Keller

Beiträge zum Thema Keller

Kultur
59 Bilder

Obernburgs Höfe, Keller, Gärten 2022

Danke an euch - die Besucher, Helfer, Höfe-Teilnehmer, Gästeführer, Vereine, Chöre, Musiker, Markstände, Geschäfte und Gaststätten für einen klasse VK-Sonntag Obernburgs Höfe, Keller, Gärten (Verkaufsoffener Sonntag) 2022. Und großen Dank an Petrus für den ☀️Sonnenschein - auch wenn es kaaaalt war. Wir 🙂freuen uns schon jetzt auf das nächste Jahr. Eurer StadtMarketing-Verein Obernburg Fotos: Ingo Janek, Simon Bruhm, Thomas Kunkel

  • Obernburg am Main
  • 06.04.22
  • 319× gelesen
Vereine
Die Moschtexperten der Kellerfreunde im Keller des KelterHausMuseums

Kellerfreunde Schneeberg e.V.
Moschtanstich der Kellerfreunde im Einweihungsjahr

Nach 2-jähriger Behinderungen durch die Coronapandemie glauben die Verantwortlichen der Kellerfreunde fest daran, dass die Feier zur Einweihung des KelterHausMuseums im Rahmen des WeltApfelweinTages (WAT22) an Pfingsten in diesem Jahr stattfinden kann. Die Vorbereitungen und Planungen jedenfalls laufen bereits gut an. Wie in jedem Jahr, ist es natürlich wichtig zu testen, wie der neue Moscht des Jahrgangs 2021 gelungen ist. Hierfür traf sich das Moscht-Expertengremium der Kellerfreunde zum...

  • Schneeberg
  • 13.03.22
  • 103× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Aschaffenburg | Betrunkener in Gewahrsam, Unfallflucht, Einbruchsversuch

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 10.12.2021 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Dacia angefahren - Täter unbekannt Am Mittwoch, zwischen 14 und 15 Uhr, wurde ein in der Weißenburger Straße am Straßenrand geparkter Dacia durch einen unbekannten Unfallverursacher angefahren. Am Pkw wurde dadurch ein Schaden am hinteren Kotflügel und der Heckstoßstange in Höhe von circa 3.000 Euro verursacht. Hinweise auf den Unfallflüchtigen gibt es aktuell noch nicht. Porschefahrer begeht...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 10.12.21
  • 148× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Groß-Umstadt | Kellerräume aufgebrochen und Fahrräder entwendet | Wer kann Hinweise geben?

Pressebericht der Polizei Darmstadt vom 25.11.2021 Im Tatzeitraum zwischen Montag (22.11.) und Mittwoch (24.11.) gelang es bislang Unbekannten Fahrräder aus den Kellerräumen von drei Wohnhäusern im "Kappesgärtenweg" und im "Adenauerring" zu erbeuten. In diesem Zusammenhang hofft die Polizei auf Hinweise aus der Bevölkerung. Unter Einwirkung von Gewalt verschafften sich die ungebetenen Gäste nach derzeitigem Kenntnisstand Zutritt zu den Kellerräumen. Im Kappesgärtenweg hatten sie es auf zwei...

  • Groß-Umstadt
  • 25.11.21
  • 26× gelesen
Bauen & WohnenAnzeige
5 Bilder

Saugbagger-Untermain .....saugstark
Was ist das für ein LKW, der saugen kann.

Seit ein paar Monaten ist der LKW jetzt unterwegs. Unser Saugbagger. Immer wieder werden wir gefragt, was ist der Saugbagger? Was kann der Saugbagger? Der beste Vergleich ist mit einem hochmodernen, riesigen, leistungsstarken Nass- und Trockensauger. Jetzt denken viele, dass die Einsatzmöglichkeiten in der Industrie oder im kommunalen Bereich zu finden sind. Das ist richtig. Aber auch im privaten Bereich gibt es unzählige Anwendungsmöglichkeiten. Sie haben einen verschlammten Brunnen oder...

  • Elsenfeld
  • 21.10.21
  • 352× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Külsheim | Kellerbrand durch Saunaofen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 08.09.2021 Dienstag, gegen 21.20 Uhr, kam es zum Brandausbruch im Keller eines Einfamilienhauses in der Rathausstraße. Der Brandherd ließ sich im Bereich einer im Keller eingebauten Sauna lokalisieren. Vermutlich führte ein techn. Defekt am Saunaofen zur Überhitzung und in der Folge zum Brandausbruch. Der Saunaofen war bereits den gesamten Nachmittag in Betrieb gewesen. Die Feuerwehr Külsheim hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Die...

  • Külsheim
  • 08.09.21
  • 222× gelesen
Mann, Frau & Familie

Flutkatastrophe
Kräfte aus dem Landkreis Miltenberg helfen in den Flutregionen

Nach dem Einsatz in den Flutgebieten in Oberbayern vor einigen Wochen haben Einsatzkräfte aus dem Landkreis Miltenberg auch in den von der Flutkatastrophe betroffenen Gebieten in Rheinland-Pfalz Hilfe geleistet. Aktuell ist noch das Hilfeleistungskontingent Ölwehr im Einsatz, dessen Einsatzdauer um einige Tage verlängert wurde. Zunächst war das Hilfeleistungskontingent Hochwasser/Pumpen mit zahlreichen Fahrzeugen und 160 Personen im Landkreis Ahrweiler tätig. 160 Einsatzkräfte waren mit 37...

  • Kreis Miltenberg
  • 11.08.21
  • 228× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mespelbrunn OT Hessenthal | Keller in Vollbrand - Ursache noch unklar

Hier geht’s zum Blaulicht-Report vor Ort mit Bildern und weiteren Infos! Pressebericht des PP Unterfranken vom 24.06.2021 - Bereich Untermain MESPELBRUNN, OT HESSENTHAL, LKR. ASCHAFFENBURG. Aus bislang noch ungeklärter Ursache ist am Donnerstagabend im Keller eines Wohngebäudes ein Feuer ausgebrochen. Alle Bewohner konnten sich rechtzeitig ins Freie retten. Nur einer von ihnen zog sich beim Verlassen des Hauses eine leichte Handverletzung zu. Mit den Ermittlungen zur Brandursache ist die...

  • Hessenthal
  • 24.06.21
  • 120× gelesen
Blaulicht
10 Bilder

Hoher Sachschaden
Kellerbrand in Sulzbach am 16.05.2021

Schnell konnte die Feuerwehr am Sonntagnachmittag einen Kellerbrand in Sulzbach unter Kontrolle bringen. Kurz vor 16.30 Uhr war der Brand im Kübler Ring gemeldet worden. Aus dem Kellerbereich drang schwarzer Qualm. Bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr hatten die Hausbewohner das Gebäude verlassen und sich in Sicherheit gebracht. Unter Atemschutz ging die Feuerwehr vor und den Brand im Bereich des Heizungsraumes schnell ablöschen. Die Polizei schließt eine technische Ursache nicht aus. Der...

  • Sulzbach a.Main
  • 16.05.21
  • 524× gelesen
Energie & Umwelt
Entwicklung der eingesammelten Mengen an Sperrmüll-Altholz 2020 im Vergleich zu 2019
2 Bilder

Ausräumen von Kellern und Dachböden führte zu höheren Sperrmüllmengen
Corona wirkt sich auch auf Müllmengen aus

Die Coronakrise hat Auswirkungen auf den Müll: Während die Mengen an Restmüll in etwa gleichgeblieben sind, steigen sie beim „klassischen“ Sperrmüll (mit Altschrott) und beim Sperrmüll- Altholz sowie bei Leichtverpackungen. Der erste Lockdown wurde offenbar von vielen Bürger*innen zum Ausräumen ihrer Keller und Dachböden genutzt, angefallener Sperrmüll und Altholz wurden zur Abholung angemeldet. Bei Leichtverpackungen, die in den gelben Wertstoffsäcken gesammelt werden, macht sich der Umstieg...

  • Miltenberg
  • 26.04.21
  • 13× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Groß-Umstadt | Kellertür hält Aufbruchsversuch stand Polizei sucht Zeugen

Polizeipräsidium Südhessen, POL-DA, vom 16.03.2021 Der Keller eines Mehrfamilienhauses im Hauptmannweg rückte im Tatzeitraum zwischen Sonntag- (14.3.) und Montagmittag (15.3.) in das Visier Krimineller. Hierbei versuchten die Unbekannten die Kellertür des Anwesens aufzuhebeln, was ihnen misslang. Die Tür hielt dem Aufbruchsversuch der Unbekannten stand, woraufhin sie das Weite suchten. Dennoch hinterließen sie einen Schaden von mehreren Hundert Euro. Die Ermittlungsgruppe der Polizei in Dieburg...

  • Groß-Umstadt
  • 16.03.21
  • 18× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mossautal/Unter-Mossau | Keller im Visier Krimineller - Wer hat Verdächtiges beobachtet?

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 08.03.2021 Die Kellerräume eines Mehrfamilienhauses in der "Ortsstraße" rückten in der Nacht zum Samstag (6.3.) in das Visier Krimineller. Gegen 1 Uhr gelangten die Unbekannten unter Einwirkung von Gewalt in den Keller. Kurz darauf flüchteten sie unerkannt. Ob sie etwas entwendeten, muss im Rahmen der Ermittlungen geprüft werden. Zeugen oder Anwohner, die in diesem Zeitraum Verdächtiges beobachtet haben oder andere sachdienliche...

  • Unter-Mossau
  • 08.03.21
  • 29× gelesen
Vereine
2 Bilder

Kellerfreunde Schneeberg
Apfelsaftverkauf in Amorbach

Am Samstag, den 10.10.2020 ab 10 Uhr verkaufen die Kellerfreunde frisch gepressten Apfelsaft vor der Schloßmühle. Dazu wird frisches Holzofenbrot und Zwiebelkuchen von den Schloßmühle Bäckern gebacken. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

  • Schneeberg
  • 05.10.20
  • 217× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kellerbrand macht Wohnhaus unbewohnbar

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 23.03.2020 Buchen: Nach einem Wohnhausbrand am Montagvormittag ermittelt die Polizei Buchen wegen des Verdachts der fahrlässigen Brandstiftung. Das Feuer, welches gegen 11.20 Uhr in einem Mehrfamilienhaus in der Hainstadter Adalbert-Stifter-Straße vermutlich im Keller ausbrach, breitete sich schnell auf das gesamte Gebäude aus. In der Folge schlugen sich die Flammen über einen Lichtschacht auf die darüber liegende Terrasse durch,...

  • Buchen (Odenwald)
  • 23.03.20
  • 504× gelesen
Kultur
121 Bilder

Bildergalerie
Faschings Warm-up im Ebert Keller | Klingenberg | 01.02.2020

Am Samstag, den 01.02.2020 fand die "Faschings Warm -up"-Party im Ebert Keller in Klingenberg statt. DJ Ampere hat für super Party Musik gesorgt und so wurde die Nacht zum Tag gemacht und kräftig gefeiert. Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier! Mehr Fasching: Prunksitzung Röllfeld | Prunksitzung Niedernberg

  • Klingenberg a.Main
  • 02.02.20
  • 4.922× gelesen
Essen & Trinken
Der kompetente Führer zu den genussvollsten Adressen zwischen Sylt und Garmisch

Der Restaurant-Guide Deutschland ist erschienen
Buchtipp: Gault & Millau

„Die gehobene Küche in Deutschland wurde in jüngster Zeit nicht nur spannender, vielfältiger und in jeder Hinsicht besser, sie wurde auch nachdenklicher,“ konstatiert die internationale Gourmetbibel Gault&Millau in ihrer jetzt erscheinenden Deutschlandausgabe 2020. Chefredakteurin Patricia Bröhm: „Vor allem die junge Generation kocht mit einem geschärften Bewusstsein für die Endlichkeit der Ressourcen. Und orientiert sich zunehmend an dem, was für unsere Großeltern und Urgroßeltern...

  • Miltenberg
  • 10.12.19
  • 211× gelesen
Bauen & WohnenAnzeige
2 Bilder

Neues Verfahren zur Kellerfreilegung schont Hof und Garten

Wenn in den Kellerwänden Feuchtigkeit festgestellt wird, ist meistens von außen andrückendes Wasser die Ursache. Bisher musste die Kelleraußenwand oftmals aufwändig mit schwerem Gerät freigelegt werden, um die Abdichtung mit Bitumen oder anderen Beschichtungen vorzunehmen. Ein Unternehmen aus dem Odenwald, Bautenschutz Zieger, bietet seit einiger Zeit ein neues Verfahren an. Hierbei wird der Arbeitsschacht rund um das Haus durch einen sogenannten Saugbagger freigelegt. Das Fahrzeug ist im...

  • Kirchzell
  • 28.08.18
  • 662× gelesen
Mann, Frau & Familie
Kommissar Rotfux ermittelt im Mordfall eines Aschaffenburger Kellermeisters

Buchtipp: Weinmordrache

Im Fassweinkeller des Schlosses Aschaffenburg hängt zwischen zwei Weinfässern Emil Franke. Mit Blut haben seine Mörder die Zahl 7887 an eines der Weinfässer geschmiert. Sein Dackel Oskar sitzt bellend bei dem Toten und weicht nicht von dessen Seite. Kommissar Rotfux kümmert sich um den Dackel und dieser wird zum treuen Begleiter des Kommissars. Während Rotfux in alle Richtungen ermittelt, geschieht ein weiterer Mord in einem Weinkeller. Wieder ist die Zahl 7887 mit Blut an ein Weinfass...

  • Miltenberg
  • 03.05.17
  • 81× gelesen
Kultur
4 Bilder

Aktuelles von den Kellerfreunden Schneeberg

Kellerfreunde Schneeberg e.V. Seit Ende April, finden in Schneeberg wieder die beliebten Kellerführungen der Kellerfreunde Schneeberg statt. Bei der sich an die Führung anschließenden Moschtprobe kommt dieses Jahr ein besonders guter Tropfen zum Ausschank. Bereits bei der ersten Verkostung stellten die vereinseigenen Moschtexperten fest, dass der neue Moscht dank der beim Keltern erreichten 60° Oechsle noch eine gewisse Restsüße, dafür aber etwas weniger Säure besitzt. Auch wenn dadurch die...

  • Schneeberg
  • 13.05.16
  • 414× gelesen
Natur & Tiere
Bild von Matthias Hammer, Koordinationsstelle für den Fledermausschutz in Nordbayern: So ein Dachbalken ist für Fledermäuse der ideale Ort, um die Jungen groß zu ziehen.
4 Bilder

Schwalben der Nacht

Diese nützlichen Insektenfresser werden leider immer noch verkannt. Sie sind keine Vampire, saugen kein Blut und ernähren sich ausschließlich von Insekten – unsere heimischen Fledermäuse. Zu Unrecht gefürchtet, verfolgt und vertrieben, fristen sie seit jeher ein wahres Schattendasein. Sie leben mitten unter uns und fallen doch höchstens als flüchtige Schatten beim Abendspaziergang auf. Während sie früher aus Aberglauben verfolgt wurden, ist heute vor allem die Zerstörung ihrer Lebensräume für...

  • Miltenberg
  • 08.06.14
  • 207× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.