Teilhabe

Beiträge zum Thema Teilhabe

Vereine
Unsere Aziza machte wieder tolle Henna Tatoos
2 Bilder

Nähen verbindet
Das Nähkaffee zu Gast beim Schulfest der JAR- Schule

Am Samstag den 1 Juni folgten wir der Einladung der JAR-Schule am Schulfest teilzunehmen. Wir ermöglichten mit unserem Erscheinen den Schülerinnen und Schülern ein Tic Tac Toe spiel zu erstellen. Viele saßen zum ersten Mal an einer Nähmaschine und nähten mit viel Hingabe und Engagement ihr Spielfeld auf die vorbereiteten Stoffstücke. Geduldig erklärten alle Damen des Nähkaffee, was zu tun sei und wie das Spiel gespielt wird. Die ein oder andere Spielrunden gab es dazu. Einige erklärten...

  • Kleinwallstadt
  • 17.06.19
  • 88× gelesen
Senioren
Ca. 16 Millionen Menschen, stehen laut Studie immer noch im digitalen Abseits und haben kaum Berührungspunkte mit der vernetzten Welt. Aus diesem Grund wurden besondere Systeme entwickelt, die alle User mit ins digitale Zeitalter nehmen sollen.
2 Bilder

Digital und Technik
Ein Laptop, das alle bedienen können

(TRD) Im Rahmen der Digitalisierung wachsen die Ansprüche an eine verbessere IT-Infrastruktur. Das gilt vor allem für die Netzgeschwindigkeit und die Verfügbarkeit von Daten in mobilen Systemen. Laut dem aktuellen D21 Digital Index 2018, der regelmäßig vom Meinungsforschungsinstitut Kantar TNS ermittelt wird, stehen mit einem Viertel der deutschen Bevölkerung, ca. 16 Millionen Menschen, immer noch im digitalen Abseits und haben kaum Berührungspunkte mit der vernetzten Welt. Des Weiteren...

  • Aschaffenburg
  • 07.05.19
  • 157× gelesen
Wirtschaft
Sie wollen Familien in schwierigem Umfeld helfen: Christian Wolf, Geschäftsführer des Jobcenters Stadt Aschaffenburg, Familienberaterin Cathrin Hald, Bürgermeisterin Jessica Euler und Jugendamtsleiter Adam Mantel.

Jobcenter und Jugendamt der Stadt Aschaffenburg starten Projekt zur Stärkung von Familien

Am 1.9.2017 starten Jobcenter Stadt Aschaffenburg und Jugendamt das Projekt AB-CURA zur Stärkung der beruflichen und gesellschaftlichen Teilhabechancen von Erziehenden und Kindern. Cura kommt aus dem lateinischen und hat mehrere Bedeutungen. Heute wird damit meist Pflege gemeint, bei den alten Römern bedeutete es in erster Linie Sorge, Fürsorge und Interesse. Jobcenter und Jugendamt wollen sich in dem Projekt AB-CURA gemeinsam um die beruflichen und gesellschaftlichen Chancen von Eltern und...

  • Leider
  • 30.08.17
  • 938× gelesen
Vereine

In der Sucht? – Raus aus der Sucht!

Mit MiL – Mitten im Leben Schritt für Schritt in ein „suchtfreies“ Leben Beschaffen, Konsumieren, Vertuschen – Menschen, die dafür ihr ganzes Geld, ihre ganze Konzentration und ihre ganze Energie einsetzen sind mittendrin. In der Sucht! Der Anstieg beim Konsum illegaler Drogen ist ungebrochen. Aber auch der Konsum von legalen Suchtmitteln wie Alkohol und Tabletten ist in den vergangenen Jahren angestiegen. Hinzu kommen Suchterkrankungen wie z.B. die sog. „nichtstoffgebundenen“ Süchte wie...

  • Wörth a.Main
  • 09.05.16
  • 92× gelesen
Politik
Simone Fischer wird die neue kommunale Behindertenbeauftragte für den Neckar-Odenwald-Kreis

„Zur Teilhabe von Menschen mit Behinderung braucht es mehr als einen Aufzug“: Simone Fischer wird ab Februar kommunale Behindertenbeauftragte für den Neckar-Odenwald-Kreis

Neckar-Odenwald-Kreis. Um die Teilhabe behinderter Menschen im Neckar-Odenwald-Kreis wird sich ab Februar Simone Fischer kümmern. Denn dann tritt die Diplom-Verwaltungswirtin ihre Stelle als Beauftragte des Landkreises für die Belange von Menschen mit Behinderungen an. „Ich freue mich sehr, meine ganze Erfahrung als Ansprechpartnerin für seelisch, geistig wie körperlich behinderte Menschen einbringen zu können“, sagt Fischer. Zuletzt leitete die 36-Jährige die Geschäftsstelle des...

  • Mosbach
  • 15.01.16
  • 177× gelesen
Wirtschaft
Das Jobcenter Miltenberg
3 Bilder

175 Förderplätze für Langzeitarbeitslose am Bayerischen Untermain – ein Viertel der Plätze in Bayern

Jobcenter Stadt und Landkreis Aschaffenburg und Miltenberg. Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat die Gewinner des Wettbewerbs zum Bundesprogramm „Soziale Teilhabe am Arbeitsmarkt“ ausgewählt. Die Jobcenter Stadt Aschaffenburg, Landkreis Aschaffenburg und Landkreis Miltenberg gehören dazu. Auf sie entfallen 175 der insgesamt 660 Förderplätze für Langzeitarbeitslose in Bayern. Christian Wolf, der Geschäftsführer des Jobcenters Stadt Aschaffenburg, führt diese Zuteilung auch auf die...

  • Aschaffenburg
  • 25.08.15
  • 113× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.