Suizid

Beiträge zum Thema Suizid

Mann, Frau & Familie
Der richtige Thriller für ein verregnetes Wochenende mit viel Zeit - man legt das Buch ungern auf die Seite, so spannend geschrieben ist es!

Thriller-Debüt von Christoph Wortberg
Buchtipp: Trauma - Kein Entkommen

Christoph Wortberg ist für die ARD als Drehbuchautor eine feste Größe. Viele "Tatort"-Filme entstammen aus seiner Feder. Wortberg vertieft sich wie kein anderer in die Psychologie seiner Figuren und schafft dadurch einen emotionalen Raum, dem man sich nicht entziehen kann. Mit dem vorliegenden Buch startet eine dreiteilige Serie, das jeden in Bann zieht. Faszinierend ist, wie Wortberg den Leser in seinen Bann zieht. Erst zum Ende des Buches hin versteht man verschiedene Zusammenhänge, die man...

  • Miltenberg
  • 22.02.21
  • 100× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bischbrunn | Nach Suizidankündigung - Streife stellt 39-Jährigen auf Haseltalbrücke fest

Pressebericht des PP Unterfranken vom 08.06.2020 - Bereich Untermain BISCHBRUNN, LKR. MAIN-SPESSART. Nach der Mitteilung über einen geplanten Suizid am Sonntagnachmittag im Bereich der Haseltalbrücke suchte ein Großaufgebot nach dem 39-jährigen Mann. Eine Streife der Aschaffenburger Polizei konnte ihn schließlich auf der Brücke feststellen und glücklicherweise von seinem Vorhaben abhalten. Der Mann stand bereits am Geländer der Brücke. Gegen 16:00 Uhr informierte eine Frau den Notruf des...

  • Bischbrunn
  • 08.06.20
  • 335× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Obduktionen der beiden Leichname – Täter offenbar psychisch erkrankt

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg - Bereich Untermain KAHL AM MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Nach dem Fund zweier Leichen in einem Einfamilienhaus am Montag laufen in Aschaffenburg die Ermittlungen zur Rekonstruktion der Tat und den Hintergründen des Familiendramas auf Hochtouren. Die Ergebnisse der Obduktion bestätigen die Untersuchungen, die die Kripobeamten am Tatort gemacht haben. Wie bereits berichtet, war am Montag eine 54 Jahre alte Frau...

  • Kahl a.Main
  • 27.06.19
  • 1.756× gelesen
Vereine
2 Bilder

Hans Burkhardt informiert über den Umgang mit Suizid
„Holen Sie sich professionelle Hilfe!“

„Es gibt kein Rezept,“ wie man damit umgehen solle, wenn andere Menschen Suizidgedanken äußern. Damit konnte Hans Burkhardt seinen Zuhörerinnen und Zuhörern nicht dienen, aber mit vielen Informationen und Richtigstellungen rund um das schwierige und oft tabuisierte Thema der Selbsttötung. Im Rahmen der ökumenischen Woche für das Leben referierte der evangelische Pfarrer und Notfallseelsorger im Franziskushaus unter der Überschrift „Wir konnten dich nicht halten – Wenn ein Mensch sich das Leben...

  • Miltenberg
  • 10.05.19
  • 205× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.