Öffentlicher Nahverkehr

Beiträge zum Thema Öffentlicher Nahverkehr

Politik

Solidarität mit den Busfahrer*innen
Busstreik in Aschaffenburg

Der Werkleiter der Stadtwerke Aschaffenburg, Herr Dieter Gerlach, hat in seiner Pressemitteilung vom 28. September 2020 zum Streik im ÖPNV (Öffentlichen Personennahverkehr) den Streik als legitimes Mittel grundsätzlich zugestanden. Er schränkt aber gleichzeitig ein – aber nicht jetzt, das ist inakzeptabel und nicht in diesem Umfang, denn bereits jetzt hat der Stadtbusverkehr mit Mindereinnahmen von 1 Million Euro im Jahr 2020 zu rechnen. Was entgegnen wir als Gewerkschafter und als...

  • Aschaffenburg
  • 02.10.20
  • 189× gelesen
  • 2
Politik

Kreistagswahlen 2020 - Am 15. März Grün wählen
Wir stellen vor: Albert Taudte

Folgende Themen sind mir wichtig: Förderung der regionalen Biolandwirtschaft (Kleinbauern/keine Massentierhaltung) und deren direkte Vermarktung ermöglichen. Förderung zusätzlicher und Erhaltung der Arbeitsplätze vor Ort mit neuen Arbeitsmodellen im Digitalisierungszeitalter Neue Konzepte individueller Förderung und Lernalternativen unserer Schüler*innen und Jugendlichen in der Ausbildung ermöglichen. Verbesserung und weiteren Ausbaus des regionalen und grenzüberscheitenden...

  • Kreis Miltenberg
  • 18.02.20
  • 87× gelesen
  • 2
Politik

Kreistagswahlen 2020 - Am 15. März Grün wählen
Wir stellen vor: Anna Bärenklau

Als junger Mensch, der im Landkreis Miltenberg aufgewachsen und ansässig ist, ist es mir wichtig weiterhin eine lebendige und lebenswerte Umgebung für junge Menschen zu erhalten. Unser Landkreis soll für die Jugend die etwas bewegen möchte attraktiv bleiben. Hierzu gehören für mich ein ganzheitliches Konzept für den öffentlichen Nahverkehr und ein aktiver Klimaschutz. Durch meine Arbeit im Personalwesen weiß ich auch wie wichtig es ist jungen Menschen durch zukunftsorientierte und sichere...

  • Kreis Miltenberg
  • 15.02.20
  • 198× gelesen
  • 4
Politik

Kreistagswahlen 2020 - Am 15. März 2020 Grün wählen
Wir stellen vor: Hannelore Kreuzer

Ich bin 64 Jahre alt, Verwaltungs-angestellte i. R., Gemeinde-/ Kreisrätin, Seniorenbeauftragte des Marktes Kleinwallstadt Vorsitzende der Gesellschaft zur Förderung der Gesundheit am Untermain e.V., Sitz Kleinwallstadt Sprecherin der Nachbarschaftshilfe und Vorsitzende und Sprecherin des Ortsverbandes Kleinwallstadt von Bündnis 90/DIE GRÜNEN, Ich fordere weiteres Handeln und Umsetzen des Seniorenpolitischen Gesamtkonzeptes des Landkreises in den Kommunen und vor allem...

  • Kreis Miltenberg
  • 29.01.20
  • 534× gelesen
  • 2
Politik

Martina Fehlner fordert Investitionen in Ausbau der Barrierefreiheit
Aschaffenburg im bayernweiten Ranking zum Haltestellen-Netz weit oben

Die "Allianz pro Schiene" hat das Haltestellen-Netz in Deutschland untersucht. Mit Platz 6 im bayernweiten Ranking übertrifft die Stadt Aschaffenburg Städte wie Nürnberg, Regensburg und Würzburg. „99,77 Prozent der Aschaffenburgerinnen und Aschaffenburger leben in unmittelbarer Nähe zu einer Haltestelle oder einem Bahnhof – ein Ergebnis, das sich sehen lassen kann“, freut sich die Aschaffenburger Landtagsabgeordnete Martina Fehlner. Der 1. Platz im Hinblick auf die Erreichbarkeit des...

  • Aschaffenburg
  • 24.05.19
  • 23× gelesen
VereineAnzeige

Mit dem Bus entspannt zum Jubiläumsfest nach Mönchberg – Freitag, 19 . bis Sonntag, 21. Mai 2017

Vom 19.-21.05.2017 feiert Mönchberg seine 650jährige Markterhebung mit einem großen Jubiläumsfest. Da vor Ort nur begrenzt Parkmöglichkeiten vorhanden sind, empfiehlt sich die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Folgende Buslinien stehen hierzu zur Verfügung: Aus Richtung Miltenberg-Großheubach- Röllbach-Schmachtenberg mit der Busline 81 im Zweistundentakt. Aus Richtung Erlenbach-Klingenberg-Röllfeld-Eschau mit der Busline 81 im Zweistundentakt. Auch der Nachhauseweg ist durch...

  • Mönchberg
  • 25.04.17
  • 514× gelesen
Auto & Co.

Landkreis Miltenberg erhofft dichteren Takt auf der Maintalbahn

Mehrere aktuelle Informationen zu Entwicklungen im öffentlichen Nahverkehr haben die Mitglieder des Kreisausschusses am Montag bekommen: Diese betrafen die Perspektiven der Westfrankenbahn, Änderungen von Busfahrplänen und den Sachstand beim Nahverkehrsplan. Nachdem die Westfrankenbahn den Zuschlag für den regionalen Schienenverkehr von 2019 bis 2031 erhalten hat, hofft der Landkreis auf eine weitere Verdichtung der Takte auf der Maintalbahn. In der Ausschreibung war diese Verdichtung als...

  • Miltenberg
  • 07.02.17
  • 85× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.