Anzeige

AfterWorkParty
After Work Party und Modenschau mit Spendenübergabe im Möbelhaus Wohnfitz in Walldürn

Feiern und dabei Gutes tun! Spendenübergabe von Wohnfitz Geschäftsführer Wolfram Fitz an den Odenwald Hospizverein e.V. (v.l. Magdalena Bayer (Pflegedienstleitung), Christine Lehner (Geschäftsführerin Odenwald Hospizverein e.V.), Wolfram Fitz und Herbert Kilian (Vorsitzender Odenwald Hospizverein e.V.)
53Bilder
  • Feiern und dabei Gutes tun! Spendenübergabe von Wohnfitz Geschäftsführer Wolfram Fitz an den Odenwald Hospizverein e.V. (v.l. Magdalena Bayer (Pflegedienstleitung), Christine Lehner (Geschäftsführerin Odenwald Hospizverein e.V.), Wolfram Fitz und Herbert Kilian (Vorsitzender Odenwald Hospizverein e.V.)
  • hochgeladen von Sylvia Kester

Das Möbelhaus Wohnfitz in Walldürn ist bekannt für seine jährlich stattfindenden außergewöhnlichen Events. Am vergangenen Freitagabend, dem 17.05. wurde das Foyer kurzerhand zum Laufsteg umfunktioniert. Schon im Eingangsbereich ließ der Gang über den roten Teppich Vorfreude aufkommen. Man nahm den Anlass um 5 Jahre Standort in Walldürn und 33 Jahre Uschi`s Modeeck zu feiern. Als Damen- und Herrenausstatter war das Modehaus Arnold aus Miltenberg mit von der Partie. Zu sehen war, was in den kommenden Monaten alles „in“ ist in puncto Fashion, Beauty, Lifestyle und auch Möbel. Ein gut gelaunter Manfred Schmock führte durch das abendfüllende Programm.

Insgesamt konnten sich die rund 350 Gäste nicht nur über die aktuellen Kleidertrends informieren – die Location des Möbelhauses Wohnfitz lud dazu ein, sich auch von der trendigen Einrichtung inspirieren zu lassen und bot ein ausgesprochen gemütliches Ambiente. Die zahlreichen Besucher durften sich in der Pause außerdem an leckeren Häppchen bedienen und es sich bei prickelndem Aperol Spritz und Lillet Wild Berry gut gehen lassen. Ein DJ sorgte zudem für ausgelassene Partystimmung.

5000 Euro Spendenübergabe an Hospizverein

Als Gäste waren auch Herbert Kilian und Christine Lehner sowie Magdalena Bayer vom Odenwald Hospizverein e.V. anwesend, um den im Rahmen dieser Veranstaltung von Wolfram Fitz gespendeten 5000 Euro-Scheck für den Hospizverein entgegen zu nehmen. „Möbel Wohnfitz ist der größte Förderer den wir haben und wir nehmen natürlich die Spende mit größter Freude an“, bedankte sich der Vorsitzende Herbert Kilian sehr herzlich.

Höhepunkt des Abends Prämierung mit Verlosung

Verbunden mit der Wahl des sympathischsten Models des Abends fand für die Gäste auch eine Verlosung statt. Es winkten Preise in Form von Gutscheinen in Höhe von 2100 Euro (gesponsert von Wohnfitz, Zweirad-Kreis, RCO Reisen, Uschi`s Modeeck und Arnold Mode).

Der 1. Preis war ein Wochenendausflug mit einem Mercedes-Benz-Cabriolet für 2 Personen!
Inclusive einer Fahrt nach Stuttgart ins SI Centrum und dem Besuch des Musicals „Disneys Aladdin“ oder "Anastasia". Mit Übernachtung im Dormero-Hotel im SI-Centrum in einer Junior Suite und dem Besuch des Mercedes-Benz-Museum, gesponsert vom Autohaus Gramling mit einem Wert von 1.000 €. Die glückliche Gewinnerin dieses Preises ist Manuela Eisenschmidt aus Walldürn.

Autor:

Sylvia Kester aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.