frank firsching

Beiträge zum Thema frank firsching

Politik
2 Bilder

DGB Unterfranken begrüßt die Sicherstellung der Ko-Finanzierung der Berufseinstiegsbegleitung (Bereb)
„Unser Einsatz für die Jugendlichen hat sich gelohnt!"

Aschaffenburg. Schweinfurt. Würzburg. „Unser Einsatz hat sich gelohnt! Die Finanzierung der Berufseinstiegsbegleitung ist gesichert“, resümiert DGB Regionsgeschäftsführer Frank Firsching, die Ankündigung der bayerischen Landesregierung, die Ko-Finanzierung der Berufseinstiegsbegleitung fortzuführen. „Aufgrund der späten Einsicht der Staatsregierung, das Programm dauerhaft weiter zu finanzieren, sehen wir wegen der Ausschreibungsfristen eine erfolgreiche Umsetzung der Bereb im kommenden...

  • Aschaffenburg
  • 17.05.21
  • 30× gelesen
  • 1
Politik
6 Bilder

Gewerkschaften im Dialog mit der Bayerischen Staatsministerin für Digitales Judith Gerlach
Mit Innovation Beschäftigung nachhaltig sichern

Am Samstag 13. Februar fand die dritte Konferenz Digitalisierung der Arbeitswelt des Deutschen Gewerk-schaftsbunds und der IG Metall statt. Auf dieser Konferenz standen die Themen Innovation und Transformati-on im Mittelpunkt. DGB Kreisverbandsvorsitzender Björn Wortmann konnte auf der Konferenz die Bayerische Staatsministerin für Digitales Judith Gerlach als Keynote-Speakerin begrüßen: „Für nachhaltige Beschäftigungssicherung und Zu-kunftsperspektiven sind unserer Ansicht nach Innovationen von...

  • Aschaffenburg
  • 15.02.21
  • 60× gelesen
Politik
Staatsministerin Judith Gerlach, MdL © Jörg Koch
2 Bilder

Digitalisierung der Arbeitswelt
Konferenz mit bay. Staatsministerin Judith Gerlach Innovation und Transformation

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, der Deutsche Gewerkschaftsbund und die IG Metall veranstalten am Samstag, den 13. Februar 2021 ab 10 Uhr eine virtuelle Konferenz zum Thema Digitalisierung der Arbeitswelt mit dem Themenschwerpunkt Innovation und Transformation. Im Zuge dessen konnten wir die bayerische Staatsministerin für Digitales, Frau Judith Gerlach, als Keynote-Speakerin gewinnen. Die Veranstaltung richtet sich an gewerkschaftlich Aktive und Betriebsräte sowie...

  • Aschaffenburg
  • 08.02.21
  • 67× gelesen
Politik
18 Bilder

Kundgebung im Zeichen der Krise
„Gebt den Beschäftigten 4,5% mehr Lohn, das ist Anerkennung!“

Aschaffenburg. Rund 200 Menschen haben an der Kundgebung „solidarisch ist man nicht alleine!“ des DGB Aschaffenburg-Miltenberg teilgenommen. „Wir werden jeden Arbeitsplatz in der Region verteidigen und solidarisch zusammen stehen“, stellte DGB Kreisverbandsvorsitzende Björn Wortmann bei seiner Begrüßung fest. In seiner Rede forderte Urban Priol bezogen auf die Tarifauseinandersetzung im Öffentli-chen Dienst: „Gebt den Beschäftigten im Öffentlichen Dienst 4,5% mehr Lohn. Das ist Anerkennung.“...

  • Aschaffenburg
  • 25.09.20
  • 191× gelesen
Politik

Arm trotz Arbeit
1300 Menschen verdienen so wenig, dass sie mit Hartz 4 aufstocken müssen

In der Stadt und im Landkreis Aschaffenburg mussten im Dezember 2019 zum Stichtag 1.063 Personen trotz einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung zusätzlich aufstockende Leistungen vom Jobcenter in Anspruch nehmen, um über die Runden zu kommen – weil ihr Einkommen fürs Leben nicht ausreichte. Im Landkreis Miltenberg waren es 261. Das geht aus einer DGB-Auswertung der Statistik der Bundesagentur für Arbeit hervor. Jeder Vierte in Aschaffenburg und jeder Fünfte in Miltenberg, der...

  • Aschaffenburg
  • 19.09.20
  • 134× gelesen
Politik
4 Bilder

DGB Pressekonferenz
Wirtschaftskrise aus Sicht der Beschäftigten

Zu den Auswirkungen der Wirtschaftskrise aus Sicht der Beschäftigten hat der DGB Unterfranken zu einer Pressekonferenz im Aschaffenburger Gewerkschaftshaus geladen. Es folgen einige O-Tone der TeilnehmerInnen an der PK sowie eine inhaltliche Einordnung. -Frank Firsching, DGB Unterfranken, Regionsgeschäftsführer „Diese Arbeitgeberwünsche aus der Zeit der Industrialisierung des 19. Jahrhunderts sind ein skrupelloser Angriff auf die Gesundheit der Beschäftigten. Jetzt ist gesellschaftlicher...

  • Aschaffenburg
  • 23.07.20
  • 225× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.