Warnmeldung

Beiträge zum Thema Warnmeldung

Blaulicht

Polizeibericht
Unterfranken | Falsche Polizeibeamte und Enkeltrickbetrüger aktiv

Aktuell sind in ganz Unterfranken wieder Betrüger aktiv. Die Anrufer geben sich unter anderem bei den Geschädigten als angebliche Polizeibeamte aus, die nach einem Einbruch in der Nachbarschaft sicherheitshalber Wertsachen oder auch Bargeld in Verwahrung nehmen möchten. Es ist mit weiteren Anrufen, bei denen sich die Täter auch als Enkel ausgeben können, zu rechnen. Informieren Sie daher bitte auch Ihre Angehörigen! Das Polizeipräsidium Unterfranken rät: Ø Legen Sie auf. Wählen Sie selbst...

  • Kreis Miltenberg
  • 28.10.20
  • 209× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Unterfranken: Vorsicht vor überteuerten Geschäften an der Haustüre

Pressebericht des PP Unterfranken vom 05.08.2020 UNTERFRANKEN. In den vergangenen Wochen kam es im Regierungsbezirk vermehrt zu fragwürdigen Geschäftsangeboten an der Haustür. Vermeintliche Handwerker locken meist mit günstigen Angeboten für eine Dach- oder Hofreinigung, welche sich jedoch meist als teurer Reinigungsauftrag entpuppt. Die Polizei bittet um Vorsicht. In einigen Gemeinden in Unterfranken, insbesondere am Untermain und in der Region Mainfranken, kam es in den vergangenen...

  • Kreis Miltenberg
  • 05.08.20
  • 468× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Miltenberg | Heuballenbrand in Miltenberg – keine Verletzen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 30.07.2020 - Bereich Untermain MILTENBERG. Am Mittwochabend kam es in der Rüdenauer Straße zu einem Brand mehrerer Strohballen. Der Sachschaden beläuft sich laut jetziger Schätzung auf einen mittleren fünfstelligen Betrag. Bei den Löscharbeiten kam es zu starker Rauchentwicklung, daher hatte die Feuerwehr am Vormittag die Anwohner gebeten, Türen und Fenster geschlossen zu halten. Um 23.45 Uhr wurde der Integrierten Rettungsleitstelle ein Brand in der...

  • Miltenberg
  • 30.07.20
  • 1.372× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Warnmeldung - Badeverbot im Main zwischen Obernburg und der Schleuse Wallstadt

Polizeipräsidium Unterfranken 06.07.2019 Bei der Betankung eines Güterschiffs im Industriegebiet von Erlenbach ist heute Mittag eine bislang unbekannte Menge Natronlauge ausgelaufen. Da momentan nicht abschätzbar ist, ob dadurch eine Gefahr für im Main Badende besteht, gilt vorübergehend ein Badeverbot für den Main zwischen Obernburg und der Schleuse Wallstadt. Der Schiffsverkehr ist aktuell ebenfalls eingestellt. Die Feuerwehr, Polizei und Wasserschutzpolizei sind vor Ort. Empfange die...

  • Obernburg am Main
  • 06.07.19
  • 1.428× gelesen
Blaulicht

Angebliche Polizeibeamte rufen bei Senioren an

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg a.Main vom 30.01.2017 Obernburg a.Main / Erlenbach a.Main / Mömlingen, Lkr. Miltenberg - Insgesamt fünfmal versuchten falsche Polizeibeamte telefonisch ältere Leute auszuhorchen. Die Anrufe ereigneten sich allesamt am Sonntag, 29.Januar 2017, zwischen 20:00 und 21:30 Uhr. Der unbekannte Anrufer gab sich als angeblicher Polizeibeamter aus und gab an, dass in der Nachbarschaft Einbrecher festgenommen wurden, die auch den Namen und die Adresse...

  • Obernburg am Main
  • 30.01.17
  • 58× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.