Schirmherrschaft

Beiträge zum Thema Schirmherrschaft

Vereine

Live-Musik, Tombola, Kinderschminken, Puppentheater...
Benefizfest zu Gunsten des Kinderschutzbundes Aschaffenburg

Am Sonntag, dem 22. September fand auf dem Gelände „Urbani Häcker“ ein Benefizfest zu Gunsten des Kinderschutzbundes Aschaffenburg statt. Durch die großzügige Unterstützung von Frau Katrin Orth mit ihrem Team vom „Urbani Häcker“ und vielen Ehrenamtlichen konnte für Kinder und Erwachsene ein buntes Programm um den Weltkindertag (20.9.) angeboten werden. Es gab eine Reihe von Attraktionen wie Kinderschminken mit Patti und Franzi, Dosenwerfen, Tombola, Puppentheater, Malen und Basteln. Für...

  • Aschaffenburg
  • 02.10.19
  • 22× gelesen
Jugend
Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene aus sieben Gruppen beteiligten sich in insgesamt acht Projekten bei der diesjährigen 72-Stunden-Aktion, der größten Sozialaktion in Deutschland.
25 Bilder

Unterschiedliche soziale Projekte verwirklicht
Toller Abschluss der 72-Stunden-Aktion

Sie haben tatkräftig angepackt, mitgeholfen und zugehört. Sie haben sich ihrer selbst gewählten oder auferlegten Herausforderung gestellt und diese am Ende bravourös gemeistert. Dabei hatten sie alle ein gemeinsames Ziel vor Augen: In 72 Stunden die Ziellinie zu überschreiten. Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene aus sieben verschiedenen Gruppen im Landkreis haben sich in insgesamt acht Projekten bei der 72-Stunden-Aktion, der größten Sozialaktion in Deutschland, beteiligt. Wettlauf gegen...

  • Miltenberg
  • 27.05.19
  • 378× gelesen
  •  2
Vereine
Bildunterschrift (v.l.n.r.): Schirmherr Jürgen Herzing, Bürgermeister Stadt Aschaffenburg, Dieter Mayer, Vorsitzender ACE-Kreisverband Aschaffenburg, Diana Köhler, Schirmherrin Martina Fehlner, Landtagsabgeordnete, Florian Baar, Regionalbeauftragter des ACE Bayern, sowie Swen Mayer.

40 Jahre Gurtpflicht in Deutschland - ACE zählt unter der Schirmherrschaft von Martina Fehlner Anschnallmuffel in Aschaffenburg

Unfallforscher schätzen, dass der Anschnallgurt – rein statistisch gesehen – alle sieben Sekunden ein Menschenleben rettet. In den letzten Wochen testeten die Ehrenamtlichen des Auto Club Europa (ACE) unter der Schirmherrschaft der Aschaffenburger Landtagsabgeordneten Martina Fehlner und Bürgermeister Jürgen Herzing und mit Ihren Kooperationspartnern Polizei und Verkehrswacht das Anschnallverhalten der Aschaffenburger Autofahrer. Anlass war die ACE-Aktion „Komm Gu(r)t an“, anlässlich des...

  • Aschaffenburg
  • 01.08.16
  • 70× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.