Staatsministerin

Beiträge zum Thema Staatsministerin

Wirtschaft

Initiative für Fahrplanstabilisierende Maßnahmen erfolgreich: Zusätzliche Triebwagen für Westfrankenbahn und weiterer Ausbau der Maintalbahn

Konkrete Maßnahmen sagt Staatsministerin Kerstin Schreyer in einem Schreiben an Landrat Jens Marco Scherf zu, um den Fahrplan besonders auf der Bahnstrecke zwischen Aschaffenburg und Miltenberg zu stabilisieren. Erst am Morgen des 16.12.2020 erlebte Landrat Scherf auf seiner Fahrt ins Büro erneut Ausfälle und Verspätungen bei der Westfrankenbahn. Da ihm dies nicht nur aus persönlicher Anschauung, sondern auch vom Fahrgastbeirat und vielen Fahrgastbeschwerden bekannt ist, hat er sich am Rande...

  • Miltenberg
  • 21.12.20
  • 159× gelesen
Wirtschaft

Staatsministerin unterstützt Bemühungen um mehr Schienengüterverkehr

In Spitzengespräch auch Qualitätsprobleme der Westfrankenbahn angesprochen Um den Straßenverkehr zu entlasten und die Umwelt zu schonen, sollen künftig mehr Güter als bisher auf der Schiene transportiert werden – darin sind sich Firmen im Landkreis Miltenberg, Wirtschaftsverbände und Politik einig. Kerstin Schreyer, Staatsministerin im Bayerischen Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr, hat nun laut Landrat Jens Marco Scherf die Pläne für eine Machbarkeitsstudie begrüßt, die die...

  • Miltenberg
  • 09.11.20
  • 218× gelesen
Politik
4 Bilder

Staatsministerin Judith Gerlach überreicht Förderbescheid
Förderprogramm „Digitales Rathaus“: Obernburg erhält als erste Gemeinde im Landkreis Geld vom Freistaat

Obernburg. Als erster Gemeinde im Landkreis Miltenberg überreichte Staatsministerin Judith Gerlach der Stadt Obernburg den Förderbescheid „Digitales Rathaus“. Bürgermeister Dietmar Fieger freute sich über den staatlichen Zuschuss zur Einrichtung von weiteren Online-Diensten für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt. Bereits im letzten Herbst hat die Stadtverwaltung beim Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung einen Zuschuss aus dem neuen Förderprogramm „Digitales Rathaus“...

  • Obernburg am Main
  • 03.03.20
  • 390× gelesen
Wirtschaft
Staatsministerin Ilse Aigner überreicht im Beisein von IHK-Präsident Friedbert Eder, MdL Berthold Rüth, stellvertretendem Landrat Andreas Zenglein, Geschäftsführer ZENTEC GmbH Dr. Gerald Heimann, Geschäftsführer BayStartUP Dr. Carsten Rudolph, MdL Peter Winter und dem Vorsitzenden der Gesellschafterversammlung ZENTEC GmbH Oberbürgermeister Klaus Herzog das neue Firmenschild von BayStartUP.
9 Bilder

Staatsministerin Ilse Aigner zu Gast im ZENTEC Großwallstadt: Außenstelle von BayStartUP eröffnet

Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner kam am Freitag, 25. September höchstpersönlich nach Großwallstadt, um das neue Präsenzbüro von BayStartUP im Zentrum für Technologie, Existenzgründung und Cooperation (ZENTEC) zu eröffnen. Der Geschäftsführer des ZENTEC GmbH, Dr. Gerald Heimann, begrüßte die Staatsministerin und die anwesenden Gäste und gab einen kurzen Einblick in das Zentrum für Technologie, Existenzgründung und Cooperation, dessen Flaggschiff die Fahrzeugsicherheit sei. Er führte...

  • Miltenberg
  • 29.09.15
  • 404× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.