Zwei Verletzte
Verkehrsunfall auf der B469 bei Stockstadt am 18.09.2019

12Bilder

Zwei Verletzte, drei schrottreife Autos und über eine Stunde Vollsperrung sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls auf der B469 bei Stockstadt.
Kurz nach 16.30 Uhr war ein Fordfahrer auf der Bundesstraße in Richtung Seligenstadt unterwegs. In Höhe der Anschlussstelle bremste er verkehrsbedingt ab. Auch eine nachfolgende BMW-Fahrerin konnte noch bremsen. Der Fahrer eines nachfolgenden Mercedes-Transporter erkannte die Situation zu spät und schob den BMW auf den Ford.
Beim Zusammenstoß der Fahrzeuge wurden der Fordfahrer und die BMW-Fahrerin verletzt und mussten in Krankenhäuser eingeliefert.
Die Bundesstraße musst in Richtung Seligenstadt über eine Stunde komplett gesperrt werden. Anschließend konnte der Verkehr einspurig vorbeifließen.
Durch die Feuerwehren aus Stockstadt und Karlstein sicherten die Unfallstelle ab und reinigten die Fahrbahn.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

Autor:

Blaulicht News aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.