phishing E-Mails und Betrügereien beim Online Banking

Pressebericht des PP Unterfranken vom 18.02.2021 Am Samstagnachmittag veranlasste ein vorgetäuschter Anruf der Hausbank einen Rentner aus Haibach zur Durchführung einer Überweisung via Online Banking. Das auf diesem Weg angewiesene Geld wurde von unbekannten Tätern auf ein litauisches Konto umgeleitet und dem Geschädigten entstand ein Vermögensschaden von mehreren tausend Euro. Am Samstag, gegen 16.00 Uhr, erhielt der Mann aus dem Landkreis Aschaffenburg einen fingierten Anruf vom Anschluss...

  • Haibach
  • 18.02.21
  • 142× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | SMS-Link stößt unkontrollierten SMS-Versand an – die Polizei warnt vor neuem Phänomen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 29.01.2021 Am Donnerstagmittag erhielt ein 39-Jähriger aus Aschaffenburg über sein Smartphone eine SMS mit einem Link, den er öffnete. Daraufhin wurde eine Schadsoftware installiert, welche dann eine Nachricht an alle Kontakte aus seinem Adressbuch versandte. Die Polizei geht davon aus, dass durch die Weiterleitung der SMS Daten für spätere Betrugshandlungen ausgespäht und gesammelt werden und warnt aus diesem Grund vor dem Phänomen. Am Mittwoch gegen 14...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 29.01.21
  • 354× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Klingenberg/Kleinwallstadt | Versuchter Einbruchsdiebstahl, Handtasche entwendet

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Donnerstag, 3. Dezember 2020 Versuchter Einbruchsdiebstahl Klingenberg a.Main, Mainstraße 12 In den letzten Tagen hat ein noch unbekannter Täter versucht, in einen Hofraum eines Anwesens in der Mainstraße zu gelangen. Bewohner des Hauses hatten am Dienstag Abend festgestellt, dass die Holztüre, die in den Innenhof des Anwesens führt, beschädigt war. Vermutlich hat ein Einbrecher versucht, diese mit einem Geißfuß aufzuhebeln um dann in das...

  • Klingenberg a.Main
  • 03.12.20
  • 318× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.