Angriff

Beiträge zum Thema Angriff

Blaulicht

Polizeibericht
Buchen | Nach Angriff auf Baggerfahrer: Täter stellt sich der Polizei

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mosbach und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 02.10.2020 Am Montag, dem 21.09.2020 schoss ein zunächst Unbekannter mit einem Luftdruckgewehr auf einen Bauarbeiter in der Einhardstraße in Buchen. Der zunächst große Kreis potentieller Täter konnte durch Zeugenvernehmungen und ballistische Untersuchungen eingeschränkt werden. Am Donnerstagmorgen wurden drei Objekte, unter anderem auch die Wohnräume des Tatverdächtigen durchsucht und die in...

  • Buchen (Odenwald)
  • 02.10.20
  • 219× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bad König | Mann an Bushaltestelle angegriffen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 01.09.2020 Offenbar grundlos wurde am Montag (31.8.) gegen 17.30 Uhr an der Bushaltestelle in der Frankfurter Straße, gegenüber eines Discounters, ein 32 Jahre alter Mann aus Bad König geschlagen. Der Mann ist nach ersten Erkenntnissen durch die Schläge und Tritte leicht verletzt worden. Im Gerangel wurde ein zur Hilfe eilender Passant ins Gesicht geschlagen. Für die ärztliche Versorgung war ein Krankenwagen im Einsatz. Der...

  • Bad König
  • 01.09.20
  • 90× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kreis Aschaffenburg | Sachbeschädigungen, Körperverletzung, Versuchter Einbruch, Wildunfall

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 29.08.2020 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen Sachbeschädigungen an Kfz Ein unbekannter Täter warf in der Zeit von Freitag, 17.45 Uhr bis Samstag, 00.30 Uhr die Seitenscheibe eines in der Karlstraße abgestellten Pkw ein. Der Sachschaden am Fahrzeug beträgt circa 250 Euro. Die Ermittlungen werden durch die Polizeiinspektion Aschaffenburg geführt. Am Freitag, gegen 22.30 Uhr wurde ein Mann beobachtet, wie er einen...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 29.08.20
  • 202× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 24.08.2020
Raum Miltenberg | Fahrer unter Drogeneinfluss, Sachbeschädigung, Tätlicher Angriff

Pressebericht der PI Miltenberg vom 24.08.2020 Skooterfahrer unter Drogeneinfluss Kleinheubach. Am Sonntag, kurz nach 15.30 Uhr, wurde in der Straße zum Schützenhaus der Fahrer eines sogenannten E-Skooters einer Kontrolle unterzogen. Hier wurde zunächst festgestellt, dass an dem versicherungspflichtigen Elektrofahrzeug kein Versicherungskennzeichen angebracht war. Weiterhin stand der 25-jährige Fahrer sichtlich unter Drogeneinfluss. Die Weiterfahrt wurde unterbunden, eine Blutentnahme war...

  • Kreis Miltenberg
  • 24.08.20
  • 410× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 12.08.2020
Raum Obernburg | Körperverletzung, Geldkassette entwendet, Unfallflucht

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Mittwoch, 12. August 2020   Mann greift Frauen an Wörth a.Main, Presentstraße Am Dienstag Abend gegen 19.00 Uhr ist die Polizei von Kunden eines SB-Marktes in Wörth verständigt worden, dass hier eine Frau von einem zunächst Unbekannten angegriffen und verletzt wurde. Ein junger Mann war am Parkplatz des Marktes unvermittelt aus seinem BMW gesprungen und auf eine Kundin losgegangen, die sich gerade an ihrem Pkw auf dem Parkplatz befand. Der...

  • Kreis Miltenberg
  • 12.08.20
  • 624× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 20.07.2020
Raum Aschaffenburg | Busfahrer geschlagen, Unfallflucht, Supermarkt mit Steinen beworfen

täglicher Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 20.07.2020 Stadt Aschaffenburg - VerkehrsgeschehenUnfallflucht Damm. Im Zeitraum von Samstag, 17 Uhr bis Sonntag, 17 Uhr streifte ein unbekannter Fahrzeugführer einen Pkw Audi. Dieser war in der Dammer Straße abgestellt und weist nun Kratzspuren am vorderen linken Radkasten auf. Der Sachschaden beläuft sich im vierstelligen Bereich. Hinweise zu einem flüchtigen Fahrzeug nimmt die Polizeiinspektion Aschaffenburg unter der...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 20.07.20
  • 370× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Westerngrund | Nach Angriff mit Messer – Tatverdächtiger in Bezirkskrankenhaus untergebracht

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 02.07.2020 WESTERNGRUND, OT OBERWESTERN, LKR. ASCHAFFENBURG. Gegen den 38-Jährigen, der im dringenden Tatverdacht steht, einen Rentner mit einem Messer schwer verletzt zu haben, erging noch am Mittwochnachmittag auf Antrag der Staatsanwaltschaft richterlicher Unterbringungsbefehl. Wie bereits berichtet, soll der 38-Jährige aus dem Landkreis Aschaffenburg den 69-Jährigen am Mittwochvormittag in...

  • Westerngrund
  • 02.07.20
  • 352× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Polizeibeamte durch massive Tätlichkeiten verletzt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 12.06.2020 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG. In der Nacht zum Donnerstag wollten Beamte der Polizeiinspektion Aschaffenburg eine junge Frau einer Kontrolle unterziehen, die daraufhin unvermittelt die Beamten mit einer Glasflasche angriff. Eine Polizistin und ein Polizist wurden verletzt. Die Kripo übernahm die Ermittlungen. Kurz vor Mitternacht beleidigte die junge Frau am Schlossberg ohne erkennbaren Grund lautstark Mitarbeiter des Ordnungsamtes und...

  • Aschaffenburg
  • 12.06.20
  • 498× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 08.06.2020
Odenwald/Bergstraße | 23-Jährigen am Spielplatz mit Messer verletzt, Weißes Auto flüchtet von der Unfallstelle

Polizeipräsidium Südhessen POL-DA vom 08.06.2020 Lützelbach/ Lützel-Wiebelsbach: 23-Jährigen am Spielplatz mit Messer verletzt Polizei sucht Zeugen Mit einem Klappmesser wurde am letzten Mittwoch (3.6.) ein 23-jähriger Mann am Arm verletzt. Beamte der Ermittlungsgruppe (DEG) in Höchst suchen dringend Zeugen, die gegen 14 Uhr in der Nelkenstraße, im Bereich der Feldgemarkung und unterhalb des Spielplatzes den Angriff beobachtet haben. Zudem werden Zeugen gesucht, die das schwarze Auto des...

  • Odenwald Bergstraße
  • 08.06.20
  • 154× gelesen
Blaulicht

Polizeiberichtvom 16.05.2020
Kreis Aschaffenburg | Polizei angegriffen und Unfall/-flucht

Pressebericht der PI Aschaffenburg und Alzenau für Samstag, 16.05.2020 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen Streifenwagen beschädigt und Beamten angegriffen Am Freitagabend, gegen 21.30 Uhr, teilte ein Zeuge der Polizei mit, dass sich jemand unberechtigt in einem leerstehenden Gebäude in der Großostheimer Straße aufhalten soll. Die eingesetzte Streifenbesatzung konnte bei der Überprüfung einen angetrunkenen 16-Jährigen in dem Gebäude feststellen. Er schlief auf einer alten...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 16.05.20
  • 754× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Auseinandersetzung unter Bewohnern in Asylbewerberunterkunft – Staatsanwältin erwirkt Haftbefehl wegen gefährlicher Körperverletzung

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 30.04.2020 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG. Zu einer tätlichen Auseinandersetzung ist es am Dienstagabend in einer Asylbewerberunterkunft in der Innenstadt gekommen. Beamte der Polizeiinspektion Aschaffenburg nahmen einen 19-Jährigen vorläufig fest. Er befindet sich inzwischen auf Antrag der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg in Untersuchungshaft. Dem aktuellen Ermittlungsstand nach waren insgesamt...

  • Aschaffenburg
  • 30.04.20
  • 287× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Mitbewohner mit Messer angegriffen – Pkw beschädigt – 37-Jähriger in Bezirkskrankenhaus

Pressebericht des PP Unterfranken vom 28.04.2020 - Bereich Bayer. Untermain ASCHAFFENBURG. Die Polizei hat einen 37-jährigen Bewohner der Gemeinschaftsunterkunft für Zuwanderer am Montagvormittag in ein Bezirkskrankenhaus eingeliefert. Der Mann hatte zuvor u.a. einen Mitbewohner mit einem Messer angegriffen und einen Pkw beschädigt. Gegen 08.45 Uhr verständigte der Sicherheitsdienst der Unterkunft in der Schweinfurter Straße die Polizei, nachdem es zwischen zwei ivorischen...

  • Aschaffenburg
  • 28.04.20
  • 139× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mosbach | Körperverletzung im Wald - Zeugen gesucht

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 08.04.2020 Von ihrem Schwiegervater angegriffen wurde eine 37-Jährige am Dienstagabend in Mosbach. Die Frau war mit ihrem 6-jährigen Sohn gegen 20 Uhr im Gemeindewald in Mosbach-Neckarelz unterwegs, als sie auf den Vater ihres verstorbenen Ehemannes traf. Anscheinend beschimpfte und schlug der 62-Jährige seine Schwiegertochter. Grund hierfür waren wohl Familienstreitigkeiten. Ein Pärchen, das im Wald spazieren war, konnte den...

  • Neckar-Odenwald
  • 08.04.20
  • 430× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Großwallstadt | Angriff gegen 42-Jährigen - Polizei nimmt Tatverdächtigen fest - 20-Jähriger in Untersuchungshaft

Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg und des Polizeipräsidiums Unterfranken vom 30.03.2020 GROSSWALLSTADT, LKR. ASCHAFFENBURG. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag hatte ein 42 Jahre alter Mann auf der Straße einer weinenden Frau seine Hilfe angeboten und war dann von deren Lebensgefährten angegriffen und schwer verletzt worden. Die Polizei nahm den Tatverdächtigen wenig später fest und führte ihn am Freitag auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg...

  • Großwallstadt
  • 30.03.20
  • 1.056× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Jugendlichen angegriffen und Bargeld entwendet – Drei Tatverdächtige festgenommen – Ermittlungen wegen räuberischer Erpressung

Pressebericht des PP Unterfranken vom 04.02.2020 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG. Am Samstagabend haben Jugendliche einen 17-Jährigen angegriffen und gewaltsam die Herausgabe seiner Geldbörse erzwungen. Die Polizei nahm im Rahmen der Fahndung drei Tatverdächtige vorläufig fest. Gegen sie wird nun unter anderem wegen räuberischer Erpressung ermittelt. Gegen 20.15 Uhr traf der 17-Jährige in der Seidelstraße auf drei Jugendliche, die ihn ohne erkennbaren Grund angegriffen, geschlagen und...

  • Miltenberg
  • 04.02.20
  • 152× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Nach Freundschaftsspiel Gegner geschlagen

Pressebericht der PI Obernburg für 29.07.2019 Mömlingen: Ein unschönes Nachspiel hat es nach dem Freundschaftsspiel zwischen dem TSV Neustadt und dem FC Victoria Mömlingen gegeben.Die beiden Mannschaften hatten am späten Sonntag Nachmittag in Hainstadt ein Vorbereitungsspiel absolviert. Hier kam es kurz vor Spielende zu einer roten Karte gegen einen Spieler des TSV Neustadt. Dieser konnte den Spielausschluss scheinbar nicht verkraften und lauerte mit einigen seiner Landsleute den...

  • Mömlingen
  • 29.07.19
  • 1.569× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
39-Jähriger randaliert in Krankenhaus und greift Polizeibeamte an

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 30.04.2019 Mosbach: Nur kurz war die Aufenthaltsdauer eines 39-jährigen Mannes am Montagnachmittag im Mosbacher Krankenhaus. Zuvor, gegen 16 Uhr, wurde der Polizei gemeldet, dass sich ein Mann vollkommen durchnässt im Mosbacher Elzpark aufhalten würde. Da er offenbar gestürzt war, wurde er mit einem Rettungswagen in das Krankenhaus gebracht. Die dortige Hilfe nahm der 39-Jährige jedoch nicht an, sondern begann zu randalieren. Die erneut...

  • Mosbach
  • 30.04.19
  • 76× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Sicherheitsdienst angegriffen

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Sonntag, 3. März 2019 Sulzbach a.Main Am Sonntag kam es gegen 02:00 Uhr bei einer Faschingsveranstaltung in der Schulstraße zu einem Vorfall, bei dem ein Heranwachsender einen Mitarbeiter des eingesetzten Sicherheitsdienstes gegen den Oberschenkel trat. Der bislang unbekannte Täter war zuvor wegen seines nicht angepassten Verhaltens der Örtlichkeit verwiesen worden. Nach der Tat suchte der Mann mit seinem Pkw BMW das Weite. Der...

  • Miltenberg
  • 03.03.19
  • 609× gelesen
Blaulicht

Von Unbekannten angegriffen

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg a.Main für Donnerstag, 08.12.2016 Elsenfeld, Lkr. Miltenberg - Aus nicht nachvollziehbaren Gründen wurde am Mittwoch, gegen 20:30 Uhr, ein 22-jähriger angegangen. Der junge Mann war mit seinem Fahrrad auf dem Knabenweg unterwegs, als er plötzlich von drei unbekannten angegangen wurde. Die schubsten ihn vom Rad und verprügelten ihn. Nach wenigen Sekunden seien die dann Richtung Main geflüchtet. Bis zum Eintreffen der Streife war auch der...

  • Elsenfeld
  • 08.12.16
  • 39× gelesen
Blaulicht

Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken vom 26.6.2014: Nach abendlichem Angriff auf Joggerin - Ermittlungen der Kriminalpolizei in vollem Gange - noch keine heiße Spur

HÖSBACH OT ROTTENBERG, LKR. ASCHAFFENBURG. Nach dem sexuell motivierten Angriff auf eine Joggerin am Mittwochabend laufen die Ermittlungen der Kriminalpolizei Aschaffenburg weiter auf Hochtouren. Allerdings hat sich bislang hinsichtlich des Täters noch keine heiße Spur herauskristallisiert. Die Sachbearbeiterin hofft weiter auch auf Hinweise aus der Bevölkerung. Hinsichtlich des Weges, den die Joggerin gelaufen war und des Tatorts liegen jetzt genauere Erkenntnisse vor. Demnach war die...

  • Großheubach
  • 26.06.14
  • 37× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.