Coronavirus

Beiträge zum Thema Coronavirus

Gesundheit & Wellness
Video
39 Bilder

Corona-NEWSticker | Update 1.6.2020 18:14 Uhr
Ab heute keine telefonische Krankschreibung mehr möglich +++ R-Wert steigt wieder in Deutschland

+++Meldungen 1. Juni+++Weltweit 17:53 Uhr: R-Wert steigt wieder in Deutschland Nach aktuellsten Angaben des Robert Koch-Instituts liegt die Reproduktionszahl, kurz R-Wert, bei 1,20. Am Vortag war es noch 1,04. Das bedeutet, dass ein Infizierter im Mittel etwas mehr als eine weitere Person ansteckt. Der R-Wert bildet jeweils das Infektionsgeschehen etwa eineinhalb Wochen zuvor ab. (Quelle: ARD) 17:24 Uhr: Berliner Polizei schreitet gegen Hunderte Schlauchboote ein Eine Ansammlung von...

  • Miltenberg
  • 01.06.20
  • 113.051× gelesen
  •  1
Politik
34 Bilder

Demo vom Impfkritischen Gesundheitsstammtisch Miltenberg
Friedliche Kundgebung in Miltenberg gegen die Impfpflicht und für die Grundrechte - 31.05.2020

Wie in ganz Deutschland an diesem Wochenende sind auch in Miltenberg an diesem Sonntagnachmittag die Menschen auf die Straße gegangen für eine friedliche Kundgebung rund um die Corona Maßnahmen. Bei der Kundgebung vom auf dem Busparkplatz in der Jahnstraße sind zwischen 170 - 200 Teilnehmer zusammen gekommen.  Dazu gab es immer wieder einige Zuschauer die zeitweise die Kundgebung verfolgten. Wie in den vergangen Wochen ging es um die bedienungslosen Grundrechte und gegen die...

  • Miltenberg
  • 01.06.20
  • 969× gelesen
Politik

Grußwort des Landrates Jens Marco Scherf
Blickpunkt MIL

Liebe Bürger­innen und Bürger, mit der Aufgabe, ein Grußwort unseres „Blickpunkt MIL“ an Sie zu schreiben, stehe ich genau vor dem Problem, vor dem wir alle in der sogenannten „Corona-Krise“ stehen. Alles für uns Gewohnte ist in Frage gestellt. Der Urlaub, der Arbeitsalltag, die Familienfeier, ja selbst der Gang zum Einkaufen und der gewohnte Sport oder der Plausch mit den Nachbarn – vor nichts macht dieses Virus halt. Ist Wehklagen eine passende Reaktion? Sicher nicht, denn zum einen zeigt...

  • Miltenberg
  • 27.05.20
  • 28× gelesen
Energie & Umwelt

Coronavirus
Eigene Community-Maske nähen und gewinnen

Abfallvermeidung ist auch in Corona-Zeiten wichtig. Der Verband Kommunaler Unternehmen (VKU), dem auch der Landkreis Miltenberg angehört, wirbt daher unter dem Motto „Wiederverwenden statt Ressourcen verschwenden – Wertschätzen statt wegwerfen“ dafür, sich aus Hemden, Geschirrtüchern und ähnlichen Stoffen individuelle Community-Masken zu kreieren. Damit können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Corona-Pandemie auch eine kreative Seite abgewinnen. Wichtig: Die Mund-Nasen-Bedeckung soll...

  • Miltenberg
  • 25.05.20
  • 51× gelesen
Politik
32 Bilder

Kundgebung
Über 150 Teilnehmer in Miltenberg gegen die Impfpflicht und für die Grundrechte - 24.05.2020

Wie in vielen anderen Städten bundesweit an diesem Wochenende sind auch in Miltenberg am Sonntagnachmittag wieder Kritiker der in der Corona-Pandemie verhängten Einschränkungen auf die Straße gegangen. Bei der Kundgebung um 16:00 Uhr am alten Bahnhof Gelände in Miltenberg - West ging es gegen eine Zwangsimpfpflicht und für die Grundrechte. Bei der von Patricia Philipp veranstalten Kundgebung gab es anfangs Verwirrung mit der Maskenpflicht. Die vor Ort eingesetzten Ordnungshüter bestanden...

  • Miltenberg
  • 24.05.20
  • 3.104× gelesen
Politik
41 Bilder

Versammlung
Friedliche Kundgebung in Miltenberg gegen die Impfpflicht und für die Grundrechte - 17.05.2020

Wie in ganz Deutschland an diesem Wochenende sind auch in Miltenberg an diesem Sonntagnachmittag die Menschen auf die Straße gegangen für eine friedliche Kundgebung rund um die Corona Maßnahmen. Die Anzahl der Teilnehmer ist gegenüber der letzten Woche leicht gestiegen, waren es in der vergangen Sonntag am Schnatterloch um die 200 Teilnehmer und Besucher der Kundgebung waren es an diesem Sonntag am Engelsplatz ca. 230 - 250 Teilnehmer, Besucher und Gäste der Kundgebung. Die um 16 Uhr...

  • Miltenberg
  • 17.05.20
  • 2.167× gelesen
Gesundheit & Wellness
Im Frühjahr ist der Pollenflug auf dem Höhepunkt und etliche Allergiker leiden unter Niesattacken, Fließschnupfen oder geröteten, brennenden und tränenden Augen.
6 Bilder

Pollenallergie, Asthma und Corona
Expertentelefon am Mittwoch, 20. Mai 2020 von 16 bis 19 Uhr - Kostenfreie Rufnummer: 0800 – 060 4000

Worauf müssen Betroffene jetzt besonders achten? - Expertentelefon in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Allergie- und Asthmabund e.V. (DAAB) - Mittwoch, 20. Mai 2020 von 16 bis 19 Uhr - Kostenfreie Rufnummer: 0800 – 060 4000 Für Menschen mit einer Pollenallergie oder einem allergischen Asthma ist das Frühjahr ohnehin eine besondere Herausforderung. Der Pollenflug ist auf dem Höhepunkt, der Aufenthalt im Freien mit tränenden Augen, Niesen und laufender Nase verbunden. Bei Patienten mit...

  • Miltenberg
  • 12.05.20
  • 166× gelesen
Wirtschaft

Coronavirus
Diese Rechte und Pflichten haben GmbH-Arbeitgeber in der Corona-Krise

Was GmbH-Geschäftsführer in ihrer Arbeitgeberfunktion in Zeiten der Corona-Krise wissen müssen, dazu bietet die aktuelle Ausgabe der in Bonn erscheinenden Zeitschrift „GmbH-Steuerpraxis“ einen umfassenden Überblick. Welche Rechte und Pflichten habe ich jetzt als Arbeitgeber gegenüber meinen Angestellten? Diese Frage treibt in Corona-Zeiten viele GmbH-Geschäftsführer um. Ihr gutes Recht ist es, vom Arbeitnehmer Auskunft zu erhalten, in welcher Region dieser sich im Urlaub aufgehalten hat sowie...

  • Miltenberg
  • 11.05.20
  • 120× gelesen
Kultur
Das Museum am Dom beteiligt sich an der digitalen "MuseumWeek" 2020. Dieser Bildausschnitt illustriert den Hashtag #heroesMW.

Kunst
Sieben Tage Kunst im Internet - Museum am Dom nimmt an digitaler „MuseumWeek“ teil

Würzburg (POW) Sieben Fotos in sieben Tagen: Das Museum am Dom in Würzburg nimmt an der internationalen digitalen „MuseumWeek“ von Montag, 11. Mai, bis Sonntag, 17. Mai, teil. Das Motto lautet in diesem Jahr „Togetherness“. Museen und andere Kultureinrichtungen aus der ganzen Welt posten täglich Fotos, die einen ausgewählten Hashtag illustrieren. „Wir haben auch schon in den vergangenen Jahren mitgemacht und immer sehr viel positive Resonanz bekommen“, sagt Rahel Ohlberg, im Kunstreferat der...

  • Miltenberg
  • 11.05.20
  • 46× gelesen
Politik
38 Bilder

Versammlung gegen Zwangsimpfung und Corona
Kundgebung in Miltenberg gegen Impfpflicht und für die Grundrechte 10.05.2020

Wie in ganz Deutschland an diesem Wochenende sind auch in Miltenberg am Sonntagnachmittag die Menschen auf die Straße gegangen „gegen eine Zwangsimpfung und für die Bedienungslosen Grundrechte“. Um 16:00 Uhr versammelten sich rund 200 friedliche Teilnehmer und Besucher am Schnatterloch in der Miltenberger Altstadt zu einer Kundgebung gegen die Corona Maßnahmen. Anders wie in vielen anderen Städten in Deutschland blieb es sehr friedlich und die meisten Teilnehmer und Besucher haben die...

  • Miltenberg
  • 10.05.20
  • 6.320× gelesen
  •  1
Beruf & Ausbildung

Coronavirus
Kurzarbeitergeld soll Arbeitsplätze sichern – ist aber keine sofortige Liquiditätshilfe für Unternehmen

Seit Anfang März sind bayernweit knapp 120.000 Anzeigen zu Kurzarbeit angemeldet. Viele Betriebe nutzen das Instrument zum ersten Mal. Das führt zu Fragen und manchmal auch Unsicherheit bei der Inanspruchnahme, wie die Bundesagentur für Arbeit in vielen telefonischen Beratungsgesprächen feststellt. Die Themen reichen dabei vom Anzeigeverfahren bis zur Überweisung von Kurzarbeitergeld. Hier finden Sie deshalb Antworten auf häufig gestellte Fragen zu Voraussetzungen, Verfahren und...

  • Miltenberg
  • 08.05.20
  • 36× gelesen
Gesundheit & Wellness

Coronavirus
Neue Besucherregelungen für die Helios Kliniken Miltenberg und Erlenbach

Mit der neuesten Infektionsschutzmaßnahmenverordnung gehen Lockerungen des Besuchsverbots in Krankenhäusern und Rehakliniken einher. In den Helios Kliniken Miltenberg und Erlenbach galt seit Beginn der Corona-Pandemie ein absolutes Besuchsverbot. Ab Samstag, den 9. Mai 2020 ist eingeschränkt Besuch erlaubt. Als Alternative zum Besuch vor Ort bietet die Klinik Angehörigen virtuelle Patientenbesuche über Skype an. Mit der Vierten Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vom 5. Mai...

  • Miltenberg
  • 08.05.20
  • 156× gelesen
Wirtschaft

Coronavirus
Handwerkskammer für Unterfranken ab 18. Mai wieder für Publikumsverkehr geöffnet

Im Zuge der Lockerungen der Corona-Maßnahmen öffnet auch die Handwerkskammer für Unterfranken ab kommenden Montag, 18. Mai 2020, wieder für den Publikumsverkehr. Für Besucher wurde ein entsprechendes Schutzkonzept entwickelt. Mehr als sieben Wochen war die Handwerkskammer für Unterfranken aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus für externe Besucher geschlossen. Der Service wurde über telefonische sowie digitale Angebote aufrechterhalten. Ab 18. Mai können Kunden die...

  • Miltenberg
  • 08.05.20
  • 54× gelesen
Wirtschaft

Coronavirus
Spezifische Regelungen für die Berechnung von Kurzarbeitergeld (KuG) für das Gastgewerbe

Der Bayerische Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Bayern e.V. teilt mit: für die Berechnung von Kurzarbeitergeld (KuG) sind für das Gastgewerbe spezifische Regelungen zu beachten. Deswegen haben wir heute wichtige und aktualisierte Informationen rund um das Thema KuG für Sie zusammengestellt und möchten Sie damit unterstützen den Überblick zu behalten. Berechnung der Sonn- und Feiertags- sowie Nachtzuschläge bzw. vermögenswirksame Leistungen beim KuG Bisher regelmäßig bezahlte (und...

  • Miltenberg
  • 08.05.20
  • 288× gelesen
Wirtschaft

Coronavirus
Informationen der DEHOGA Bayern zum Hochfahren der Betriebe

Der Bayerische Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Bayern e.V. hat folgende Mitteilung an seine Mitglieder verschickt: Nach wie vor erreichen uns verständlicher Weise viele Fragen hinsichtlich detaillierter Vorgaben, die es nach Hochfahren der Betriebe zu beachten gilt. Diese liegen noch nicht vor, seien Sie versichert, dass wir Ihnen so bald wie möglich die notwendigen Antworten liefern werden. Dies wird voraussichtlich nächste Woche der Fall sein. Arbeitsschutzstandard Corona: Update...

  • Miltenberg
  • 08.05.20
  • 231× gelesen
Wirtschaft

Coronavirus
IHK Aschaffenburg begrüßt Lockerungen im Bayern-Plan - Endlich Perspektive für Gastronomie und Hotels

ASCHAFFENBURG. Die IHK Aschaffenburg unterstützt den Fahrplan der Staatsregierung für weitere Lockerungen. „Der Handel ist jetzt frei von Flächenbeschränkungen und endlich haben auch unsere Gastronomen und Hoteliers am Bayerischen Untermain die erforderliche Perspektive“, erklärt Dr. Andreas Freundt, Hauptgeschäftsführer der IHK Aschaffenburg. „Viel zu lange wusste die Branche nicht, wann wieder Gäste kommen dürfen. Der stufenweise Start ab 18. Mai ist ein wichtiger Schritt in Richtung...

  • Miltenberg
  • 08.05.20
  • 82× gelesen
Gesundheit & Wellness
Alternative zu handelsüblichen Desinfektionsmitteln

Kein Desinfektionsmittel zur Hand?
Mischen Sie selbst!

Ein Desinfektionsmittel lässt sich ganz einfach selbst herstellen. Die wichtigste Zutat ist reiner Alkohol (Ethanol).Allerdings können hier die "übriggebliebenen" Alkoholika nicht verwendet werden. Der Alkoholgehalt ist in den meisten Spirituosen zu gering. Die WO hat ein Rezept für Länder der Dritten Welt entwickelt. 200 ml abgekochtes, ausgekühltes Wasser, 800 ml Alkohl (Ethanol) sowie etwas Glycerin (muss nicht dringend sein, dient nur dem Hautschutz) - beides aus der Apotheke-...

  • Miltenberg
  • 07.05.20
  • 162× gelesen
Gesundheit & Wellness
Keine Ausgangsbeschränkung mehr, Shopping in allen Geschäften und vielleicht auch Reisemöglichkeiten in andere Länder - Zeichen der  Hoffnung in Zeiten von Corona.
48 Bilder

Bildergalerie
Ist die Corona-Krise bald überstanden?

Es ist Anfang Mai 2020 und es gibt derzeit Hoffnung auf baldige Erleichterungen in der gegenwärtigen Pandemie mit ihren vielen Einschränkungen. Können wir in wenigen Wochen und Monaten wieder so leben wie früher? Einige Impressionen aus glücklicheren Tagen in der Region. Weitere Bilder und Informationen folgen!

  • Miltenberg
  • 05.05.20
  • 521× gelesen
Kultur
Große Wallfahrtsgottesdienste wie beim Eröffnungsgottesdienst im Juli 2019 wird es bei der Kiliani-Wallfahrtswoche 2020 wegen der Corona-Pandemie nicht geben können.

Coronavirus
Im Gespräch: „Kiliani bleibt ein Hochfest unserer Diözese“

Wegen Corona-Pandemie 2020 keine Kiliani-Wallfahrtswoche in gewohnter Form Würzburg (POW). Wegen der Corona-Pandemie kann die Kiliani-Wallfahrtswoche in diesem Jahr nicht in gewohnter Form stattfinden. Das hat Weihbischof Ulrich Boom, Leiter der Hauptabteilung Seelsorge, am Montag, 4. Mai, in Würzburg bekanntgegeben. In seiner Verantwortung liegt die Vorbereitung der Kiliani-Wallfahrtswoche. Im folgenden Interview erläutert der Weihbischof, wie angesichts der Umstände die veränderte Form...

  • Miltenberg
  • 04.05.20
  • 53× gelesen
Hobby & Freizeit
9 Bilder

Nähanleitung
Mund-Nasen-Schutz selbst nähen

Material: 2 Rechtecke aus kochfestem Stoff, Maße 18 x 24 cm Gummi- oder Schrägband Schritt 1: Wenn gewünscht, die beiden Stoffrechtecke vor dem Nähen an allen vier Seiten mit Zickzackstich versäubern. Stoffstücke rechts auf rechts aufeinanderlegen und an den beiden Längsseiten zusammenstecken. Schritt 2: Die Stoffstücke an den beiden Längskanten zusammensteppen. Schritt 3: Maske wenden (schöne Stoffseite ist sichtbar) und an den beiden schmalen Kanten die Nahtzugabe nach innen...

  • Miltenberg
  • 30.04.20
  • 305× gelesen
  •  1
Kultur
Zum Mai gehört traditionsgemäß die Maibaum-Aufstellung und -Präsentation. Heuer gestaltet sich dieser beliebte Brauch in Zeiten von Corona etwas anders: zwar müssen die Bürgerinnen und Bürger unseres Landes nicht zwangsläufig auf einen Maibaum verzichten. Aber: Nicht wie üblich ist es Vereinen und freiwiligen Helfern 2020 erlaubt, den Baum aufzustellen, sondern Privatfirmen oder kommunale Beauftragte  können dieses Aufgabe übernehmen. Unser Bild entstand 2018 in MIltenberg.
66 Bilder

Bildergalerie und Tipps
Was ist am 1. Mai erlaubt?

Informationen und Impressionen zum Ersten Mai 2020: Erlaubt: Versammlungen an einem festen Ort und nur eine örtliche Versammlung pro Tag zu einem Thema mit Teilnehmer-Mindestabstand von 1,5 Metern bis 50 Personen ab 4. Mai 2020. Entscheidungen über eine Erste Mai-Demonstration treffen Behörden vor Ort.Eine Maibaum-Aufstellung kann erfolgen über Privatfirmen oder kommunale Mitarbeiter ohne Zuschauer. Maiwanderungen in die nähere Umgebung - nur mit Mitgliedern des eigenen Hausstandes...

  • Miltenberg
  • 30.04.20
  • 434× gelesen
Hobby & Freizeit
Findet die Miltenberger Michaelismesse 2020 statt, wird sie verkürzt oder verschoben? Bei der öffentlichen Sitzung des Stadtrates wurde diese Frage nicht behandelt.
38 Bilder

Michaelismesse 2020
Wann fällt die Entscheidung zur Mess'? Noch kein Thema für die Öffentlichkeit I Wir bleiben für Euch dran!

Stadtrats-Sitzung in Miltenberg mit anderen Schwerpunkten ! Leider müssen wir unsere Leserinnen und Leser enttäuschen. In der rund zweistündigen öffentlichen Sitzung des Miltenberger Stadtrates unter der Leitung von Bürgermeister Helmut Demel in der Dreifachturnhalle wurde mit keinem einzigen Wort die Miltenberger Michaelismesse 2020 erwähnt. Über die eigentlichen Tagungsordnungspunkte, u.a.  die Verabschiedung des Haushaltsplanes 2020, werden wir demnächst berichten.  Danke für...

  • Miltenberg
  • 22.04.20
  • 3.546× gelesen
  •  1
Wirtschaft
Die kostenfreien Druckvorlagen finden Sie auf unserer Homepage unter Kunden-Service.

Gemeinsam stark - Aktion des News Verlag:
Druckvorlage "Abstand halten" für Geschäfte

Ab Montag, 27. April dürfen Geschäfte bis 800 m² wieder öffnen! Wir freuen uns mit allen, die ab sofort wieder "im Geschäft" sind und hoffen für alle anderen, dass sie ebenfalls bald aufatmen können. In jedem Fall gilt es, die Verkaufsräume nach den notwendigen Hygine-Regeln auf den Kundenbesuch vorzubereiten. Mit unserer spontanen Plakat-Aktion möchten wir den Geschäften unserer Region ein bisschen Arbeit abnehmen und freuen uns, wenn unsere Idee bei Ihnen gut ankommt. Die kostenfreien...

  • Miltenberg
  • 20.04.20
  • 1.849× gelesen
Hobby & Freizeit
Einfach die Ruhe genießen und den Blick in die Ferne schweifen lassen. Die Natur in der Region lädt mit seinen zahlreichen Wander- und Mountainbikestrecken zu erholsamen Touren ein.
2 Bilder

Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald: Gemeinsam neue Ideen entwickeln und die Kreativität bei Groß und Klein entfachen

Veranstaltungen des Geo-Naturparks zwar weiterhin bis Anfang Mai ausgesetzt, dennoch sind viele Aktivitäten möglich! Sobald die Temperaturen ansteigen, der Frühling in der Region einsetzt und die Natur erblüht, zieht es die Menschen im Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald raus ins Grüne. Dabei gibt es eine Vielzahl an stillen Pfaden, tiefen Wäldern und tollen Ausblicken ganz abseits der so genannten Hotspots zu entdecken. Fleißig ist auch das Team selbst in diesen Tagen in der gesamten...

  • Miltenberg
  • 20.04.20
  • 69× gelesen
Mann, Frau & Familie
Die Fernsehübertragung der nichtöffentlichen Gottesdienste aus dem Dom wird fortgesetzt.

Gottesdienste
Fernsehübertragung der Gottesdienste aus dem Dom wird fortgesetzt

Würzburg (POW). Die Übertragung der täglichen Gottesdienste aus dem Kiliansdom auf TV Mainfranken wird fortgesetzt. An den Werktagen von Montag, 20. April, bis zum Samstag, 2. Mai, feiern die Mitglieder des Würzburger Domkapitels jeweils von 11 bis 11.45 Uhr Gottesdienst. An den Sonntagen, 26. April (mit Weihbischof Ulrich Boom) und 3. Mai (mit Bischof Dr. Franz Jung), sowie am Hochfest der Gottesmutter Maria, Freitag, 1. Mai (mit Weihbischof Boom), werden die Gottesdienste jeweils von 10 bis...

  • Miltenberg
  • 20.04.20
  • 61× gelesen
  •  1
Essen & Trinken
Bleibt bis Frühjahr 2021 im Amt: Die 64. Fränkische Weinkönigin Carolin Meyer.

Fränkische Weinkönigin
Wahl der 65. Fränkischen Weinkönigin findet im Jahr 2021 statt - Amtierende Weinkönigin Carolin Meyer bleibt bis zur Wahl im Amt

(Würzburg). Die Wahl und Krönung der 65. Fränkischen Weinkönigin wird im Jahr 2021 stattfinden. Dies beschloss das Präsidium des Fränkischen Weinbauverbands in Würzburg. „Nach sorgsamem Abwägen und in Anbetracht der anhaltenden Corona-Pandemie wird die Wahl der 65. Fränkischen Weinkönigin im Frühjahr 2021 durchgeführt und fällt somit für das Jahr 2020 aus“, informiert Artur Steinmann, Präsident des Fränkischen Weinbauverbands. Steinmann bedauert, dass die Wahl für die vier Bewerberinnen...

  • Miltenberg
  • 20.04.20
  • 79× gelesen
  •  1
Gesundheit & Wellness
Kurze Rast am Greinberg mit imposantem Ausblick auf Miltenberg und Bürgstadt.
51 Bilder

Bildergalerie und Essay
Ein frühsommerlicher Apriltag - weiterhin vom Corona-Virus geprägt

Impressionen in und um Miltenberg am Main. Fast ist die erste Osterwoche schon wieder vergangen.  Heute, Freitag (17.04.2020), war es noch wärmer als gestern. Starker Verkehr herrscht auf den Straßen in Richtung Miltenberger Kreisstadt und nach Baden-Württemberg. Pulsierendes Leben läßt sich auch auf dem Terrain vor den Einkaufsmärkten beobachten. In den hiesigen Supermärkten werden die zwischenmenschlichen Distanzen meist eingehalten. Die emsigen Kassiererinnen haben eine...

  • Miltenberg
  • 17.04.20
  • 597× gelesen
Gesundheit & Wellness
WIKA-Geschäftsführer Alexander Wiegand (links), übergab Schutzkleidung und Schutzmasken an Landrat Jens Marco Scherf. Die Führungsgruppe Katastrophenschutz verteilt das Material anschließend.

Coronavirus
WIKA stellt Masken und Schutzkleidung bereit

Die Welle der Hilfsbereitschaft während der Corona-Pandemie im Landkreis Miltenberg ist beeindruckend: Viele Privatleute helfen, aber auch Unternehmen sind sich ihrer Verantwortung bewusst und zeigen Gemeinsinn. Der Messtechnikhersteller WIKA (Klingenberg) hat am Mittwoch, 8. 4. 2020 über 500 Schutzanzüge, über 100 Schutzmasken der Kategorie FFP 1 sowie 4000 chirurgische Masken an Landrat Jens Marco Scherf übergeben. WIKA hatte schon zuvor einige tausend Masken bereitgestellt, weitere Masken...

  • Miltenberg
  • 14.04.20
  • 270× gelesen
  •  1
Mann, Frau & Familie

Coronavirus
In der Corona-Krise Kinder besser schützen

Die Corona-Pandemie hat vielfältige Auswirkungen auf das gesellschaftliche Leben in Deutschland. Familien verbringen viel Zeit ununterbrochen miteinander, oft beengt und ohne Privatsphäre. Die Nerven liegen mitunter blank, Konflikten kann man kaum aus dem Weg gehen. In der Folge steigt für Kinder und Frauen das Risiko, in den eigenen vier Wänden misshandelt und missbraucht zu werden. Die Aktion „Kein Kind alleine lassen“ bietet Hilfe an. Der Unabhängige Beauftragte für Fragen des sexuellen...

  • Miltenberg
  • 14.04.20
  • 127× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.