Wohnhausbrand

Beiträge zum Thema Wohnhausbrand

Blaulicht

Polizeibericht vom 07.10.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Streit eskaliert, Fahrzeugbrand, Sachbeschädigung, Unfallflucht, Unfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 07.10.2020 Buchen: Streit in Supermarkt eskaliert - Zeugen gesucht Ein bislang Unbekannter geriet am Dienstag gegen 12.20 Uhr mit einer Schülergruppe in einem Supermarkt in der F.-X.-Schmerbeck-Straße in Buchen in Streit. Nach einem verbalen Konflikt im Geschäft wartete der unbekannte Mann vor dem Supermarkt auf die Jugendlichen und ohrfeigte dort einen 18-Jährigen aus der Gruppe. Daraufhin zog der Geschlagene ein Messer und drohte damit...

  • Neckar-Odenwald
  • 07.10.20
  • 400× gelesen
Blaulicht
19 Bilder

Hoher Sachschaden
Wohnhausbrand in Obernburg am 10.09.2020

Nach einem Brand ist ein Doppelhaus in Obernburg nicht mehr bewohnbar. Kurz vor 13 Uhr wurden die Feuerwehr Obernburg und mehrere Nachbarwehren in die Runde-Tum-Straße alarmiert. Aus bisher ungeklärten Gründen stand hier ein Doppelhaus in Flammen. Das Feuer hatte bereits auf die Wohnung der einen Doppelhaushälft und den Dachstuhl übergegriffen. Schnell konnte das Großaufgebot an Einsatzkräften den Brand unter Kontrolle bringen, jedoch nicht mehr verhindern, dass das Gebäude vermutlich nicht...

  • Obernburg am Main
  • 10.09.20
  • 4.035× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Fürth | Leiche bei Wohnhausbrand geborgen

Polizeipräsidium Südhessen POL-DA vom 07.06.2020, 11.32 Uhr Am Sonntagmorgen (07.06.) kam es gegen 08.50 Uhr in der Kolpingstraße zu einem Wohnhausbrand. Im Zuge der Löscharbeiten konnte durch Kräfte der eingesetzten Feuerwehren eine tote Person aufgefunden werden. Weitere Personen befanden sich nicht im Gebäude oder wurden verletzt. Dem ersten Anschein nach handelt es sich bei der Toten um eine 61-jährige Hausbewohnerin. Zur Brandursache und zur Schadenshöhe können derzeit keine weiteren...

  • Fürth im Odenwald
  • 07.06.20
  • 1.595× gelesen
Blaulicht
13 Bilder

Feuerwehreinsatz
Eine schwer Verletze Person nach Zimmerbrand in Walldürn

Am frühen Samstagnachmittag kam es zu einem Zimmerbrand in Walldürn. Um 14:46 Uhr wurde die Feuerwehr Walldürn zusammen mit dem DRK Walldürn und mehrere Notärzten zu einem Zimmerbrand in einem Mehrfamilienhaus in die Hornbacher Straße nach Walldürn alarmiert. In einer Wohnung im zweiten Obergeschoss brach ein Feuer aus, der 52 Jährige Bewohner der Wohnung wurde mittels Drehleiter gerettet und kam mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik. Er wurde bei Löschversuchen sehr schwer Verletzt....

  • Walldürn
  • 14.12.19
  • 1.500× gelesen
Blaulicht
9 Bilder

Hoher Sachschaden
Brand eines Wohnhausanbaus in Hösbach am 11.08.2019

Hoher Sachschaden ist beim Brand eines Wohnhausanbaus in Hösbach am Sonntagnachmittag entstanden. Gegen 13.30 Uhr wurde die Feuerwehr Hösbach mit mehreren Nachbarwehren zu dem Feuer in die Brunnenstraße alarmiert worden. Beim Eintreffen stand der Anbau bereits lichterloh in Flammen. Schnell konnte die Feuerwehr den Brand unter Kontrolle bringen und ein Übergreifen auf benachbarte Wohngebäude verhindern. Bezüglich der Brandursache haben Beamte der Kriminalpolizei Ermittlungen...

  • Hösbach
  • 11.08.19
  • 1.557× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
81-Jährige bei Wohnhausbrand lebensgefährlich verletzt

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mosbach und des Polizeipräsidiums Heilbronn Schwarzach: Lebensgefährliche Brandverletzungen zog sich eine 81-jährige Frau beim Brand ihrer Wohnung am Mittwochabend, kurz nach 22 Uhr, in Schwarzach zu. Die Rettungsleitstelle wurde um 22.10 Uhr über das Feuer informiert und alarmierte Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei. Vor Ort fanden die Retter eine brennende Dachgeschoss-Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Straße Am Wachtbuckel in...

  • Mosbach
  • 06.06.19
  • 62× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Dachstuhl im Vollbrand – Niemand verletzt

Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken vom 17.03.2019 Obernburg: Aus bislang noch ungeklärter Ursache ist am Sonntagmorgen der Dachstuhl eines Einfamilienhauses in Flammen aufgegangen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Das Feuer ist inzwischen unter Kontrolle. Die Ermittlungen zur Brandursache werden von der Kripo Aschaffenburg geführt. Kurz vor 09.00 Uhr war die Mitteilung über den Brand bei der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Unterfranken eingegangen. Als die...

  • Obernburg am Main
  • 17.03.19
  • 274× gelesen
Blaulicht

Garagenbrand verursacht hohen Sachschaden

Pressebericht des PP Unterfranken vom 04.02.2019 - Bereich Untermain GROßHEUBACH, LKR. MILTENBERG. Ohne Verletzte ist glücklicherweise ein Garagenbrand am Montagvormittag, durch den auch das angrenzende Wohnhaus in Mitleidenschaft gezogen wurde, ausgegangen. Die Nachbarn bemerkten gegen 09:30 Uhr eine starke Rauchentwicklung und konnten weiter eine Verpuffung und Flammen aus der Garage, die direkt an ein Wohnhaus angrenzt, wahrnehmen. Die Garage, in der das Feuer ausbrach, wurde durch den...

  • Großheubach
  • 04.02.19
  • 253× gelesen
Blaulicht
4 Bilder

Brand in Großheubach heute am 4. 2. 2018

Seit fast 2 Stunden brennt ein Wohnhaus in den Seegärten in Großheubach. Die Feuerwehr ist immer noch vor Ort. Der Brand sprang vermutlich von der Garage auf das Wohnhaus über. Genauere Informationen und Brandursache sind noch nicht bekannt. Weitere Bilder | Polizeibericht Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

  • Großheubach
  • 04.02.19
  • 842× gelesen
Blaulicht
15 Bilder

250.000 Euro Schaden
Wohnhausbrand in der Nacht vom 02.02.2019 in Külsheim-Uissigheim

Main-Tauber-Kreis Külsheim-Uissigheim: Wohnhausbrand. Aus bislang unbekannter Ursache geriet Samstagnacht, gegen Mitternacht, zunächst der Dachstuhl eines Wohnhauses in der Höhenstraße in Brand.  Zur Brandbekämpfung waren die Feuerwehren aus Uissigheim, Steinbach, Külsheim, Hundheim, Eiersheim sowie Tauberbischofsheim mit insgesamt 11 Fahrzeugen und etwa 85 Mann eingesetzt. Weiterhin vor Ort das Deutsche Rote Kreuz, die Polizei und der örtliche Stromversorger.  Zum Ausbruch des Feuers war das...

  • Uissigheim
  • 03.02.19
  • 954× gelesen
Blaulicht

Brand eines Wohnhauses

Pressebericht der PI Miltenberg vom 30.12.2018 Collenberg. Am frühen Samstagmorgen wurde durch die Bewohner eines Reihenhauses Rauchgeruch wahrgenommen. Zudem konnte im Flur bereits Rauch und an einem Verteilerkasten ein Kurzschluss festgestellt werden. Im Bereich des Kastens glühte es und die Balken in unmittelbarer Nähe begannen zu schmoren. Die Deckenbalken zwischen dem Erdgeschoss und dem Obergeschoss mussten durch die örtliche Feuerwehr gelöscht werden. Bei dem Brandfall wurde keiner...

  • Collenberg
  • 30.12.18
  • 324× gelesen
Blaulicht
12 Bilder

Dachstuhlbrand in Kleinwallstadt am 21.11.2018

Am Mittwochnachmittag ist in einem Einfamilienhaus aus noch ungeklärter Ursache ein Brand ausgebrochen. Eine Person wurde leicht verletzt. Die Kripo Aschaffenburg führt die Ermittlungen. Etwa gegen 16:00 Uhr ging bei der Integrierten Leitstelle die Mitteilung über einen Dachstuhlbrand im Föhrsgrund ein. Die örtlichen Feuerwehren aus Kleinwallstadt, sowie zahlreiche Nachbarwehren waren mit einem Großaufgebot schnell vor Ort und bis in die Abendstunden mit der Brandbekämpfung beschäftigt....

  • Kleinwallstadt
  • 21.11.18
  • 2.051× gelesen
Blaulicht

Keller ausgebrannt - Rauchmelder verhindert Schlimmeres

Pressebericht der PI Obernburg für Freitag, 12.10.18 Großwallstadt Zu einem Wohnhausbrand sind die Helfer der Feuerwehr am Freitag Morgen gegen 04.15 Uhr in die Weichgasse gerufen worden. Ein Großwallstädter war hier zur Nachtzeit vom Rauchmelder in seinem Schlafzimmer„geweckt“ worden und hatte hierauf die Feuerwehr alarmiert. Diese rückte zu dem Brand, der sich im Keller entwickelt hatte aus und konnte das Feuer im Keller, in dem der Rentner auch eine kleine Werkstatt hat, löschen, bevor...

  • Großwallstadt
  • 12.10.18
  • 269× gelesen
Blaulicht

Wohnhausbrand

Pressemittelung vom 29.05.2018 mit einem Beitrag aus dem Neckar-Odenwald-Kreis Osterburken: Aus bislang unbekannter Ursache geriet ein Wohnhaus in Osterburken, in der Adelsheimer Straße, Montagnacht gegen 21.00 Uhr, in Brand. Der Brand brach im Bereich des Dachstuhls aus, der bei Eintreffen der ersten Feuerwehren bereits komplett in Flammen stand. Das bren-nende Wohnhaus wurde durch einen Nachbarn entdeckt, der sofort die Feuerwehr alarmierte. Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs befanden sich...

  • Osterburken
  • 29.05.18
  • 53× gelesen
Blaulicht

Brand an einem Wohnhaus

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Donnerstag, 25. Mai 2017 Kleinwallstadt, Lkr. Miltenberg Am 24.05.17, um 11:45 Uhr, kam es im Ortsteil Hofstetten, Talstraße, zu einem Brand eines Holzverschlages an einem Einfamilienhaus. Der Brand blieb vom Hausbewohner unbemerkt. Glücklicherweise konnten Anwohner den Brand rechtzeitig mit Wassereimern löschen, bevor das Feuer auf den Dachstuhl des Wohnhauses übergriff. Ursache des Brandes könnte womöglich das Entfernen von Unkraut...

  • Kleinwallstadt
  • 25.05.17
  • 62× gelesen
Blaulicht

Wohnhausbrand mit 4 Leichtverletzten – Haus vorerst unbewohnbar

Pressebericht des PP Unterfranken vom 27.04.17 - Bereich Untermain ERLENBACH A.MAIN / MECHENHARD, LKR. MILTENBERG. In der vergangenen Nacht ist aus noch ungeklärter Ursache ein Mehrfamilienwohnhaus in Brand geraten. Das Feuer konnte gelöscht werden und nach derzeitigem Ermittlungsstand befinden sich vier Bewohner mit leichter Rauchgasvergiftung in ärztlicher Behandlung. Wie bereits berichtet verständigte gegen 03:30 Uhr einer der Hausbewohner die Polizei und teilte den Brand im Anwesen...

  • Mechenhard
  • 27.04.17
  • 96× gelesen
Blaulicht

Brand im Erdgeschoss eines Mehrparteienhauses

Pressebericht des PP Unterfranken vom 27.04.2014 - Bereich Untermain Erlenbach/Main, OT Mechenhard, Lkr. Miltenberg Aufgrund bisher unbekannter Ursache kam es in den frühen Morgenstunden zum Brand im Erdgeschoß eines Mehrparteienhauses im Erlenbacher Ortsteil Mechenhard. Alle acht im Anwesen wohnenden Personen konnten das Haus unverletzt verlassen bzw. wurden durch die Einsatzkräfte ins Freie verbracht. Aktuell (04.20 Uhr) ist die Feuerwehr vor Ort noch mit Löscharbeiten...

  • Mechenhard
  • 27.04.17
  • 118× gelesen
Blaulicht
16 Bilder

Wohnhausbrand in Erlenbach-Mechenhard am 27.04.2017

Vier Menschen mussten nach einem Wohnhausbrand im Erlenbacher Stadtteil Mechenhard in Krankenhäuser eingeliefert werden. Aufgrund bisher unbekannter Ursache kam es in den frühen Morgenstunden zum Brand im Erdgeschoß eines Mehrparteienhauses. Alle acht im Anwesen wohnenden Personen konnten das Haus verlassen oder konnten durch die Einsatzkräfte ins Freie verbracht werden. Der entstandene Sachschaden liegt nach ersten Schätzungen der Polizei im fünfstelligen Bereich. Das Haus ist aktuell...

  • Erlenbach a.Main
  • 27.04.17
  • 1.461× gelesen
Blaulicht
15 Bilder

Mehrere Verletzte bei Wohnhausbrand in Bessenbach am 20.04.2017

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag brach in einem Einfamilienhaus in Straßbessenbach ein Feuer aus. Die Löscharbeiten dauerten bis in die frühen Morgenstunden. Eine Bewohnerin und drei Ersthelfer wurden verletzt. Kurz vor 2.30 Uhr wurde die Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Unterfranken über den Brand in der Dorfstraße von Straßbessenbach informiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte befand sich das betroffene Einfamilienhaus bereits im Vollbrand. Eine Bewohnerin des Anwesens...

  • Bessenbach
  • 20.04.17
  • 382× gelesen
Blaulicht
22 Bilder

Erneut Brand in Miltenberg

In den frühen Morgenstunden des 30. Dezember 2015 kam es in der Miltenberger Altstadt im Bereich Fischergasse Mainstraße zu einem Brand. Die Feuerwehren aus Miltenberg und Bürgstadt hatten gegen 7 Uhr das Feuer bis auf wenige Glutnester gelöscht. Es kamen keine Personen zu Schaden. Weitere Informationen zur Brandursache in Kürze.

  • Miltenberg
  • 30.12.15
  • 349× gelesen
Blaulicht

Kellerbrand – 77-Jähriger leicht verletzt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 27.12.2015 - Bereich Bayer. Untermain DORFPROZELTEN, LKR. MILTENBERG. Bei einem Kellerbrand ist am Sonntagmittag ein 77-Jähriger leicht verletzt worden. Die Höhe des Sachschadens und die Ursache für das Feuer sind derzeit noch unklar. Hierzu ermittelt die Kripo Aschaffenburg. Gegen 11.30 Uhr wurden die Miltenberger Polizei, die örtlichen Freiwilligen Feuerwehren und der Rettungsdienst zu dem Wohnhaus in der Lärchenstraße gerufen. Vor Ort stellte sich...

  • Dorfprozelten
  • 28.12.15
  • 71× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.