Gottesdienste

Beiträge zum Thema Gottesdienste

Vereine

EVANGELISCHE KIRCHENGEMEINDE FREUDENBERG
VERZICHT auf präsentische GOTTESDIENSTE AB HEILIGABEND bis zum 10. Januar 2021.

Als Zeichen der Verbundenheit läuten am Heiligen Abend alle Kirchen des Evangelischen Kirchenbezirks um 17 Uhr gemeinsam das Weihnachtsgeläut. Die Glocken verkünden in unseren Dörfern und Städten das Weihnachtsfest und ladenalle Christinnen und Christen zum gemeinsamen Gebet ein. Viele Gemeinden haben dazu bereits Hausandachten verteilt. Ebenso besteht die Möglichkeit, einen Video-Weihnachtsgottesdienst aus der Stiftskirche in Wertheim über die Homepage des Kirchenbezirks...

  • Freudenberg
  • 21.12.20
  • 97× gelesen
Kultur

PG St. Martin MIL-Bürgstadt
Anmeldepflicht für Weihnachtsgottesdienste

Die Pfarreiengemeinschaft "St. Martin, Miltenberg - Bürgstadt" weißt darauf hin, dass für die Weihnachtsgottesdienste in Miltenberg und Bürgstadt Anmeldepflicht besteht. Dies gilt für die Christmetten am 24.12. um 20 Uhr und um 22 Uhr sowie für die 10 Uhr-Gottesdienste am 25.12. und am 26.12.20. Anmeldungen bitte bis 23.12.20, 12 Uhr im Pfarramt Miltenberg, Telefon: 09371 / 2330. Jan Kölbel, Pfarrer

  • Miltenberg
  • 12.12.20
  • 35× gelesen
Mann, Frau & Familie
Der Friedhofsgang und das gemeinsame Gebet für die Verstorbenen gehören für viele Gläubige fest zu Allerheiligen.

Allerheiligen
Liturgiereferat des Bistums hat Anregungen für den Friedhofsgang an Allerheiligen und Allerseelen zusammengestellt

Gottesdienste im Würzburger Kiliansdom mit Generalvikar Vorndran und Weihbischof Boom Würzburg (POW) Traditionell besuchen an Allerheiligen, 1. November, und Allerseelen, 2. November, viele Menschen die Gräber ihrer Verstorbenen. Zwar gibt es für öffentliche Gottesdienste im Freien – und damit auch für Friedhofsgänge an Allerheiligen – keine Höchstteilnehmerzahl mehr. Allerdings müssen die Abstandsregeln eingehalten werden. Auf kleinen Friedhöfen kann es jedoch schwierig werden, den...

  • Miltenberg
  • 26.10.20
  • 238× gelesen
Kultur
Bild aus dem Ziffernblatt der Kirchturmuhr auf den Pfarrgarten in Mönchberg

Pfarrfest in Mönchberg fällt aus
Weitere öffentliche Gottesdienste möglich

In der Pfarrkirche in Mönchberg wird die erste öffentliche Messe am Werktag seit der Infektionsschutzmaßnahmen am Freitag, 19.06.2020 um 18:30 Uhr angeboten. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Ordner achten auf die Einhaltung der Hygienemaßnahmen. Das Pfarrfest fällt in diesem Jahr aus. Doch zum Patrozinium (St. Johannes der Täufer) wird im Pfarrgarten ein Festgottesdienst gefeiert. Dazu sind besonders alle ehrenamtlichen Helfer rund um Kirche und Pfarrfest eingeladen. Nach neuester Verordnung...

  • Mönchberg
  • 15.06.20
  • 117× gelesen
Kultur
Blick aus dem obersten Emporenplatz der Mönchberger Pfarrkirche St. Johannes der Täufer

Kirchliche Angebote in St. Wendelinus und St. Laurentius
Weitere Gottesdienstangebote

Die Pfarreiengemeinschaft St. Wendelinus Röllbach, Mönchberg, Schmachtenberg und die Pfarrei St. Laurentius Sommerau planen öffentliche Eucharistiefeiern. Eine Anmeldung wird nicht gefordert, jedoch werden die Besucher registriert und notfalls begrenzt. Gesundheit, Mund-Nasen-Schutz und Einmalhandschuhe sind Voraussetzung – und gute Witterung! In Hobbach findet am 10.06.2020 um 19 Uhr die Vorabendmesse am Bahndamm statt. In Röllbach wird am 11.06.2020 um 10 Uhr der Festgottesdienst im...

  • Mönchberg
  • 06.06.20
  • 88× gelesen
Mann, Frau & Familie

Ab 21. Mai wieder Eucharistiefeiern - Auch Tauffeiern von Kindern ab Christi Himmelfahrt wieder erlaubt

Bischof Jung bittet um sorgfältige Beachtung der Schutzmaßnahmen Würzburg (POW). Im Bistum Würzburg dürfen ab Donnerstag, 21. Mai, dem Hochfest Christi Himmelfahrt, unter Einhaltung von strengen Sicherheitsmaßnahmen wieder öffentliche Eucharistiefeiern stattfinden. „Ich bitte darum, diese Öffnung behutsam vorzunehmen und die Anordnungen für die Feier der Eucharistie sorgfältig zu beachten“, schreibt der Bischof im Begleitbrief zu seinem am Freitag, 15. Mai, veröffentlichten Dekret. Wo es...

  • Miltenberg
  • 18.05.20
  • 141× gelesen
Mann, Frau & Familie

Kirche und Corona
Ab 4. Mai wieder öffentliche Gottesdienste - Im Bistum Würzburg vorerst nur Wort-Gottes-Feiern ohne Kommunionspendung erlaubt

Würzburg (POW) Im Bistum Würzburg können ab Montag, 4. Mai, unter Einhaltung von strengen Sicherheitsmaßnahmen wieder öffentliche Gottesdienste gefeiert werden. Zunächst sind nur nichteucharistische Gottesdienstformen erlaubt. Dazu gehören Wort-Gottes-Feiern ohne Kommunionspendung, die Feier der Tagzeitenliturgie und Andachten. Die Heilige Messe kann weiter über Streaming-Angebote mitgefeiert werden. „Das Wichtigste ist in der Situation der Coronakrise der Schutz der Gesundheit der Gläubigen!“,...

  • Miltenberg
  • 30.04.20
  • 280× gelesen
Mann, Frau & Familie
Bischof Dr. Franz Jung bei der Karfreitagsliturgie im Dom zu Würzburg
Video

Ostermontag 10 Uhr:
Ostergottesdienst des Bistum Würzburg

Da wegen des Coronavirus auch die Gottesdienste abgesagt wurden, wird die Osterfeier am Ostermontag im Würzburger Kiliansdom als Livestream hier übertragen. Archiv: weitere Oster-Gottesdienste 2020 im Kiliansdom Würzburg: Ostersonntag: Auferstehungsfeier der Diözese Würzburg Karsamstag: Feier der Osternacht im Kiliansdom Würzburg Karfreitag: Liturgiefeier vom Leiden und Sterben Christi

  • Miltenberg
  • 12.04.20
  • 676× gelesen
Kultur
Ankündigung der Live-Übertragung von Gottesdiensten in der Osterzeit

Aus der Pfarrei für die Pfarrei
Information zu den Gottesdiensten in der Osterzeit

Die moderne Technik macht es möglich: Durch Videoübertragungen können die Gottesdienste der Pfarreiengemeinschaft St. Wendelinus auf der Homepage (www.pg-wendelinus.de) live mitverfolgt werden. Am Palmsonntag, Gründonnerstag, Karfreitag, in der Osternacht und am Ostersonntag werden Pfarrer Franz Leipold und Diakon Ricker in der Pfarrkirche in Röllbach die Messen zelebrieren. Zum Schutz vor der aktuellen Infektionsgefahr ist die Kirche währenddessen für die Öffentlichkeit geschlossen. Die Zeiten...

  • Mönchberg
  • 27.03.20
  • 1.097× gelesen
Mann, Frau & Familie

Keine öffentlichen Gottesdienste ab 17. März 2020 - Alle Dienststellen des Bistums ab 17. März für den Publikumsverkehr geschlossen

Würzburg (POW) Das Bistum Würzburg erweitert im Zuge der Coronakrise seine Schutzmaßnahmen im kirchlichen Bereich. Bischof Dr. Franz Jung untersagt alle öffentlichen Gottesdienste im Bistum Würzburg ab Dienstag, 17. März, bis zum Sonntag, 19. April. Die Gotteshäuser bleiben nach Möglichkeit zu den gewohnten Zeiten in der je üblichen Weise und unter Beachtung der bekannt gemachten Hygieneregeln für das persönliche Gebet geöffnet. „Das Bistum steht vor der Herausforderung, einerseits den Menschen...

  • Miltenberg
  • 16.03.20
  • 209× gelesen
Vereine

Neue Gottesdienstordnung

Pfarreiengemeinschaft St. Martin Miltenberg / Bürgstadt Durch die veränderte personelle Situation in der Pfarreiengemeinschaft wurde eine Umstellung der bisherigen Gottesdienstordnung nötig. An den Sonntagen und an den Werktagen ist ein 14-tägiger Wechsel vorgesehen, jeweils zwei Gemeinden wechseln sich ab, wie in der Übersicht im Bild gezeigt. Soweit möglich soll aber versucht werden, auf die ortseigenen Feste und Patrozinien Rücksicht zu nehmen und an diesen Tagen den Gottesdienst auf Sonntag...

  • Bürgstadt
  • 03.06.16
  • 155× gelesen
Kultur
Weihnachtsgottesdienst in Eichenbühl.
32 Bilder

Gut besuchte Weihnachts-Gottesdienste im Landkreis Miltenberg

Das schneefreie, nicht zu kalte Weihnachtswetter 2014 trug entscheidend mit dazu bei, dass die diesjährigen Gottesdienste am Heiligen Abend sowie am ersten und zweiten Feiertag gut besucht wurden. Unsere Bilder entstanden am Freitag, dem 26. Dezember 2014 (zweiter Weihnachtsfeiertag), in Eichenbühl und Miltenberg.

  • Miltenberg
  • 26.12.14
  • 183× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.