Walldürn

Beiträge zum Thema Walldürn

Blaulicht

Polizeibericht vom 08.07.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Unfallflucht, Kollision zweier Fahrzeuge, Straftaten aufgeklärt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 08.07.2020 Walldürn: Parkrempler und geflüchtet - Zeugen gesucht Vermutlich beim Ein- oder Ausparken hat eine unbekannte Person am Dienstag in Walldürn mit ihrem Fahrzeug einen geparkten Volvo beschädigt. Der Unfall ereignete sich zwischen 7.20 Uhr und 16.30 Uhr in der Keimstraße. Eine 45-Jährige hatte ihren Volvo auf dem Parkplatz gegenüber des Finanzamts abgestellt. Hier muss die unbekannte Person die Front des Volvos gestreift haben....

  • Neckar-Odenwald
  • 08.07.20
  • 178× gelesen
Hobby & Freizeit
  Video

Kino-News
Film-Neustarts am 09.07.2020 in der meine-news.de-Region

Hier gibt es die brandneuen Kinofilme der Woche. Nicht die richtige Woche? Hier geht's zur Übersicht! Gretel & HänselFantasy-Horror, der das bekannte Grimm'sche Märchen aufleben lässt und Gretel in den Mittelpunkt rückt. Genre: Fantasyfilm | FSK: ab 16 Jahren Paw Patrol: Mighty PupsKinoadaption der beliebten Animationsserie über eine Gruppe Hunde, die den Menschen zur Seite steht und für Recht und Ordnung sorgt. Genre: Kinder- & Familienfilm | FSK: ab 0 Jahren Semper...

  • Miltenberg
  • 08.07.20
  • 57× gelesen
Finanzen, Steuern & RechtAnzeige
Das Bild zeigt die Bankdirektor/in Karin Fleischer und Rainer Kehl mit dem Zertifikat von BankingCheck.
  2 Bilder

Unter 310 Banken gewann die Volksbank Franken eG die begehrte Auszeichnung im Rahmen des BankingCheck Award 2020
Volksbank Franken eG zur besten Regionalbank gekürt

Mehr als 120.000 Kundenbewertungen wurden in den letzten Monaten ausgewertet, jetzt stehen die Gewinner der diesjährigen BankingCheck & eKomi Awards fest. Auf Grund der gegenwärtigen Einschränkungen in der Corona-Pandemie wurden die Sieger dieses Jahr auf digitalem Wege gekürt. Die Bankdirektoren Karin Fleischer und Rainer Kehl freuen sich über die Auszeichnung der Volksbank Franken eG zur besten Regionalbank. Die Bank gehört damit zu den Siegern des BankingCheck & eKomi Awards 2020....

  • Buchen (Odenwald)
  • 06.07.20
  • 65× gelesen
Hobby & Freizeit
  Video

Kino-News
Film-Neustarts am 02.07.2020 in der meine-news.de-Region

Hier gibt es die brandneuen Kinofilme der Woche. Nicht die richtige Woche? Hier geht's zur Übersicht! Takeover: Voll vertauschtDeutsche Verwechslungskomödie mit den bekannten Youtubern Heiko und Roman Lochmann. Genre: Komödie | FSK: ab 0 Jahren Suicide TouristMystery-Drama über Versicherungsmakler Max („GoT“-Star Nikolaj Coster-Waldau), der für einen Fall in einem dubiosen Sterbehilfe-Hotel ermitteln muss. Mit Nikolaj Coster-Waldau, Tuva Novotny. Genre: Drama | FSK: ab 12...

  • 01.07.20
  • 72× gelesen
  •  1
Blaulicht

Polizeibericht vom 29.06.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Motorradfahrer leicht verletzt, Verkehrsverstoß

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 29.06.2020 Buchen: Motorradfahrer leicht verletzt Leichte Verletzungen zog sich ein Motorradfahrer am Sonntagnachmittag bei einem Unfall auf der Kreisstraße zwischen Seckach und Eberstadt zu. Der 22-Jährige war kurz nach 15 Uhr mit seiner Suzuki-Maschine in Richtung Eberstadt unterwegs und kam aus unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Beim Sturz in das Dickicht verletzte sich der Motorradfahrer. Der Mann musste von der...

  • Neckar-Odenwald
  • 29.06.20
  • 224× gelesen
Kultur
Junge Dame beim Historischen Kaufmannszug im Juni 2019 - gesehen in Miltenberg.
  75 Bilder

Bildergalerie und Feature
Erinnern Sie sich noch an den Juni 2019 ?

"Kinder - wie die Zeit vergeht!" -  das ist ein geflügeltes Wort und eine menschliche Erfahrung von jung und alt.  In der Tat bemerkt man markante Unterschiede beim Rückblick auf den Juni 2019: weniger in der Natur, deutlicher im zwischenmenschlichen Bereich überall in Stadt und Land, vor allem was den Alltag und die Sommerfeste anbelangt. Klar, es gab vor einem Jahr noch kein Corona! Überall wurde gefeiert und sich des Lebens erfreut  ... ... wie die nachfolgenden Bilder...

  • Miltenberg
  • 27.06.20
  • 394× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 26.06.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Mit fast zwei Promille am Steuer, Fahrzeug zweimal beschädigt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 26.06.2020 Walldürn: Mit fast zwei Promille am Steuer Fast zwei Promille zeigte das Testgerät einer Streife des Polizeireviers Buchen am Donnerstagabend, gegen 21 Uhr, bei der Kontrolle eines Autofahrers auf dem Parkplatz des Freibads Walldürn nahe der B 47 an. Der 49-Jährige war zuvor mit seinem Suzuki unterwegs. Den Beamten fiel jedoch nicht nur auf, dass der Mann zu viel getrunken hatte, sondern auch, dass er aufgrund einer bereits...

  • Neckar-Odenwald
  • 26.06.20
  • 239× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 22.06.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Betrunken Auto gefahren, Diebstahl, Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 22.06.2020 Ravenstein: Betrunken und ohne Führerschein Auto gefahren Am Samstagmorgen, gegen 07.00 Uhr befuhr ein 31-jähriger Fahrer eines Pkw die Landstraße Bei Ravenstein. Der Fahrer war mit seinem Opel zwischen der Anschlussstelle der A81 bei Osterburken und Merchingen unterwegs, als er durch Beamten des Polizeireviers Buchen kontrolliert wurde. Hierbei stellten die Beamten eine erhebliche Alkoholisierung fest. Ein durchgeführter...

  • Neckar-Odenwald
  • 22.06.20
  • 260× gelesen
Gesundheit & Wellness
Angekommen am frommen Ziel in Walldürn: Junge Wallfahrerinnen freuen sich nach den Strapazen vor der Basilika.
  70 Bilder

Bildergalerie und Feature
Lächelnde Madonnen grüßen ins Land zwischen Walldürn und Miltenberg

Imposante Grenzwanderung zwischen Bayern und Baden-Württemberg. Impressionen von einem frühen Juni-Morgen aus der Region zwischen Miltenberg und Walldürn. Eigentlich wäre ohne Corona-Krise im Bundesländer-Grenzgebiet jetzt viel los. Wallfahrten würden ihr Ziel ansteuern: die Wallfahrtsbasilika in Walldürn wäre mit Pilgern proppenvoll und feierliche Gottesdienste mit prominenten Geistlichen würden wie in den Jahren zuvor nachhaltig gefeiert werden. Doch dem ist nicht so. Der...

  • Miltenberg
  • 13.06.20
  • 1.403× gelesen
Blaulicht
Müllablagerung in Buchen

Polizeibericht vom 05.06.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Hausmüll illegal entsorgt - Zeugen gesucht!, Katze verstümmelt, Unter Drogeneinfluss gefahren

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 05.06.2020 Buchen / Buchen-Eberstadt: Hausmüll illegal entsorgt - Zeugen gesucht! Unbekannte entsorgten in den vergangenen Tagen illegal Hausmüll in Buchen und in Buchen-Eberstadt. Die Abfälle wurden am Mittwoch und Donnerstag entdeckt. In Buchen entsorgten die Täter diversen Hausmüll bei den Glascontainern in der Daimlerstraße. Ebenfalls entsorgten Unbekannte in Eberstadt auf einem Flurstück im Bereich des Seckacher Wegs Hausmüll,...

  • Neckar-Odenwald
  • 05.06.20
  • 328× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 25.05.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | 18-Jähriger bei Unfall schwer verletzt, Gleitschirmflieger bei Absturz schwer verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 25.05.2020 Buchen: Mit über einem Promille unterwegs Mehr als 1,4 Promille zeigte das Alkoholtestgerät einer Streifenwagenbesatzung des Buchener Polizeireviers am Sonntagmittag bei einer Verkehrskontrolle an. Die Beamten hatten kurz nach 13.30 Uhr in der Hollerbacher Straße einen Opel-Fahrer angehalten. Da der Mann stark nach Alkohol roch, wurde ein Alkoholtest durchgeführt. Aufgrund des Ergebnisses musste der Mann den Opel stehen lassen...

  • Neckar-Odenwald
  • 25.05.20
  • 882× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 22.05.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Von der Fahrbahn abgekommen, Unfallflucht, Gefährliches Überholmanöver

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 22.05.2020 Mudau: 15.000 Euro Sachschaden nach Unfall Möglicherweise zu schnell unterwegs war ein VW-Lenker am frühen Donnerstagmorgen bei Mudau. Der 20-Jährige war auf der Kreisstraße zwischen Stürzenhardt und Steinbach unterwegs und kam in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab. Der Kleinwagen kollidierte mit einem Zaun, so dass ein Gesamtschaden von 15.000 Euro entstand. Da der junge Mann das Auto abschleppen ließ und den Unfall erst fünf...

  • Neckar-Odenwald
  • 22.05.20
  • 517× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn | Einbruchsversuch scheiterte

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.05.2020 Aufbruchspuren an ihrer Haustüre stellte eine Frau am Samstagabend in der Walldürner Laurentiusstraße fest. Die Frau hatte zwischen 20.15 Uhr und 21.45 Uhr für rund zwei Stunden das Haus verlassen und stellte den Schaden danach fest. Die Türe hielt den Aufbruchversuchen stand, es entstand aber Sachschaden. Das Polizeirevier Buchen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht...

  • Walldürn
  • 18.05.20
  • 182× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn | Brand in Abstellraum - Einsatz der Feuerwehr

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 13.05.2020 Völlig unklar ist die Ursache eines Brandes am Mittwochmorgen in einem Haus in Walldürn. In dem Gebäude in der Straße "Schafhof" rauchte es gegen 9 Uhr aus einem Abstellraum, in dem auch der Heizöltank des Hauses untergebracht war. Glücklicherweise griff der Brand nicht auf den Tank über, so dass es bei einem Sachschaden von etwa 5.000 Euro blieb. Die Feuerwehr war mit sieben Fahrzeugen und 20 Einsatzkräften vor Ort und...

  • Walldürn
  • 13.05.20
  • 206× gelesen
Hobby & Freizeit

Neuerscheinung 13.Juni 2020
Kinderbuch: LK710 sucht Familienanschluss

Ute Baumann lebt gemeinsam mit ihrem Mann Armin und ihren Kindern Sandra, Kevin und Robin im Odenwald. Aber zu der Familie gehört seit einiger Zeit noch einer. Ein kleiner Lastwagen, der Hauber LK 710 Wie es dazu kam, erzählt dieses Buch. Es ist eine wahre Geschichte, die mit so viel Herzblut verbunden ist, dass sie unbedingt aufgeschrieben werden musste. Robin, der alles miterlebte, malte die Bilder dazu. Oh, er fühlt sich wohl in dieser Familie, der kleine LKW und vielleicht trefft ihr...

  • Walldürn
  • 13.05.20
  • 290× gelesen
  •  3
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn | Eine Leichtverletzter und hoher Sachschaden nach Unfall

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 12.05.2020 Rund 20.000 Euro Sachschaden und ein leicht verletzter Autofahrer sind nach einem Unfall am Montagvormittag in Walldürn zu beklagen. Ein 66-Jähriger wollte mit seinem Honda von der Buchener Straße aus kommend an der Abzweigung Waldstraße weiter in Richtung Buchen fahren. An der Einmündung übersah er offenbar einen aus der Waldstraße in Richtung Walldürner Innenstadt fahrenden 46-jährigen Citroen-Lenker. Durch den...

  • Walldürn
  • 12.05.20
  • 245× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Weilbach/Amorbach | Illegales Autorennen von Weilbach in Richtung Walldürn

Pressebericht der PI Miltenberg vom 10.05.2020 Am Samstag, den 09.05.2020 gegen 12:00 Uhr hatten sich drei Verkehrsteilnehmer mit ihren hochmotorisierten Pkw Alfa Romeo ein illegales Autorennen von Weilbach in Richtung Walldürn geliefert. Durch das rücksichtslose Verhalten der Raser wurden unter anderem auf der B469 zwischen Weilbach und Amorbach mehrere Verkehrsteilnehmer stark gefährdet. Es kam dabei zu waghalsigen Überholmanövern, Geschwindigkeitsüberschreitungen und der Missachtung von...

  • Weilbach
  • 10.05.20
  • 2.996× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn | 3000 Euro Schaden nach Unfallflucht - Zeugen gesucht

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 08.05.2020 Auf einem Schaden in Höhe von rund 3.000 Euro bleibt eine BMW-Fahrerin sitzen, wenn nicht ermittelt werden kann, wer am Mittwoch zwischen 7.30 Uhr und 16 Uhr gegen ihren Wagen gefahren ist. Die Frau hatte ihr Auto auf einem Großparkplatz in der Braunstraße in Walldürn in der Nähe der Waldstraße abgestellt. Als sie zu ihrem BMW zurückkam, bemerkte sie den Schaden am vorderen linken Fahrzeugeck. Vermutlich war eine bislang...

  • Walldürn
  • 08.05.20
  • 131× gelesen
Schule & Bildung

Frankenlandschule Walldürn
Abteilungsleiterin Heike Diener zur Studiendirektorin ernannt

Mit Beginn des Schuljahres 2019/2020 wurde Oberstudienrätin Heike Diener die Abteilungsleitung für das Wirtschaftsgymnasium und die kaufmännische Berufsschule übertragen. Sehr schnell arbeitete sie sich in die beiden großen Abteilungen ein. Ihr Hauptanliegen war es dabei, den Kontakt zu den Schülerinnen und Schülern sowie zu den Ausbildungsbetrieben zu intensivieren. Während der gegenwärtigen Krise ist zwar der persönliche Kontakt eingeschränkt, umso mehr gilt es die wichtigen Informationen...

  • Walldürn
  • 07.05.20
  • 94× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn | Ortsschild gestohlen - Zeugen gesucht

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.05.2020 Unbekannte haben im Zeitraum zwischen Freitag, 24. April und Montag, 27. April ein Walldürner Ortsschild gestohlen. Wer Walldürn in Fahrtrichtung Altheim verließ, stellte fest, dass das Ortsschild dort fehlte. Das Polizeirevier Buchen ermittelt und erhofft sich von Zeugen Hinweise auf den Verbleib des Schildes. Wer die Tat beobachten konnte oder Hinweise auf die Täter geben kann, wird gebeten, sich unter der...

  • Walldürn
  • 06.05.20
  • 174× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn | 52-Jährige bei Unfall leicht verletzt - Fahrzeug fängt Feuer

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 04.05.2020 Einem Tier wollte eine Autofahrerin am Montagmorgen, kurz vor 9 Uhr, auf dem Heidingsfelder Weg bei Walldürn ausweichen. Der Ausweichversuch endete neben der Fahrbahn, wo der Opel Vectra Feuer fing. Die Feuerwehr Walldürn löschte den Brand. Die Frau musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden, da sie bei dem Unfall leicht verletzt wurde. Die Höhe des Sachschadens ist noch unbekannt. Empfange die...

  • Walldürn
  • 05.05.20
  • 103× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn | Fahndung mit Phantombild nach Trickbetrüger

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 30.04.2020 Bereits am 23. März täuschte ein bislang unbekannter Mann in Walldürn Kaufinteresse an Goldmünzen im Wert von über 20.000 Euro vor. Der Geschädigte Walldürner gewährte dem Tatverdächtigen Zugang zu seiner Wohnung und zeigte ihm die Münzen auf dem Wohnzimmertisch. Als der Geschädigte kurz das Wohnzimmer verließ, um dem Unbekannten ein Glas Wasser zu holen, nahm dieser die Goldmünzen an sich und verließ die Wohnung durch...

  • Walldürn
  • 30.04.20
  • 3.416× gelesen
Blaulicht
  7 Bilder

Rettungshubschrauber im Einsatz
Verkehrsunfall in Wenschdorf am 30.04.2020

Über eine Stunde musste die Staatsstraße 2309 am Donnerstagnachmittag nach einem Verkehrsunfall gesperrt werden. Kurz vor 15 Uhr hatte ein Volvofahrer von Walldürn kommend die Kontrolle über sein Auto verloren. Der Volvo kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte am Waldrand gegen einen Baumstumpf. Nach einer notärztlichen Erstversorgung wurde der 28-jährige Fahrer mit schweren Verletzungen mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Sei Auto hat vermutlich nur noch...

  • Wenschdorf
  • 30.04.20
  • 2.862× gelesen
Schule & Bildung
  4 Bilder

Frankenlandschule Walldürn
Das Leben im Wassertropfen – die geheimnisvolle Welt der Mikroorganismen

Schulartübergreifendes Biologieprojekt an der Frankenlandschule Im Biologieprojekt „Das Leben im Wassertropfen“ beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler der Eingangsklasse WGI11/1 des Wirtschaftsgymnasiums und der Berufsfachschulklasse 2BFW2/2 mit einem Kosmos, der dem menschlichen Auge normalerweise verschlossen bleibt und daher eine ganz besondere Faszination ausübt, nämlich der Lebenswelt der Mikroorganismen. Über 1500 Arten von Kleinstlebewesen tummeln sich in unseren Gewässern,...

  • Walldürn
  • 30.04.20
  • 58× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn | Hubschrauber suchte nach Unfallauto

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 27.04.2020 Ein blutverschmierter Mann würde in der Nähe der Niebelungen Kaserne in Walldürn herumlaufen, melde eine Zeugin am Samstagabend der Polizei. Als die eingesetzten Beamten vor Ort eintrafen, war der Betroffene jedoch in den Wald verschwunden. Nach einer halbstündigen Suche fanden die Polizisten den Gesuchten schließlich. Der 39-jährige Mann konnte aber nur unverständliche Angaben dazu machen, was genau passiert war. Er...

  • Walldürn
  • 28.04.20
  • 238× gelesen
Kultur
Pilger aus Erlenbach am Main auf dem Weg nach Walldürrn im Juni 2019.
  88 Bilder

Bildergalerie und Essay
Blutwunder jährt sich zum 690. Mal. Corona-Pandemie stoppt auch Walldürrner Wallfahrt - Verschiebung auf den Spätherbst?

Walldürrn. Die Zeit zwischen dem 7. Juni und dem 5. Juli 2020 wäre heuer die Hauptwallfahrtszeit für die Pilger nicht nur aus der nordbadischen Region gewesen. Wegen der Corona-Pandemie wurde die Walldürrner Wallfahrt jetzt endgültig abgesagt - wie die örtliche Wallfahrtsleitung aktuell mitteilte. Entfallen werden auch die beliebte Motorrad-Wallfahrt im Mai und die Fahrard-Wallfahrt am 12. September. Pater Josef Bregula, Pfarrer in der Basilika und Wallfahrtsleiter betont: „ Wir...

  • Miltenberg
  • 24.04.20
  • 403× gelesen
Schule & Bildung

Frankenlandschule Walldürn
Frankenlandschule Walldürn setzt auch in den kommenden Wochen der Schulschließung auf die Musterlösung des Landes BW und die schuleigene Cloudlösung

Am Montag 04.05.2020 soll der Unterricht wieder stufenweise aufgenommen werden, laut dem Kultusministerium wird mit den Abschlussklassen begonnen. Die Frankenlandschule setzt in der Zwischenzeit den Online-Unterricht und die Prüfungsvorbereitung auf bewährte Art und Weise fort. Seit knapp 5 Jahren wird an der Frankenlandschule die Musterlösung des Landes – paedML Novell – eingesetzt und die Digitalisierung großgeschrieben, so nehmen wir an verschiedenen Tablet-Projekten des Kultusministeriums...

  • Walldürn
  • 21.04.20
  • 79× gelesen
  •  1
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn | Feueralarm im Lidl gedrückt / Zeugen gesucht

Neckar-Odenwald-Kreis Walldürn: Feueralarm gedrückt / Zeugen gesucht Am 18.04.2020, um 13.54 Uhr betätigte ein oder eine Unbekannte missbräuchlich den Brandalarmknopf der LIDL-Filiale in Walldürn. Dieser ist an der Wand neben den Pfandrückgabeautomaten platziert und für jedermann zugänglich. Bevor der Alarmknopf gedrückt werden kann muss erst die davor befindliche Schutzscheibe eingeschlagen werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 40.-EUR. Das unnötiges Anfahren der Feuerwehr...

  • Walldürn
  • 19.04.20
  • 343× gelesen
Natur & Tiere
Alte Fels-Formationen im Kaltenbachtal.
  30 Bilder

Bildergalerie und Essay
Sagenhafte Fels-Formationen im Kaltenbachtal und im Erfttal

Abseits der Hauptverkehrsstraßen liegt zwischen Miltenberg, Walldürn und Hardheim ein sehenswertes, romantisches Tal. Es ist das Kaltenbachtal mit drei ehemaligen Mühlen, die ihre ursprüngliche Funktion zwar aufgegeben haben, aber an Attraktivität nichts eingebüßt haben. Hier gibt es auch ein Naturdenkmal zu entdecken: den "Schwarzen Stein", früher die "Zigeunerhöhle" genannt. Warum heißt die Kaltenbacher Höhle auch Zigeunerhöhle? Fahrendes Volk, Reisende, Klein-Kriminelle,...

  • Miltenberg
  • 16.04.20
  • 247× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Höpfingen | Einbruch in ein Wohnhaus trotz Anwesenheit der Bewohner

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.04.2020 Vermutlich während die Bewohner schliefen, brachen dreiste Einbrecher, im Zeitraum zwischen 23.00 Uhr am Samstagabend und 8.00 Uhr am Sonntagfrüh, in ein Wohnhaus in der Straße zum Adelsberg in Höpfingen ein. Über eine Nebeneingangstüre gelangten die Täter ins Haus und durchwühlten verschiedene Räume. Hierbei entwendeten sie eine geringe Menge an Bargeld. Zeugen, die im dortigen Bereich verdächtige Wahrnehmungen gemacht...

  • Höpfingen
  • 06.04.20
  • 1.444× gelesen
  3 Bilder
  • 12. Juli 2020 um 08:00
  • Löwenlichtspiele
  • Walldürn

LÖWENLICHTSPIELE | Walldürn | Programm vom 09.07.2020 bis 15.07.2020

Diese Woche neu im Programm! GRETEL & HÄNSEL (Thriller/Horror): Neuinterpretation des Märchens als Horrorfilm mit der aufstrebenden Sophia Lillis aus "ES" als in den Vordergrund gerückten Gretel und Alice Krige aus "Star Trek" als Hexe. NARZISS & GOLDMUND (Drama): Verfilmung von Hermann Hesses gleichnamigem Buch um die Freundschaft und die gegensätzlichen Lebenswege zweier Klosterschüler. SEMPER FI (Action): Krimidrama um einen Polizist, der zwischen Berufsehre und...

  • 26. Juli 2020 um 14:30
  • Odenwälder Freilandmuseum e.V.
  • Walldürn

Bauerngarten-Führung im Odenwälder Freilandmuseum

Unentbehrlich war der Garten früher als es noch keine Supermärkte und Discounter-Ketten gab. Alles Obst und Gemüse, Beeren und Salat wurde selbst zu Hause angebaut, geerntet und aus dem überschüssigen Ertrag wurde „Eingewecktes“ für die kalte Jahreszeit hergestellt. Einige der Pflanzenraritäten des Bauerngartens des Odenwälder Freilandmuseums wie Alblinsen oder die „Blaue Wolfegger“ werden an diesem Tag genauer betrachtet. Dauer: ca. 1 Stunde. Kosten: 6 Euro inkl....

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.