Leiter

Beiträge zum Thema Leiter

Gesundheit & Wellness
In der Notaufnahme läuft es selten wie geplant...

Ein Portrait unserer westlichen Gesellschaft
Buchtipp: Weil es ohne uns nicht geht von Michael Steidl und Fabian Marcher

Michael Steidl arbeitet in der Zentralen Notaufnahme im Krankenhaus als stellvertretender pflegerischer Leiter. Bei seinen Schichten begleitet ihn Fabian Marcher.  Die Notaufnahme, ein Ort, an dem man jederzeit mit allem rechnen muss. Vierundzwanzig Stunden Betrieb an sieben Tagen in der Woche. Zehntausende Patient*innenkontakte pro Jahr. Verstauchte Gelenke, oberflächliche Schnittwunden, Alkoholmissbrauch oder Unfallopfer mit schwersten Verletzungen. Die Pflege- kräfte der Notaufnahmen wissen...

  • Miltenberg
  • 26.11.21
  • 91× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main/Frammersbach | Leiterdieb, Drogenfund, zerkratzte PKW's

Pressebericht der Polizei Lohr a. Main vom 14.09.2021 Lohr am Main, Lkrs. Main Spessart Leiterdieb in Lohr Ein bislang unbekannter Dieb entwendete aus einem Anwesen in der Hauptstraße in Lohr, Teile eine Steckaluleiter. Die Leiter war im Hinterhof des Anwesens an eine Mauer gelehnt. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Lohr am Main, 09352/874130 Lohr am Main, Lkrs. Main Spessart Zwei Joints in der Tasche Einer Streife der Polizeiinspektion Lohr am Main, fielen am...

  • Lohr a.Main
  • 14.09.21
  • 117× gelesen
Gesundheit & Wellness

Gesundheit
Gesundheitsregion plus Landkreis Miltenberg Rolf Stockum leitet die AG Gesundheitsförderung und Prävention

Beim jüngsten Treffen der Arbeitsgruppe (AG) Gesundheitsförderung und Prävention im Rahmen der Gesundheitsregion plus wurde im großen Sitzungssaal des Landratsamtes Rolf Stockum zum neuen Leiter der AG gewählt, auch präsentierte die Caritas-Sozialstation Erlenbach ein mögliches Projekt im Rahmen der Kooperation mit der AOK zur „Gesunden Kommune“. Landrat Jens Marco Scherf, Vorsitzender der Gesundheitsregion plus, rief zunächst zur Wahl eines neuen Arbeitsgruppenleiters auf. Bereits im Vorfeld...

  • Kreis Miltenberg
  • 27.08.21
  • 18× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Obernauer Kolonie | Leiter gestohlen - Zeugen gesucht

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 21.12.2020 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen Ein unbekannter Täter entwendet im Zeitraum vom 17. bis 18.12.20 eine Leiter von einem Gartengrundstück in der Obernauer Straße. Diese war mittels einer Kette an einem Zwetschgenbaum gesichert. Die Kette wurde offenbar mit Hilfe eines Bolzenschneiders durchtrennt. Im Tatzeitraum fiel ein weißer VW-Bus im Nahbereich auf. Ob dieser in Verbindung mit der Tat steht, ist noch unbekannt....

  • Obernauer Kolonie
  • 21.12.20
  • 89× gelesen
Blaulicht

Raum Marktheidenfeld | Leiter gestohlen, Riskantes Überholmanöver

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 30.06.2020 Leiter gestohlen Bischbrunn, Lkr. Main-Spessart Eine Aluminiumleiter im Wert von etwa 300 € wurde am Montag, zwischen 17:00 und 20:00 Uhr, von einem Anwesen beim Torhaus Aurora gestohlen. Die Leiter war an einen Schuppen vor einem Wohnhaus angelehnt. Auf dem Schotterplatz des Hofes konnten frische Reifenspuren festgestellt werden. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Marktheidenfeld, Tel. 09391/9841-0. Riskantes Überholmanöver...

  • Main-Spessart
  • 30.06.20
  • 139× gelesen
Schule & Bildung

Kreistag sagt Ja zum Schulbauprogramm III

72,1 Millionen Euro Volumen umfasst das Schulbauprogramm III, das der Kreistag am Montag beschlossen hat. Der Löwenanteil von 61,4 Millionen Euro entfällt auf die Berufsschule mit ihren Standorten Miltenberg und Obernburg, der Rest auf die Generalsanierungen der Sporthallen der Gymnasien Miltenberg und Erlenbach sowie den Neubau der Sporthalle des Gymnasiums Amorbach. Kreisbaumeister Andreas Wosnik rechnet für die Sporthallen am Johannes-Butzbach-Gymnasium (JBG) Miltenberg mit 4 Millionen Euro,...

  • Miltenberg
  • 19.12.19
  • 90× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Von Leiter gestürzt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom 26.05.2019 Mönchberg, Lkr. Miltenberg. Schwer verletzt wurde ein Firmenmitarbeiter am Samstagnachmittag bei einem Sturz von einer Leiter. Er war in einer Firma in der Wendelinusstraße auf eine Leiter gestiegen und aus einer Höhe von 3 m kopfüber auf einen Betonboden gefallen. Der Verletzte wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Aschaffenburg eingeliefert. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“...

  • Mönchberg
  • 26.05.19
  • 424× gelesen
Schule & Bildung
Landrat Jens Marco Scherf (links) verabschiedete sich von einem Schulamtsleiter, der seine Werte und Überzeugungen stets vorgelebt hat.

Ära Engelbert Schmid geht zu Ende

Nach sechseinhalb Jahren geht die Ära von Engelbert Schmid, dem fachlichen Leiter des Staatlichen Schulamts Miltenberg Ende März zu Ende, offiziell in den Ruhestand verabschiedet wurde er aber bereits jetzt am Mittwoch im Kreis der Schulleiterinnen und Schulleiter. Wie beliebt er war, zeigten lange stehende Ovationen am Ende der Feier im Foyer der Bürgstadter Mittelmühle. Dass in Schmids Ägide im Schulamt ein anderes Lüftchen wehen würde, hatte sein Kollege Ulrich Wohlmuth bereits bei Schmids...

  • Miltenberg
  • 26.03.19
  • 579× gelesen
Vereine
v.l.n.r.: Bürgermeister Reiner Pistner, Dr. Werner Braun, Landrat Dr. Ulrich Reuter

Dr. Werner Braun erhält Bundesverdienstmedaille

Der Bundespräsident hat Dr. Werner Braun aus Schöllkrippen die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Landrat Dr. Ulrich Reuter hat die Auszeichnung ausgehändigt und dankte Dr. Braun für sein jahrelanges ehren-amtliches Engagement. Dr. Werner Braun erhielt die Auszeichnung für sein Engagement als Vorsitzender der Kreisgruppe Aschaffenburg und Partnerschaftsbeauftragter der Bezirksgruppe Unterfranken des Verbands Deutscher Reservisten sowie als Leiter der...

  • Aschaffenburg
  • 11.12.18
  • 340× gelesen
Blaulicht

Fahrzeug verliert Leiter und verursacht Folgeunfälle

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg a.Main für Dienstag, den 08.08.2017 Obernburg - Am Montag, gegen 17:30 Uhr, fuhr ein nicht näher bekanntes, blaues Fahrzeug auf der B 469 in Richtung Aschaffenburg. Kurz vor Obernburg löste sich die auf dem Dach befestigte Leiter und fiel auf die Fahrbahn. Zwei nachfolgende Fahrzeugführer konnten nicht mehr rechtzeitig anhalten und überfuhren die Leiter. An den beiden Pkw, einem Fiat Punto und einem VW Passat entstand Schaden in Höhe von rund 5.000...

  • Obernburg am Main
  • 08.08.17
  • 88× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.