Trickbetrüger

Beiträge zum Thema Trickbetrüger

Blaulicht

Polizeibericht
Raum Lohr a. Main | Warnmeldung - Trickbetrüger rufen derzeit vermehrt an

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 06.12.2021 Die Lohrer Polizei warnt vor Trickbetrügern, die derzeit wieder vermehrt anrufen. Bürgerinnen und Bürger aus dem Lohrer Talkessel aber auch darüber hinaus rufen an und erstatten Anzeige. Die Anrufer geben sich am Telefon als Polizeibeamte oder sogar Staatsanwälte aus. Angeblich sei in der Nachbarschaft eingebrochen worden. Bislang ist heute jedoch kein Fall bekannt geworden, bei dem einer der Angerufenen auf die Masche der falschen Polizeibeamte...

  • Main-Spessart
  • 06.12.21
  • 22× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Markheidenfeld | Trickdiebstahl, E-Bike-Fahrer nach Unfall in Klinik

Pressebericht PI Marktheidenfeld vom 20.10.2021 Trickdiebstahl Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Unbekannte Diebe entwendeten am Dienstagnachmittag aus der Kasse eines Geschäftes in der Würzburger Straße über 200 Euro. Während einer der beiden gegen 13.45 Uhr die anwesende Verkäuferin in ein längeres Beratungsgespräch verwickelte, entnahm eine zweite Person das Geld aus der Kasse in der Ladentheke. Mit dem Hinweis, seine Bankkarte holen zu wollen verließ der Kunde dann das Geschäft und kam...

  • Marktheidenfeld
  • 20.10.21
  • 84× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Höchst | Bankmitarbeiterin durchschaut Trickbetrug

POL-DA: Höchst: Bankmitarbeiterin durchschaut Trickbetrug Eine sehr aufmerksame Bankmitarbeiterin hat am Donnerstagmorgen (30.09.) einen Trickbetrug verhindert. Die Angestellte einer Filiale in Höchst hat sich am Vormittag bei der Polizei gemeldet, weil sie ein komisches Gefühl bei einer älteren Kundin hatte, die auf die Schnelle 100.000 Euro abheben wollte. Die über 60 Jahre alte Frau aus dem Odenwaldkreis wurde von der Polizei aufgesucht. Zunächst verschlossen und felsenfest überzeugt das...

  • Höchst i. Odw.
  • 30.09.21
  • 146× gelesen
Blaulicht
Illegale Sperrmüllentsorgung

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Raser unter Drogeneinfluss, E-Bike-Diebe unterwegs, Farbschmierereien, Auf frischer Tat beobachtet, Falsche Polizeibeamte

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 09.09.2021 Igersheim / Harthausen: Raser unter Drogeneinfluss Ein berauschter Raser konnte am Mittwochnachmittag bei Harthausen gestoppt werden, nachdem er mit seinem Audi die Höchstgeschwindigkeit um mehr als 30 km/h überschritten hatte. Der 23-Jährige wurde gegen 15.30 Uhr auf der B 19 zwischen Harthausen und Bernsfelden von einer Streife angehalten, da er anstatt der erlaubten 70 km/h mehr als 100 km/h fuhr. Bei der Kontrolle ergaben sich...

  • Main-Tauber
  • 09.09.21
  • 418× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neckar-Odenwald-Kreis | Anrufe von Trickbetrügern, Drogenfahrt, Unfall mit Wohnmobil

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 27.08.2021 Mosbach: Anrufe von Trickbetrügern Eine Vielzahl von Bürgern im Bereich Mosbach erhielt die vergangenen Tage Anrufe von Trickbetrügern. Diese konzentrierten sich vor allem auf die Masche der sogenannten Schockanrufe. Nach bisherigen Erkenntnissen haben die Angerufenen zumindest kein Geld an jemanden überwiesen, einige waren jedoch kurz davor, tatsächlich Opfer zu werden. Die Betrüger geben sich als Polizisten aus und behaupten, ein...

  • Neckar-Odenwald
  • 27.08.21
  • 207× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Angebliche Einbrecher und falsche Überweisungen, Trickbetrüger am Telefon

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 19.08.2021 Mit dreisten Lügengeschichten haben Trickbetrüger am Mittwoch erneut versucht, telefonisch das Vertrauen älterer Menschen aus dem Main-Tauber-Kreis zu gewinnen und zur Herausgabe persönlicher Daten und Informationen über die finanziellen Verhältnisse zu bewegen. In den betreffenden Fällen hatten Unbekannte bei Seniorinnen und Senioren angerufen. Sie behaupteten beispielsweise, dass die Wohnungen der Personen Ziel von zukünftigen...

  • Main-Tauber
  • 19.08.21
  • 316× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Geiselbach | Seniorin übergib Erspartes an Telefonbetrüger

Pressebericht des PP Unterfranken vom 16.08.2021 - Bereich Untermain Am Freitagnachmittag übergab eine Seniorin einen sechsstelligen Bargeldbetrag an Trickbetrüger. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg ermittelt und sucht Zeugen. Gegen 14:00 Uhr meldete sich ein bislang unbekannter Täter telefonisch bei einer 82-Jährigen und gab sich als deren Schwiegersohn aus. Der Anrufer gab an, dringend Bargeld zu benötigen, um nach einem Verkehrsunfall den Unfallgegner auszahlen zu können. Die Seniorin ließ...

  • Geiselbach
  • 16.08.21
  • 300× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Seniorin bestohlen - Kripo sucht Zeugen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 12.08.2021 ASCHAFFENBURG/INNENSTADT. Am Dienstagabend entwendeten Trickdiebe einen dreistelligen Bargeldbetrag aus der Wohnung einer Seniorin. Die Kripo übernahm die Ermittlungen und sucht Zeugen. Gegen 17:50 Uhr klingelte eine bislang unbekannte Frau an der Wohnungstüre einer Seniorin in einer Wohneinrichtung in der St-Martinsgasse. Die Seniorin öffnete und ließ die Unbekannte eintreten, die sofort damit begann, die 93-Jährige abzulenken. Durch die noch...

  • Aschaffenburg
  • 12.08.21
  • 98× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 18.04.2021
Raum Main-Spessart | Unfallflucht, Leinwand zerschnitten, Illegale Müllentsorgung, Betrug durch Gewinnversprechen

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 18.04.2021 Unfallflucht Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Am Freitag, um 16.00 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall in der Luitpoldstraße Marktheidenfeld. Ein Suzuki-Fahrer fuhr stadteinwärts und wollte nach links in die Petzoltstraße abbiegen. Als er auf dem Linksabbiegerstreifen vor der Ampel stand, wurde sein Fahrzeug von einem weißen Pkw, rückwärts angefahren. Der Unfallverursacher fuhr nach dem Anstoß, ohne anzuhalten, stadteinwärts weg. Das vom...

  • Main-Spessart
  • 18.04.21
  • 71× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Trickbetrugsversuche, Volltrunken mit dem Pkw unterwegs, Supermarkt beschmiert

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 02.11.2020 Zahlreiche Trickbetrugsversuche Falsche Polizeibeamte Lohr a. Main: Am Sonntag kam es im Raum Lohr a. Main zu zahlreichen Anrufen von sog. „Falschen Polizeibeamten“. Hierbei geben sich unbekannte Täter als Polizeibeamte am Telefon aus und geben an, dass Diebstähle oder Raubüberfälle stattgefunden hätten. Die Angerufenen werden dabei gebeten nach ihren Wertgegenständen zu schauen und diese anzugeben. Im weiteren Verlauf sollen diese Gegenstände...

  • Lohr a.Main
  • 02.11.20
  • 129× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 23.08.2020
Raum Alzenau | Statt Möbel Schmuck entwendet, Reifen zerstochen, Wildunfall, Wohnhaus gestreift

Presseberichtder PI Alzenau für Sonntag, 23.08.2020 VerkehrsgeschehenMit Reh kollidiert: Mömbris - Lkr. Aschaffenburg. Am Samstagabend, gegen 21:15 Uhr kam es auf der Staatsstraße 2309 zwischen Heimbacher Mühle und Reichenbach zu einem Verkehrsunfall bei dem ein Reh von einem grauen Daimler erfasst wurde. Die Kollision verlief für beide Beteiligte glimpflich: am Pkw entstand kein Schaden und das Reh blieb unverletzt. Allerdings geriet das Tier in Panik und verfing sich beim Davonlaufen derart...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 23.08.20
  • 286× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg/Damm | Trickdiebstahl - Polizei sucht Zeugen und warnt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 21.08.2020 Am Mittwochabend gelang eine Trickdiebin unter einem Vorwand in die Wohnung einer Rentnerin und entwendete Bargeld in dreistelliger Höhe. Die Kripo ermittelt und sucht nun Zeugen. Eine bislang unbekannte Frau, die 50 bis 60 Jahre alt gewesen sein soll, allerdings nicht näher beschrieben werden konnte, klingelte gegen 18:00 Uhr an der Wohnungstüre einer 78-Jährigen in der Michaelstraße. Die Unbekannte verwickelte die Rentnerin in ein Gespräch über...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 21.08.20
  • 223× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 15.06.2020
Raum Marktheidenfeld | Drogenbesitz, Trickbetrüger

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 15.06.2020 Mitfahrer hatten Drogen dabei Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Am Sonntag, 14.06.20 gegen 23.15 Uhr, hielten die Beamten der PI Marktheidenfeld einen mit drei Personen besetzten Pkw in der Luitpoldstraße in Marktheidenfeld an. Bei der Verkehrskontrolle fiel den Beamten Marihuana Geruch auf. Im weiteren Verlauf der Kontrolle wurde bei den beiden Mitfahrern Kleinmengen von Marihuana aufgefunden und beschlagnahmt. Da der Fahrer des Pkw...

  • Main-Spessart
  • 15.06.20
  • 117× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Michelstadt | Trickdiebe bestehlen Seniorenpaar mit dem altbekannten Wechselgeldtrick

Pressebericht des Polizeipräsidium Südhessen POL-DA vom 09.06.2020 Michelstadt: Trickdiebe bestehlen Seniorenpaar mit dem altbekannten Wechselgeldtrick Fünfzehn Minuten später wird Geld mit der gestohlenen Bankkarte abgehoben Ein Seniorenpaar im Alter von über 80 Jahren ist am Freitagmittag (5.6.) gegen 14.20 Uhr auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Friedrich-Ebert-Straße von einem Trickdiebpärchen bestohlen worden. Mit der gestohlenen Bankkarte hoben die Kriminellen etwa fünfzehn...

  • Michelstadt
  • 09.06.20
  • 117× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn | Fahndung mit Phantombild nach Trickbetrüger

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 30.04.2020 Bereits am 23. März täuschte ein bislang unbekannter Mann in Walldürn Kaufinteresse an Goldmünzen im Wert von über 20.000 Euro vor. Der Geschädigte Walldürner gewährte dem Tatverdächtigen Zugang zu seiner Wohnung und zeigte ihm die Münzen auf dem Wohnzimmertisch. Als der Geschädigte kurz das Wohnzimmer verließ, um dem Unbekannten ein Glas Wasser zu holen, nahm dieser die Goldmünzen an sich und verließ die Wohnung durch die...

  • Walldürn
  • 30.04.20
  • 3.685× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Amorbach | Aufmerksame Bankangestellte verhindert „Enkeltrick“

Pressebericht des PP Unterfranken vom 28.03.2020 - Bereich Untermain AMORBACH, LKR. MILTENBERG. Einer aufmerksamen Bankmitarbeiterin ist es zu verdanken, dass sogenannte Enkeltrickbetrüger am Freitagnachmittag keine Beute machten. Die Polizei bedankt sich ausdrücklich für das vorbildliche Verhalten. Gegen 14:00 Uhr erschien eine ortsansässige Rentnerin in der Bankfiliale und wollte 15.000 Euro Bargeld abheben. Auf Nachfrage der Bankkauffrau schilderte die 77-Jährige, dass das Geld für die...

  • Amorbach
  • 28.03.20
  • 1.289× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Trickdiebstahl

Pressebericht PI Obernburg vom 04.09.19 Wörth, Lkr. Miltenberg Am 03.09.19, gegen 11:30 Uhr, kam es in Wörth an der Sparkasse in der Landstraße zu einem Diebstahl. Hierbei stieg die unbekannte Täterin in den Pkw des Geschädigten und hielt diesem eine Spendenliste vor. Als der Geschädigte einen geringen Geldbetrag übergeben wollte, konnte die Unbekannte mehrere hundert Euro Scheingeld aus dem Geldbeutel des Geschädigten entnehmen und verschwand schnell in eine Seitengasse. Beschreibung der...

  • Wörth a.Main
  • 04.09.19
  • 1.697× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Enkeltrickbetrüger bringt Rentnerin um Erspartes

Pressebericht des PP Unterfranken vom 06.08.2019 AMORBACH, LKR. MILTENBERG. Ende letzter Woche gab sich ein Trickbetrüger als Enkel aus und erschlich sich so das Vertrauen einer Anfang 80-jährigen Amorbacherin. Der Täter konnte einen Geldbetrag von mehreren tausend Euro erbeuten. Vergangenen Freitag hatte eine Rentnerin aus Amorbach mehrfach Anrufe von einem Unbekannten erhalten. Dieser gab sich als ihr Enkel aus, der in finanziellen Schwierigkeiten stecken würde. Im Laufe des Telefonates bat...

  • Amorbach
  • 06.08.19
  • 1.026× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Vorsicht vor dem Topfverkäufer

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 02.08.2019 Seckach/Großeicholzheim:Hochwertige Töpfe für verhältnismäßig wenig Geld wurden einem 33-jährigen Mann am Dienstag in der Großeicholzheimer Friedhofstraße verkauft. Der mit holländischem Akzent sprechende Betrüger versicherte dem gutgläubigen Käufer, dass er zwei Kartons mit angeblich hochwertigen Töpfen der Marke "Silit" verkaufen würde. Sogar ein Musterexemplar zeigte der Mann dem Interessierten. Nur 250 Euro sollen diese...

  • Seckach
  • 03.08.19
  • 206× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Taschendiebe unterwegs

POL-HN: Pressebericht des Polizeipräsidium Heilbronn vom Sonntag, 28.07.2019 Mosbach: Eine unliebsame Überraschung erlebte eine 78-jährige Seniorin in einem Einkaufsmarkt in der Hauptstraße am Samstag, gegen 16.20 Uhr. Zunächst nahm die Dame wahr, wie eine Person eine angebrannte Zigarettenkippe auf ihren Fuß schnippte. Diese gewollte Ablenkung nutzte wohl ein Komplize oder eine Komplizin des Rauchers aus und entwendet aus dem Einkaufswagen der Seniorin deren Geldbeutel. Dies bemerkte sie aber...

  • Neckar-Odenwald
  • 28.07.19
  • 139× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
„iTunes-Codes“ gegen Geldgewinn – Bankangestellte verhindern Betrug

Pressebericht des PP Unterfranken vom 26.04.2019 ASCHAFFENBURG. Mittels eines betrügerischen Gewinnversprechens hat ein Unbekannter versucht, einen 46-Jährigen um 1.000 Euro zu bringen. Glücklicherweise schöpften Bankmitarbeiter Verdacht und rieten dem Betroffenen zur Anzeigenerstattung. Die Kripo Aschaffenburg führt die Ermittlungen in dem Fall. Am vergangenen Mittwoch gaukelte ein unbekannter Anrufer dem 46-Jährigen vor, er habe 49.000 Euro in einem Gewinnspiel gewonnen. Die Übergabe des...

  • Aschaffenburg
  • 26.04.19
  • 84× gelesen
Blaulicht

Trickbetrüger erfolgreich

Pressebericht der PI Miltenberg vom 25.01.2019 Miltenberg. Am Donnerstag, gegen 11.30 Uhr, sprach ein bisher unbekannter Mann auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Mainzer Straße eine 83-jährige Frau an, die gerade ihren Einkauf in den Kofferraum ihres Kleinwagens einräumte. Der circa 25-jährige, schlecht Deutsch sprechende Mann, hielt ihr mit der einen Hand eine Handvoll Münzgeld entgegen und bat die Frau, das Geld zu zählen. Die Frau, welche mit der spontanen Situation überfordert...

  • Miltenberg
  • 25.01.19
  • 504× gelesen
Blaulicht

Trickbetrüger unterwegs

Pressebericht der PI Obernburg für Freitag, 16.11.18 Erlenbach a.Main Am Mittwoch Mittag gegen 12.45 Uhr ist ein Erlenbacher Rentner Opfer eines Betrügers geworden. Der 73-jährige Rentner war im Bereich des Nettomarktes auf dem dortigen Parkplatz von einem Unbekannten kontaktiert und durch Gesten um eine Spende gebeten worden. Der scheinbar taubstumme Unbekannte übergab eine Spendenliste und bat darum, sich dort einzutragen. Hierbei näherte er sich dem Rentner sehr dicht und fuchtelte mit der...

  • Erlenbach a.Main
  • 16.11.18
  • 756× gelesen
Blaulicht

Falsche Polizeibeamte erfolgreich - Seniorin um fast 30.000 Euro betrogen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 25.10.2018 - Bereich Bayer. Untermain LKR. MILTENBERG. Um nahezu 30.000 Euro haben dreiste Straftäter eine Rentnerin am Dienstagabend betrogen. Die Unbekannten hatten sich der Frau gegenüber als Polizeibeamte ausgegeben und sie wegen eines angeblich bevorstehenden Einbruchs derart in Angst und Schrecken versetzt, dass diese ihnen Bargeld und Schmuck überließ. Bereits seit Montag klingelte bei der Rentnerin immer wieder das Telefon ohne angezeigte...

  • Miltenberg
  • 25.10.18
  • 407× gelesen
Blaulicht

Uffbasse, wenn die „110“ anruft – Telefonbetrüger am Untermain aktiv

Pressebericht des PP Unterfranken vom 22.05.2018 - Bereich Untermain BAYERISCHER UNTERMAIN. In der Nacht von Montag auf Dienstag haben Betrüger zur späteren Stunde im Landkreis Aschaffenburg und Miltenberg sowie im Aschaffenburger Stadtgebiet bei Seniorinnen angerufen und sich Polizeibeamte ausgegeben. Vergeblich, denn die Damen ließen sich nicht täuschen. Die Kripo Aschaffenburg ermittelt und warnt vor weiteren Anrufen der Trickbetrüger. Die Betrüger hatten am späten Montagabend mehrere Frauen...

  • Miltenberg
  • 23.05.18
  • 148× gelesen
Blaulicht

Falsche Polizeibeamte und Enkeltrickbetrüger – Vielzahl von Anrufen in ganz Unterfranken

Pressebericht des PP Unterfranken vom 08.02.2018 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Im Laufe des Mittwochs ist es in Unterfranken erneut zu einer Vielzahl von Anrufen falscher Polizeibeamter und sogenannter Enkeltrickbetrüger gekommen. Allerdings bissen die dreisten Täter trotz verschiedenster Täuschungsversuche bei allen Angerufenen auf Granit. Keiner der Senioren fiel auf die bereits bekannte Masche herein. Am gesamten Mittwoch haben Unbekannte sich am Telefon als falsche Polizeibeamte und...

  • Miltenberg
  • 08.02.18
  • 101× gelesen
Blaulicht

Trickdiebe in Getränkemarkt - Unbekannte erbeuten 400 Euro

Pressebericht des PP Unterfranken vom 16.11.2017 - Bereich Untermain - MÖMLINGEN, LKR. MILTENBERG. Mit dem sogenannten Wechselfallen-Trick haben Unbekannte am Mittwochabend in einem Getränkemarkt Bargeld erbeutet. Die Täter entkamen mit 400 Euro. Die Ermittlungen in diesem Fall hat inzwischen die Kriminalpolizei Aschaffenburg übernommen. Gegen 18:45 Uhr hat sich der Diebstahl in dem Getränkemarkt in der Straße „Am Schlaggraben“ ereignet. Ein bislang Unbekannter Mann bezahlte an der Kasse des...

  • Mömlingen
  • 16.11.17
  • 91× gelesen
Blaulicht

Nach Trickdiebstahl – Weitere Fälle am Untermain

Pressebericht des PP Unterfranken vom 09.11.2017 - Bereich Untermain STADT UND LKR. MILTENBERG, LKR. ASCHAFFENBURG. Nachdem zwei unbekannte Trickdiebe am Mittwochnachmittag in einem Geschäft in Miltenberg Beute gemacht hatten, wurden bei der Polizei inzwischen zwei gleichgelagerte Fälle bekannt. Die Taten stehen möglicherweise im Zusammenhang. Nach wie vor bittet die Kripo Aschaffenburg um Hinweise von möglichen Zeugen. Wie bereits berichtet, hatten zwei Unbekannte am Dienstagnachmittag ein...

  • Miltenberg
  • 09.11.17
  • 175× gelesen
Blaulicht

Trickdiebe suchen Optikergeschäft heim

Pressebericht der PI Obernburg für Mittwoch, 29.06.16 Landkreis Miltenberg, Elsenfeld, Erlenbach Reisende Trickdiebe haben in den vergangenen Tagen den Landkreis heimgesucht und hochwertige Brillen in Optikergeschäften entwendet. Mitarbeiter zweier Optikgeschäfte in Erlenbach und Elsenfeld teilten mit, dass Unbekannte, englischsprechende Täter am Montag Nachmittag, 27.06.16, in den Optikergeschäften waren und dort aus den Brillenauslagen mehrere Brillen, u. a. der Marke Ray Ban, entnahmen und...

  • Elsenfeld
  • 29.06.16
  • 32× gelesen
Blaulicht

Trickbetrügerin in Supermärkten aktiv – Hinweise erbeten

Pressebericht des PP Unterfranken vom 27.04.2016 - Bereich Mainfranken und Untermain LKR. MILTENBERG UND LKR. MAINSPESSART. Mit einer Betrugsmasche hat eine Unbekannte im Laufe des Dienstags in insgesamt drei Supermärkten versucht Beute zu machen. In allen Fällen blieb die Täterin erfolglos. Sie ist mit einem blauen VW Passat flüchtig. Die bislang unbekannte Täterin entwendete in der ersten Filiale in Obernburg am Main eine Kaffeemaschine und versuchte anschließend sich an der Kasse den...

  • Kleinheubach
  • 28.04.16
  • 38× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.