Publikumspreis

Beiträge zum Thema Publikumspreis

Vereine
Die Preisträger*innen des Bürgerpreises 2020 stellten sich mit Landrat Jens Marco Scherf (links), dem Sparkassen-Vorstandsvorsitzenden Thomas Feußner (rechts) und dem Ehrenamtsbeauftragten Helmut Platz von der Fachstelle für bürgerschaftliches Engagement im Landratsamt (vierter von rechts) dem Fotografen.

Bürgerpreisverleihung
Vorbildlichen Einsatz für das Gemeinwesen mit Bürgerpreis gewürdigt

„HSG goes green“, „Plogging – Pick up and run“, “Aktion MainHerz”, “Nähkaffee Kleinwallstadt“ und „Jugend musiziert während des Lockdowns“ – das sind die Sieger des Bürgerpreises 2020. In einer kleinen Feierstunde wurden Vertreter*innen der Gruppen am Donnerstagabend im Landratsamt ausgezeichnet. Mit dem Bürgerpreis honorieren die gemeinnützige Stiftung der Sparkasse Miltenberg-Obernburg und der Landkreis Miltenberg vorbildliches bürgerschaftliches Engagement außerhalb des klassischen...

  • Kreis Miltenberg
  • 12.07.21
  • 48× gelesen
Mann, Frau & Familie

Online für den Publikums-Bürgerpreis 2020 abstimmen

Ende 2020 wird der Bürgerpreis des Landkreises Miltenberg und der Sparkasse Miltenberg-Obernburg zum vierten Mal an vorbildliche Projekte bürgerschaftlichen Engagements verliehen. Dabei wird neben dem Preis der Fachjury auch wieder ein Publikumspreis vergeben, über den die Bürgerinnen und Bürger online abstimmen können. Zur Wahl stehen insgesamt 13 Projekte, die nach einer Vorprüfung in die engere Auswahl der Jury kamen. Zur Wahl stehen: „HSG goes green“ „Kids for Kitz/Action for Kitz“ Aktion...

  • Miltenberg
  • 11.12.20
  • 64× gelesen
Kultur
Spendenübergabe von links Rainer Markens, Vorsitzender des Vereins Clingenburgfestpiele, Intendant Wolfgang Hofmann, Renate Binsack, stellvertretende Vorsitzende des Vereins Clingenburg Festspiele, Alex Hochrein, Vorsitzender des Hirschfeld-Eddy-Stiftung und Lukas Witzel vom Festspiel-Ensemble.
11 Bilder

Derniere von Shakespeare in Love
Abschluss der Clingenburg Festspiele mit Überraschungscoup

Es war die letzte Vorstellung am Sonntag, 11. August 2019 auf der Clingenburg. Die Derniere von »Shakespeare in Love« war auch gleichzeitig ein Schlusspunkt des Programms der Clingenburg Festspiele im Jahr 2019. Knapp 30.000 Besucher insgesamt haben die Vorstellungen besucht. Die Begeisterung war groß. Die Schauspieler und Schauspielerin des Ensembles haben sich auf besondere Weise bedankt. Sie haben für die Hirschfeld-Eddy-Stiftung gesammelt und den stolzen Betrag von 6.769,44 € erzielt, den...

  • Klingenberg a.Main
  • 12.08.19
  • 411× gelesen
  • 1
Vereine

Bürgerpreis 2018 – jetzt online für Publikumspreis abstimmen

Kreis Miltenberg. Ende November wird zum dritten Mal der Bürgerpreis des Landkreises Miltenberg und der Sparkasse Miltenberg-Obernburg an vorbildliche Projekte ehrenamtlichen Engagements verliehen. Dabei wird erstmals neben dem Preis der Fachjury ein Publikumspreis vergeben. Über diesen Publikumspreis wird online abgestimmt. Zur Wahl stehen insgesamt 12 Projekte, die nach einer Vorprüfung in die engere Auswahl der Juroren kamen. Die Abstimmung startet am 6.11.2018 um 12.00 und läuft bis zum...

  • Miltenberg
  • 29.10.18
  • 149× gelesen
Kultur
Freude bei den Preisträgern des ersten und zweiten Preises mit (von links) Dr. Martin Brandl, Landrat Jens Marco Scherf, Jürgen Kubitza, Tobias Dietrich und Philipp Ehni.

Baupreis und Publikumspreis für Kubitzas Projekt „Zum Hirschen“

Mit der Rettung des ehemaligen Gasthauses „Zum Hirschen“ vor dem Abbruch und dem Umbau zu einem Wohnhaus hat sich Jürgen Kubitza (Kleinheubach) den ersten Preis beim Baupreis der Sparkasse Miltenberg-Obernburg geholt, ebenso den Publikumspreis. Tobias Dietrich (Niedernberg) sicherte sich den zweiten Preis mit dem Bau eines Boardinghouses in Niedernberg. Die Sparkasse Miltenberg-Obernburg will mit dem Baupreis laut Vorstandsmitglied Philipp Ehni zur Verbesserung der Wohnstruktur im Landkreis...

  • Miltenberg
  • 15.03.18
  • 214× gelesen
Sport
Stellvertretender Landrat Thomas Zöller (rechts) und BLSV-Kreisvorsitzender Adolf Zerr (links) ehrten 52 Sportlerinnen und Sportler mit Gold.
2 Bilder

Mömlinger Kata-Sportler räumen bei Publikumswahl ab

Eine große Überraschung boten die Wahlen zum Sportler, der Sportlerin und der Mannschaft des Jahres beim Tag des Sports: Alle Titel gingen an den SV UNSU Mömlingen. Das Publikum erkor Franziska Wörner zur Sportlerin des Jahres, Lukas Grimm zum Sportler des Jahres und die weibliche Kata-Jugendmannschaft zur Mannschaft des Jahres. Lukas Grimm hatte den ersten Platz beim Goju-Ryu-World-Cup im Kata der U21 und der Leistungsklasse erreicht, Franziska Wörner war Deutsche Meisterin im Kata der Jugend...

  • Miltenberg
  • 27.11.17
  • 229× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.