Schießanlage

Beiträge zum Thema Schießanlage

Energie & Umwelt
Am steilen Waldhang sammelten nicht nur Landrat Jens Marco Scherf und sein Stellvertreter Bernd Schötterl Wurfscheibenreste, sondern auch zahlreiche weitere Helferinnen und Helfer des BJV und der Fürstlich Leiningenschen Verwaltung.
2 Bilder

Aufräumaktion
Wurfscheibenreste aus dem Wald in Mainbullau geborgen

Zwei Altlastenprobleme belasten sowohl die Natur als auch die Bevölkerung rund um den Mainbullauer Berg und die dortige Wurfscheibenschießanlage. Während bezüglich der bleihaltigen Munition im Boden nach einem langen Rechtsstreit mit dem Kreisverband Miltenberg des Bayerischen Jagdverbandes dieser nun eine Detailuntersuchung gemäß Urteil des Verwaltungsgerichtshofes in Auftrag gegeben hat, gibt es in Sachen Wurfscheibenreste einen pragmatischen Lösungsansatz: Über 40 freiwillige Helferinnen und...

  • Miltenberg
  • 29.09.20
  • 172× gelesen
Politik

Stadtratskandidat*innen für Miltenberg - Bündnis 90/Die Grünen
Zum Waldspaziergang in Mainbullau zur Schießanlage

Der Grüne OV Miltenberg lädt Interessierte zum Waldspaziergang zur Schießanlage nach Mainbullau ein! Steffen Scharrer, vom Bund Naturschutz, erläutert die Zusammenhänge zwischen Schießanlage und der Gefahr für das örtliche Grundwasser. Mit dabei Kandidat*innen der Grünen Stadtratsliste und Bürgermeisterkandidatin Sabine Stellrecht-Schmidt Samstag, 07.03.2020, 15-17 Uhr, Treffpunkt: Parkplatz Flugplatz Mainbullau

  • Miltenberg
  • 16.02.20
  • 103× gelesen
Energie & Umwelt
Blei aus Schrotkugeln, das sich langsam zersetzen und giftige Inhaltsstoffe in den Waldboden abgibt.

Schießanlage Mainbullau
Bund Naturschutz und Gemeinde Rüdenau fordern schnelle Umsetzung der Detailuntersuchung

Zu einer Dringlichkeitssitzung trafen sich Hans Schlowak und Hans Jürgen Fahn vom Bund Naturschutz mit dem Bürgermeister von Rüdenau Udo Käsmann sowie dem Kreisrat der ÖDP Uli Frey. Anlass war waren die Anordnungen des Landratsamtes Miltenberg bezüglich der Schießanlage in Mainbullau. Die neue Vorgabe des Landratsamtes an den Bayer. Jagdschutzverband Miltenberg e.V., ab sofort nicht mehr mit Blei, sondern nur noch mit Stahl zu schießen, wurde grundsätzlich begrüßt. Aber gleichzeitig...

  • Mainbullau
  • 22.10.19
  • 160× gelesen
Wirtschaft

Positiver Trend beim Wertstoffhof Bürgstadt

Nachdem der Ausschuss für Energie, Natur- und Umweltschutz im Juli 2018 die Öffnungszeiten des Wertstoffhofs Süd in Bürgstadt geändert hat, ist nicht nur die Zahl der Anlieferungen deutlich gestiegen, auch sind keine Beschwerden mehr eingegangen. Im September 2018 hatte es anlässlich des ersten Jahres Wertstoffhof Süd eine Befragung der Kunden gegeben. Deshalb sprach sich das Gremium am Dienstag einstimmig dafür aus, die Öffnungszeiten beizubehalten und die Anlieferungszahlen am Ende des Jahres...

  • Miltenberg
  • 29.03.19
  • 34× gelesen
Vereine
2 Bilder

Leo Lindner - Bayrischer Meister

Leo Lindner vom Schützenverein Umpfenbach, der trotz seiner körperlichen Behinderung, den aktiven Schießsport seit kurzem betreibt, kann erste große Erfolge feiern. Donnerstags ist schon immer Treffpunkt der Umpfenbacher Jugend im Schützenhaus. Leo wollte da natürlich nicht fehlen. Nach erfolgreichen Trainingseinheiten mit dem Luftgewehr, musste die Vorstandschaft, allen voran Jugendleiter Manfred Berberich, ein Konzept entwickeln, damit Leo auch am aktiven Schießsport teilnehmen kann. Mit...

  • Umpfenbach
  • 22.07.18
  • 298× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.