Rotary Club Miltenberg

Beiträge zum Thema Rotary Club Miltenberg

Politik
2 Bilder

Rotary Ukrainehilfe
Sehr erfolgreiche Kofferaktion

„Die Koffer sind ein Renner - auch die aus Berlin“, so bedankten sich die Mitarbeiter der Hilfsorganisation „Nothilfe“ in Poznan. Dem Spendenaufruf des Rotary Clubs Miltenberg, der hier im Blatt publiziert worden war, folgten zahlreiche Bürger und gaben auf dem Gelände der Fa. Berres Kranverleih in Kleinheubach über 600 Koffer und Taschen ab. Eine unerwartet große Menge, die die Hilfsbereitschaft der Menschen in unserer Region deutlich zum Ausdruck bringt. Komplettiert wurde die sehr...

  • Miltenberg
  • 20.06.22
  • 114× gelesen
Politik
Mathias Schaper, Gosia Korytowski (Ärztin und Inhaberin des Ärztezentrums Medikor), Magda Moskalik, Helmut Arnold, Beata Benyskiewicz, Grzegorz Korytowski und Slawomir Swiezak (von links) haben Teddys an geflüchtete ukrainische Kinder übergeben.
3 Bilder

Rotary Ukrainehilfe
Prekäre Lage der Geflüchteten – Helfer vernetzen sich über Grenzen hinweg

Zurzeit befinden sich ca. 2,5 Mio. Flüchtlinge in Polen und ein Ende der Flüchtlingswelle ist noch nicht abzusehen. Die Flüchtlinge im Land zu versorgen verursacht große organisatorische und auch finanzielle Probleme. Der Staat ist aufgrund der hohen Zahl ankommender Flüchtlinge am Limit. Über polnische Freunde des Rotariers Mathias Schaper wurde zunächst der Kontakt zu einem Ärztezentrum (Medikor) hergestellt, das von Gosia Korytowski geleitet wird. Eine hier angestellte Ärztin aus der...

  • Miltenberg
  • 24.05.22
  • 66× gelesen
  • 1
Politik
Lange Schlangen bilden sich vor dem Lokal der Hilfsorganisation in Polen, die die Geflüchteten mit dem Notwendigsten versorgt.

Rotary hilft der Ukraine
Spendenaufruf

Koffer, Reisetaschen, Rucksäcke Der Krieg dauert nun schon länger als drei Monate. Not und Entbehrung sind in der Ukraine selbst groß, aber auch den vielen Geflüchteten in den Nachbarländern fehlt es meist an den einfachsten Dingen des Alltags. Oftmals sind die Menschen nur mit ihren Kleidern am Leib geflüchtet und können ihre armselige Habe (die Polen helfen wo sie können mit dem Notwendigsten, auch mit Kleidern) kaum geordnet unterbringen – und viele wollen ja auch wieder in ihre Heimat...

  • Miltenberg
  • 24.05.22
  • 48× gelesen
  • 1
Schule & Bildung
Fertig zum Abtransport sind Drucker-Geräte als Flutopferhilfe für Schülerinnen und Schüler in Nordrhein-Westfalen - von links; Hans-Ulrich Holtkemper, Rotary Club Altena-Werdohl-Plettenberg, Helmut Arnold Präsident Rotary Club Miltenberg.
2 Bilder

Bericht
Rotary Miltenberg hilft Flutopfern in Nordrhein-Westfalen mit weiteren Spenden

Sinnvolle Spenden für Schulen in Altena: Druckergeräte für Schulen im Flutgebiet Miltenberger Rotarier leisten weitere Hilfe Miltenberg. Bereits in den vergangenen Monaten hatten die Rotary Clubs vom Untermain mit einem hohen Spendenbeitrag für die Flutopferhilfe, mit Möbeln für die Schulen Altenas und der Spende eines Feuerwehrautos für das DRK, Katastrophenschutz Altena eine hohe Unterstützungsleistung für die von der Flut betroffenen Gebiete realisiert. Dass dies kein Strohfeuer war, sondern...

  • Miltenberg
  • 07.12.21
  • 132× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.