angefahren

Beiträge zum Thema angefahren

Blaulicht

Polizeibericht
Osterburken/Waldbrunn | Geparkter Pkw angefahren, Reger Rodelbetrieb am Katzenbuckel

Pressemeldung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 03.01.2021 Osterburken: Geparkter Pkw angefahren Ein auf dem Rathausplatz geparkter schwarzer VW Lupo wurde zwischen Mittwoch, 30.12., 15:55 Uhr, und Donnerstag, 31.12.2020, 05:30 Uhr, durch ein anderes Fahrzeug beschädigt. Vermutlich war dieses beim Ausparken auf das Heck des Lupo aufgefahren. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1000 Euro. Der Unfallverursacher flüchtete von der Unfallstelle, ohne sich um den angerichteten Schaden zu...

  • Osterburken
  • 03.01.21
  • 470× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Aschaffenburg | 10-jähriges Mädchen angefahren, Betäubungsmittelfund, Fußgänger übersehen, Unfallflucht

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 26.11.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen 10-jähriges Mädchen fährt mit Fahrrad in fließenden Verkehr und wird angefahren Am Mittwoch, gegen 14 Uhr, fuhr eine 10-jährige Fahrradfahrerin aus einer Hofeinfahrt in den fließenden Verkehr der Südbahnhofstraße und bog nach rechts in Richtung Westring ab. Hierbei übersah sie einen Pkw Opel der sich aus Richtung der Schweinheimer Straße näherte. Es kam zur seitlichen Kollision, woraufhin die...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 26.11.20
  • 446× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Fußgänger mit Pkw angefahren - Richter erlässt Haftbefehl gegen 29-Jährigen – Kripo und Staatsanwaltschaft bitten um Zeugenhinweise

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 13.10.2020 - Bereich Untermain In der Nacht zum Sonntag, den 04. Oktober 2020, ist ein 57-Jähriger in der Innenstadt von einem Pkw angefahren und dadurch verletzt worden. Gegen den Fahrer wird nun unter anderem wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung ermittelt. Ein Richter hat inzwischen Haftbefehl gegen den Mann erlassen. Wie bereits von der Polizeiinspektion Aschaffenburg berichtet, war...

  • Aschaffenburg
  • 13.10.20
  • 221× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Michelstadt | Von Unfallstelle geflüchtet: Polizei sucht Zeugen

Pressebericht des Polizeipräsidums Südhessen, POL-ERB, vom 07.10.2020 In der Zeit vom 06.10.2020, 18:00 Uhr - 07.10.2020, 09:00 Uhr, kam es in der Walther-Rathenau-Allee in Michelstadt zu einer Verkehrsunfallflucht. Hier wurde ein geparkter schwarzer Opel angefahren. Im Anschluss entfernte sich der Verursacher von der Örtlichkeit ohne den Unfall bei der Polizei zu melden. In diesem Zusammenhang werden Zeugen gesucht. Wer hat etwas gesehen oder kann etwas zum Sachverhalt beitragen? Etwaige...

  • Michelstadt
  • 07.10.20
  • 100× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Osterburken | Mann bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.09.2020 Ein 51-Jähriger zog sich am Freitagmorgen schwere Verletzungen zu, nachdem er ein totes Tier von der B292 bei Osterburken räumen wollte. Der Mann fuhr gegen 5 Uhr in seinem Auto auf der Bundesstraße. Als der 51-Jährige am Abzweig nach Oberkessach ein totes Wildschwein auf dem Abbiegestreifen liegen sah, hielt er seinen Wagen an und stieg aus, um das Hindernis von der Fahrbahn zu entfernen. Ein weiterer Autofahrer hielt ebenfalls...

  • Osterburken
  • 19.09.20
  • 329× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Obernburg | Rentnerin streift offen stehende Fahrzeugtüre

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Freitag, 24. Juli 2020 Gut 3000 Euro Sachschaden sind bei einem Unfall entstanden, der am Donnerstag, 23.07.2020, gegen 11:20 Uhr, gemeldet worden ist. Zur Unfallzeit hatte ein Niedernberger seinen Mercedes auf einem Parkplatz auf der linken Straßenseite der Römerstraße geparkt und war dabei gerade mit dem Anschnallen seines Kindes auf dem Rücksitz beschäftigt. Eine vorbeifahrende Rentnerin aus Obernburg schätzte die Situation falsch ein und...

  • Obernburg am Main
  • 24.07.20
  • 234× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Michelstadt | Von Unfallstelle Kaufland geflüchtet - Polizei sucht Zeugen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 17.07.2020 Am Donnerstag (16.07.) hat ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beim Rangieren einen geparkten schwarzen Pkw Kia auf dem Kundenparkplatz des Kaufland Michelstadt hinten links angefahren und sich danach von der Unfallstelle entfernt ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 600 Euro. Zeugen des Unfalls werden gebeten sich bei der Polizei Erbach unter 06062/953-0 zu melden. Empfange...

  • Michelstadt
  • 17.07.20
  • 96× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Fahrerflucht - wer hat etwas beobachtet?

Pressebericht PI Marktheidenfeld vom 17.07.2020 VW-Bus geflüchtet Während er sich in einer Bäckerei in der Georg-Mayr-Straße aufhielt, konnte ein Mann beobachten, wie sein Fahrzeug angefahren wurde. Der 26-Jährige hatte seinen silbernen BMW auf dem Parkplatz eines Discounters mit angrenzender Bäckerei geparkt. Gegen 15.25 Uhr sah er, wie ein grauer VW-Transporter mit Fahrradträger an der Rückseite und Aufklebern auf der Heckscheibe sein Fahrzeug am Heck streifte und anschließend weiterfuhr....

  • Marktheidenfeld
  • 17.07.20
  • 77× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 04.07.2020
Raum Alzenau | Beim Abbiegen Fußgänger übersehen, Unfallflucht, Streit

Pressebericht der PI Alzenau vom 04.07.2020 Verkehrsgeschehen Beim Abbiegen Fußgänger übersehen Alzenau, Lkrs. Aschaffenburg. Am 03.07.2020, gegen 21.10 Uhr wollte ein 43-jähriger Hanauer mit seinem VW aus einer Grundstücksausfahrt ausfahren, beachtete noch die Vorfahrt eines auf der Bezirksstraße fahrenden Pkw’s und fuhr dann los. Hierbei touchierte er beim Einbiegen einen Fußgänger und hob diesen mit geringer Geschwindigkeit auf die Motorhaube. Der 82-jährige Fußgänger zog sich am Ellbogen...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 04.07.20
  • 209× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Aufmerksame Zeugin

Pressebericht PI Marktheidenfeld vom 17.06.2020 Einer aufmerksamen Zeugin hat es eine Fahrzeughalterin zu verdanken, dass die Schadensverursacherin nach einem Verkehrsunfall am Dienstag schnell zu ermitteln war. Die Geschädigte hatte ihren VW in der Luitpoldstraße vor dem ehemaligen Kaufhaus Udo Lermann geparkt. Kurz nach 11 Uhr streifte eine Frau mit ihrem Toyota den geparkten Golf. Die, wie sich später herausstellte, 76-jährige Fahrerin stieg aus, besah sich den Schaden und fuhr dann weiter....

  • Marktheidenfeld
  • 17.06.20
  • 129× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 15.06.2020
Raum Miltenberg | Jugendliche mit “Gras“ erwischt, Unfallfucht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 15.06.2020 Jugendliche mit “Gras“ erwischt Amorbach. Eine 15-Jährige führte 2,3 Gramm Marihuana mit, welche am Sonntag gegen 11:00 Uhr in der Boxbrunner Straße kontrolliert wurde. Die Jugendliche wird sich nun wegen eines Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz verantworten müssen. Unfallflucht Am Sonntagabend erstattete ein Mann eine Anzeige wegen Unfallflucht, da sein Pkw VW von einem unbekannten Fahrzeug im Zeitraum von Samstag 18:00 Uhr bis Sonntag...

  • Kreis Miltenberg
  • 15.06.20
  • 678× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Michelstadt | Zeugen nach Verkehrsunfall mit Kind gesucht

Polizeipräsidium Südhessen POL-ERB vom 13.06.2020 Am Freitag, 12.06.2020 gegen 18:30 ereignete sich in Michelstadt im Hammerweg an der Zufahrt zum Kaufland-Parkplatz ein Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem 12 jährigen Kind mit Fahrrad. Das Mädchen befuhr den Bürgersteig des Hammerwegs und wurde von einem silbernen oder weißen Kleinwagen, vermutlich Ford, angefahren und stürzte auf die Seite. Eine Frau sei aus dem Kleinwagen gestiegen, hätte sich nach Zeugenaussagen zunächst...

  • Michelstadt
  • 13.06.20
  • 160× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 10.06.2020
Raum Lohr a. Main | Pkw beschädigt, In die Schutzplanke geprallt

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 10.06.2020 Pkw beschädigt Lohr a. Main: Am Dienstagabend bog eine große Sattelzugmaschine von der Sudetenstraße in die Görlitzer Straße ab und beschädigte hierbei einen parkenden Pkw. Der Auflieger scherte aus und touchierte die linke Seite des Pkws. Hierbei entstand Sachschaden in Höhe von ca. 5000,00 Euro. In die Schutzplanke geprallt Lohr-Steinbach: Kurz vor der Ortseinfahrt von Steinbach kam am Dienstagmittag ein Suzuki-Fahrer alleinbeteiligt nach...

  • Main-Spessart
  • 10.06.20
  • 116× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kreuzwertheim | Unfallflucht geklärt

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 09.06.2020 Eine Unfallflucht vom 02.06.2020 konnte nachträglich durch Ermittlungen der Polizei Marktheidenfeld geklärt werden. Wie bereits berichtet, wurde am 02.06.20 in der Zeit von 13:30 bis 15:00 Uhr ein in der Hauptstraße geparkter grauer Audi von einem unbekannten Fahrzeugführer angefahren und beschädigt. Dabei konnte grüner Fremdlack gesichert werden. Hinweise aus einer Anwohnerbefragung im unmittelbaren Umfeld des Unfallortes führten die Polizei...

  • Kreuzwertheim
  • 09.06.20
  • 105× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 21.05.2020
Raum Lohr | Fahrzeuge beschädigt

Pressebericht der PI Lohr am Main vom 21.05.2020 Lohr am Main, Lkr. Main-Spessart Sachbeschädigung an Pkw In der Zeit zwischen Dienstag, 17.00 Uhr und Mittwoch 18.30 Uhr, wurde in Lohr am Main, auf dem Parkplatz an der Osttangente ein seit mehreren Tagen abgestellter BMW beschädigt. An dem Fahrzeug wurden durch unbekannte Täter die Türschlösser beschädigt. Ein Öffnen des Pkws war dadurch nicht möglich. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 100 Euro. Die Polizeiinspektion Lohr am Main...

  • Main-Spessart
  • 21.05.20
  • 73× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Parkendes Auto angefahren

Pressebericht der PI Miltenberg vom 23.03.2020 Bürgstadt: Am Sonntag, zwischen 10.30 Uhr und 12.30 Uhr, wurde in Bürgstadt, Beim Trieb, ein parkender grauer Ford angefahren. Hierbei wurde die linke Fahrzeugseite beschädigt. Der Verursacher fuhr davon, ohne sich um den Schaden in Höhe von ca. 2000,- EUR zu kümmern. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Bürgstadt
  • 23.03.20
  • 194× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Fußgänger angefahren und einfach weitergefahren

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 03.02.2020 Buchen: Ohne sich um den Fußgänger zu kümmern, den er bei einem Unfall angefahren hatte, entfernte sich am Montagmorgen eine bislang unbekannte Person mit ihrem Pkw von einer Unfallstelle in der Walldürner Straße in Buchen. Ein 13-jähriger Junge war gegen 7.30 Uhr zu Fuß von der Abt-Bessel-Straße aus kommend in Richtung der Straße "Am Haag" unterwegs und nutzte hierzu den Fußgängerüberweg über die Walldürner Straße direkt neben dem...

  • Buchen (Odenwald)
  • 03.02.20
  • 235× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Fußgänger übersehen und angefahren

Pressebericht der PI Obernburg für Donnerstag, 05.12.19 Erlenbach a.Main, Miltenberger Straße Ein Fußgänger ist am Mittwoch früh gegen 06.40 Uhr beim Überqueren der Ampel von einem Auto angefahren worden. Der 35-jährige Mann hatte sich an der Ampelanlage befunden und bei Grün für Fußgänger damit begonnen, die Robert-Koch Straße zu überqueren. Ein Collenberger, der sich zur gleichen Zeit von Klingenberg kommend auf der Miltenberger Straße befand und nach links in die Robert-Koch Straße einbiegen...

  • Erlenbach a.Main
  • 05.12.19
  • 421× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lkw-Fahrer flüchtet nach Zusammenstoß mit Pkw

Pressebericht der PI Miltenberg vom 28.09.2019 Kleinheubach: Am Freitag, gegen 16:30 Uhr ereignete sich in Kleinheubach, Im Mittelgewann ein Verkehrsunfall zwischen einem Lkw und einem Pkw. Nach der Kollision fuhr der unbekannte Lkw-Fahrer mit seinem Fahrzeug ohne anzuhalten davon. Der Sachschaden an dem geschädigten Pkw beträgt etwa 1000,00 Euro. Der Führer des unbekannten roten Sattelzuges konnte bisher nicht ermittelt werden. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende...

  • Kleinheubach
  • 28.09.19
  • 226× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Schüler von Pkw erfasst

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom 06.04.2019 Erlenbach a. Main, Lkr. Miltenberg. Ein Schüler ist am Freitagnachmittag in der Schwabenstraße von einem Pkw erfasst und dabei verletzt worden. Gegen 15 Uhr hatte seine Mutter mit ihrem Pkw angehalten. Sein Bruder war ausgestiegen und hinter dem Fahrzeug über die Fahrbahn gelaufen. Der 8jährige folgte seinem Bruder, wurde dabei allerdings von einem Pkw erfasst. Er schlug mit dem Kopf auf der Frontscheibe des Opel auf und wurde auf die...

  • Erlenbach a.Main
  • 06.04.19
  • 2.042× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Pkw angefahren und abgehauen

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom 10.03.2019 Elsenfeld, Lkr. Miltenberg. Eine eigebeulte Türe an ihrem Fahrzeug fand die Besitzerin am Samstag vor. Der Verursacher des Unfalls war verschwunden. Sie hatte ihren schwarzen Seat am Freitag um 23 Uhr vor dem Anwesen Mühlweg 6 abgestellt. Am Samstag um 14.40 Uhr stellte sie den Schaden fest, dessen Höhe sich auf 1000 Euro beläuft. Hinweise an die Polizei Obernburg unter Tel. 06022/6290. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über...

  • Elsenfeld
  • 10.03.19
  • 125× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kind rennt vor Pkw und bleibt unverletzt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom 17.02.2019 Kleinwallstadt, Lkr. Miltenberg. Glück im Unglück hatte ein Kind am Samstag in der Klingerstraße. Um 19.40 Uhr wurde der Polizei gemeldet, dass ein Kind von einem Pkw erfasst worden sei. Der Dreijährige hatte sich unerwartet von seiner Mutter losgerissen und war hinter einer Hausecke hervor auf die Fahrbahn gerannt. Die Fahrerin eines VW machte noch eine Vollbremsung, stieß jedoch gegen den Jungen, der nach vorne weggeschleudert...

  • Kleinwallstadt
  • 17.02.19
  • 179× gelesen
Blaulicht

Geparkten Pkw angefahren

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Samstag, 15. Dezember 2018 Sulzbach a. Main Am 14.12.18 gegen 17.00 Uhr wurde ein geparkter Skoda Oktavia in der Industriestraße durch einen bislang unbekannten Fahrzeugführer angefahren. An dem geparkten Fahrzeug entstand ein Schaden an der Fahrerseite; der Schaden wird auf etwa 2000 Euro beziffert. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

  • Sulzbach a.Main
  • 15.12.18
  • 82× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.