Februar

Beiträge zum Thema Februar

Kultur
78 Bilder

Foto-Rückblick
The Kiss Tribute Band in Elsenfeld vor einem Jahr

Erlebt die "The Kiss Tribute Band" im Rückblick. Jetzt kostenfrei die Bildergalerie ansehen. Weitere Bilder zum Thema Live-Musik findet Ihr hier! Weitere Foto-Rückblicke: » Lachparade Miltenberg » Faschingsumzug Seckmauern » Faschingszug Heimbuchenthal Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Elsenfeld
  • 27.02.21
  • 170× gelesen
Gesundheit & Wellness
Sonne, Sahara-Staub, südliche Stimmung - gesehen am 25. Februar 2021 in Mitenberg am Main.
28 Bilder

Bildergalerie und Essay
Sahara-Staub am Untermain

Impressionen vom ausgehenden Februar 2021: Saharastaub sorgte in der letzten Februarwoche für tolles Morgen- und Abendrot Er kam, fiel und setzte sich in feinsten Partikeln auf Autodächern und an Fensterscheiben fest: der feine Staub vom Sand der Sahara. Tagsüber trübte er vor allem den Himmel etwas ein und ließ die Sonne blasser werden. Doch das Abendrot und das Morgenrot waren dafür weitaus intensiver als normal. Schon zwei Wochen vorher hatte Saharastaub Straßen und Autos in Franken, Bayern...

  • Miltenberg
  • 26.02.21
  • 173× gelesen
meine-news.TV Heimat
Video

NEUES AUS DEM LANDKREIS MILTENBERG
Podcast mit Landrat Jens Marco Scherf | Februar 2021

Jens Marco Scherf, Landrat des Kreises Miltenberg informiert mit seinem monatlichen Podcast über aktuelle Landkreisprojekte und die Arbeit des Kreistags. Inhaltsangabe Folge 5, Februar 2021: 00:00 – 00:43 Begrüßung 00:43 – 05:11 Was war im vergangenen Monat alles los? 05:11 – 08:04 Was gibt es Neues aus dem Kreistag? 08:04 – 14:34 Was hat Sie besonders beeindruckt? (Björn Bartels, Kreisrat Miltenberg, Leiter Rettungsdienst BRK, Impfkoordinator Kreis Miltenberg) 14:34 – 19:01 Was steht in den...

  • Miltenberg
  • 26.02.21
  • 73× gelesen
  • 1
Blaulicht

Polizeibericht
Hirschhorn | Frisch eingesetzte Pappel umgeknickt - Wer kann Hinweise zu der Sachbeschädigung geben?

Wegen Sachbeschädigung ermittelt aktuell die Polizei, nachdem eine von der Stadt Hirschhorn frisch gepflanzte Pappel mutwillig umgeknickt wurde. Das über ein Meter hohe Pflänzchen wurde im Zeitraum zwischen dem 5. und 8. Februar von Unbekannten beschädigt. Möglicherweise waren dieselben Personen am Werk, die bereits im Sommer letzten Jahres bis zu vier Setzlinge an der gleichen Örtlichkeit in der Jahnstraße, Höhe Familienpark, abgeschnitten hatten. Wer Hinweise auf die möglichen Verursacher der...

  • Hirschhorn
  • 22.02.21
  • 9× gelesen
Kultur
Februar-Szenerie bei Miltenberg
30 Bilder

Bildergalerie und Essay
Blumen, Geschenke, Kartengrüße - unter Verliebten.

Blumen, Geschenke, Kartengrüße - unter Verliebten. Der Valentinstag am 14. Februar - Bedeutung und Brauchtum . Rote Luftballon-Herzen wehen eifrig schon seit Tagen am städtischen Straßenrand. Farbenprächtige Blumen locken in Supermärkten zum Kauf. Online-Bestell-Empfehlungen gibt es derzeit überall für partnerschaftliche Geschenke am 14. Februar. Trotz Corona und der Pandemie- Einschränkungen dürfte der diesjährige Valentinstag im Gegensatz zu anderen gewohnten Gepflogenheiten im Februar, im...

  • Miltenberg
  • 12.02.21
  • 138× gelesen
Natur & Tiere
Hochwasser in Miltenberg
21 Bilder

Hochwasser
Impressionen entlang der Miltenberger Mainpromenade

Die letzten verregneten und teilweise verschneiten Tage, führten zu einer Überschwemmung des Mainufers. Einfach zu viele Wassermengen kamen unkontrolliert vom Himmel gestürzt. Die unruhige Strömung des Mains, reißt sämtliche Äste und Gestrüpp mit sich. Außerdem sind einige Geh- und Radwege überflutet. Ein Teil des Parkplatzes, unter der Mainbrücke, ist ebenso mit Wasser bedeckt. So müssen sich auch die Enten, Schwäne und Tauben auf die übrig gebliebenen trockenen Plätze retten. Aktuell ist das...

  • Miltenberg
  • 02.02.21
  • 2.140× gelesen
  • 5
Kultur
Der Blasius- Segen wird in der katholischen Kirche seit Jahrhunderten gespendet. Er soll vor Halskrankheiten und anderen Beschwerden wie Zahnschmerzen schützen. Üblicherweise hält der Priester beim Segen zwei gekreuzte Kerzen vor das Gesicht des Gläubigen. Heute müssen die AHA-Regeln beachtet werden.
43 Bilder

Bildergalerie und Essay.
Brennende Kerzen, beliebter Blasius-Segen, bischöflicher Nothelfer.

"Blasius-Drive-In" am 3. Februar Brennende Kerzen, beliebter Blasius-Segen, bischöflicher Nothelfer Das „achte“ Sakrament wird am 3. Februar gespendet Der dritte Februar ist der Gedenktag des heiligen Blasius, der im vierten Jahrhundert gelebt hat und zu den vierzehn Nothelfern - nicht nur hier bei uns in Franken und Nordbaden - zählt. In Vierzehnheiligen unweit von Lichtenfels am Obermain blickt er als markante Rokoko-Statue vom imposanten Nothelfer-Altar inmitten der Wallfahrts-Basilika mit...

  • Miltenberg
  • 02.02.21
  • 183× gelesen
Kultur
 „Wir zwei machen Lichtmess!“. - Unterwegs zu neuen Zielen.
30 Bilder

Bildergalerie und Essay.
„Lichtmess im Klee, Ostern im Schnee“.

Mariä Lichtmess - letztes Fest im Weihnachtszyklus Am zweiten Februar ist „Mariä Lichtmess“ - vierzig Tage nach Weihnachten. Der einstige kirchliche Feiertag heißt auch „Mariä Reinigung“ oder „Darstellung Christi im Tempel“. Im Mittelpunkt stehen seit dem achten Jahrhundert Kerzenweihe und Lichterprozession in den katholischen Gotteshäusern. „Christus ist ein Licht, das die Heiden erleuchtet!“ - So heißt es im Lukas-Evangelium. Das ist auch die prophetische, voraus blickende Aussage des greisen...

  • Miltenberg
  • 01.02.21
  • 143× gelesen
Kultur
Lang sind weiterhin die Wintertage, doch das Tageslicht nimmt zu. Es ist ein weiches Licht, das spannende Akzente im geheimnisvollen Dunkel des Februars setzt.
72 Bilder

Bildergalerie und Essay
Der Februar macht Hoffnung

[b]Lichtmess, Liebesorakel, Lebensrettung. Vom Letzten zum Zweiten: der Februar.[/b] Im altrömischen Kalender war der Februar der zwölfte und letzte Monat im Jahr. Dann stieg er auf zum Zweiten und zum gleichzeitig Kürzesten mit 28 (oder 29 ) Tagen im Gregorianischen Kalender. Unsere Altvorderen hatten für Februarius, dem Reinigungsmonat, andere poetische, bildhafte Namen parat: Taumond, Schmelzmond, Narrenmond oder Hornung, weil sich Vieh in diesem Monat hörnt. Der kürzeste Monat kann...

  • Miltenberg
  • 31.01.21
  • 148× gelesen
Kultur
140 Bilder

Bildergalerie
Mexikanische Nacht - Sulzbach - 22.02.2020

Auch dieses Jahr war wieder richtig was los bei der Mexikanischen Nacht in Sulzbach. Auch die bekannte Band   Franken X-Press gab wieder alles, es war eine Klasse Stimmung, wir werden uns alle nächstes Jahr dort wiedersehen. Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier! Mehr Fasching: Pyjamaball Bürgstadt | Lachparade Miltenberg Teil 1 | Lachparade Miltenberg Teil 2 | Lachparade Miltenberg Teil 3

  • Sulzbach a.Main
  • 23.02.20
  • 2.204× gelesen
Kultur
154 Bilder

Bildergalerie
Affenfete im Kolpingheim in Walldürn | 20.02.2020

Auch dieses Jahr wurde in Walldürn wieder richtig Altweiberfasching  gefeiert. Mit den bekannten DJs Crazy &  Mario. Es war auch wieder eine super Stimmung. Diese Bildergalerie wird präsentiert von "Zweirad Kreis in Walldürn. Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier! Mehr Fasching: Weiberfasching Kleinwallstadt | Weiberfasching Mömlingen | Oldie-Disco Faulbach

  • Walldürn
  • 21.02.20
  • 2.908× gelesen
Kultur
138 Bilder

Bildergalerie
Faschingsumzug Schweinberg - Hardheim - 16.02.2020

An diesem Sonntag gab es den Faschingsumzug in Schweinberg. Tausende Besucher genoßen einen sehr schönen Umzug, mit 124 Zugnummern.  Der Faschingsumzug der Lustige Vögel war auch in diesem Jahr ein voller Erfolg.  Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier! Mehr Fasching: Mallorca Party Seckmauern | Altweibermühle Bürgstadt Teil 1 | Altweibermühle Bürgstadt Teil 2 | Bad Taste Party Hardheim

  • Schweinberg
  • 16.02.20
  • 4.901× gelesen
Kultur
157 Bilder

Bildergalerie
Bad Taste Party | Erftalhalle Hardheim | 15.02.2020

Auch dieses Jahr war die Bad Taste Party in Hardheim gut besucht. Die passenden Beats brachte DJ Tommy mit und drehte richtig auf, die Kostüme wahren nach dem Motto schräg, schräger am Schrägsten. Super Stimmung und "schlechter Geschmack" wurde bis in die Morgenstunden gefeiert. Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier! Mehr Fasching: Mallorca Party Seckmauern | Altweibermühle Bürgstadt Teil 1 | Altweibermühle Bürgstadt Teil 2 | Faschingsumzug...

  • Hardheim
  • 16.02.20
  • 4.703× gelesen
Vereine
124 Bilder

Bildergalerie
Faschingsparty in der Sandberg-Alm | Seckmauern | 15.02.2020

Dieses Jahr war wieder eine fette Faschingsparty in Seckmauern angesagt, letztes Jahr noch unter der legendären Mallorca Party, und dieses Jahr lief die Party unter dem Motto -  Faschingsparty in der Sandberg-Alm. Es war wieder ein super Event, auch wieder mit dabei der  Aalbachtal-Express, sowie DJ Fabio. Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier! Mehr Fasching: Bad Taste Party Hardheim | Altweibermühle Bürgstadt Teil 1 | Altweibermühle Bürgstadt Teil 2 |...

  • Seckmauern
  • 16.02.20
  • 2.510× gelesen
Kultur
168 Bilder

Bildergalerie
Altweibermühle Bürgstadt | 15.02.2020

Alle 5 Jahre gibt es die Altweibermühle in Bürgstadt. 2020 war es wieder so weit, 160 Jahre Altweibermühle in Bürgstadt. "Hinein mit Schwung aus Alt mach Jung" unter dem Moto gab es diesjährige Weibermühle. Bei wunderschönen Wetter kamen Hunderte Besucher nach Bürgstadt.  Diese Bildergalerie wird präsentiert von "Slavko Majkic" - Heizung & Sanitär in Bürgstadt. Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier! Mehr Fasching: Mallorca Party Seckmauern |...

  • Bürgstadt
  • 15.02.20
  • 4.916× gelesen
Blaulicht

Pressemeldung: BRK Unterfranken
Sturm "Sabine": Bisher keine größeren Einsätze für das Rote Kreuz

Seit der vergangenen Nacht zieht das Sturmtief Sabine über Unterfranken hinweg. Die erste Zwischenbilanz des BRK in Unterfranken: Es sind keine größeren Einsätze für die Einsatzkräfte des BRK zu verzeichnen. Die BRK-Kreisverbände in Unterfranken sind seit Sonntagnachmittag alle in Alarmbereitschaft versetzt, um bei größeren Schadenslagen schnell reagieren zu können. Einzelne Einheiten besetzten die Unterkünfte oder waren gesichert zum Einsatz bereit. Das Führungspersonal unterstützt als...

  • Kreis Miltenberg
  • 10.02.20
  • 416× gelesen
Blaulicht
Gut lesbar unter anderem auf jedem Rettungswagen, dennoch einigen noch immer nicht bekannt: Die Notrufnummer 112, über die Rettungsdienst und Feuerwehren alarmiert werden können. Ändern soll dies der jährliche Europäische Tag des Notrufs am 11.2.

Neckar-Odenwald-Kreis
Sturmtief "Sabine": 300 Notrufe in sechs Stunden

Integrierte Leitstelle erwies sich einmal mehr als leistungsfähige Einrichtung Mosbach. Rund 300 Notrufe über die Nummer 112 in sechs Stunden. Das ist die Bilanz der Integrierten Leitstelle des Neckar-Odenwald-Kreises nach dem Sturmtief „Sabine“. Entgegengenommen haben diese Anrufe dann bis zu vier Disponenten, die vor allem im zweiten Teil der Nacht von Sonntag auf Montag in der mit zusätzlichen Disponenten verstärkten Leitstelle alle Hände voll zu tun hatten. Über 400 Kräfte vor allem von den...

  • Neckar-Odenwald
  • 10.02.20
  • 476× gelesen
Schule & Bildung

Informationsveranstaltung am 14.02.2020
Die Gemeinschaftsschule an der Martin-von-Adelsheim-Schule stellt sich vor

Die Eltern der Viertklässler entscheiden in den nächsten Wochen, welche weiterführende Schule ihr Kind künftig besuchen wird. Deshalb laden wir alle interessierten Eltern und ihre Kinder recht herzlich zu unserer Informationsveranstaltung am Freitag, 14. Februar 2020, 17.00 Uhr in die Caféteria der Martin-von-Adelsheim-Schule ein. Die Gemeinschaftsschule an der Martin-von-Adelsheim-Schule ist darauf angelegt, Kinder länger gemeinsam zu unterrichten und bietet individuelles und gemeinsames...

  • Adelsheim
  • 07.01.20
  • 95× gelesen
  • 1
Kultur
Junge Schneemänner in Altenbuch im Spessart
50 Bilder

Bildergalerie und Essay
Der Winter zwischen Lust und Last, Freud' und Frust, Frost und Frühling

„Der nächste Winter kommt bestimmt …!“ „Wann kommt endlich Schnee? Wir wollen rodeln oder Ski fahren!“ - so hört man manche Kinder und Jugendliche, aber auch Eltern und Erwachsene jetzt in den bald zu Ende gehenden Weihnachts- und Winterferien klagen. Nach Dreikönig, dem Fest der Erscheinung des Herrn (6. Januar), ist wieder Schul-Start und Endspurt: wichtige Kurzarbeiten und Schulaufgaben werden vor der Ausgabe des Zwischenzeugnisses geschrieben, Referate müssen vorbereitet und gehalten...

  • Miltenberg
  • 03.01.20
  • 378× gelesen
Sport

Pilates für Einsteiger - ist ausgebucht

Buchen (b.k.) Der Förderverein des TSV 1863 Buchen bietet einen Pilateskurs für Einsteiger mit 10 Stundeneinheiten an. Der Kurs ist so angelegt, dass ein Aufbau- und Fortgeschrittenen Kurs folgen werden und so ein dauerhaftes Pilatestraining gewährleistet wird. Kursbeginn ist Mittwoch, 21. Februar 2018 um 17.30 Uhr im Gymnastikraum des Ev. Kindergarten Regenbogen, Asternweg. Kursleitung Frau Bonny Zielasko Pilatestrainerin mit Präventionslizenz des Badischen Sportbundes. Teilnehmen kann jeder....

  • Buchen (Odenwald)
  • 22.01.18
  • 63× gelesen
Natur & Tiere
Die Speiseeis-Saison ist eröffnet!
30 Bilder

Erstes Saison-Speiseeis, letzte Schneereste auf den höchsten Lagen, Vorfrühling in Sicht?

Impressionen aus der Region. Februar-Bilder vom 11. - bis 14.02.2017 Weitere Bilder und Informationen folgen! Dienstag, Valentinstag (14.02.2017, 12 h) - Endlich Vorfrühlingssonne bei derzeit acht Grad. Ist jetzt der Winter passé? So wünscht man sich einen Start für einen Spaziergang im Odenwald, Spessart oder Maintal! Gleich geht' wieder los!

  • Miltenberg
  • 13.02.17
  • 224× gelesen
Natur & Tiere
Die imposante Februar-Abendstimmung mit warmen Farben darf nicht darüber hinwegtäuschen, dass  neue Kälte im Anmarsch ist.
56 Bilder

Februar-Impressionen 2016

Der Fasching ist passé, die Fastenzeit gibt sich mehr oder weniger präsent. Die Schülerinnen und Schüler haben am Freitag, dem 19. Februar 2016, ihre Zwischen-Zeugnisse in Empfang genommen. Das Februarwetter ist weiterhin kühl und regnerisch. Die ersten Frühblüher öffnen nur einige wenige Augenblicke ihre Blüten-Blätter. Mehr Sonne und Wärme sind noch nicht in Sicht. Cocooning ist in. Die letzten Vorbereitungen in manchen Vereinen verweisen auf interessante Veranstaltungen (Konzerte,...

  • Miltenberg
  • 19.02.16
  • 269× gelesen
Natur & Tiere
Krokus & Co. in Wartestellung .
50 Bilder

Ein Krokus kommt selten allein ...

Die närrische, bunte Zeit ist vorüber - doch eine neue, nuancenreiche Szenerie hat sich angemeldet: die ersten (Vor-)Frühlingsboten recken und strecken sich trotz kühler Temperaturen im einstelligen Bereich und wenig Sonnen-Präsenz. So mancher Spaziergänger nutzt das regenfreie Zeitfenster, um an der frischen Luft so manche Veränderungen wahrzunehmen. Wasser in Gräben und Rinnsalen schießt in hohem Tempo gurgelnd und zischend talabwärts. Viele Wiesen sind vom langen Regen übersättigt: Pfützen...

  • Miltenberg
  • 12.02.16
  • 179× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.