Brandlegung

Beiträge zum Thema Brandlegung

Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg/Mainaschaff | Zündelei an Toilettenhäuschen, Autofahrer streift Fußgänger, Pkw-Heckscheibe eingeschlagen, Diebstahl aus Gerätehaus

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 24.08.2021 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen Zündelei an Toilettenhäuschen - Zeugen gesucht In der Zeit vom 06. bis 23.08.21 beschädigte ein unbekannter Täter durch Brandlegung eine mobile Toilette. Diese stand auf einer Baustelle in der Kleinen Schönbuschallee und weist nun einen Brandschaden am Waschbecken auf. Der Schaden liegt im vierstelligen Bereich. Zeugen, die Hinweise zu einer tatverdächtigen Person geben können, werden...

  • Aschaffenburg
  • 24.08.21
  • 145× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Stadt Aschaffenburg | Büroeinbrecher verursacht Kurzschluss, Betrunkene Frau leistet Widerstand, Sachbeschädigung durch Brandlegung

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 07.04.2021 Stadt Aschaffenburg Büroeinbrecher verursacht Kurzschluss und flüchtet - Zeugen gesucht Ein unbekannter Täter verschaffte sich im Zeitraum von Montag, 16:30 Uhr bis Dienstag, 08:30 Uhr Zugang zu einem Büro in der Christian-Schad-Straße. Hierzu hebelte der Täter mittels Schraubendrehers ein Fenster auf und nahm sich einem PC an. Dessen Kabel wurde durchschnitten, wodurch es zu einem Kurzschluss kam. Die unbekannte Person verließ...

  • Aschaffenburg
  • 07.04.21
  • 145× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kleinwallstadt | Brandlegung an Schule

Pressebericht des PP Unterfranken vom 07.02.2021 Am Samstagnachmittag steckten bislang unbekannte Täter eine Holzkiste vor einer Schule in Brand. Durch das Feuer wurde auch die Fassade des Schulgebäudes beschädigt. Es entstand Sachschaden in fünfstelliger Höhe. Die Kripo sucht Zeugen. Gegen 15:00 Uhr wurden Polizei und die Feuerwehren Kleinwallstadt und Hofstetten zu einem Brand im Innenhof der Mittelschule gerufen. Dort haben bislang unbekannte Täter nach bisherigen Ermittlungen eine Kiste mit...

  • Kleinwallstadt
  • 07.02.21
  • 607× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erbach | Feuer am Elfenbeinmuseum und am Sportpark beschäftigen Polizei - Wer hat Verdächtiges bemerkt?

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 10.11.2020 Am Freitagabend (06.11.) wurden zwei Feuer auf dem Vorplatz des Elfenbeinmuseums und auf dem Schulgelände am Sportpark gemeldet, die jetzt die Erbacher Kriminalpolizei beschäftigten. Gegen 19 Uhr verständigten Zeugen Feuerwehr und Polizei und gaben an, dass am Elfenbeinmuseum ein größerer Busch brennen würde. Dieser brannte komplett ab, ein Übergreifen der Flammen wurde durch die Freiwillige Feuerwehr Erbach verhindert. Im Zuge der...

  • Erbach
  • 10.11.20
  • 112× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau | Unfallflucht, Auffahrunfall, Wiese angezündet

Pressebericht der PI Alzenau für Sonntag, 16.08.2020 Verkehrsgeschehen Geparkten Pkw angefahren - Unfallflucht Alzenau. Am Samstag zwischen 15:00 Uhr und 20:45 Uhr fuhr ein bislang unbekannter Täter mit seinem Fahrzeug in der Rodenbacher Straße gegen einen entgegen der Fahrtrichtung geparkten schwarzen Audi. An dem Audi entstand ein Sachschaden von ca. 1.000 Euro an der rechten Fahrzeugfront. Die PI Alzenau hat Ermittlungen wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort aufgenommen. Unfallzeugen,...

  • Alzenau
  • 16.08.20
  • 159× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 11.08.2020
Raum Alzenau | Wildunfall, Betäubungsmittel sichergestellt, Hausfriedensbruch, Brandlegung

Pressebericht der PI Alzenau vom 11.08.2020 Verkehrsgeschehen Wildunfall in Gunzenbach Mömbris-Gunzenbach. Am Montag, 10.08.2020, kollidierte eine 20 Jährige, die mit ihrem Audi auf der Staatsstraße 2443 von Hohl in Richtung Rothengrund unterwegs war, kurz vor dem Industriegebiet Hutzelgrund mit einem Reh. Am Audi wurde die vordere Stoßstange beschädigt und es entstand ein Sachschaden von ca. 1.000 Euro Kriminalitätsgeschehen Betäubungsmittel sichergestellt Karlstein-Großwelzheim. Am Montag,...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 11.08.20
  • 194× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bürgstadt | Vorsätzliche Brandstiftung – Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 31.07.2020 BÜRGSTADT, LKR. MILTENBERG. Am Donnerstag wurde ein Tatverdächtiger auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg dem Ermittlungsrichter vorgeführt, dem vorgeworfen wird, ein Auto vorsätzlich in Brand gesteckt zu haben. Der Ermittlungsrichter erließ Haftbefehl. Der Mann wurde einer Justizvollzugsanstalt überstellt. Wie die Polizei Miltenberg bereits berichtete, musste am vergangenen...

  • Bürgstadt
  • 31.07.20
  • 1.638× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 21.07.2020
Raum Alzenau | Ladendieb ohne Beute, Brandlegung, PKW gegen Kradfahrer

Presseberichtder PI Alzenau für den Zeitraum 20.07.20, 06 Uhr bis 21.07.20, 06 Uhr VerkehrsunfällePkw gegen Kradfahrer Mömbris / Hohl - Am Montag, gegen 09 Uhr, befuhr ein 26-jähriger mit seinem Motorrad die St2443, in Richtung Alzenau-Hörstein. Ein 24-jähriger bog mit seinem Pkw, Mitsubishi, von der Aulbachstraße kommend, nach links auf die Staatsstraße ab. Hierbei übersah er den vorfahrtsberechtigen Kradfahrer und es kam zu einem Zusammenstoß. Der Motorradfahrer wurde leicht verletzt und in...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 21.07.20
  • 246× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Aschaffenburg | Fahrerflucht, Radfahrerin übersehen, Sachbeschädigung, Diebstahl

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 09.07.2020 Kreis Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Rosa-roter Kleinwagen verursacht Unfall mit einer Verletzten und begeht Fahrerflucht Stockstadt. Am Mittwochnachmittag, gegen 17:40 Uhr, befuhr ein Pkw Audi die Bundesstraße 26 von Aschaffenburg kommend in Richtung Babenhausen. Auf Höhe der Kreisstraße AB 8 fuhr plötzlich ein unbekannter rosa-roter Kleinwagen aus Richtung Großostheim/Ringheim auf die B 26 und ordnete sich vor dem Pkw Audi in...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 09.07.20
  • 311× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Obernburg | Häftling versucht Zelle in Brand zu stecken - niemand verletzt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 28.06.2020 OBERNBURG, LKR. MILTENBERG. In der Nacht zu Sonntag versuchte ein 38-Jähriger die Matratze in einer Gewahrsamszelle der Obernburger Polizei zu entzünden. Polizeibeamte wurden auf den Qualm aufmerksam und brachten den Häftling in Sicherheit. Durch den Rauch wurde niemand verletzt. Es entstand Sachschaden im dreistelligen Bereich. Am Samstagabend nahmen Beamte der Polizeiinspektion Obernburg einen 38-jährigen Familienvater in Gewahrsam, nachdem...

  • Obernburg am Main
  • 28.06.20
  • 668× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 27.06.2020
Raum Obernburg | Drogenfund, Auffahrunfall, Vorfahrtsunfall, Brandlegung

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Samstag, 27. Juni 2020 Drogenfund am Silbersee Niedernberg, Lkrs. Miltenberg Am 26.06.2020 wurde durch eine zivile Streifenbesatzung der PI Obernburg gegen 21:00 Uhr eine Personenkontrolle am Ufer des Silbersees durchgeführt. Bei Annäherung konnte Marihuanageruch festgestellt werden. Im Rahmen der Kontrolle konnte bei dem 19 jährigen Beschuldigten ein angerauchter Joint aufgefunden werden. Weiterhin führte er drogentypische Utensilien...

  • Kreis Miltenberg
  • 27.06.20
  • 603× gelesen
Blaulicht

Nach Brand in der Innenstadt – Tatverdächtiger ermittelt

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 28.01.2019 ASCHAFFENBURG. Die Brandfahnder der Aschaffenburger Polizei konnten nach vier Bränden im Innenstadtbereich, unter anderem dem Mülltonnenbrand, der auf Fahrzeuge und ein Gebäude übergriff, nun einen Tatverdächtigen festnehmen. Ein 17-Jähriger sitzt inzwischen in Untersuchungshaft. Wie bereits berichtet, war einer Zeugin in der Nacht auf Freitag, den 11. Januar 2019, in der Heinsestraße zunächst...

  • Aschaffenburg
  • 28.01.19
  • 170× gelesen
Blaulicht

Drei Brandlegungen an Geldausgabeautomaten – Zwei dringend Tatverdächtige vorläufig festgenommen – Vorführung beim Ermittlungsrichter

Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 30.04.2016 COLLENBERG, SCHNEEBERG UND KIRCHZELL, LKR. MILTENBERG. In der Nacht von Freitag auf Samstag ist es an drei Geldausgabeautomaten zu Brandlegungen gekommen. Im Rahmen der Großfahndung der Polizei sind zwei dringend Tatverdächtige nach einer Verfolgungsfahrt und der Abgabe eines Warnschusses vorläufig festgenommen worden. Das Duo wird auf Antrag der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg...

  • Collenberg
  • 30.04.16
  • 49× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.