LKW prallt auf der A45 in Verkehrssicherungsfahrzeug - Ein Leichtverletzter am 24.02.2017

22Bilder

Auf der A45 hat sich am Freitagvormittag ein Verkehrsunfall mit erheblichem Sachschaden zugetragen. Ein Lkw ist auf einen sogenannten Warnleitanhänger aufgefahren. Durch den Aufprall verteilte sich die Ladung des Lkws auf beide Fahrspuren. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.
Gegen elf Uhr befuhr ein 43-jähriger Lkw-Fahrer den rechten Fahrstreifen der A45 in Fahrtrichtung Aschaffenburg. Zeitgleich war die Autobahnmeisterei zwischen den Anschlussstellen Karlstein und Kleinostheim mit Baumfällarbeiten beschäftigt. Hierzu wurde der Verkehr auf eine Fahrspur verengt. Die Fahrbahnverengung wurde vorab auf dem Standstreifen entsprechend angekündigt.
Aus noch ungeklärter Ursache fuhr der Lkw auf den Anhänger der Autobahnmeisterei auf dem rechten Fahrstreifen auf. Durch den Aufprall wurde die seitliche Plane des Lkws aufgerissen und die komplette Ladung verteilte sich über die Fahrbahn.
In der Folge musste die Autobahn in Fahrtrichtung Aschaffenburg für etwa eine Stunde komplett gesperrt werden. Anschließend wurde die linke Fahrspur wieder frei gegeben. Die rechte Fahrspur war noch bis etwa 14 Uhr gesperrt. Es kam zu einem erheblichen Rückstau bis über die Landesgrenze nach Hessen.
Ein Mitarbeiter der Autobahnmeisterei wurde bei dem Unfall leicht verletzt und durch den Rettungsdienst in ein naheliegendes Krankenhaus verbracht.
An dem Sattelzug sowie dem Warnleitanhänger entstand jeweils Totalschaden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich insgesamt auf etwa 250.000 Euro.
Die Feuerwehr aus Karlstein war mit 14 Mann für Bergungs- und Umleitungsmaßnahmen im Einsatz.

NEU! Die WhatsApp-News für Blaulicht-Meldungen auf meine-news.de! Hier informieren!

Autor:

Blaulicht News aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen