Neuschnee

Beiträge zum Thema Neuschnee

Natur & Tiere
Nach dem bisherigen warmen und verregneten Winter überwiegt dennoch der Spaß über die neue, weiße Pracht vor allem bei Kindern.  Doch zum Skifahren und Rodeln reicht es wohl im Moment noch nicht!
40 Bilder

Tief Emma wirbelt quer durch Deutschland

Der Winter ist wieder da – leider! Das empfinden Autofahrer, Fußgänger und Radfahrer. Schnee, Eisglätte und sinkende Temperaturen in den Minusgrade-Bereich sind überall präsent. Ausblick: Die nächste Kälte kommt mit „Gudrun“ und weiterem Neuschnee ganz bestimmt - sagen die Meteorologen.Doch auch die Sonne soll sich wieder zeigen! Warten wir mal ab! Nach dem bisherigen warmen und verregneten Winter überwiegt dennoch der Spaß über die neue, weiße Pracht vor allem bei Kindern. Doch zum...

  • Miltenberg
  • 15.01.16
  • 73× gelesen
  •  1
Natur & Tiere
Amseln waren tagsüber ständig unterwegs und suchten in Gärten, Streuobstwiesen oder in der Strauchschicht am Waldrand nach Essbarem wie Beeren und Äpfeln.
48 Bilder

Nach Neuschnee und eisigen Windböen sonniges Winterwetter und nachts minus elf Grad Celsius

Der Schnee und der Temperatursturz kam am Samstag (27.12.2014) nach den Weihnachtsfeiertagen. Am Sonntag (28.12.2014) leuchtete die Dezembersonne über den verschneiten hiesigen Landschaften, beispielsweise im Odenwald, Maintal und Spessart. Jung und alt entdeckte die Langsamkeit und Beschaulichkeit: Menschen genossen im Nahbereich die weiße Pracht mit Spaziergängen, Langlauf-Skitouren, Schneemannbauen und Rodelfahrten. Viele Autos blieben in Garagen oder auf Parkplätzen stehen....

  • Eichenbühl
  • 28.12.14
  • 98× gelesen
  •  2
Natur & Tiere
Hagebutten kalt erwischt.
38 Bilder

Winter-Impressionen aus der Region: einst und heute

Es ist Samstag, der 27.Dezember 2014, zwölf Uhr. Schneefall ohne Ende Seit dem frühen Morgen schneit es ununterbrochen, nicht nur in Eichenbühl-Heppdiel im Odenwald - sondern deutschlandweit. Das Außenthermometer zeigt null Grad Celsius. Die Weihnachtsfeiertage sind passé. Bewegungsfreiheit lässt nach Die Mobiliät und der Unternehmungsgeist, sich draußen zu bewegen, schwinden. Glücklicherweise sind viele Zeitgenossen mit Vorräten über das Wochenende noch gut eingedeckt....

  • Miltenberg
  • 27.12.14
  • 176× gelesen
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.