Eisenbahn

Beiträge zum Thema Eisenbahn

Politik

Zukunftstechnologie im Landkreis Miltenberg
AG Umwelt der Kreis CSU fordert Wasserstoff-Gipfel für die Region

Die Zukunftsmobilität wird einen gesunden Mix aus Wasserstoff- und Elektromobilität benötigen. Der Freistaat möchte in den nächsten Jahren bayernweit 100 H2 Tankstellen errichten. Die Arbeitsgruppe Umwelt des CSU Kreisverbandes sieht für die Region ein großes Potential und schlägt deshalb einen runden Tisch der beiden Landkreise Miltenberg und Aschaffenburg und der Stadt Aschaffenburg mit Vertretern aus der heimischen Wirtschaft vor. Mögliche Förderprogramme in Berlin und München müssen...

  • Eschau
  • 03.08.20
  • 30× gelesen
Jugend

Abenteuer auf der großen Wiese
Kinderbuchtipp: Schwipp und Schwapp

Ein ideales Ostergeschenk für die Kleinsten! Ingo Knoppe aus Erbach stellt kunstvolle Wandbilder, Stelen oder Schmuck aus Mammut her. Nachdem er im September Großvater von Zwillingsbuben wurde, kam die Idee auf, für die beiden ein Buch zu schreiben. Bei Ruth Weitz aus Obernburg fand er für dieses Vorhaben ein offenes Ohr. Die Illustrationen steuerte Petra Balonier aus Elsenfeld bei. Wie fühlt es sich an, als Mäusekind auf der großen Wiese zu toben oder einfach nur einen Weg zu suchen? Ingo...

  • Miltenberg
  • 06.04.20
  • 375× gelesen
  •  1
  •  1
Hobby & Freizeit
Markus Wetterauer erklärt unter anderem, warum die kleinen Land-Bahnhöfe allesamt einen so "wohltuenden Eindruck" machen.

150 Jahre Eisenbahn Jagstfeld - Neudenau - Möckmühl - Osterburken
Buchtipp: Gleise in die weite Welt

Seit es Eisenbahnen gibt, faszinieren sie die Menschen. Im 19. Jahrhundert trieben sie die Industrialisierung voran. Sie brachten Fortschritt und Wohlstand.Sie demokratisierten das Reisen. Menschen aus allen Schichten konnten sich mit Zügen gleich schnell fortbewegen. In dem Buch wird berichtet, wieso die kleinen Land-Bahnhöfe allesamt einen so "wohlthuenden Eindruck" machen, warum die ersten Dampfloks nicht mit Kohle geheizt wurden, wie die Strecke von Osterburken nach Jagstfeld Teil der...

  • Miltenberg
  • 19.01.20
  • 138× gelesen
Vereine

Haus der Bahngeschichte am langen Einkaufsabend geöffnet
Spannendes nicht nur für Eisenbahnfreunde von 18 bis bis 22 Uhr am 18.10. in Walldürn

Besonders die Madonnenlandbahn - die Strecke Miltenberg-Seckach - findet im Haus der Bahngeschichte, ganz in Basilika-Nähe Beachtung bei den Exponaten des Heimat- und Museumsvereins. Friedbert Günther, der maßgeblich an der Einrichtung und Präsentation dieser interessanten Sammlung beteiligt war, wird am Abend des 18.10. bis 22 Uhr gerne die Fragen der Besucher beantworten.

  • Walldürn
  • 14.10.19
  • 77× gelesen
Hobby & Freizeit
Immer wieder ein Erlebnis: eine Dampfzugfahrt durch das Taubertal

Romantische Fahrt vom Taubertal nach Coburg im September
Kartenvorverkauf zur Dampfzugsonderfahrt am 29. September

Die Deutsche Gesellschaft für Eisenbahngeschichte Würzburg und der Tourismusverband „Liebliches Taubertal“ bieten auch in diesem Jahr eine Sonderfahrt mit dem Dampfzug an. Sie führt am Sonntag, 29. September, nach Coburg. Wegen Tunnelarbeiten bei Wittighausen findet die Fahrt ausnahmsweise im September statt. Der Kartenvorverkauf ist bereits gut angelaufen. Die romantische Nostalgie-Reise startet um 7.38 Uhr in Tauberbischofsheim. Weitere Zustiege sind in Lauda, Grünsfeld, Wittighausen,...

  • Miltenberg
  • 23.01.19
  • 179× gelesen
meine-news.TV Heimat
Sheltie-Alarm auf dem Miltenberger Weihnachtsmarkt! meine-news.TV wünscht allen schöne Weihnachtstage!

Weihnachtsmärkte
Unterwegs in Miltenberg, Amorbach, Walldürn, Aschaffenburg und Michelstadt - meine-news.TV

Überall glitzert und funkelt es, Glühweinduft liegt in der Luft, willkommen auf den Weihnachtsmärkten in unserer Region! Das Team von meine-news.TV ist auf den Märkten in Miltenberg, Aschaffenburg, Walldürn, Amorbach und Michelstadt unterwegs, mit kurzem Abstecher nach Breuberg-Hainstadt. Viel Spaß beim besinnlichen Anschauen :) Wir wünschen allen ein schönes Weihnachtsfest! Empfange die neuesten meine-news.TV Video-Beiträge per WhatsApp. Sende einfach „TV“ an die „0160-2900200“....

  • Kreis Miltenberg
  • 20.12.18
  • 363× gelesen
  •  2
Hobby & FreizeitAnzeige
  5 Bilder

Start der Märklin-Kampagne "Gleis 1"

Weihnachtszeit ist Märklin-Zeit. Erleben Sie den Zauber der Modelleisenbahn an Weihnachten. Unser Angebot für leuchtende Kinderaugen: - Exklusive Startpackung „Gleis 1“ für Einsteiger zum Vorzugspreis - Originalzug aus dem Film mit einer Dampflok und 2 Personenwagen - 20 einfach aufzubauende Gleise für ein Oval - Digitale Mobile Station mit Licht- und Soundfunktionen zur Zugsteuerung - Familiengerechte Anleitung zum Schnelleinstieg in die Modellbahnwelt -...

  • Großheubach
  • 17.10.18
  • 380× gelesen
Hobby & FreizeitAnzeige
  14 Bilder

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer bei Spielwaren-Hegmann

Passend zum Kinostart hält Spielwaren-Hegmann in Großheubach und Miltenberg das "einzig wahre" Geschenk zu diesem Film bereit. Vom Modellbahn-Marktführer Märklin wurde ein Set mit der Lokomotive Emma aufgelegt, welches für den höheren Spielwert um die 3 Wagen-Sets und den Lavawagen ergänzt werden kann. Man hat auch an das "Drumherum" gedacht: zusätzlich gibt es ein 3D Puzzle "Lummerland". Sie erinnern sich? Eine Insel mit zwei Bergen ... Lummerland als 3D Puzzle mit den Wohnhäusern...

  • Großheubach
  • 30.03.18
  • 252× gelesen
Politik

Martina Fehlner besorgt: Sanierungsstau auch bei Eisenbahnbrücken in den Landkreisen Aschaffenburg und Miltenberg

Zahlreiche Eisenbahnbrücken in den Landkreisen Aschaffenburg und Miltenberg sind nach Informationen, die der Aschaffenburger Landtagsabgeordneten Martina Fehlner vorliegen, marode und dringend sanierungsbedürftig. Insgesamt sind neun Brücken (u.a. in/bei Aschaffenburg, Hösbach, Heigenbrücken, Dettingen, Kahl, Miltenberg, Klingenberg und Amorbach) so sanierungsbedürftig, dass eine kurzfristige Instandsetzung erforderlich wäre (Zustandsnote 4). Fehlner zeigt sich besorgt über die aktuellen...

  • Aschaffenburg
  • 19.05.17
  • 14× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.