4. Interkommunaler Aktionstag „Politik braucht Frauen“

Unter dem Motto „Politik braucht Frauen“ laden die unterfränkischen Gleichstellungsbeauftragten auch in diesem Jahr wieder die aktiven Kommunalpolitikerinnen der Städte und Landkreise, sowie alle politisch interessierten Frauen zum vierten Aktionstag nach Karlstadt am Main ein. Der Tag dient dem gegenseitigen Kennenlernen, sowie der Vernetzung und Unterstützung untereinander.

Die Veranstaltung findet am Samstag, 20. Oktober 2018 von 9.30 Uhr bis 16.30 Uhr im historischen Rathaussaal in Karlstadt am Main statt.

Die Frauen erwartet ein breites Angebot. Den Beginn macht am Vormittag der Impulsvor-trag von Christine Borst. Die Bürgermeisterin von Krailing ist zudem Vorsitzende des Arbeitskreises „Frauen führen Kommunen“ und Mitglied des bayerischen Gemeindetages. Ihr Vortrag geht der Frage nach „Ist Parität für den bayerischen Gemeindetag ein The-ma?“. Nach einer Talkrunde mit dem Schwerpunkt „Wege in die Kommunalpolitik“ und der Mittagspause, finden am Nachmittag noch zwei Workshops statt. Diese stehen unter dem Motto „Frauenpower in Unterfranken“. Workshop eins stellt Strategien für die eigene Kandidatur vor, während Workshop zwei das Durchsetzungsvermögen und das Bewusstsein eigener Stärken in den Mittelpunkt stellt.

Die Teilnehmerinnen haben die Möglichkeit, an beiden Workshops teilzunehmen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.