SPD-Ortsverein

Beiträge zum Thema SPD-Ortsverein

Politik
2 Bilder

Neues von der SPD-Dorfprozelten
Ausflug mit dem SPD-Ortsverein Dorfprozelten nach Heigenbrücken!

Im Rahmen der Ferienspiele machten 14 Kinder, zum Teil in Begleitung der Oma, der Jugendbeauftragten Sabine Kettinger, sowie Tourleiter Albert Steffl am 02.09.2020 eine Ausflugsfahrt nach Heigenbrücken. Die Reise startete um 10:00 Uhr am Bahnhof Dorfprozelten und über Aschaffenburg ging es weiter ins schöne Heigenbrücken. Nach Ankunft in Heigenbrücken führte ein halbstündiger Fußmarsch die Kinder zum Wildgehege. Die Aufregung der Kinder Ankunftsort war groß und so wurden die Wildschweine,...

  • Dorfprozelten
  • 07.09.20
  • 46× gelesen
Politik
Man darf von der Friedrichstraße nach rechts in die Luitpoldstraße abbiegen
3 Bilder

SPD-Stadtratsfraktion Aschaffenburg und SPD Stadtmitte
Das Abbiegen von der Friedrichstraße nach rechts in die Luitpoldstraße ist rechtens

"Man darf als Autofahrer von der Friedrichstraße nach rechts in die Luitpoldstraße abbiegen." Wolfgang Giegerich, der Fraktionsvorsitzende der SPD im Stadtrat, wird immer wieder nach dieser etwas unübersichtlichen Situation befragt. Wer von der Hanauer Straße kommt, wird als Autofahrer auf die linke Fahrspur geleitet, spätestens ab Höhe des Justizgebäudes. Und dann? Zwei Spuren kreuzen? Ein Thema was nicht nur die SPD - Stadtmitte bewegt! Wer das Foto genau betrachtet, sieht rechts über den...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 20.11.19
  • 116× gelesen
Politik
Sie freuen sich gemeinsam, die Neuen in der SPD-Obernburg mit den Funktionären: von links Andrea Faggiano, stellv. Kreisvorsitzender Steffen Salvenmoser, Ortsvorsitzender Michael Becker, Sylvia Eisert und Hermann Rachor. Auf dem Bild fehlt Miriam Weitz.

SPD Obernburg im Aufwind
Vier neue Mitglieder unterstützen den Ortsverein

Eigentlich wollten die Mitglieder des SPD-Ortsvereins Obernburg am 18. Oktober die Kandidatinnen und Kandidaten für die Stadtratsliste zur Kommunalwahl am 15. März 2019 nominieren. Doch es hatten sich kurzfristig einschneidende Veränderungen ergeben, so dass dieser Termin verschoben wurde. Erfreulich war, das Vorstandsmitglied und Kreisrätin Ruth Weitz vier neue Mitglieder für die Obernburger SPD gewonnen hatte: Sylvia Eisert, Andrea Faggiano, Hermann Rachor und Miriam Weitz. Ortsvorsitzender...

  • Obernburg am Main
  • 20.10.19
  • 338× gelesen
  • 1
Vereine
Jeden Dienstag ist Markt in Schweinheim

Marktstand in der Marienstraße in Schweinheim wird gut angenommen

Schweinheim hat jetzt auch einen Markt. Der Marktstand bietet jeweils dienstags von 9 bis 13 Uhr Gelegenheit zum Kauf von üblichen Marktwaren vom Hofgut Brunner sowie Eigenprodukten der AWOAktiv.  Am vergangenen Sonntag  fand das Markteröffnungsfest der AWOAktiv in der Schweinheimer Marienstraße (vor der Wollstube Glaab) statt.  Die ersten Erfahrungen und die Resonanz der Kundschaft waren ausgesprochen positiv. Martina Fehlner, Veit Kolb  sowie Peter Stoll vom SPD-Ortsverein haben dazu...

  • Obernau
  • 26.10.18
  • 220× gelesen
Politik
3 Bilder

Bahnlärm, Ortskernerneuerung und Kita-Plätze – Rundgang des SPD-Ortsvereins Mainaschaff mit MdL Martina Fehlner

Der SPD-Ortsverein Mainaschaff lud interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einem Ortsrundgang mit der Landtagsabgeordneten Martina Fehlner ein. Treffpunkt war am Bahnhof Mainaschaff. Hier begrüßte der Ortsvereinsvorsitzenden Heinz-Günter Otto die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, darunter zahlreiche Mitglieder der Bürgerinitiative gegen Bahnlärm sowie SPD-Gemeinderäte und Mitglieder des Ortsvereinsvorstandes. Zu Beginn diskutierte man über die aus Sicht des SPD-Ortsvereins nicht optimal laufende...

  • Aschaffenburg
  • 24.07.18
  • 246× gelesen
Politik
Vor dem Römer
5 Bilder

Ausflug der Nilkheimer SPD nach Frankfurt: Politik - Geschichte - Äppelwoi

Der inzwischen schon traditionelle Ausflug des SPD-Ortsvereins Aschaffenburg-Nilkheim führte dieses Jahr nach Frankfurt. Kurzfristig  hatte sich die Möglichkeit ergeben, die Kandidatin für den SPD-Parteivorsitz, die Flensburger Oberbürgermeisterin Simone Lange, an historischer Stätte zu hören. Im Saalbau Gallus hatte 1963-1965 der Frankfurter Auschwitz-Prozess, angestossen durch den Sozialdemokraten Fritz Bauer, stattgefunden. Die Unterlagen hiervon sind jetzt Weltkulturerbe. Die sympathische...

  • Nilkheim
  • 22.04.18
  • 120× gelesen
Politik
Wann gehts los am Anwandeweg?
3 Bilder

SPD in Nilkheim: 2017 können wir mit dem Baubeginn Anwandeweg rechnen

Bei der Veranstaltung „Stadträte berichten“ konnte der Nilkheimer SPD-Vorsitzende Dr. Reinhard Böhlau eine sehr interessierte Zuhörerschaft im Nilkheimer Bürgerhaus begrüssen. Die SPD-Stadträte Anne Lenz-Böhlau und Wolfgang Giegerich berichteten ausführlich über die Umlegung des Neubaugebietes „Anwanderweg“. Powerpoint-Folien und ein grosser Plan des Neubaugebietes bildeten die Grundlage. Derzeit läuft das Erschliessungsverfahren. Mit einem Baubeginn wird Frühjahr 2017 gerechnet. Die...

  • Leider
  • 19.03.16
  • 607× gelesen
Politik
Als Doppelspitze der SPD Bürgstadt präsentieren sich Andreas Köster (links) und Martina Tommasei (rechts) mit der vormaligen Ortsvorsitenden Gabriele Münch.

Andreas Köster und Martina Tomassei führen SPD Bürgstadt

Beim SPD-Ortsverein in Bürgstadt gab es in der Jahresversammlung Ende April im Gasthaus Adler einen Wechsel in der Vorstandsspitze. Gabriele Münch, langjährige Gemeinderätin und dritte Bürgermeisterin, die bisher die Bürgstädter SPD geleitet hatte, hatte bereits im Vorfeld angekündigt, dass sie nicht mehr als Vorsitzende kandidieren wird. Eine Doppelspitze mit Martina Tommasei und Andreas Köster wird nun die Sozialdemokraten in der Erftalgemeinde anführen. Köster wird auch weiterhin als...

  • Bürgstadt
  • 08.05.15
  • 360× gelesen
Politik
Mit der Willy-Brandt-Medaille wurde Walter Meisenzahl (zweiter von links) ausgezeichnet. Mit ihm freuen sich seine Tochter (links), die SPD- Ortsvorsitzende Gaby Münch und SPD-Kreisvorsitzender Thorsten Meyerer (rechts).

Willy-Brandt-Medaille für Walter Meisenzahl

Im Rahmen einer Familienfeier wurde der 85-jährige Walter Meisenzahl aus Bürgstadt mit der Willy- Brandt-Medaille ausgezeichnet. Eine Ehrung, die nur wenigen SPD-Mitgliedern zuteil wird. Die Medaille wurde ihm vom Kreisvorsitzenden der SPD, Thorsten Meyerer und der SPD-Ortsvorsitzenden Gabriele Münch überreicht. Beide dankten Walter Meisenzahl für seine langjährige Treue zur Partei. "Du warst immer da, wenn es ums Plakatieren oder ums Verteilen von Material ging und hast mir als erfahrener...

  • Bürgstadt
  • 26.01.15
  • 177× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.