Bushaltestelle

Beiträge zum Thema Bushaltestelle

Blaulicht

Polizeibericht
Kleinwallstadt/Mömlingen | Hund bei Verkehrsunfall verstorben, Sachbeschädigung an Bushaltestelle

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Samstag, 11. Dezember 2021 Hund bei Verkehrsunfall verstorben Kleinwallstadt, Lkr. Miltenberg Am 10.12.21, 20.30 Uhr, kam es auf der Staatsstraße 2309 zwischen Kleinwallstadt und Sulzbach zu einem Zusammenstoß zwischen einem Mazda und zwei Schäferhunden, die auf der Fahrbahn in der Dunkelheit herrenlos umherliefen. Dabei wurde ein Hund sofort getötet, das andere Tier wurde schwer verletzt und konnte durch die Polizei in tierärztliche Behandlung...

  • Kleinwallstadt
  • 11.12.21
  • 539× gelesen
Mann, Frau & Familie
Ein Stadtmensch möchte Landvater werden....

Landidylle pur?
Buchtipp: Wo die wilden Väter wohnen von Björn Kern

Björn Kern wollen den Traum vom Landleben wahr machen - sie ziehen von Berlin ins Oderbruch. Keine überfüllten Spielplätze oder Helikopereltern, sondern pure Natur! Kerns Tochter Sophie findet schnell eine Freundin, die sie über die Grundkenntnisse des Landlebens berät. Allerdings eskaliert die Situation, als Sophie mit Amelie zum Angeln geht und tatsächlich ein Fisch anbeißt. Schnell stößt Björn Kern an seine Grenzen. Ein Auto auf dem Land? Er doch nicht! Und so schnappte er sich seine Tochter...

  • Miltenberg
  • 17.11.21
  • 104× gelesen
Politik

Sanierung der Adolf-Kolping-Straße
4. Bauabschnitt mit barrierefreier Bushaltestelle fertiggestellt

Nach mehreren Monaten Bauzeit und coronabedingter Stillstandszeiten erfolgte nun am Mittwoch, 15. September 2021, die Bauabnahme des aktuellen Sanierungsabschnittes der Adolf-Kolping-Straße in Walldürn. Die größte Besonderheit dürfte den Straßennutzern bereits ins Auge gefallen sein. Die Bushaltestellen an und gegenüber der Volksbank Franken eG wurden nicht mehr als Busbucht ausgeführt. Der Bus hält künftig direkt auf der Fahrbahn um die Beförderungsgäste ein- und aussteigen zu lassen. Dies ist...

  • Walldürn
  • 28.09.21
  • 31× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Großheubach | Mountainbike-Diebstahl

Pressebericht der PI Miltenberg vom 08.06.2021 Bereits am Dienstag, den 01.06.2021, in der Zeit von 06.30 Uhr bis 15.00 Uhr, wurde in Großheubach an der Bushaltestelle am Friedhof ein Mountainbike der Marke Morrisson entwendet. Das Rad hat einen Wert von ca. 150,- EUR. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Großheubach
  • 08.06.21
  • 198× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Esselbach | Unerlaubte Müllentsorgung

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 01.06.2021 Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete am Sonntag, gegen 14:25Uhr, eine unerlaubte Müllentsorgung in der Hauptstraße. Eine Frau und ein Mann nahmen aus ihrem Pkw zwei gelbe Säcke und stellten diese an den Mülleimer der Bushaltestelle. Anschließend fuhren sie davon. In den Säcken befand sich jeweils ein verrosteter Blechkanister. Der Zeuge informierte Polizei und den Bauhof der Gemeinde, welcher sich um die Abholung der Kanister kümmerte. Anhand...

  • Esselbach
  • 01.06.21
  • 43× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 06.05.2021
Main-Tauber-Kreis | Randale an der Bushaltestelle, 25.000 Schaden bei Unfall, Nach Spiegelstreifer abgehauen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.05.2021 Bad Mergentheim: Randale an der Bushaltestelle In der Nacht auf Donnerstag wurde am Bad Mergentheimer Bahnhofplatz eine Bushaltestelle von Unbekannten beschädigt. Gegen 0.30 Uhr bemerkte eine Streife, dass die Glasscheibe eines Bushaltestellenhäuschens am Busbahnhof total zertrümmert auf dem Boden lag. Der oder die Täter hatten diese wohl in der Zeit zwischen 22.30 Uhr bis zum Eintreffen der Streife gegen 0.30 Uhr zerstört. Wie...

  • Main-Tauber
  • 06.05.21
  • 315× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Eschau/Elsenfeld | Exhibitionistisches Verhalten an Bushaltestelle, Mit manipuliertem Motorroller unterwegs

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Mittwoch, 5. Mai 2021   Exhibitionistisches Verhalten an Bushaltestelle Eschau. Am Dienstag fiel gegen 13:00 Uhr ein Mann auf, der mit heruntergezogener Hose und entblößtem Glied an der menschenleeren Bushaltestelle in der Graf-Erbach-Straße stand. Der Mann blieb dennoch nicht unbemerkt und die Polizei Obernburg konnte so nach ihrer Verständigung zeitnah einen 53-jährigen Tatverdächtigen vor Ort festgenommen. Der Mann aus dem Landkreis...

  • Eschau
  • 05.05.21
  • 500× gelesen
Gesundheit & Wellness
Die Organisatoren des Schnelltestbusses freuen sich, dass ihr Angebot gut angenommen wird (von links): Landrat Jens Marco Scherf, Bich Tran-Ngo (Franken-Apotheke Wörth), Busunternehmer Stefan Ehrlich (Ehrlich Touristik) und Tom Grittmann (Park-Apotheke Miltenberg).

Schnelltestangebot
Landkreis Miltenberg: Schnelltestangebot im Landkreisbus wird sehr gut angenommen - Weitere Termine

Die Schnellteststrategie ist neben dem Impfen und den PCR-Tests ein wichtiger Baustein, um die Corona-Pandemie in den Griff zu bekommen. Nachdem zahlreiche Apotheken im Landkreis bereits Schnelltests vornehmen, ist nun der Schnelltestbus des Landkreises Miltenberg dazugekommen. Dabei arbeiten die Park-Apotheke Miltenberg, die Franken-Apotheke Wörth, das Busunternehmen Ehrlich Touristik (Großheubach) und der Landkreis Miltenberg zusammen mit dem Ziel, dass sich an den jeweiligen Haltestationen...

  • Kreis Miltenberg
  • 15.04.21
  • 319× gelesen
Wirtschaft

Bayerisch-badisches Busangebot startete am 1. Januar 2021

Im Jahr 2019 ging auf der badischen Seite des Odenwaldes eine neue, sogenannte „Regiobuslinie“ mit Linienverlauf von Buchen über Walldürn und Hardheim bis nach Tauberbischofsheim als Premiumangebot im öffentlichen Nahverkehr in Betrieb. Damit wurden Buchen und Tauberbischofsheim im Stundentakt mit einer schnellen Verbindung vernetzt. Dieses neue Angebot weckte aufgrund der räumlichen Nähe das Interesse auf der bayerischen Seite des Odenwaldes. Von der bayerisch-badischen Landesgrenze sind es...

  • Kreis Miltenberg
  • 28.01.21
  • 175× gelesen
  • 1
Blaulicht

Polizeibericht
Bessenbach/Hösbach | Rollerfahrer fährt in abbiegenden Pkw, Pkw angefahren und geflüchtet

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 21.10.2020 Kreis Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Rollerfahrer fährt in abbiegenden Pkw Bessenbach. Am Dienstagnachmittag, gegen 15:50 Uhr, befuhr eine 57-Jährige mit ihrem Pkw Opel die Staatstraße 2307. Auf Höhe einer Bushaltestelle überholte sie ordnungsgemäß einen dort haltenden Bus und bog im Anschluss nach links ab. Ihr folgte ein 16-jähriger Rollerfahrer, wobei dieser der Linksabbiegerin von hinten in die linke Fahrzeugseite fuhr. Der...

  • Bessenbach
  • 21.10.20
  • 118× gelesen
Politik

LINKE solidarisiert sich mit Streikenden
Busstreik in Aschaffenburg

Auch am Dienstag den 29.09.2020 traten die Busfahrer*innen wieder für gerechtere Löhne ein. Ein großer Teil der Gesellschaft empört sich zu Unrecht über die von den Gewerkschaften getroffenen Maßnahmen. Was jedoch tatsächlich empörend ist, sind die Zustände, unter denen die Angestellten ihr Tagewerk verrichten. Schlechte Bezahlung, ungewöhnliche Arbeitszeiten und aktuell ein hohes Infektionsrisiko durch überfüllte Busse gehören zu den Arbeitsbedingungen, die die Busfahrer*innen täglich erdulden...

  • Aschaffenburg
  • 29.09.20
  • 305× gelesen
  • 1
Blaulicht

Polizeibericht
Bad König | Mann an Bushaltestelle angegriffen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 01.09.2020 Offenbar grundlos wurde am Montag (31.8.) gegen 17.30 Uhr an der Bushaltestelle in der Frankfurter Straße, gegenüber eines Discounters, ein 32 Jahre alter Mann aus Bad König geschlagen. Der Mann ist nach ersten Erkenntnissen durch die Schläge und Tritte leicht verletzt worden. Im Gerangel wurde ein zur Hilfe eilender Passant ins Gesicht geschlagen. Für die ärztliche Versorgung war ein Krankenwagen im Einsatz. Der mutmaßliche...

  • Bad König
  • 01.09.20
  • 105× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 25.8.2020
Raum Alzenau | Wildunfall, Kupferrohre gestohlen, Mutwillige Zerstörung und Sachbeschädigung

Verkehrsgeschehen Verkehrsunfälle Wildunfall Geiselbach, Lkr. Aschaffenburg. Am Montag gegen 23.30 Uhr erfasste ein Audi-Fahrer auf der Staatsstraße 2306 aus Richtung Gelnhausen kommend kurz nach der Landesgrenze ein Reh. Fazit: Reh tot, Pkw im Frontbereich beschädigt (1.000 Euro). Fehler beim Zurücksetzen Karlstein-Dettingen, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall in der Hanauer Landstraße entstand am frühen Montagabend ein Schaden von 500 Euro. Um 18.15 Uhr war eine 35-jährige...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 25.08.20
  • 228× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 09.08.2020
Raum Aschaffenburg | Ladendiebstahl, Ruhestörungen, Sachbeschädigungen, Einsätze an den Mainwiesen, Wildunfall

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 09.08.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Verkehrszeichen beschädigt Am Samstagnachmittag, gegen 17.25 Uhr befuhr ein 85 jähriger Opel-Fahrer die Straße „Am Königsgraben“ in Richtung Würzburger Straße. An der Einmündung zur Dümpelsmühlstraße wollte er nach links abbiegen. Hierbei kam er von der Fahrbahn ab und prallte auf eine dortige Verkehrsinsel. Durch den Verkehrsunfall wurde ein Verkehrszeichen umgefahren. Da dieses auf die...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 09.08.20
  • 312× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 15.07.2020
Raum Obernburg | Sachbeschädigung, Drogendelikt, Diebstahl

Pressebericht der PI Obernburg für Mittwoch, 15.07.20 Fahrrad entwendet Klingenberg a.Main, Trennfurt, Bahnhofstraße Unbekannte haben am 14.07.2020 10:35 (Di) - 14.07.2020 20:30 (Di) in Trennfurt am Bahnhof ein Damenrad der Marke Wheeler entwendet. Das lila-violette-schwarze-Rad war von seiner Besitzerin mit einer Kordel angebunden worden, was den Dieb jedoch nicht wirklich abschreckte. Der angerichtete Diebstahlsschaden beträgt ca. 100 Euro. Diebstahl aus Pkw Obernburg a.Main, Eisenbach In der...

  • Kreis Miltenberg
  • 15.07.20
  • 430× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Elsenfeld | Schulbus gestreift

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Mittwoch, 27. Mai 2020   Schulbus gestreift Elsenfeld, Marienstraße Am Dienstag früh ist es in der Marienstraße zu einem Unfall mit einem Schulbus gekommen. Zur Unfallzeit fuhr eine Kleinwallstädterin mit ihrem Peugeot 206 in der Marienstraße Richtung Shelltankstelle. An der dortigen Bushaltestelle hatte ein Bus gerade die Haltestelle wieder verlassen und sich in den Verkehr eingeordnet. Trotzdem wollte die Peugeotfahrerin den Bus noch...

  • Elsenfeld
  • 27.05.20
  • 433× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Michelstadt | Zeugenaufruf nach Sachbeschädigung an Bushaltestelle

POL-DA: Michelstadt: Zeugenaufruf nach Sachbeschädigung An der Bushaltestelle im Hammerweg haben bislang unbekannte Täter eine Glasscheibe des Wartehäuschens zerstört. Die Tat wurde am Donnerstagabend (23.04.2020) bemerkt und der Polizei gemeldet. Die Schadenshöhe beläuft sich auf rund 500,- Euro. Die Beamten der Polizeistation Erbach ermitteln wegen Sachbeschädigung und bitten Zeugen, die Hinweise zu den Verursachern geben können, sich unter der Rufnummer 06062 / 953-0 zu melden. Empfange die...

  • Michelstadt
  • 24.04.20
  • 62× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bushaltestellenhäuschen demoliert

Pressebericht der PI Obernburg für Mittwoch, 18.12.19 Leidersbach, Marienplatz, Bushaltestelle Marienplatz FR Aschaffb. Erheblicher Vandalismusschaden ist an einer Bushaltestelle am Marienplatz in Leidersbach entstanden. Hier haben Unbekannte, vermutlich am Dienstag Abend, 10.12.19 bis Mittwoch früh eine Seitenscheibe der dortigen Bushaltestelle eingeschlagen. Anwohner oder Passanten, die hier verdächtige Personen festgestellt haben, werden um Hinweise gebeten. Der von den unbekannten Tätern...

  • Leidersbach
  • 18.12.19
  • 194× gelesen
Politik
endlich eine Bank ...

SPD Aschaffenburg-Nilkheim
Eine Bank für die Bürger

Die Stadträte Anne Lenz-Böhlau und Wolfgang Giegerich haben dafür gesorgt, dass an der Bushaltestelle Magnolienweg eine Bank aufgestellt wird. Anne Lenz-Böhlau: "Immer wieder habe ich beobachtet, dass Patienten der Arztpraxen in der Nähe, teilweise mit Krüken oder dem Arm in Gips, dort auf den Bus gewartet habe, aber es gab keine Sitzmöglichkeit." "Deshalb haben wir das Gartenamt beauftragt, Abhilfe zu schaffen. Kürzlich wurde eine Bank aufgestellt. Das ist zwar nur eine kleine Sache, aber für...

  • Nilkheim
  • 17.07.19
  • 67× gelesen
Blaulicht
14 Bilder

Rentner prallt in Bushäuschen
Verkehrsunfall in Aschaffenburg am 16.04.2019

Glück im Unglück hatte ein Rentnerpaar aus dem Landkreis Miltenberg bei einem Verkehrsunfall in Aschaffenburg. Kurz nach 18 Uhr war der 79-jährige Toyotafahrer mit seiner 76-jährigen Ehefrau auf der Darmstädter Straße stadtauswärts unterwegs. An der Abzweigung zum Hafen kam der Mann nach links von der Fahrbahn ab, prallte gegen mehrere Holzpoller, durchfuhr den Grünstreifen und kam schließlich an einem Bushäuschen zum Stehen. Während sich alle im Bushäuschen wartenden Menschen mittels eines...

  • Aschaffenburg
  • 16.04.19
  • 875× gelesen
Energie & Umwelt

Bauausschuss empfiehlt Anlage von Krötentunneln an der MIL 6

Nachdem in der letzten Sitzung des Ausschusses für Bau und Verkehr zum Bau von Krötentunneln an der Kreisstraße MIL 6 einige Fragen offen geblieben waren, antworteten am Dienstag Verwaltung, Untere Naturschutzbehörde, der Landschaftspflegeverband sowie das Staatliche Bauamt mit Fakten. Das Ergebnis: Der Bauausschuss empfahl dem Kreistag mehrheitlich die Umsetzung des Krötentunnels und beauftragte den Einbau der sieben Krötendurchlässe, da diese Maßnahme zeitlich drängt. Das Staatliche Bauamt...

  • Miltenberg
  • 05.10.16
  • 82× gelesen
Blaulicht

Körperverletzung an Bushaltestelle

Pressebericht der PI Miltenberg vom 06.09.2015 Laudenbach – Gegen 02:44 Uhr kam es an der Bushaltestelle in der Obernburger Straße in Laudenbach zu einer tätlichen Auseinandersetzung. Ein 24jähriger Laudenbacher wurde beim Aussteigen aus dem Messebus von einem bislang unbekannten jungen Mann ins Gesicht geschlagen. Der Unbekannte befand sich in Begleitung eines weiteren unbekannten Mannes, welcher zeitgleich einer 17jährigen Laudenbacherin ins Gesicht schlug. Anschließend flüchteten die beiden...

  • Laudenbach
  • 06.09.15
  • 56× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.