Bürgerliste Miltenberg informiert
Podiumsdiskussion der Kandidaten für das Bürgermeisteramt am 11.02. um 19.00 Uhr

Rainer Rybakiewicz Bürgermeisterkandiat der Bürgerliste Miltenberg
2Bilder
  • Rainer Rybakiewicz Bürgermeisterkandiat der Bürgerliste Miltenberg
  • hochgeladen von Wolfgang Spachmann

Am Dienstag den 11.02.2020 um 19.00 Uhr findet eine Podiumsdiskussion aller Bewerber/innen um das Bürgermeisteramt in Miltenberg statt. Turnhalle der Grundschule Miltenberg, Veranstalter Bote vom Untermain.

Eine hervorragende Möglichkeit, unseren Kandidaten für das Bürgermeisteramt kennen zu lernen und mit seinen Mitbewerbern zu vergleichen.

Termin vormerken, und früh erscheinen. Bei der letzten Wahl stand ich vor der Tür und durfte nicht mehr rein.

Rainer Rybakiewicz lebt die Ziele der Bürgerliste Miltenberg. Als Stadtrat wurde er von seinen Kollegen und Kolleginnen jahrelang ausgebremst, wenn er mehr Rechte und mehr Information für uns Bürger eingefordert hat. Machen Sie sich selbst ein Bild davon, wer Miltenberg in die Zukunft führen soll.

Wer mit ihm reden möchte, kann dies auch in unserem Bürgerbüro, bei unseren monatlichen Bürgertreffs, oder Sie können ihn einfach anrufen. Termine siehe unten. Keine Hemmungen, er freut sich über jeden, der Vorschläge und Ideen für unsere schöne Stadt hat. Auch für Ihre Anliegen hat er immer ein offenes Ohr.

Mehr Informationen auf www.stadtwatch.de, dort finden Sie auch alle Termine der Bürgerliste Miltenberg und von Rainer Rybakiewicz.

Kandidaten der Bürgerliste Miltenberg

Wir wollen Rainer Rybakiewicz im Stadtrat unterstützen:

Hans-Rainer Nied - Doris Leonard - Michael Koch - Petra Rybakiewicz - Wolfgang Spachmann - Silvia Koschwanez - Marco Panizzi - Sandra Brosi - Laurent Avolio

Terminvorschau Bürgerliste Miltenberg und Rainer Rybakiewicz

Bürgerbüro geöffnet, Samstag 25.01.2020 von 10.30 bis 12.30 Uhr, im Foyer Hotel Riesen
Kostenlose Stadtführung, Samstag, 01.02.2020 um 15.00 Uhr, Doris Leonard führt Miltenberger durch unsere schöne Stadt
Bürgerbüro geöffnet, Samstag 01.02.2020 von 10.30 bis 12.30 Uhr, im Foyer Hotel Riesen
Vor Ort in Wenschdorf, Mittwoch 05.02.2020 um 19.00 Uhr Gasthof Zum Hirschen
Bürgerbüro geöffnet, Samstag 08.02.2020 von 10.30 bis 12.30 Uhr, im Foyer Hotel Riesen
Dienstag 11.02.2020 um 19.00 Uhr Podiumsdiskussion aller Bürgermeisterkandidaten/innen, Veranstalter Bote vom Untermain in der Turnhalle der Grundschule
Bürgertreff am 13.02.2020 um 19.00 Uhr Restaurant Zorbas in Miltenberg-Nord
Bürgerbüro geöffnet, Samstag 15.02.2020 von 10.30 bis 12.30 Uhr, im Foyer Hotel Riesen
Kostenlose Führung, Samstag 15.02.2020 um 15.00 Uhr, Besichtigung Mikwe, Werner Reuling führt und erzählt Miltenbergern die Geschichte der Mikwe und allerhand interessantes zu Miltenberg
Vor Ort in Schippach, Montag 17.02.2020 um 19.30 Uhr, Gasthaus Grüner Baum
Bürgerbüro geöffnet, Samstag 29.02.2020 von 10.30 bis 12.30 Uhr, im Foyer Hotel Riesen
Vor Ort in Breitendiel, Sonntag 01.03.2020 um 11.00 Uhr, DJK Vereinsheim
Bürgertreff am 05.03.2020 um 19.00 Uhr Restaurant Zorbas in Miltenberg-Nord

Unser Bürgerbüro öffnet jeden Samsatag um 10.30 Uhr, bei Kaffee oder Tee und Plätzchen können Sie mit Rainer Rybakiewicz und Kandidaten der Bürgerliste reden. Wir freuen uns auf Sie.

Rainer Rybakiewicz Bürgermeisterkandiat der Bürgerliste Miltenberg
Kandidaten Bürgerliste Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.