Buchtipp: Der Präsident

Sam Bourne hat einen Thriller geschrieben, den man nicht mehr aus der Hand legen will... (Foto: Bastei-Lübbe Verlag)
Stell dir vor, der mächtigste Mann der Welt wäre ein gefährlicher Egomane ...

Als die Bürger der USA einen unberechenbaren Demagogen zum Präsidenten wählen, hält die Welt den Atem an.

Kaum jemand weiß: Bereits kurz nach Amtsantritt ordnet der Präsident fast einen Nuklearstreich an, nachdem ein Wortgefecht mit dem Machthaber von Nordkorea aus dem Ruder läuft. Eins ist den Mitwissern klar: Jemand muss etwas unternehmen, oder die Welt steht kurz vor einem dritten Weltkrieg. Ein Attentat scheint der einzige Ausweg ...

Ein hochrasanter Verschwörungsthriller mit brandaktuellem Bezug zur politischen Lage in Amerika. Beim Lesen erfährt man eine Gänsehaut nach der anderen. Nicht nur spannend geschrieben, die Handlung ist auch topaktuell. Man fragt sich, wer war zuerst da: Trump oder das Buch?

Erschienen ist der Thriller von Sam Bourne im Verlag Bastei Lübbe (ISBN 978-3-404-17658-8) und kostet 10,- € (auch als eBook oder Hörbuch erhältlich).
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.