Jubiläums-Kapellenfest im Miltenberger Höhenstadtteil Monbrunn - Neugotische Wegkapelle besteht 100 Jahre

Magisch, mystisch, märchenhaft: meine (Lieblings-) Kapelle in Monbrunn.
44Bilder
  • Magisch, mystisch, märchenhaft: meine (Lieblings-) Kapelle in Monbrunn.
  • hochgeladen von Roland Schönmüller

Zeichen tief verwurzelter Religiosität im Odenwald

Unterhaltung für jung und alt am kommenden Sonntag

Ein besonderes Jubiläum feiert der Miltenberger Höhen-Stadtteil Monbrunn am Vortag des katholischen Feiertags „Mariä Himmelfahrt“,

am Sonntag, dem 14. August 2016:


Genau 100 Jahre alt
wird in diesem Jahr die schmucke Kapelle am Ortseingang des einladenden Odenwald-Dorfes.

Nicht nur die rund 70 Einwohner aus Monbrunn freuen sich auf diesen Festtag, der mit der außergewöhnlichen Kapellenfeier verbunden sein wird.

Auch Gäste, Musiker und andere Vereinsmitglieder aus den Nachbarorten helfen mit bei der Vorbereitung und Gestaltung des Monbrunner Kapellenfestes.

Nach dem Gottesdienst (Beginn: 10 Uhr)

unterhält die Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn beim Frühschoppen die Besucher aus nah und fern mit zünftiger Blasmusik.

Für Essen und Getränke ist reichlich gesorgt.

Ein Besuch lohnt sich!

Auf dem Unterhaltungsprogramm stehen abwechslungsreiche Darbietungen für den Sonntagnachmittag:

Tiershow,

Kinderschminken,

eine Strohhüpfburg sowie

das Theaterstück „Der Grüffelo“ (ab 15 Uhr).

Prominenter Besuch

Die Bürgermeister-Band hat sich ab 17 Uhr mit musikalischen Leckerbissen angesagt.

Der Festausklang präsentiert kleine Abendschmankerl.

Blick in die Geschichte

Die auch heute noch im Privatbesitz befindliche, aber öffentlich genutzte Monbrunner Kapelle wurde mitten im Ersten Weltkrieg errichtet.

1916 entstand das kleine Gotteshaus mit heimischem Buntsandstein unter der Regie des Miltenberger Maurermeisters Josef Zeller.

Liebevolle Pflege und Erhaltung des Kulturgutes

Die Familien Erich Schneider und Hubert Walter

zeigen sich seit Jahrzehnten

für die Pflege der neugotischen Wegkapelle verantwortlich.

Mehrere Restaurierungen wurden durchgeführt.

Vielfältige Nutzung

Noch heute wird das altehrwürdige, sakrale Schmuckstück für(Mai-)Andachten, Hochzeiten und Taufen genutzt.

Fazit:

Wie andere religiöse Flurdenkmäler in der Umgebung ist die Kapelle

Ausdruck der Volksfrömmigkeit der hiesigen Bevölkerung,

Signatur der fränkischen Landschaft und

Beweis für ein einfaches, genügsames und gläubiges Leben.

Informatives:

Der Ort Monbrunn ist ein Stadtteil von Miltenberg im Bayerischen Odenwald.

Der Höhenstadtteil von Miltenberg liegt in einer Senke zwischen Geißenbuckel, Greinberg und Kohlplatte.

Das Dorf zählt rund 70 Einwohnerund ist auch heute noch durch die Landwirtschaft geprägt.

In Monbrunn gibt es auch eine Gaststätte (" Jägerruh") und einen Reiterhof.

Der einzige Verein im Ort ist die Freiwillige Feuerwehr Monbrunn.

Der unmittelbare Nachbarort heißt Wenschdorf, zu welchem Monbrunn bis 1976 politisch gehörte.

Hier hat der Musikverein Wenschdorf.-Monbrunn seine Heimat. Seit 1929 besteht dieser Verein vor allem aus Musikern der beiden Höhenstadtteile.

Verkehr

Monbrunn gehört zum Netz der Verkehrsgemeinschaft am Bayerischen Untermain (VAB).

In den Ferienzeiten verkehrt nur der Rufbus, ausgenommen die Linie des Messebusses zur Michaelismesse Ende August/ Anfang September.

Der Ort gehörte zur Gemeinde Wenschdorf, die am 1. Januar 1976 in die Kreisstadt Miltenberg eingegliedert wurde.

Monbrunn stellt seit 2008 einen Stadtrat in Miltenberg.

Nach der Kommunalwahl am 16. März 2014 verfügt Monbrunn erstmals über zwei Kreisräte im Kreistag des Landkreises Miltenberg.

Weitere Bilder und Informationen folgen.

Autor:

Roland Schönmüller aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen